Wie kann ich mich am Arbeitsplatz gesund ernähren? - zentraljob.ch
504 Artikel für deine Suche.

Wie kann ich mich am Arbeitsplatz gesund ernähren?

Veröffentlicht am 07.03.2024 von Marcel Penn, Marketing- & Verkaufsleiter Classifieds - Bildquelle: Getty Images
gesund-ernaehren-am-arbeitsplatz
Gesunde Ernährung ist in den letzten Jahren wieder stärker in das Bewusstsein vieler Menschen gerückt. Doch nicht immer lässt sie sich mit der Arbeit gut vereinbaren. Schnell ist das belegte Brötchen gekauft oder die Bratwurst. Dazu gibt es eine Flasche Cola. Es gibt Alternativen, die ein Umdenken erfordern. Doch gesunde Ernährung kann mit der perfekten Vorbereitung Spass machen.
Weg vom schnellen Snack zwischendurch

Die Basis einer gesunden Ernährung sind Obst, Gemüse, Joghurt und Vollkornprodukte. Diese grundlegenden Lebensmittel sollten an einigen Tagen in der Woche mit Fisch oder magerem Fleisch ergänzt werden. Wenn an einem stressigen Arbeitstag keine Vorbereitung getroffen wurde, greifen Beschäftigte schnell zu den Angeboten, die sich in der Umgebung befinden: Fast-Food, Kuchen oder der schnelle Snack vom asiatischen oder türkischen Imbiss bilden die Grundlagen der Ernährung. Kommt Stress während der Arbeitszeit hinzu, kann diese Kombination krank machen. Somit ist es wichtig, sich selbst Alternativen zum schnellen Snack zwischendurch zu schaffen. 

Gezielt einkaufen - entspannt vorbereiten

Ohne Vorbereitung funktioniert eine gesunde Ernährung nicht. Leider bieten Schnellrestaurants und Mensen gesunde Lebensmittel gar nicht oder nur in einer geringen Auswahl an. Machen Sie einen Plan für die Woche. Bereiten Sie das Gemüse vor, indem Sie es schneiden und einen Dip dazu anrühren. Schnippeln Sie die Zutaten für einen knackigen Salat und reichern Sie ihn mit einem leckeren Dressing an. Geben Sie Dressing und Dip in separaten Schälchen, sodass alles bis zum nächsten Morgen frisch bleibt. Ein Einkaufszettel hilft Ihnen, immer frisches Gemüse zu Hause zu haben. Zwei Portionen Obst am Tag vervollständigen die Mahlzeit.

Joghurt, Müsli und Vollkornprodukte

Setzen Sie auf Naturjoghurt, zuckerfreies Müsli und auf Vollkornprodukte. Bereiten Sie Brote vor oder stellen Sie sich Joghurt zusammen, der mit Nüssen, Samen und Früchten angereichert ist. Nutzen Sie Snackboxen mit Fächern, die luftdicht verschlossen werden können. Geniessen Sie Ihre Mahlzeit entspannt in der Pause, ohne schnell zum Imbiss laufen zu müssen.

Die Ernährung umstellen

Am Anfang ist jede Ernährungsumstellung eine Herausforderung. Doch Sie gewöhnen sich daran und geniessen das gute Gefühl, jeden Tag etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Ausserdem sparen Sie Geld, denn der tägliche Gang zum Schnellimbiss ist teuer. Mit einer guten Planung und Vorbereitung zu Hause lässt sich eine gesunde Ernährung auch im stressigen Arbeitsalltag realisieren.