Modernes Personal-Recruiting - nutzen Sie eine intelligente Software - zentraljob.ch
504 Artikel für deine Suche.

Modernes Personal-Recruiting - nutzen Sie eine intelligente Software

Veröffentlicht am 25.05.2023 von Marcel Penn, Marketing- und Verkaufsleiter Classifieds - Bildquelle: Getty Images
modernes-personal-recruiting-mit-software
Das moderne Bewerbungsverfahren ist digital. Nicht mehr nur grosse Unternehmen setzen darauf. Auch kleinere Firmen haben mittlerweile erkannt, dass der Aufwand der Bearbeitung einer digitalen Bewerbung kleiner ist, als bei den klassischen Bewerbungsmappen. Das digitale Bewerbungsverfahren unterstützt den Klimaschutz, denn es wird weniger Papier verschwendet. Für den Bewerber entstehen geringere Kosten. Der Vorteil liegt darin, dass er sich in mehreren Unternehmen bewirbt, weil die digitale Bewerbung zwar auf das Unternehmen angepasst werden muss. Es ist aber nicht notwendig, es mehrere Male auszudrucken und mit einem Briefdienstleister zu versenden. Daraus ergeben sich mehr Chancen für den Bewerber, aber auch für das Unternehmen: Die Anzahl der Bewerbungen ist höher, die Vielfalt grösser.
Digitale Bewerbungen können nach Kriterien gefiltert werden

Die moderne Recruiting-Software erlaubt die Definition verschiedener Kriterien, nach denen Sie als Unternehmer oder Personalsachbearbeiter die eingehenden Bewerbungen sortieren können. In diesem Zusammenhang bietet sich Ihnen die Möglichkeit, Kriterien auszuschliessen, die für die Bewerbung nicht relevant sind. Im Zeichen der Diversität, die in vielen Unternehmen immer stärker an Bedeutung gewinnt, sind dies vornehmlich körperliche Merkmale, aber auch der Schulabschluss.

Sie wählen Ihre neuen Mitarbeiter nicht mehr nach einem guten Zeugnis, nach dem Alter oder dem Geschlecht aus. Vielmehr stehen Kriterien im Mittelpunkt, die ausschliesslich mit der Qualifizierung in Zusammenhang stehen. Dazu gehören Erfahrungen aus vergangenen Arbeitsverhältnissen, eine Ausbildung, die in Bereichen notwendig ist, in denen für die Ausübung von Arbeiten Berechtigungen erworben werden müssen. Dies wäre beispielsweise im Gesundheitswesen der Fall.

Nur die Qualifikation zählt

Sie profitieren von der Recruiting-Software auf zwei verschiedenen Wegen. Zum einen können Sie sich für einen Mitarbeiter entscheiden, der aufgrund seiner Erfahrung in Ihr Team passt. Zum anderen setzen Sie auf Diversität. Sie stellen nicht einen Mitarbeiter ein, weil er ein Mann ist, sondern weil er sich für die Besetzung der Stelle besonders gut eignet. Und die Mitarbeiterin wird ausgewählt, weil sie die fachliche Qualifikation mitbringt.

Menschen, die das bei der Geburt zugewiesene Geschlecht geändert haben, bekommen auch in traditionellen Unternehmen die gleichen Chancen wie alle anderen. Die Zuammenarbeit vieler unterschiedlicher Menschen, die nicht selten verschiedenen Kulturen angehören, ist eine Bereicherung für Ihr Team und für die Arbeitsweise.

Viele Erfahrungen bündeln sich zu einer. Dies gibt den Mitarbeitern die Möglichkeit, sich auf eine neue Weise gegenseitig auszutauschen. Die Erfahrungen bringen sie in die Arbeit ein und bringen damit das Unternehmen weiter. Davon profitieren auch Sie als Unternehmer oder als Chef eines Fachbereiches. Somit ist das diverse Recruiting eine Bereicherung für beide Seiten.