zentraljob.ch wieder bei der LUGA 2023 - zentraljob.ch
475 Artikel für deine Suche.

zentraljob.ch wieder bei der LUGA 2023

Veröffentlicht am 24.04.2023 von Marcel Penn, Marketing- und Verkaufsleiter Classifieds - Bildquelle: LUGA
zentraljob.ch-luga-2023
Nach einigen Jahren der Abwesenheit ist die Schweizer Job-Plattform zentraljob.ch bei der LUGA 2023 wieder präsent. Auf der etablierten Frühlingsmessen in Luzern gibt es für Jobsuchende und Firmen die Möglichkeit, aktiv mit der bekannten Jobbörse ins Gespräch zu kommen und die neue App zu testen.
LUGA 2023 - attraktiver Treffpunkt für zahlreiche Branchen

Als vielfältiger Marktplatz und Treffpunkt für Wirtschaft und Verbraucher gehört die LUGA auf dem Luzerner Messegelände zu den wichtigsten Frühlingsmessen unseres Landes. Zwischen dem 28. April und dem 7. Mai 2023 erwarten mehr als 450 Aussteller den Austausch mit Interessenten und das Knüpfen neuer Kontakte.

Wieder mit dabei ist zentraljob.ch. Zusammen mit der Luzerner Zeitung am Stand in der Halle 4/410 anzutreffen, ist die Jobplattform für Bewerber und Firmen aller Branchen ein reizvoller Ansprechpartner. In 2011 als digitaler Stellenmarkt der Luzerner Zeitung gestartet, hat sich die Plattform über ein Jahrzehnt hinweg zu einem mehr als nur regionalen Portal für Inserate und Stellengesuche etabliert.

Ebenfalls in die App integriert ist der Ratgeber der Job-Plattform. Mit diesem lässt sich mehr über die allgemeine Stellensuche, die Joblandschaft der Zentralschweiz und vieles mehr erfahren. Passend zum Event gibt es einen Wettbewerb mit attraktiven Preisen, der einen zusätzlichen Anreiz für die Nutzung der App schaffen soll.

 
Neue App von zentraljob.ch erleben

Um die Jobsuche oder den Kontakt zu qualifizierten Bewerbern noch einfacher zu gestalten, stellt zentraljob.ch im Rahmen des Messeauftritts seine neue App vor. Über die kompakte Anwendung lassen sich mit wenigen Klicks neue Jobangebote aufrufen, ein eigenes Profil erstellen, One-Klick-Bewerbungen absenden, Arbeitsweg berechnen und vieles mehr. So dürfte es Firmen und Bewerbern aus der Region Zentralschweiz zukünftig noch leichter fallen, zusammenzufinden.