195 Firmen für deine Suche.

Universitätsspital Zürich

Das USZ steht jeden Tag allen Menschen offen und bietet medizinische Grundversorgung und Spitzenmedizin an zentraler Lage in Zürich. Wir nutzen unseren universitären Wissensvorsprung, um verschiedenste Gesundheitsprobleme zu lösen: nah am Menschen, hochspezialisiert und auf dem neuesten Stand der Forschung.

Universitätsspital Zürich

Rämistrasse 100
8091Zürich

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Leiter*in Kostensicherung Standard, 100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8600Dübendorf

  • 19.01.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Fachliche und organisatorische Führung zweier Teams (Führungsspanne 14 Personen) Sicherstellung einer fristgerechten, administrativen Behandlungsfinanzierung für stationäre Behandlungen Sicherstellung der Überprüfung aller ambulanten persönlichen Sprechstunden-Fällen, inklusive Reporting Telefonischer und schriftlicher Kontakt mit Patienten, Angehörigen, Versicherungen und Behörden Enge Zusammenarbeit und Absprache mit Ärzten, Klinikmanagern und Dispositionen aller Kliniken und Institute Direktionsinterne Prozessabstimmung mit den Abteilungen Patientenaufnahme und Fakturierungsmanagement Aktive Mitgestaltung und Anpassung von Abläufen und Dienstleistungen in Absprache mit dem Kaderteam Ihr Profil Wir sind auf der Suche nach einer offenen, erfahrenen Führungspersönlichkeit, welche über eine (para-)medizinische und/oder kaufmännische Grundausbildung verfügt und für ein erfahrenes Team Verantwortung übernimmt, Ziele definiert und diese gemeinsam erreichen will. Wenn Sie über nachweislich fundierte Berufserfahrung im Gesundheits- und/oder Krankenversicherungswesen in vergleichbarer Funktion verfügen, TARMED, DRG, KVG, VVG, etc. für Sie nicht lose aneinandergereihte Buchstaben sind, Sie über ein ausgeprägtes Einfühlungs-, und Durchsetzungsvermögen verfügen, dann suchen wir genau Sie! Kenntnisse der medizinischen Terminologie und sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office und SAP IS-H) runden Ihr Profil ab. Unser Angebot Eine Aufgabe am USZ ist weit mehr, als einfach nur seiner Arbeit nachzugehen. Bei uns können Sie sich einbringen und Verantwortung übernehmen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem der grössten Spitäler der Schweiz einer abwechslungsreichen Tätigkeit nachzugehen und im Backoffice einen wesentlichen Beitrag für eine reibungslose und kostendeckende Patientenaufnahme zu leisten. Ein motiviertes Team wartet auf Sie! Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Nicole Fuchs, Leiterin Kostensicherung, unter nicole.fuchs@usz.ch gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir nur online Bewerbungen entgegennehmen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

21.01.2021

Universitätsspital Zürich

Fachspezialist*in Lohn, 80-90%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8600Dübendorf / Stettbach

  • 21.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-90%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Korrekte Abwicklung von lohnrelevanten Mutationen im SAP HCM Kompetente Ansprechperson für unsere Mitarbeiter, Linienvorgesetzte und externe Partner (Sozialversicherungsanstalt, Pensionskassen, Steuerämter, etc.) monatliche Abstimmung der lohnrelevanten Sachkonten wie auch Jahresabschlüsse / Revision Bearbeitung des administrativen AWM-Prozesses (Anwesenheitsmanagement Prozess) Bearbeitung und Sicherstellung aller Sozialversicherungstaggelder Mitarbeit in Projekten und Prozessoptimierungen Ihr Profil Sie besitzen eine kaufmännische Grundausbildung und mehrjährige Berufserfahrung in der Lohnbuchhaltung sowie im Bereich des Human Resources Management Eine Weiterbildung als Fachspezialist*in Payroll und/oder im Sozialversicherungsbereich ist von Vorteil Zu Ihren Stärken zählen ein sehr gutes Organisationstalent sowie selbstständiges und exaktes Arbeiten Sie gelten als kundenorientierte Persönlichkeit, die mit Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen erfolgreich dazu beiträgt, die vielseitigen Lohn- und HRM-Dienstleistungen gemeinsam mit Ihren Teamkollegen*innen sicherzustellen Sie zeichnen sich durch Ihren gewandten Umgang mit IT-Systemen aus (MS-Office, SAP HCM und Polypoint PEP) Unser Angebot Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem offenen und innovativen Team, sowie eine umfassende Einarbeitung in einem der spannendsten Aufgabenfelder, bei dem Sie Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten einbringen und erweitern können. Sie erhalten Einblick in eines der wichtigsten Universitätsspitäler der Schweiz und leisten in einem dynamischen Umfeld einen aktiven Beitrag zur Gestaltung und Entwicklung seiner Zukunft. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Violeta Ravlija, Leiterin Lohn +41 44 255 28 32 violeta.ravlija@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Pharma-/ Chemietechnolog*in oder Chemielaborant*in 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8952Schlieren

  • 19.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben GMP-konforme Herstellung, Abfüllung und Verpackung von Radiopharmazeutika, zum Teil im Frühdienst Wartung, Instandhaltung und Reinigung der zugehörigen Produktionsanlagen Einhaltung von Arbeitsvorschriften und Anweisungen insbesondere der Guten Herstellungspraxis für pharmazeutische Produkte (GMP-Konformität) und des Strahlenschutzes Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemietechnolog*in oder Chemielaborant*in Grundkenntnisse im GMP Erfahrung in der pharmazeutischen Produktion Grundkenntnisse im Umgang mit radioaktiven Stoffen von Vorteil Beherrschung der deutschen Sprache Sie schätzen die Arbeit im Team, sind zuverlässig, eigeninitiativ und belastbar Sie haben eine gute selbständige Arbeitsorganisation und handeln verantwortungsbewusst Sehr gutes Verständnis und rasche Auffassungsgabe komplexer technischer Herstellprozesse Zwei Tage pro Woche in der Nachtschicht zu arbeiten stellt für Sie kein Problem dar Unser Angebot Nach einer sorgfältigen Einarbeitung bieten wir Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche geprägt ist von hoher Selbstständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein. Das breite Spektrum unseres Universitätsspitals bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Fachwissen zu vertiefen und zu erweitern. Ein motiviertes und engagiertes Team unterstützt Sie dabei in allen Belangen. Bei Fragen steht Ihnen Herr Ufuk Oezdemir, Leiter Produktion ZRP Wagi, gerne zur Verfügung. +41 43 253 32 09 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

26.01.2021

Universitätsspital Zürich

Pflegefachperson Hämato-Onkologie / Innere Medizin 80%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 26.01.2021

  • Teilzeitstelle 80%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Pflege und Betreuung von Patienten mit hämatologischen, onkologischen und internistischen Erkrankungen Sie arbeiten selbstständig, übernehmen Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Beratung und Begleitung von Patienten und Angehörigen während allen Phasen der Erkrankung und Therapie und in Bezug auf das Selbstmanagement Applikation von antitumoralen Therapien und die Durchführung begleitender Pflegeinterventionen In Zusammenarbeit mit der Berufsbildnerin beteiligen Sie sich an der Lernbegleitung Eine konstruktive, interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit ist wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit Ihr Profil Sie sind eine lernfähige, flexible, selbständige und belastbare dipl. Pflegefachperson HF/FH Sie bringen Freude am Beruf, Teamfähigkeit und eine hohe Patientenorientierung mit Sie übernehmen, gemeinsam mit dem interdisziplinären Team, Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie gute kommunikative Fähigkeiten gehören zu ihren Stärken Gewohnt mit komplexen, sich schnell ändernden Situation umzugehen Ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen geben Sie gerne an andere weiter und sind selber auch daran interessiert, ihr berufliches Wissen zu vertiefen und weiterzuentwickeln Unser Angebot Sie suchen eine verantwortungsvolle Aufgabe und möchten sich weiterentwickeln? Auf dieser interdisziplinären Bettenstation betreuen wir 26 Patienten mit hämato-onkologischen oder internistischen Erkrankungen. Wir bieten Ihnen interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgaben sowie die Möglichkeit, ihr Wissen einzubringen und Neues zu lernen. Sie werden die neuesten Entwicklungen, Tendenzen und Trends in der Hämatologie, Onkologie sowie der inneren Medizin und in der Pflege kennenlernen. Regelmässige Schulungen und Fallbesprechungen sowie die vielen Möglichkeiten der internen und externen Fortbildungen gewährleisten die Qualitätssicherung. In unserer täglichen Arbeit legen wir Wert darauf, wertschätzend und respektvoll miteinader zu kommunizieren und konstruktiv im Interesse einer hohen Patientenorientierung zusammen zu arbeiten. Eine sorgfältige theoretische und praktische Einführung in die Fachgebiete ist bei uns selbstverständlich. Auch Berufseinsteiger/innen finden hier einen gut begleiteten Start ins Berufsleben. Als Beratung und Unterstützung in fachlichen und klinischen Fragen stehen Ihnen ein motiviertes Team sowie die Fach- und Pflegeexpertinnen des jeweiligen Fachgebiets zur Verfügung. Wir unterstützen Sie gerne aktiv in ihrer Laufbahnplanung und ermöglichen Ihnen die kontinuierliche berufliche Weiterentwicklung. Ein gut eingespieltes und hilfsbereites Team freut sich auf Sie. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Catherine Ochsner, Abteilungsleiterin Pflege, gerne zur Verfügung. catherine.ochsner@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

26.01.2021

Universitätsspital Zürich

Heizungsinstallateur*in100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 26.01.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie stellen den störungsfreien Betrieb der technischen Anlagen (Warmwasseraufbereitung, Heizungs- und Heisswasseranlagen, Dampfanlagen sowie vom Kältenetz) sicher Verantwortlich für die fachgerechten und strukturierten Inspektions-, Instandhaltungs-, und Instandsetzungsmassnahmen, welche Sie im Tagesgeschäft planen, organisieren und koordinieren Parametrierung und Bedienung der Anlagen im Gebäudeleitsystem Regulierungsoptimierungen im Sinne der strategischen Energieplanung Behebung von Störungen, Fehlersuche und Kleinreparaturen Verantwortlich für die Umsetzung der zugeteilten Aufträge und Projekte Koordination und Organisation von Fremdfirmen Mithilfe in der planerischen Umsetzung von Bauvorhaben sowie Begleitung entsprechender Arbeiten Erstellen und Weiterführung der Anlagendokumentationen Verantwortlich für die Einhaltung von Weisungen und Richtlinien Nach einer gründlichen Einarbeitung übernehmen Sie auch Einsätze in unserer Pikett-Organisation (7x24h) sowie im Einsatzdienst Eine Übernahme der stellvertretenden Gruppenleitung ist optional Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich HLK mit mehrjähriger Erfahrung als Instandhaltungsfachmann und/oder einer abgeschlossenen Meisterprüfung Sie Verfügen über eine Weiterbildung im MSRL - Bereich Breites Fachwissen im Bereich der Wärmeerzeugung (Erfahrungen im Dampfbereich ist von Vorteil) und Verteilung sowie die Bereitschaft sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten Gute Kommunikationsfähigkeit sowie eine hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit Einwandfreie mündliche und schriftliche Deutsch- sowie PC-Kenntnisse Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einer anspruchsvollen Umgebung. Ihre bereits erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse können Sie in einem interdisziplinären Umfeld einsetzen und weiterentwickeln. Für Fragen steht Ihnen Herr Frank Brösel, Gruppenleitung Heizung, gerne zur Verfügung. +41 44 255 28 78 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

26.01.2021

Universitätsspital Zürich

Mitarbeiter*in Qualitäts- und Prozessmanagement 80%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 26.01.2021

  • Teilzeitstelle 80%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Eigenständige und fachliche Führung des Qualitäts- Wissens- und Prozessmanagement Weitereintwicklung, Pflege und Unterhalt der QM-Dokumentation und Überprüfung der internen Prozesse des Sozialdienstes Weiterentwicklung der interdisziplinären Zusammenarbeit Leitung von Projekten und Arbeitsgruppen Unterstützung der Mitarbeitenden in IT-Fragen, Einführung in die IT-Programme und Mitarbeit in IT-Projekten Lösungsorientiertes Handeln und Einbringen von neuen Ideen für die Weiterentwicklung des Sozialdienstes in Zusammenarbeit mit der Leiterin Sozialdienst Ihr Profil Ausbildung im sozialen Bereich - vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung in Sozialer Arbeit CAS Qualitätsmanagement und Erfahrung in Qualitätssicherung und Prozessorganisation Sehr gute IT-Kenntnisse, vorzugsweise im Gesundheitswesen Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, die es Ihnen erlauben, auf allen Ebenen zu kommunizieren Wir wünschen uns eine engagierte, dienstleistungsorientierte, freundliche Fachperson mit Durchsetzungsvermögen, die eigenverantwortlich handelt Unser Angebot In unserem engagierten und sich dynamisch entwickelnden Sozialdienst erwartet Sie neben einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben ein motiviertes Team. Sie haben die Möglichkeit, sich durch regelmässige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten weiter zu entwickeln. Im Weiteren erwarten Sie attraktive Anstellungsbedingungen im universitäten Umfeld. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Brigitte Leroy-Wymann, Leiterin Sozialdienst, gerne zur Verfügung. +41 44 255 47 93 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

26.01.2021

Universitätsspital Zürich

Abteilungsleiter*in Instandhaltung 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 26.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Permanente Weiterentwicklung des Instandhaltungsmanagements (Prozesse und Tools) unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben und internen Weisungen Führung und Weiterentwicklung des Fachbereichs Erreichen der personellen, organisatorischen und finanziellen Zielvereinbarungen Veränderungsprozesse in der Abteilung initiieren und umsetzen Fördert eine aktive Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellenpartnern Sicherstellung Reporting über Leistungen und Qualität im Verantwortungsbereich Sicherstellung eines nachhaltigen und transparenten Kostenmanagements Umsetzung der kurz-, mittel- und langfristigen Instandhaltungs-Massnahmen Sicherstellung eines wirtschaftlichen und sicheren Betrieb der gebäude- und haustechnischen Anlagen Ihr Profil Ingenieur FH oder eine technische Grundausbildung mit Meisterdiplom und Zusatzausbildungen in Instandhaltung und Betriebswirtschaft Kennt die gesetzlichen Anforderungen im Aufgabengebiet Verfügt über mehrjährige praktische Instandhaltungs-, Anlagenbetriebs- und Führungserfahrung in einer grösseren, interdisziplinären Instandhaltungsorganisation, vorzugsweise im Spitalumfeld oder in einem hochtechnisierten Industrie-/ Logistikumfeld Verfügt über Managementfähigkeiten und ist in der Lage, das Fach- und Managementwissen in der Praxis umzusetzen Sie verfügen über ein gutes Netzwerk in der Branche und über vertiefte Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche geprägt ist von hoher Qualität, Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein. Ein motiviertes und engagiertes Team unterstützt Sie dabei in allen Belangen. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Raphael Wicky, Bereichsleiter Technischer Dienst, gerne zur Verfügung. +41 44 255 28 10 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

26.01.2021

Universitätsspital Zürich

Mitarbeiter*in Grundreinigung 50%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 26.01.2021

  • Teilzeitstelle 50%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Grund-, Zwischen- und Fensterreinigungsarbeiten Bau- oder Desinfektionsreinigung bei besonderen hygienischen Anforderungen Einhalten der vorgegebenen Sicherheits-, Hygiene- und Qualitätsrichtlinien Entgegennahme, Bearbeitung und Weiterleitung von Kundenwünschen Aufgabenorientierter Informationsaustausch an Kunden, Arbeitskolleginnen und -Kollegen sowie Vorgesetzte Ihr Profil Ausbildung als Gebäudereinigerin/Gebäudereiniger EFZ (auch ähnliche Ausbildung möglich) oder mehrjährige Erfahrung in der Grund- und Spezialreinigung Gute mündliche und grundlegende schriftliche Deutschkenntnisse (Level B1) Teamfähig, flexibel, belastbar und dienstleistungsorientiert Gute PC-Anwenderkentnisse Unser Angebot Bei uns finden Sie vielseitige Aufgaben in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche geprägt ist von hoher Selbstständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein. Sie erhalten die Möglichkeit, gezielte Weiterbildungen und Schulungen in Anspruch zu nehmen. Bitte bewerben Sie sich direkt über unser eRecruiting-Tool. Bewerbungen via Post oder E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen. Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

26.01.2021

Universitätsspital Zürich

Ergotherapeut*in FH 60-80%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 26.01.2021

  • Teilzeitstelle 60-80%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Beurteilung und Behandlung von stationären Patient*innen der Klinik für Geriatrie (Schwerpunkt) Beurteilung und Behandlungen von stationären Patient*innen im Fachbereich Neurologie und Orthopädie Aktive Zusammenarbeit in interprofessionellen Teams, Teilnahme an wöchentlichen Rapporten Elektronische Dokumentation und Leistungserfassung, Erstellen von Verlaufs- und Abschlussberichten Ihr Profil Sie haben eine Ausbildung als Ergotherapeut*in FH abgeschlossen Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Behandlung von geriatrischen, neurologischen und orthopädischen Patient*innen im Akutspital mit Sie zeigen Interesse an der interprofessionellen Zusammenarbeit und vertreten fachkompetent die therapeutische Perspektive Sie sind flexibel, belastbar und besitzen gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten Weiterbildungen im Bereich Geriatrie, Neurologie und/oder FOTT/Dysphagietherapie sind von Vorteil Freude an der Teamarbeit und an der fachlichen Weiterentwicklung Unser Angebot Es erwartet Sie ein kompetentes, offenes und sehr engagiertes Team (12 Physio- & Ergotherapeut*innen, 2 Studierende), welches in interessanten und vielseitigen Fachgebieten tätig ist. Wir bieten Ihnen gute Weiterbildungsmöglichkeiten, einen regen fachlichen Austausch und Zugang zum Qualitätsmanagement. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Luzia Buchli, Leiterin Therapie Kardiologie-Geriatrie, gerne zur Verfügung. +41 44 255 36 15 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. In der Physiotherapie Ergotherapie des UniversitätsSpitals Zürich (PEU) arbeiten rund 140 Physio- und Ergotherapeutinnen und -therapeuten. Wir sind in neun spezialisierten Fachteams organisiert, welche als Querschnittsdienste in den Kliniken des UniversitätsSpitals Zürich (USZ) tätig sind. Im stationären und im ambulanten Setting arbeiten wir eng mit dem ärztlichen Dienst, der Pflege und weiteren medizinischen Fachpersonen zusammen. Wir stehen für eine hohe Qualität unserer therapeutischen Dienstleistungen ein. Unsere Mitarbeitenden bilden sich ständig weiter, um hochqualifizierte Leistungen in der Patientenversorgung, der Lehre und der Forschung zu erbringen. Unsere Arbeit mit den Patientinnen und Patienten basiert auf einer sorgfältigen Befundaufnahme, spezifischen Assessments, der Beurteilung und den entsprechenden therapeutischen Interventionen. Dabei stützen wir uns auf die verfügbare medizinische Evidenz und best practice ab. Wir engagieren uns in der Nachwuchsförderung und sind eine wichtige Ausbildungsstätte für Studierende der Fachhochschulen beider Berufsgruppen. Die Therapieforschung mit renommierten, auch international tätigen Forschern ist in der Direktion Forschung und Lehre angesiedelt.
Inserat ansehen

26.01.2021

Universitätsspital Zürich

Pflegefachperson für die interdisziplinäre Privatstation 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 26.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie arbeiten selbstständig, übernehmen Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten bzw. professionellen Pflege Betreuung von zusatzversicherten Patienten aus verschiedenen Fachdisziplinen, hauptsächlich Menschen mit komplexen Krankheitsbildern der Inneren Medizin, Onkologie und Hämatologie Beratung und Begleitung von Patienten und ihren Angehörigen während allen Phasen der Erkrankung, während der Therapie und in Bezug auf das Selbstmanagement Beteiligung an der Lernbegleitung in Zusammenarbeit mit der Berufsbildnerin Eine konstruktive, interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit ist wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit Ihr Profil Sie sind eine selbständige, reflektierte und belastbare diplomierte Pflegefachperson HF/FH Freude am Beruf, Teamfähigkeit und hohe Patientenorientierung zeichnen Sie aus Sie übernehmen gemeinsam mit dem interdisziplinären Team Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Gute kommunikative Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe Sie sind sich gewohnt mit komplexen, sich schnell ändernden Situation umzugehen Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrungen geben Sie gerne an andere weiter und sind selber auch daran interessiert, Ihr berufliches Wissen zu vertiefen und weiterzuentwickeln Unser Angebot Sie suchen eine Herausforderung in einem spannenden und komplexen Umfeld? Wir sind spezialisiert auf die Therapie und Pflege von Patienten mit komplexen Krankheitsbildern der Inneren Medizin, Infektiologie und Hämato-Onkologie. Die Behandlungen richten sich nach modernsten nationalen und internationalen Studienprotokollen. Die individuelle, kompetente und umfassende Betreuung unserer Patienten steht für uns im Zentrum. Regelmässige Schulungen und Fallbesprechungen sowie die vielen Möglichkeiten der internen und externen Fortbildungen gewährleisten die Qualitätssicherung. Wir arbeiten in einem interprofessionellen Team aus Ärzten, Physiotherapeuten, Psychologen, Ernährungsberatung, Sozialdienst und Seelsorgern, um die Patienten optimal zu unterstützen. In anspruchsvollen Situationen werden Sie durch ein motiviertes und erfahrenes Team sowie durch die Fach- und Pflegeexpertinnen vor Ort unterstützt. In unserer täglichen Arbeit legen wir Wert darauf, wertschätzend und respektvoll miteinander zu kommunizieren und konstruktiv im Interesse einer hohen Patientenorientierung zusammen zu arbeiten. Sie erhalten eine individuelle, sorgfältige theoretische und praktische Einführung in die Fachgebiete. Deshalb eignet sich die Stelle nicht nur für erfahrene Pflegefachpersonen, sondern auch für Berufseinsteiger/innen. Wir unterstützen Sie gerne aktiv in Ihrer Laufbahnplanung und ermöglichen Ihnen die kontinuierliche berufliche Weiterentwicklung. RekrutierungIMOPflegedienst@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42300 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 630000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

26.01.2021

Universitätsspital Zürich

Pflegefachperson HF (m/w/d) für die Interventionelle Radiologie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 26.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben In der Interventionellen Radiologie werden minimalinvasive elektive und notfallmässige bildgebungsgesteuerte Eingriffe u.a. Behandlung von arteriellen und venösen Stenosen und Verschlüssen, Drainage- und PICC-Kathetereinlagen oder lokale Tumorbehandlungen durchgeführt. Ihre Hauptaufgaben umfassen: Sterile Assistenz der interventionellen Eingriffen im Katheterlabor oder im Operationssaal Analgosedation und Überwachung der Patient*innen während des Eingriffes Einlegen von PICC-Venenkatheter sowie die Bedienung der Röntgenapparaturen und weiterer technischer Geräte Übernahme von administrativen Aufgaben Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachperson HF Kenntnisse in der Akutmedizin, Anästhesie oder Intensivmedizin sind von Vorteil Sie besitzen eine hohe Eigenmotivation, Flexibilität, Selbstständigkeit sowie Belastbarkeit und sind exaktes Arbeiten gewohnt Ihre Arbeitszeiten sind von Montag bis Freitag mit Beteiligung an Bereitschaftsdiensten in der Nacht und an den Wochenenden Unser Angebot Wie bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem offenen und innovativen Team mit regelmässigen Arbeitszeiten. Des Weiteren einen Arbeitsplatz im Herzen der Stadt Zürich in einer anspruchsvollen Umgebung, in der Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln können. Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei Frau Anja Rieger, Teamleitung Interventionelle Radiologie. +41 44 255 34 31 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie Mithilfe der CT, MRT, Röntgen, Tomosynthese, Durchleuchtung und Ultraschall wird an unserem Institut spezialisierte Diagnostik angeboten, die durch Forschungstätigkeit permanent aktualisiert und weiter entwickelt wird. Zusätzliche Leistungen umfassen die Aus- und Weiter- und Fortbildung, der Betrieb und die Unterstützung von Radiologieinstituten ausserhalb des USZ sowie die Teleradiologie. In der interventionellen Radiologie werden Bildgebungsverfahren für die präzise Steuerung von therapeutischen Eingriffen insbesondere bei Tumor- und Gefäss-Erkrankungen genutzt.
Inserat ansehen

26.01.2021

Universitätsspital Zürich

Pflegefachperson / MPA (w/m/d) für das Krebsregister 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 26.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Erhebung, Beurteilung und Archivierung von Krebsdaten anhand relevanter Krankheitsberichte Elektronische Erfassung der erhobenen Daten in der Krebsregisterdatenbank, Beurteilung auf Vollständigkeit der erfassten Daten und Bearbeitung der erhobenen Daten nach ICD-10 Versand und Bearbeitung von Anfragen bei Ärzten Ihr Profil Ausbildung im medizinischen Bereich (z.B. Pflegefachperson, Med. Praxisassistent*in) fundierte Kenntnisse in der gängigen medizinischen Terminologie gute EDV-Kenntnisse (gängige Microsoftprogramme) Erfahrung mit dem Führen von Datenbanken Erfahrung in der Beurteilung medizinischer Berichte Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Aufgabe in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung. Sie haben die Möglichkeit, sich als Mensch und Fachperson aktiv in den Teamentwicklungsprozess einzubringen. Ein engagiertes Team unterstützt Sie dabei. Bei Fragen steht Ihnen Frau Prof. Dr. Sabine Rohrmann, Leiterin des Krebsregisters der Kantone Zürich, Zug, Schaffhausen und Schwyz gerne zur Verfügung. Sabine.Rohrmann@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

26.01.2021

Universitätsspital Zürich

Gruppenleiter*in 80-100% für die IMC der Neonatologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 26.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie betreuen und pflegen Frühgeborene und kranke Neugeborene Sie wenden neueste Erkenntnisse aus der Wissenschaft und Forschung an Sie begleiten, beraten und unterstützen die Angehörigen Sie pflegen auf der Grundlage der Konzepte "Kinästhetic Infant Handling" sowie "Familienzentrierte Betreuung" Sie führen eine definierte Gruppe von Mitarbeitenden inkl. deren Beurteilung und Laufbahnentwicklung Sie übernehmen die Tagesverantwortung Sie vertreten die Abteilungsleitung bei Abwesenheit Sie arbeiten in Projekten und Gremien gemäss der Stellenbeschreibung mit Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson (JKFF) oder einer gleichwertigen Ausbildung Idealerweise verfügen Sie über ausgewiesene Berufserfahrung auf der Neonatologie und über einen Abschluss «Überwachungspflege Neonatologie» Fach- und Leadershipkompetenzen Hohe physische und psychische Belastbarkeit Offenheit und Bereitschaft für Neues Konstruktiver Umgang mit Veränderungen und Herausforderungen Führungserfahrung von Vorteil CAS in Leadership, oder Bereitschaft diesen zu absolvieren Unser Angebot Als grösstes Perinatalzentrum in der Deutschschweiz und einziges Spital der Region nehmen wir Frühgeborene bereits ab der 24. Schwangerschaftswoche auf. Auf der IMC betreuen wir Kinder ab der 29. Schwangerschaftswoche mit CPAP Unterstützung. Um diese ganz Kleinen zu betreuen braucht es viel Fingerspitzengefühl – im Umgang mit den Eltern wie den Kindern. Wir arbeiten mit der neuesten Technologie, profitieren vom direkten Zugang zu aktuellen Forschungsergebnissen und bilden unsere Teams laufend weiter. Unser Team ist engagiert und dynamisch. So bieten wir Ihnen ein spannendes, lehrreiches und sinnstiftendes Arbeitsumfeld, welches geprägt ist von hoher Pflegequalität, Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Des Weiteren bieten wir Ihnen im Früh- und Spätdienst die Möglichkeit eines flexiblen Arbeitsbeginns, eine individuelle Einführung sowie Unterstützung bei einem allfälligen Zuzug aus dem Ausland. Erfahren Sie hier mehr über uns. Frau Chris Halfbrodt Abteilungsleitung IMC Neonatologie +41 44 255 53 48 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Wir bieten das gesamte Spektrum der Neugeborenen-Medizin an: von der Grundversorgung bis hin zur Intensivmedizin. Die Betreuung sehr unreifer Frühgeborener ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit. Zusammen mit der Klinik für Geburtshilfe bilden wir das Perinatalzentrum im Grossraum Zürich. Dort ermöglichen wir hochspezialisierte Medizin unter einem Dach mit einem Fokus auf die Betreuung der ganzen Familie, des Kindes und der Eltern gleichermassen.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Experte*in Anästhesiepflege 80-100% Schockraum, Traumatologie, Rekonstruktive- und Unfallchirurgie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Durchführen von Anästhesien für operative und diagnostische Eingriffen unter fachärztlicher Aufsicht Pflegen und Betreuen von Patient*innen mit bedrohten Vitalfunktionen Unterstützen und Einleiten von Erstmassnahmen bei Reanimationen und Notfallsituationen Mitverantwortlich für die Ausbildungs- und Pflegequalität sowie für das Arbeits- und Lernklima Ihr Profil Sie sind Experte*in Anästhesiepflege mit schweizerischem Diplom Sie arbeiten gerne im Schichtdienst Sie sehen sich als Teamplayer mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten Ihr technisches Flair und Ihre organisatorische Fähigkeiten runden Ihr Profil ab Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine spannende, herausfordernde Aufgabe in einem dynamischen und innovativen Umfeld sowie die Möglichkeit, sich einzubringen und Ihre beruflichen Ziele zu verwirklichen. Sie erhalten die Chance, gezielte Weiterbildungen in Anspruch zu nehmen. Ein motiviertes und engagiertes Team unterstützt Sie dabei. Zusammenhalt und ein positives Arbeitsklima stehen im Zentrum Ihres Alltags, in welchem eine offene und direkte Kommunikation gelebt wird. Ihre neue Vorgesetzte zeichnet sich aus durch eine offene Kommunikation, klaren Erwartungen und einer vertrauensvollen Art. Der individuelle Spielraum zur Selbstentfaltung kommt dabei nicht zu kurz – «Stärken stärken» bzw. die Förderung Ihrer Potentiale sind Bestandteile der Führungs- und Teamkultur. Irene Spengler, Gruppenleiterin Anästhesiepflege 043 253 92 34 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Unsere Leistungen umfassen die Durchführung von Anästhesien mit Vor- und Nachbetreuung, die Intensivtherapie schwerstkranker Patienten, den Wiederbelebungs- und Notarztdienst und die Behandlung akuter und chronischer Schmerzen. Hochstehende klinische und experimentelle Forschung sowie fundierte Aus-, Weiter und Fortbildung dienen der ständigen Verbesserung der Qualität unserer Leistungen.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Pflegefachperson HF/FH 60-100% (u.a. Pflege von Kindern)

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 60-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Umfassende Pflege von anspspruchsvollen Patientengruppen im Rahmen des Pflegeprozesses im Bezugspflegesystem Die Altersspanne unserer Patientinnen und Patienten beträgt vom Säugling bis Menschen ins hohe Alter Prä-und postoperative Betreuung und Überwachung der Patienten der Kliniken ORL, MKG und Augenklinik, wie auch Begleitung der onkologischen Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen vor und nach invasiven Eingrffen Anleitung und Befähigung der Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen im Rahmen der Patientenedukation, z.B. Tracheostomapflege Mitgestaltung einer aktiven und positiven Team-und Klinikkultur Beteiligung an der Ausbildung von Studierenden und Lernenden in der Praxis Auf https://www.youtube.com/watch?v=zQRiMurH5qE geben wir Ihnen gerne einen kleinen Einblick in unseren Pflegealltag Ihr Profil Diplomierte Pflegefachperson HF/FH, idealerweise mit Berufserfahrung im Akutspital Freude unter anderem an der Betreuung von Kindern und deren Familie Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein auch in komplexen Patientenprozessen, wie auch über kommunikative Fähigkeiten Sie schätzen die interdisziplinäre Zusammenarbeit und verfügen über eine hohe Dienstleistungsorientierung gegenüber Patienten und Angehörigen Allenfalls besitzen Sie bereits einen CAS in Familienzentrierter Pflege oder haben Interesse sich darin weiterzubilden Sehr verfügen gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot Es empfangt Sie ein junges und engagiertes Team, welches im derzeit modernsten Trakt des USZ arbeitet. Bei uns erhalten Mitarbeitende die Chance sich mit ihrer Aufgabe vertraut zu machen und daran zu wachsen. Teamleistung entsteht aus persönlichem und fachlichem Austausch und gegenseitiger Unterstützung in den Bereichen Bildung, Fach und Führung. Verantwortung ist nach unserem Verständnis nicht an das Alter gebunden, sondern an die Kompetenzen und das Engagement des Einzelnen. Unsere Mitarbeitenden sind als Mensch und als Fachperson Tag täglich gefragt und gefordert. Für Fragen zur Stelle steht Ihnen Frau Jasmina Bajic, Abteilungsleiterin Pflege, telefonisch unter +41 44 255 91 81 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Pflegefachperson HF/FH Chirurgie 60-100% (regelmässige Arbeitszeiten)

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 60-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Aufnahme, Koordination und Begleitung der Patienten vom Wartebereich bis zur OP-Einschleusung am Operationstag Vorbereiten und überprüfen aller operationsnotwendigen Unterlagen auf Vollständigkeit Steuerung des präoperativen Prozesses mit allen wichtigen Koordinationsaufgaben Erfassen des vitalen Zustandes des Patienten am Operationstag mit Dokumentation der relevanten Parameter im elektronischen Patientendossier Effektenhandling und sichere Verwahrung der patienteneigenen Wertgegenstände Selbständige Ausführung von administrativen und organisatorischen Aufgaben Mitverantwortung für die Bestellung von Materialien und Wartung von Geräten Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung als Dipl. Pflegefachperson HF/FH Selbständiges, zuverlässiges Arbeiten mit viel Engagement und grosser Einsatzbereitschaft Gepflegte Umgangsformen und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Flexibilität, physische sowie psychische Belastbarkeit Versierte IT-Kenntnisse der Microsoft Office-Programme Unser Angebot Auf unserer neuen chirurgische Aufnahmeeinheit der Augenklinik, Klinik für ORL und der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie erwartet Sie ein spannendes und vielfältiges Arbeitsumfeld, welches Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Unsere Stärke ist die interprofessionelle Zusammenarbeit, welche von gegenseitiger Wertschätzung, Respekt und hoher Kundenorientierung geprägt ist. Sie erhalten eine strukturierte und sorgfältige Einführung ins Aufgabengebiet und werden von einem engagierten und motivierten Team unterstützt. Profitieren Sie von geregelten Arbeitszeiten von Montag bis Freitag in der Kernarbeitszeit, attraktiven Sozialleistungen, Personalunterkünften, praktischen Einrichtungen wie unserer Kindertagesstätte sowie von vielfältige Gesundheits- und Freizeitangeboten. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Ulrike Schubert, Abteilungsleitung Pflege, von Montag bis Freitag zur Verfügung. Sie erreichen Frau Schubert telefonisch unter +41 255 95 15. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte über unser eRecruting-Tool. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Pflegefachperson HF/FH Neurologie 60-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 60-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie arbeiten selbstständig, übernehmen Verantwortung für die Patienten/innen und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten bzw. professionellen Pflege Sie planen Ihre Arbeit anhand des Pflegeprozesses und verstehen den Sinn der Bezugspflege Sie arbeiten ziel- und lösungsorientiert mit einem interprofessionellen Behandlungsteam zusammen Sie betreuen punktuell unsere Auszubildenden (HF-, FH-Studierende und FaGe) Ihr Einsatz erfolgt im Dreischichtbetrieb auf einer neurologischen Abteilung mit 20 Betten Ihr Profil Sie sind eine eigenverantwortliche, reflektierte und belastbare diplomierte Pflegefachperson HF/FH Mit Engagement und Geduld setzen Sie sich für eine personenzentrierte Betreuung von neurologisch erkrankten Menschen ein Unsere Pflegeschwerpunkte sind Neurodegenerative Erkrankungen (Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, Demenz), Schlaganfälle, Epilepsien, Hirntumore und Patienten/Innen mit entzündlichen Erkrankungen des zentralen Nervensystems Ein einfühlsamer und wertschätzender Umgang mit Patienten/innen und deren Angehörigen ist Ihnen genauso wichtig, wie uns. Patienten/Innen sind in Ihren Augen Kunden, was Sie durch Ihre dienstleistungsorientierte Haltung unterstreichen Eine hohe Kommunikationsfähigkeit zeichnet Sie aus. Sie arbeiten lösungsorientiert und setzen sich für eine gute und konstruktive Teamkultur ein Sie verfügen über ein eigenes Rollenbewusstsein und können dementsprechend situationsangemessen Handeln und sich Verhalten Ihnen ist eine sinnstiftende Arbeit wichtig Wir setzen gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift voraus Unser Angebot Wir sind ein junges und dynamisches Team, welches davon überzeugt ist, dass ein guter Teamzusammenhalt von zentraler Bedeutung ist. Darum pflegen wir auch ausserhalb unseres Pflegealltages eine aktive Teamkultur. Die Arbeit bei uns bietet Ihnen eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem universitären Umfeld. Die individuelle, persönliche Entwicklung der Mitarbeitenden ist uns wichtig. Wir unterstützen Sie und bieten Ihnen ein grosses Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten. Der USZ Campus liegt an zentraler Lage und verfügt über eine gute Verkehrsanbindung. Sollten wir Sie angesprochen haben, dann zögern Sie nicht, bei Fragen mit Frau Joëlle Pittari, Abteilungsleitung HAL B, Kontakt aufzunehmen. +41 44 255 56 93 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Elektroinstallateur/in / Betriebselektriker/in 100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Verantwortlich für die fachgerechte und strukturierte Instandhaltung unserer Elektro-Anlagen und Installationen Im Tagesgeschäft übernehmen Sie die anfallenden Instandsetzungsarbeiten Unterstützung bei der Energieversorgung der Hochspannungs- und Netzersatzanlagen Sie übernehmen Nacht- und Wochenenddienste 7x24h und Bereitschaftsdienst der Elektro-Werkstatt Mithilfe und Unterstützung im Bereich KNX-Steuerungen Instandhaltung / Instandsetzung von Elektro-Maschinen und Anlagensteuerungen Ihr Profil Abschluss als Elektroinstallateur EFZ mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung, von Vorteil in der Instandhaltung Weiterbildung im Bereich KNX-Steuerungen Vorzugsweise haben Sie die Zusatzausbildung als Instandhaltungsfachmann Erfahrung im Bereich der Anlageninstandhaltung/Instandsetzung Gute Kommunikationsfähigkeit sowie hohe Sozialkompetenz Gute mündliche und schriftliche Deutsch- sowie PC-Kenntnisse Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einer anspruchsvollen Umgebung. Ihre bereits erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse können Sie in einem interdisziplinären Umfeld einsetzen und weiterentwickeln Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Marco Termini, Gruppenleiter Elektro, gerne zur Verfügung. +41 44 255 33 61 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42300 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 630000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Abteilungsleiter*in Pflege Neurologie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben In dieser vielseitigen und verantwortungsvollen Position leiten Sie eine Station mit 20 Betten und ca. 20 Mitarbeitenden Der Schwerpunkt der Abteilung liegt in der akuten Aufnahme und umfassenden neurologischen frührehabilitativen Pflege von Patienten mit allen Krankheitsbildern des neurologischen Spektrums Sie führen zielorientiert und sachbezogen, abgeleitet aus der strategischen Ausrichtung und Vorgaben der Pflege des Medizinbereichs Neuro-Kopf und der Klinik für Neurologie Die Ihnen zugeteilten Mitarbeitenden, die Infrastruktur und Ressourcen planen sie bedarfsgerecht ein und stellen so einen reibungslosen Ablauf der Pflegeabteilung sicher Um die Pflegequalität weiter zu entwickeln und Innovationen umsetzen zu können, führen Sie regelmäßig Entwicklungs- und Qualifikationsgespräche mit Ihren Mitarbeitenden In Ihrer Vorbildfunktion sind Sie für die Pflege- und Ausbildungsqualität, sowie das Arbeits- und Lernklima auf der Abteilung mitverantwortlich und beeinflussen dies aktiv Als Abteilungsleitung Pflege sind Sie Mitglied der Klinikleitung Ihr Profil Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachperson HF/FH Sie verfügen über Führungserfahrung sowie mehrjährige Berufserfahrung Sie bringen den MAS in Leadership oder eine äquivalente Weiterbildung mit. Falls nicht, sind Sie bereit diese Weiterbildung zu absolvieren Sie leben einen kooperativen Führungsstil und betriebswirtschaftliche Kriterien fliessen bei Ihren Entscheidungsfindungen mit ein Auf kundenorientiertes Verhalten legen Sie grossen Wert. Eine angemessene Pflegequalität gemäss den festgelegten Konzepten und eine zielorientierte multiprofessionelle Zusammenarbeit sind Ihnen wichtig Sie zeigen Freude an Ihrem Beruf und engagieren sich für Ihren Aufgabenbereich Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Aufgabe in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche von Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Sie erhalten eine systematische Einarbeitung in die Funktion und werden dabei von einem sehr motivierten Fach- und Führungsteam unterstützt. Dank unserem Laufbahnmodell fördern wir Sie gezielt und begleiten Sie in Ihrer fachlichen, wie auch persönlichen Weiterentwicklung. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Michael Barbrock, Leitung Pflegedienst NKO, unter der Telefonnummer 044 255 99 21 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Neurologie befasst sich mit der Diagnostik und Behandlung häufiger und seltener Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der Nerven und der Muskeln. Jährlich werden in unserer Klinik über 6'500 Patienten ambulant und stationär behandelt. Zusätzlich werden Patienten in anderen Kliniken von unseren Ärztinnen und Ärzten mitbetreut. Wir sind stets bemüht, die Behandlungs- und Betreuungsangebote unserer Klinik weiter zu entwickeln und an nationalen und internationalen Standards zu orientieren. Auf Grund der engen Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken und Instituten am Universitätsspital Zürich sowie auf Grund der Forschungs- und Weiterbildungsaktivitäten unserer Klinik gelingt es uns, die verschiedenen neurologischen Erkrankungen auf höchstem und aktuellstem Niveau zu diagnostizieren und zu behandeln.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Spitalärztin / Spitalarzt Intensivmedizin 100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Die selbstständige Behandlung von Chirurgischen Intensivmedizinischen Patienten mit Fokus auf Polytrauma, Viszeral-, Thorax- und Transplantationschirurgie sowie schwerer Brandverletzte: Professionelle weitgehende selbständige Betreuung der Patienten und deren Angehörigen unter Einbezug bzw. Information an den diensthabenden Stationsoberarzt Teilnahme am Schichtdienst 24/7 Bildet das Patientenbetreuungsteam zusammen mit der Pflegefachperson Vertretung des Kader-Oberarztes bei dessen Abwesenheit Ist verantwortlich für das zeitgerechte Verfassen der Verlegungs- und Austrittsberichte, sowie für das selbständige, korrekte Führen der Krankengeschichten Ist als Weiterbildner für die Assistenzärzte in allen Belangen der Intensivmedizin tätig Besucht die ärztlichen Weiterbildungen und beteiligt sich aktiv an Vorträgen, Journal Clubs, Fallvorstellungen etc. Regelmässiges persönliches Studium (bibliographische Recherchen und Studium der Fachliteratur) Beteiligt sich an laufenden klinischen Studien und Forschungsprojekten Ihr Profil Sie sind teamfähig und belastbar, verfügen über eine abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt Intensivmedizin. Sehr gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Unser Angebot Wenn Sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten möchten, in dem Sie gefordert und gefördert werden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Perspektive Am Institut für Intensivmedizin bieten wir engagierten Persönlichkeiten, sich in einem universitären Umfeld weiterzuentwickeln. Bei entsprechender Eignung besteht die Option zur Beförderung zur/m Kader - Oberärztin/Oberarzt. Ihre vollständigen Unterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per Mail an: tatjana.schwab@usz.ch oder an: Tatjana Schwab Rämistrasse 100 8091 Zürich Tel: +41 44 255 11 11 Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42000 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 600000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Institut für Intensivmedizin umfasst sechs spezialisierte Intensivstationen innerhalb des UniversitätsSpitals Zürich sowie insgesamt 64 Intensivbetten. Auf den verschiedenen Intensivstationen wird die Betreuung und Pflege von Schwerstkranken und Patienten, die sich in lebensbedrohlichen Situationen befinden, rund um die Uhr gewährleistet. In unseren Intensivstationen arbeiten speziell ausgebildete, hochqualifizierte Ärzte und Pflegefachpersonen. Weitere Fachpersonen aus Physio- und Ergotherapie sowie Sozial- und Konsiliardienst unterstützen die intensivmedizinischen Teams bei der Betreuung der Patienten. Unser umfassendes, intensivmedizinisches Leistungsangebot erbringen wir in enger Zusammenarbeit mit Partnerdisziplinen am USZ und Intensivstationen anderer Spitäler.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Techn. Sterilisationsassistent/in 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Verantwortung für die fach- und sachgerechte Aufbereitung und Sterilisation von Medizinprodukten Aufbereitungsschritte wie Annahme, Reinigung, Funktionskontrolle, Packen und Verpacken, Sterilisation und Auslieferung Aktive Unterstützung des Qualitätsmanagements und Sicherstellung einer guten Kommunikation zwischen OP und AEMP Sicherstellung der Aufbereitung unter den geltenden gesetzlichen Vorgaben Ihr Profil Abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Sterilisationsassistent/in mit Fachkunde 1 und Erfahrung in der Sterilgutversorgung Gute MS-Office-Anwenderkenntnisse Kenntnisse des Programms Instacount von Vorteil Sicherheit in der Bedienung/Beladung der Geräte, Chargenzusammenstellung und Chargenfreigabe Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Gute Deutschkenntnisse (Level B2) in Wort und Schrift Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem offenen und multikulturellen Team in einer der modernsten AEMP-Anlagen der Schweiz an. Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen Frau Anke Pilawa, Gruppenleiterin AEMP gerne zur Verfügung. 043 253 05 61 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42300 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 630000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Projektleiter / Projektleiterin Koordination Gebäudetechnik mit Schwerpunkt Elektro 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben In dieser vielseitigen und interessanten Tätigkeit übernehmen Sie die Leitung anspruchsvoller Gebäudetechnikprojekte und technischer Teilprojekte in der Rolle des Bauherrenvertreters von der Vorstudie bis zur erfolgreichen Inbetriebnahme Dabei erstellen Sie Lösungsszenarien, Entscheidungsgrundlagen, Kredit- und Vergabeanträge und präsentieren diese wirkungsvoll in den Entscheidungsgremien Im Interesse des laufenden Betriebes sorgen Sie für eine koordinierte Integration der fachtechnischen Massnahmen Sie stimmen die Gewerke seitens USZ funktional aufeinander ab (insbesondere aus Nutzer- und Betriebssicht) und stellen ein integrales und modernes technisches Gesamtkonzept sicher Sie erstellen gebäudetechnische Konzepte und stellen die Einhaltung der technischen Standards unter Berücksichtigung der geltenden Normen sicher Ihr Profil Ihre Laufbahn haben Sie durch eine technische Ausbildung im Bereich Gebäudetechnik HLKKSE begonnen und durch ein Studium zum Ingenieur FH erweitert Sie verfügen über profunde Kenntnisse im Bau- und Prozessmanagement, speziell von Grossbauten – idealerweise auch im Spitalbau Sie haben vertiefte Kenntnisse im Bereich Elektrotechnik Als offener Kommunikator verstehen Sie es mit den unterschiedlichen Gesprächspartnern klar und stufengerecht ausdrücken Sie sind eine engagierte, konzeptionell und lösungsorientiert denkende Persönlichkeit mit Freude an der Koordination verschiedenster Projektbeteiligter Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit als Bauherrenvertreter /-in in einem sich stark verändernden universitären Hochschulgebiet. Ihre bereits erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse können Sie in einem interdisziplinären Umfeld einsetzen, weiterentwickeln und so aktiv die Spitalzukunft mitgestalten. Ein erfahrenes, motiviertes und aufgestelltes Team freut sich sehr auf Sie! Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte telefonisch an Frau Andrea Baumgartner, Abteilungsleiterin Gebäudetechnik (+41 44 255 16 96). Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freut sich Herr Daniel Buschor, HRM Recruiting, auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser eRecruiting-Tool. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Disponent*in 80-100% für den Medizinbereich Neuro-Kopf

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Disposition der stationären und teilweise ambulanten Patientinnen und Patienten des Medizinbereichs Neuro-Kopf, vornehmlich der Kliniken ORL und MKG Planung der Patienten in den Operationssälen oder Inverventionsräumen im elektronischen Planungsprogramm Organisation und Koordination der prästationären Voruntersuchungen Versand der Patientenaufgebote mit entsprechenden Dokumenten und Unterlagen Planung der stationären Bettenressourcen im Medizinbereich Unterstützung in der Kostensicherung, Auslösen von Kostengutsprachegesuche und Erstellen von stationären Patientendepots Erste Ansprechperson für Patientinnen uPatienten rund um den Eintrittsprozess Enge Zusammenarbeit mit den Kliniken und der Abteilung zentrales Bettenmanagement Ihr Profil Abgeschlossene medizinische oder kaufmännische Grundausbildung, allenfalls Weiterbildung als Spital-, Arztsekretär/in Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse und weitere Fremdsprachen von Vorteil Versierter Umgang mit Microsoft Office (Outlook, Word) Freundliche, zuvorkommende, belastbare und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit Selbständige, exakte und effiziente Arbeitsweise sowie schnelle Auffassungsgabe Unser Angebot Es erwartet Sie eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem lebhaften Umfeld. Ein engagiertes Team unterstützt Sie dabei. Wenn Sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten wollen, in dem Sie gefordert und gefördert werden, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Fragen wenden Sie sich bitte an Cornelia Eickhoff, Leiterin Betriebswirtschaft des Medizinbereichs Neuro-Kopf, unter der Telefonnummer 044 255 99 22. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt 100% Intensivmedizin

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Die Betreuung von intensivmedizinischen Patientinnen und Patienten aus allen Fachgebieten zählt zu ihren Hauptaufgaben: ? Professionelle und vollumfänglich selbständige Betreuung der Patienten und deren Angehörigen. ? Teaching und Supervision von Assistenzärzten in Weiterbildung ? Ansprechperson für Rückfragen der ihnen nachgeordneten Stationsärzte ? Aktive Beteiligung an der Entwicklung und Umsetzung von Behandlungsrichtlinien/-konzepten ? Teilnahme am Oberarzt-Schichtdienst Ihr Profil Sie verfügen über eine abgeschlossene und von der MEBEKO anerkannte Weiterbildung zum Facharzt Intensivmedizin. Zudem haben Sie bereits erste Erfahrung als Oberarzt an einer Intensivstation gesammelt. Sie sind teamfähig, belastbar und an einer umfassenden Betreuung der Patient interessiert. Weiter fühlen Sie sich für die Weiterbildung der Assistenzärzte mitverantwortlich, Sehr gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Unser Angebot Wenn Sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten möchten, in dem Sie gefordert und gefördert werden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Perspektive Am Institut für Intensivmedizin bieten wir engagierten Persönlichkeiten, sich in einem universitären Umfeld weiterzuentwickeln. Ihre vollständigen Unterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per Mail an: Tatjana.Schwab@usz.ch oder an: Tatjana Schwab Rämistrasse 100 8091 Zürich Tel: +41 44 255 11 11 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42300 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 630000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Institut für Intensivmedizin umfasst sechs spezialisierte Intensivstationen innerhalb des UniversitätsSpitals Zürich sowie insgesamt 64 Intensivbetten. Auf den verschiedenen Intensivstationen wird die Betreuung und Pflege von Schwerstkranken und Patienten, die sich in lebensbedrohlichen Situationen befinden, rund um die Uhr gewährleistet. In unseren Intensivstationen arbeiten speziell ausgebildete, hochqualifizierte Ärzte und Pflegefachpersonen. Weitere Fachpersonen aus Physio- und Ergotherapie sowie Sozial- und Konsiliardienst unterstützen die intensivmedizinischen Teams bei der Betreuung der Patienten. Unser umfassendes, intensivmedizinisches Leistungsangebot erbringen wir in enger Zusammenarbeit mit Partnerdisziplinen am USZ und Intensivstationen anderer Spitäler.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Pflegefachperson Hämato-Onkologie / Innere Medizin 80%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 80%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Pflege und Betreuung von Patienten mit hämatologischen, onkologischen und internistischen Erkrankungen Sie arbeiten selbstständig, übernehmen Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Beratung und Begleitung von Patienten und Angehörigen während allen Phasen der Erkrankung und Therapie und in Bezug auf das Selbstmanagement Applikation von antitumoralen Therapien und die Durchführung begleitender Pflegeinterventionen In Zusammenarbeit mit der Berufsbildnerin beteiligen Sie sich an der Lernbegleitung Eine konstruktive, interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit ist wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit Ihr Profil Sie sind eine lernfähige, flexible, selbständige und belastbare dipl. Pflegefachperson HF/FH Sie bringen Freude am Beruf, Teamfähigkeit und eine hohe Patientenorientierung mit Sie übernehmen, gemeinsam mit dem interdisziplinären Team, Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie gute kommunikative Fähigkeiten gehören zu ihren Stärken Gewohnt mit komplexen, sich schnell ändernden Situation umzugehen Ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen geben Sie gerne an andere weiter und sind selber auch daran interessiert, ihr berufliches Wissen zu vertiefen und weiterzuentwickeln Unser Angebot Sie suchen eine verantwortungsvolle Aufgabe und möchten sich weiterentwickeln? Auf dieser interdisziplinären Bettenstation betreuen wir 26 Patienten mit hämato-onkologischen oder internistischen Erkrankungen. Wir bieten Ihnen interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgaben sowie die Möglichkeit, ihr Wissen einzubringen und Neues zu lernen. Sie werden die neuesten Entwicklungen, Tendenzen und Trends in der Hämatologie, Onkologie sowie der inneren Medizin und in der Pflege kennenlernen. Regelmässige Schulungen und Fallbesprechungen sowie die vielen Möglichkeiten der internen und externen Fortbildungen gewährleisten die Qualitätssicherung. In unserer täglichen Arbeit legen wir Wert darauf, wertschätzend und respektvoll miteinader zu kommunizieren und konstruktiv im Interesse einer hohen Patientenorientierung zusammen zu arbeiten. Eine sorgfältige theoretische und praktische Einführung in die Fachgebiete ist bei uns selbstverständlich. Auch Berufseinsteiger/innen finden hier einen gut begleiteten Start ins Berufsleben. Als Beratung und Unterstützung in fachlichen und klinischen Fragen stehen Ihnen ein motiviertes Team sowie die Fach- und Pflegeexpertinnen des jeweiligen Fachgebiets zur Verfügung. Wir unterstützen Sie gerne aktiv in ihrer Laufbahnplanung und ermöglichen Ihnen die kontinuierliche berufliche Weiterentwicklung. Ein gut eingespieltes und hilfsbereites Team freut sich auf Sie. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Catherine Ochsner, Abteilungsleiterin Pflege, gerne zur Verfügung. catherine.ochsner@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Berufsbildnerin Pflege für die Bettenstation Hämatologie, Onkologie und Innere Medizin 80-100 %

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Pflege und Betreuung von Patienten mit hämatologischen, onkologischen und internistischen Erkrankungen Beratung und Begleitung von Patienten und Angehörigen während allen Phasen der Erkrankung und Therapie und in Bezug auf das Selbstmanagement Verantwortung für die Lernbegleitung auf der Abteilung und Gestaltung und die Evaluation der Ausbildung (HF, FH, FAGE) auf der Abteilung Zusammenarbeit mit den Studierenden in der Lern- und Arbeitsgruppe und sorgen für eine ganzheitliche und professionelle Pflege und Betreuung unserer zusatzversicherten Patienten Begleiten, fördern und unterstützen der Lernenden und Studierenden in den Gesundheitsberufen (Pflege HF,FH und FAGE) auf der Abteilung Gestalten von Individuellen Lernprozessen in Lern- und Arbeitsgemeinschaften Planung und Koordination aller Lernformen der Lernenden in Zusammenarbeit mit der Abteilungsleiterin und der Bildungsverantwortlichen des Medizinbereichs Ihr Profil Selbständige, verantwortungsbewusste und belastbare dipl. Pflegefachperson HF/FH mit Berufserfahrung im Bereich der inneren Medizin oder Onkologie Hohes Engagement für die Berufsausbildung und eine pädagogische Weiterbildung SVEB I / CAS (oder Bereitschaft, eine solche zu absolvieren) Sie übernehmen, gemeinsam mit dem interdisziplinären Team, Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, sowie gute kommunikative Fähigkeiten gehören zu Ihren Stärken Sie sind sich gewohnt mit komplexen, sich schnell ändernden Situation umzugehen Neben Ihrem Fachwissen und Erfahrungen geben Sie auch gerne die Freude am Beruf an unsere Lernenden und Studierenden weiter Unser Angebot Sie suchen eine verantwortungsvolle Kaderstelle und möchten sich für den Nachwuchs in der Pflege engagieren? Auf dieser Bettenstation betreuen wir 26 Patienten mit hämato-onkologischen oder internistischen Erkrankungen. Diese Aufgabe ermöglicht es Ihnen, die Ausbildung von Lernenden und Studierenden mit der direkten Pflege zu verbinden. Als Mitglied des Shared Governance-Kaderteams der Abteilung erhalten Sie genügend Zeit um die Lernprozesse zu gestalten und Sie sind gemeinsam mit einer Kollegin verantwortlich für sämtliche Belange der Berufsbildung. Die übernehmen Mitverantwortung für das Erreichen der Abteilungsziele. Wir bieten Ihnen interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgaben, sowie die Möglichkeit Ihr Wissen und Ihre Erfahrung einzubringen. Sie lernen die neuesten Entwicklungen, Tendenzen und Trends in der Pflege und in der Pädagogik kennen. Regelmässige Schulungen und Fallbesprechungen sowie die vielen Möglichkeiten der internen und externen Fortbildungen gewährleisten die Qualitätssicherung. In unserer täglichen Arbeit legen wir Wert darauf, wertschätzend und respektvoll miteinander zu kommunizieren und konstruktiv im Interesse einer hohen Patientenorientierung zusammen zu arbeiten. Sie erhalten eine umfassende, individuelle Begleitung während der Einarbeitungszeit. Eine sorgfältige theoretische und praktische Einführung in die Fachgebiete ist bei uns selbstverständlich. Als Beratung und Unterstützung in fachlichen und klinischen Fragen stehen Ihnen ein erfahrenes, motiviertes Team sowie die Bildungsverantwortlichen und die Pflegeexpertinnen des Medizinbereichs zur Verfügung. Wir unterstützen Sie gerne aktiv in Ihrer Laufbahnplanung und ermöglichen Ihnen die kontinuierliche berufliche Entwicklung. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Catherine Ochsner, Abteilungsleiterin Pflege, gerne zur Verfügung. catherine.ochsner@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Pflegefachperson Innere Medizin / Akutgeriatrie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie arbeiten selbstständig, übernehmen Verantwortung für die Patienten, engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Gestaltung des Pflegeprozesses auf der Basis der aktivierenden, reaktivierenden Pflege In Zusammenarbeit mit der Berufsbildnerin beteiligen Sie sich an der Lernbegleitung Durch Ihren professionellen Einsatz in allen drei Schichten gewährleisten Sie eine hohe Dienstleistungsqualität für unsere Patienten Eine konstruktive, interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit ist wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit Ihr Profil Sie sind eine lernfähige, flexible, selbständige und belastbare diplomierte Pflegefachperson HF/FH Sie bringen Freude am Beruf, Teamfähigkeit und eine hohe Patientenorientierung mit Sie übernehmen gemeinsam mit dem interdisziplinären Team Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie gute kommunikative Fähigkeiten gehören zu Ihren Stärken Sie sind sich gewohnt, mit komplexen, sich schnell ändernden Situation umzugehen Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrungen geben Sie gerne an andere weiter und sind selber auch daran interessiert, Ihr berufliches Wissen zu vertiefen und weiterzuentwickeln Unser Angebot Wir bieten Ihnen interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgaben sowie die Möglichkeit Ihr Wissen und Ihre Erfahrung einzubringen. In unserer täglichen Arbeit legen wir Wert darauf, wertschätzend und respektvoll miteinander zu kommunizieren und konstruktiv im Interesse einer hohen Patientenorientierung zusammen zu arbeiten. Sie erhalten eine individuelle, sorgfältige theoretische und praktische Einführung in die Fachgebiete. Beratung und Unterstützung in fachlichen und klinischen Fragen erhalten Sie durch die Fach- und Pflegeexpertinnen der Abteilung und im Medizinbereich. Wir unterstützen Sie gerne aktiv in Ihrer Laufbahnplanung und ermöglichen Ihnen die kontinuierliche berufliche Weiterentwicklung. Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen Frau Kathleen Schaub, Abteilungsleiterin Pflege, gerne zur Verfügung. kathleen.schaub@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42300 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 630000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Der Schwerpunkt der interdisziplinären 26 Betten-Abteilung Innere Medizin/Akutgeriatrie liegt in der individuellen Pflege und Betreuung von Patienten mit internistischen Krankheitsbildern und Patienten mit akutgeriatrischer Komplexbehandlung / Frührehabilitation nach einem Trauma. Das Erhalten der Ressourcen unter Respektierung der individuellen Bedürfnisse führt zu der von Patienten definierten Lebensqualität.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Pflegefachperson 80-100% für die Klinik für Neurologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Gestaltung des Pflegeprozesses im Bezugspflegesystem bei Patienten mit neurologischen Krankheitsbildern Enge Zusammenarbeit mit dem ärztlichen und dem therapeutischen Team Bei der Pflege der Patienten werden die Konzepte Bobath, Basale Stimulation und Kinästhetics angewendet Ihr Profil Ausbildung zur Pflegefachperson (HF/FH/DNII), bei ausländischen Abschlüssen idealerweise mit SRK-Anerkennung Freude am Beruf und aktives Interesse an der Pflege von neurologischen Patienten Der Einsatz einer elektronischen Pflegedokumentation bedingt gute Informatikkenntnisse Als sozialkompetente, flexible und belastbare Persönlichkeit verstehen Sie es sich in einem komplexen und dynamischen Arbeitsumfeld bewegen Hohes Engagement und Qualitätsbewusstsein für die Patientenbetreuung Unser Angebot Es erwartet Sie ein vielfältiges und innovatives Arbeitsumfeld, welches Ihnen gute pflegerische und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Ein motiviertes und engagiertes Team unterstützt Sie dabei. Zusätzlich bieten wir Ihnen attraktive Sozialleistungen, Personalunterkünfte, praktische Einrichtungen wie beispielsweise unsere Kindertagesstätte sowie vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote. Für Fragen stehen Ihnen Frau Ana Omerasevic, Abteilungsleiterin Pflege, unter der Telefon Nr. +41 44 253 02 90 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Klinische Neurozentrum gliedert sich in einer Reihe von fachspezifischen Schwerpunkten und zugeordneten Zentren, welche interprofessionell von Ärzten, der Pflege und den MTTB-Berufen geleitet und betreut werden.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

dipl. Pflegefachperson HF/FH 40-100% für die IMC Post Stroke Unit

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 40-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Umfassende Pflege von Patientinnen und Patienten bei und nach einem Schlaganfall sowie bei anderen Krankheitsbildern, welche eine Monitorüberwachung und intensivere Pflege benötigen Betreuung der Patienten direkt nach Übergabe der Sanität in der Akutphase Akutpflege und Frührehabilitation unter Einbezug der Pflegekonzepte Bobath, Kinästhetik und Basale Stimulation Enge Zusammenarbeit im interprofessionellen Team mit Ärzten, Therapeuten und Mitarbeitern der Diagnostik Begleitung und Betreuung der Angehörigen in der herausfordenden Situation des akuten Notfalls Selbstständige Planung, Organisation und Ausführung der pflegerischen Interventionen Eigenständige Gestaltung des Pflegeprozesses im Bezugspflegesystem Ihr Profil Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung HF/FH mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung und haben idealerweise den Nachdiplomkurs "Überwachungspflege" oder ein Nachdiplomstudium "Intensivpflege, Anästhesie oder Notfall" absolviert Sie haben Interesse sich in ein neues Fachgebiet einzuarbeiten und die Weiterbildung in "Überwachungspflege" zu absolvieren Sie sind eine belastbare und flexible Persönlichkeit, welche sich auf eine ständig ändernde Situation einstellen kann Als Teamplayer schätzen Sie die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen am Behandlungsprozess beteiligten Berufsgruppen Sie verfügen über solide Kenntnisse in mindestens einem der Pflegekonzepte Kinästhetik, Bobath und Basale Stimulation und gute Informatikkenntnisse Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse (C 1 Level). Weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Unser Angebot Es erwartet Sie ein spannendes, abwechslungsreiches und vielfältiges Arbeitsumfeld, welches Ihnen viele persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Unsere Stärke ist eine sehr enge interprofessionelle Zusammenarbeit, in der wir uns gegenseitig wertschätzen, respektieren und unterstützen. Wir schätzen innovative Ideen und einen offenen Austausch. Zu Beginn Ihrer Anstellung erhalten Sie eine strukturierte, induviduelle und sorgfältige Einführung in das Aufgabengebiet. Sie werden dabei von einem engagierten und sehr motivierten Team unterstützt. Zusätzlich bieten wir Ihnen eine flexible Dienstplangestaltung, Personalunterkünfte, praktische Einrichtungen wie eine Kindertagesstätte sowie vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote und attraktive Sozialleistungen. Sie möchten lieber Teilzeit arbeiten? Dann sind Sie herzlich willkommen! Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herr Maik Strutzberg, Abteilungsleitung Poststroke Unit. Sie erreichen Herr Strutrzberg telefonisch unter +41 43 253 21 69 oder per Mail: maik.strutzberg@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Neurologie befasst sich mit der Diagnostik und Behandlung häufiger und seltener Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der Nerven und der Muskeln. Jährlich werden in unserer Klinik über 6'500 Patienten ambulant und stationär behandelt. Zusätzlich werden Patienten in anderen Kliniken von unseren Ärztinnen und Ärzten mitbetreut. Wir sind stets bemüht, die Behandlungs- und Betreuungsangebote unserer Klinik weiter zu entwickeln und an nationalen und internationalen Standards zu orientieren. Auf Grund der engen Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken und Instituten am Universitätsspital Zürich sowie auf Grund der Forschungs- und Weiterbildungsaktivitäten unserer Klinik gelingt es uns, die verschiedenen neurologischen Erkrankungen auf höchstem und aktuellstem Niveau zu diagnostizieren und zu behandeln.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Pflegefachperson 40-100% für die neurochirurgische Bettenstation

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 40-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Umfassende Pflege von neurochirurgischen Patientinnen und Patienten Akutpflege unter Einbezug der Pflegekonzepte Bobath, Kinaesthetik und Basale Stimulation Selbstständige Planung, Organisation und Ausführung der pflegerischen Interventionen Gestaltung des Pflegeprozesses im Bezugspflegesystem Enge Zusammenarbeit mit dem ärztlichen und therapeutischen Team Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachperson HF / FH sowie Berufserfahrung in einem Akutspital, idealerweise auf dem Gebiet Neurochirurgie Aktives Interesse an der Pflege neurochirurgischer Patienten Als sozialkompetente, teamfähige, flexible und belastbare Persönlichkeit können Sie sich in einem komplexen und dynamischen Arbeitsumfeld bewegen Hohes Engagement und Qualitätsbewusstsein für die Patientenbetreuung Sie schätzen eine interprofessionelle Zusammenarbeit und haben Freude an einer aktiven Mitgestaltung in Ihrem Arbeitsbereich Der Einsatz einer elektronischen Pflegedokumentation bedingt gute Informatikkenntnisse Unser Angebot Sie erwartet ein spannendes, vielfältiges Arbeitsumfeld, das Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Unsere Stärke ist die interprofessionelle Zusammenarbeit, welche von gegenseitiger Wertschätzung, Respekt und hoher Betreuungsqualität geprägt ist. Sie erhalten eine strukturierte und sorgfältige Einführung ins Aufgabengebiet und werden von einem engagierten und motivierten Team unterstützt. Zusätzlich bieten wir Ihnen attraktive Sozialleistungen, Personalunterkünfte, praktische Einrichtungen wie eine Kindertagesstätte sowie vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote. Es besteht die Möglichkeit an fixen Tagen inkl. Diensten (nach Absprache) zu arbeiten, um die Kinderbetreuung zu gewährleisten. Für Fragen steht Ihnen Frau Marion Rüegg, Abteilungsleiterin Pflege, unter der Telefon Nr. +41 44 255 38 31 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Neurochirurgie ist spezialisiert auf Operationen bei Erkrankungen von Gehirn und Rückenmark. Unsere Schwerpunkte sind die Behandlung von Hirntumoren, Gefässerkrankungen, Epilepsie und Bewegungsstörungen bei Erwachsenen und Kindern. Im Bereich Wirbelsäule liegt unser Fokus auf Rückenmarkstumoren, Bandscheibenvorfällen und Operationen bei engem Spinalkanal. Wir bieten modernste Operationsverfahren an. Diese umfassen intraoperative Bildgebung mittels Magnetic Resonance Imaging (MRI), neurophysiologisches Monitoring, Computertomographie (CT), minimal-invasive und computergesteuerte Techniken sowie Endoskopie. Damit erzielen wir für alle unsere Patientinnen und Patienten die bestmögliche Behandlung.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Koordinator*in ALS Care und Forschung 50-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 50-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Care Management von Patienten mit ALS/Motoneuronen-Erkrankungen im direkten Patientenkontakt und in Zusammenarbeit mit verschiedenen internen und externen Stellen in einem 50-70%-Pensum Pflegesprechstunde für Patienten mit ALS/Motoneuronen-Erkrankungen inkl. Erhebung von Scores und Assessments nach entsprechender Einarbeitung Organisation von interdisziplinären Terminen und Untersuchungen Sekretariatsarbeiten wie Organisation von genetischen Test, klinischen Untersuchungen, Einholen von Berichten und Kostengutsprachen Regelmässiger Austausch innerhalb des Teams und mit den anderen neuromuskulären Zentren der Myosuisse Koordination und Betreuung der wissenschaftlichen Studien im Themengebiet in einem 30-50%-Pensum, inkl. unseres geplantes Projekt Komplementärmedizin zur Verbesserung der Lebensqualität der ALS-Patienten Die Stelle Care Management 50-70% und die Stelle Studienkoordination 30-50% kann von einer oder zwei Personen je nach Eignung besetzt werden Ihr Profil Für die Stelle Care Management: Abgeschlossene Ausbildung in einem medizinischen Beruf (Pflege oder MPA) Erfahrung, Geschick und Freude im direkten Patientenkontakt Kommunikationsfertigkeiten, Teamfähigkeit, Organisationstalent, Computerkenntnisse zumindest in den Office-Applikationen Gute Kenntnisse des Schweizerischen Sozialversicherungssystems und der lokalen Strukturen zur Patientenbetreuung und Unterstützung Fremdsprachenkenntnisse (E, F, I) von Vorteil Für die Stelle Studienkoordination zusätzlich: Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung in Studienkoordination von Vorteil Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine äusserst interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem interdisziplinären Team, in dem Sie unsere vielen Patienten mit ALS/Motoneuronen-Erkrankungen in allen Lebensbereichen begleiten und unterstützen können. Unser neuromuskuläres Zentrum ist in die schweizweite Versorgung im Netzwerk Myosuisse eingebunden, wo Sie sich im Rahmen der regelmässigen Treffen auch aktiv einbringen können. Die Entöhnung und Sozialleistungen erfolgen gemäss kantonalem Reglement. Für weitere Auskünfte und Fragen zur Stelle steht Ihnen Prof. H. Jung per E-Mail gerne zur Verfügung (hans.jung@usz.ch). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Neurologie befasst sich mit der Diagnostik und Behandlung häufiger und seltener Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der Nerven und der Muskeln. Jährlich werden in unserer Klinik über 6'500 Patienten ambulant und stationär behandelt. Zusätzlich werden Patienten in anderen Kliniken von unseren Ärztinnen und Ärzten mitbetreut. Wir sind stets bemüht, die Behandlungs- und Betreuungsangebote unserer Klinik weiter zu entwickeln und an nationalen und internationalen Standards zu orientieren. Auf Grund der engen Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken und Instituten am Universitätsspital Zürich sowie auf Grund der Forschungs- und Weiterbildungsaktivitäten unserer Klinik gelingt es uns, die verschiedenen neurologischen Erkrankungen auf höchstem und aktuellstem Niveau zu diagnostizieren und zu behandeln.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson Gesundheit EFZ oder Med. Praxisassistent*in 60-100% (regelmässige Arbeitszeiten)

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 60-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Aufnahme, Koordination und Begleitung der Patienten vom Wartebereich bis zur OP-Einschleusung am Operationstag mit Prämedikation Vorbereiten und überprüfen aller operationsnotwendigen Unterlagen auf Vollständigkeit Steuerung des präoperativen Prozesses mit allen wichtigen Koordinationsaufgaben Erfassen des vitalen Zustandes des Patienten am Operationstag mit Dokumentation der relevanten Parameter im elektronischen Patientendossier Effektenhandling und sichere Verwahrung der patienteneigenen Wertgegenstände Selbständige Ausführung von administrativen und organisatorischen Aufgaben Mitverantwortung für die Bestellung von Materialien und Wartung von Geräten Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung Fachperson Gesundheit (FaGe) EFZ oder Medizinische*r Praxisassistent*in EFZ Selbständiges, zuverlässiges Arbeiten mit viel Engagement und grosser Einsatzbereitschaft Gepflegte Umgangsformen und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Flexibilität, physische sowie psychische Belastbarkeit Versierte IT-Kenntnisse der Microsoft Office-Programme Unser Angebot Auf unserer neuen interdisziplinär chirurgischen Aufnahmeeinheit der Augenklinik, Klinik für ORL und der Klinik für MKG erwartet Sie ein spannendes, vielfältiges Arbeitsumfeld, welches Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Unsere Stärke ist die interprofessionelle Zusammenarbeit, welche von gegenseitiger Wertschätzung, Respekt und hoher Kundenorientierung geprägt ist. Sie erhalten eine strukturierte und sorgfältige Einführung ins Aufgabengebiet und werden von einem engagierten und motivierten Team unterstützt. Profitieren Sie von geregelten Arbeitszeiten von Montag bis Freitag in der Kernarbeitszeit, attraktiven Sozialleistungen, Personalunterkünften, praktische Einrichtungen wie unsere Kindertagesstätte sowie vielfältige Gesundheits- und Freizeitangeboten. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Ulrike Schubert, Abteilungsleitung Pflege, von Montag bis Freitag zur Verfügung. Sie erreichen Frau Schubert telefonisch unter +41 255 95 15. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte über unser eRecruting-Tool. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Orthoptist/in oder Medizinisch-Technische/r Assistent/in (MTA) 30%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 30%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Selbstständige Vorbereitung und Durchführung von medizinisch-technischen Untersuchungen bei Patienten und Patientinnen mit Schwindel oder Gleichgewichtsstörungen Mitarbeit bei der Berichterstellung Mitverantwortung für die Materialkontrolle und die Einsatzbereitschaft der Apparate Teamarbeit und kontinuierliche Weitelbildung Ihr Profil Ausbildung als Orthoptist*in oder als Medizinisch-Technische*r Assistent*in Fundierte PC-Anwenderkenntnisse (Microsoft Office, elektronische Krankengeschichte) Selbstständige, flexible, belastbare, dienstleistungsorientierte und teamfähige Persönlichkeit Sehr gute Deutschkenntnisse Gute kommunikative Fähigkeiten und Freude am Umgang mit Menschen Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem medizinisch-wissenschaftlichen Umfeld innerhalb der Kliniken für Neurologie und für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie. Da das Zentrum für Schwindel und neurologische Sehstörungen an zwei Standorten präsent ist, werden Sie im USZ Zentrum (ambulante Patientinnen und Patienten mit komplexen Störungen oder stationären Patientinnen und Patienten) und im USZ Flughafen (ambulante Patientinnen und Patienten) tätig sein. Per Ende 2021 ist ein Ausbau der Anstellung auf 70-90% möglich. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Prof. D. Straumann unter 044 255 55 64 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Disponent*in 40% für das Interdisziplinäre Zentrum für Schwindel und neurologische Sehstörungen (mögliche Arbeitstage: Mi, Do oder Fr)

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 40%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Hauptsächlich Planen von komplexen Patiententerminen an zwei Standorten für drei Kliniken Telefonischer und schriftlicher Kontakt mit Patienten, Ärzten, Spitälern und Versicherungen Einscannen und Weiterleiten von Dokumenten an Zuweiser Allgemeine Sekretariatsaufgaben von verschiedenen Ärzten Schreiben von medizinischen Berichten nach Diktat Ihr Profil Kaufmännische Grundausbildung oder Weiterbildung als Spital-, Arztsekretär/in und einige Jahre Berufserfahrung (von Vorteil im Spitalumfeld) Kenntnisse der medizinischen Fachterminologie von Vorteil Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse und weitere Fremdsprachen von Vorteil Versierter Umgang mit Microsoft Office (Outlook, Word) Freundliche, zuvorkommende, belastbare und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit Selbständige, exakte und effiziente Arbeitsweise sowie schnelle Auffassungsgabe Unser Angebot Es erwartet Sie eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem lebhaften Umfeld. Ein engagiertes Team unterstützt Sie dabei. Wenn Sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten wollen, in dem Sie gefordert und gefördert werden, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Mögliche Arbeitstage für diese 40% Tätigkeit sind Mittwoch, Donnerstag und Freitag. Für Fragen steht Ihnen das Sekretariat (Annina Stork, Rahel Schmitter, Theres Meuli) unter der Telefonnummer 044 255 55 50 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Laboratory Technician Department of Medical Oncology and Hematology (80%)

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 80%

Your main tasks General laboratory management, ordering, organization of biologicals and chemicals, as well as maintenance of laboratory equipment. Implementation and updating of biosafety guidelines (BSL2). Training of new lab members in the lab's biosafety concept. Management of experimental animal colonies and licenses for experimentation. Genotyping Your profile The position requires training as a Laboratory Technician or Master of Science and preferably at least 2-year experience as a lab technician. We are looking for someone with excellent organization and communication skills, reliability, and the ability to easily adapt to different tasks. Prior hands-on experience with management of animal experiments will be highly valued. The job requires proficient German skills and a good level of communication in English. What we offer You will be working in an international, dynamic and young team, and will gain exposure to a fascinating research field and cutting edge technology. The labs are located in the premises of the University Hospital Zurich (Schmelzbergstrasse 12, 8091, Zurich). Please submit your application including CV, diplomas and motivation letter with the contact information of two references, to Prof. César Nombela Arrieta. Cesar.NombelaArrieta@usz.ch Über USZ The research activities at Department of Medical Oncology and Hematology of the University Hospital Zurich are directed towards the elucidation of the molecular mechanisms underlying cancer. We have a specific interest in hematopoietic stem cell biology and on the preclinical development of novel therapies against hematological neoplasias. Different research groups in the department are closely working towards these goals, through the use of cutting edge technologies for cellular and molecular immunotherapy, gene editing, pharmacological screenings, xenograft models and bioimaging.
Inserat ansehen

25.01.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 25.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Vielseitige und herausfordernde Aufgaben in allen Bereichen der Neuroradiologie Durchführung und Auswertung vom gesamten Spektrum der zerebralen Bildgebung (u.a. strukturelles MRI, BOLD-MRI, fMRI, Perfusionsbildgebung) Betreuung der Patienten und Patientinnen Teilnahme am Notfalldienst der Klinik Teilnahme an den Weiterbildungen der Klinik für Neuroradiologie und des Klinischen Neurozentrums Ihr Profil Sie sind Facharzt bzw. Fachärztin FMH für Radiologie / Neuroradiologie Sie verfügen über einige Jahre Berufserfahrung auf dem Gebiet der invasiven Neuroradiologie Sie interessieren sich für die Forschung und Lehre Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot Unsere Klinik ist klinisch und wissenschaftlich international ausgewiesen. Sie deckt die gesamte diagnostische und interventionelle Neuroradiologie vollumfänglich ab. Apparative Ausstattung und Infrastruktur sind auf dem neuesten Stand mit eigenem MR-Zentrum, biplanen Neuroangiografie-Einheiten, Computertomografie, konventionellem Röntgen und Sonografie. Durch Anbindung an die Neurointensivstation, Stroke-Unit, Bettenstationen und das klinische Neurozentrum bestehen optimale Rahmenbedingungen. Die Klinik für Neuroradiologie ist Weiterbildungsstätte der Kategorie A (2 Jahre, volle Weiterbildungsberechtigung) für die beiden Schwerpunkttitel Diagnostische und Invasive Neuroradiologie. Diese bauen auf der Facharztweiterbildung Radiologie auf. Qualifizierte Kandidatinnen und Kandidaten erhalten eine inhaltlich und zeitlich optimierte, individuell zugeschnittene Weiterbildung auf höchstem Niveau im akademischen Umfeld. Ihre berufliche Entwicklung wird aktiv gefördert. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit angemessener Vergütung, regelmässige interne und externe Fortbildungen, ein innovatives, wissenschaftsorientiertes Arbeitsklima und adäquate Arbeitszeitregelungen. Performante Kolleginnen und Kollegen können sich für unser klinisches und / oder akademisches Mentoring qualifizieren. Es besteht die Möglichkeit zur Habilitation. Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an Herr PD Dr. Zsolt Kulcsar. Telefon: +41 44 255 56 00, Email: zsolt.kulcsar@usz.ch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Neuroradiologie befasst sich mit der bildgebenden Diagnostik und interventionellen Behandlung der häufigen und seltenen Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, sowie des Kopf- und Halsbereiches bei Erwachsenen und Kindern. Die Klinik ist mit modernster Technologie ausgestattet. Jährlich werden in unserer Klinik über 35'000 diagnostische neuroradiologische Untersuchungen und über 800 interventionelle neuroradiologische Eingriffe durchgeführt. In den Spezialsprechstunden für Gefässerkrankungen des Gehirns, Rückenmarks und des Kopf-, Gesichts- und Halsbereiches werden jährlich rund 700 Patientinnen und Patienten betreut. Wir sind stets bemüht, die diagnostischen sowie die Behandlungs- und Betreuungsangebote unserer Klinik weiter zu entwickeln und an nationalen und internationalen Standards zu orientieren. Auch auf Grund der engen Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken und Instituten am UniversitätsSpital Zürich, der bestehenden internationalen Kooperationen sowie auf Grund der Forschungs-, der Weiter- und Fortbildungsaktivitäten unserer Klinik gelingt es uns, die verschiedenen diagnostischen und therapeutischen Herausforderungen sowie die besonderen Aufgaben in Lehre, Forschung und Nachwuchsförderung auf höchstem und aktuellstem Niveau zu bewältigen.
Inserat ansehen

23.01.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin/Oberarzt Endoskopie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 23.01.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Tätigkeit mit Schwerpunkt in der (interventionellen) Endoskopie und Sonographie Weiterentwicklung endoskopischer Techniken und Anwendungsmöglichkeiten Tätigkeit im Rahmen der Sprechstunden sowie in der stationären gastroenterologischen und hepatologischen Patientenversorgung Anleitung und Supervision von Assistenzärzt*innen in Weiterbildung Gastroenterologie Einsatz in Forschung, Lehre und Weiterbildung Ihr Profil Facharztabschluss Innere Medizin und Gastroenterologie Habilitiert oder Ziel einer Habilitation Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit, Mitarbeit in der Lehre mit Interesse an Weiter- und Fortbildungen sowie Forschung und Qualitätssicherung Wissenschaftliches Interesse im Bereich der Endoskopie Strukturierte, gut organisierte und zuverlässige Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Unser Angebot Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit an den zwei attraktiven Standorten Campus und Flughafen einer führenden akademischen gastroenterologischen Klinik Ein freundliches, engagiertes Team und angenehmes Betriebsklima Regelmässige, hochklassige und interdisziplinäre Weiterbildungsangebote Aufbau eigener Forschung und wissenschaftliche Betätigung im Rahmen laufender Projekte Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. med. Dr. phil. Gerhard Rogler, Direktor Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie (gerhard.rogler@usz.ch). Fühlen Sie sich angesprochen? Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie am UniversitätsSpital Zürich bietet umfassende Diagnostik und Therapie bei Krankheitsbildern der Gastroenterologie und Hepatologie an. Für Erkrankungen der Speiseröhre, des Magens, des Darmes, der Bauchspeicheldrüse und der Leber arbeiten in unserem Team national und international anerkannte Experten. Neben bester Diagnostik und modernster Therapie legen wir besonderen Wert auf Vorsorge und Früherkennung sowie eine umfassende Nachbetreuung nach Eingriffen. Große Erfahrung in allen gängigen endoskopischen und sonographischen Verfahren bei einer hervorragenden technischen Ausstattung zeichnen uns aus. Unsere besonderen Fokus-Bereiche Hepatologie, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Endoskopie und Motilität/funktionelle Erkrankungen des Magen-Darmtraktes bieten Sprechstunden und Beratungen auf höchstem medizinischen Niveau an. Auch in schwierigen Situationen können wir eine individualisierte Therapie anbieten. Patienten und ihre Bedürfnisse stehen bei uns im Mittelpunkt. In unserer Klinik ist zudem eine Studienzentrale etabliert. Durch die Teilnahme an klinischen Studien ist es uns möglich, unseren Patienten innovative Medikamente und Therapiekonzepte anbieten zu können, die ihnen sonst kaum zur Verfügung gestellt werden können. Forschung hilft uns, die Versorgung für unsere Patienten zu verbessern.
Inserat ansehen

23.01.2021

Universitätsspital Zürich

Teamleiter*in PDMS 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8600Zürich

  • 23.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Nach abgeschlossener Entwicklungsphase, Überführung des PDMS (Patientendatenmanagementsystem) Metavision von iMDSoft mit Capsuletech in den regulären Betrieb Führung eines interdisziplinären Applikationsteams (Mitarbeitende mit teils klinischem und teils IT-Background) Ansprechperson des operativen Fachausschusses und des Lenkungsausschusses PDMS USZ Interdisziplinäre Zusammenarbeit, Kunden- sowie Lieferanten-Management und empfängergerechte Kommunikation Support und Betrieb der Applikationen, die für die Erbringung des Service erforderlich sind Konzeption, Planung, Umsetzung und Rollout neuer Systemkomponenten Hauptverantwortlicher für den IT-Service PDMS und damit für die Sicherstellung des operativen Betriebs und die Weiterentwicklung des Service und der zugrundeliegenden IT-Komponenten Erarbeitung, Operationalisierung und Etablierung der damit verbundenen Service-Management Prozesse und Rollen gemeinsam mit der ICT Ihr Profil Fachhochschule, Technische Ausbildung oder Abschluss in Informatik oder vergleichbare Ausbildung (Höhere Ausbildung oder Hochschulabschluss willkommen) Mehrjährige Führungserfahrung von IT-Teams mit direktem Kundenkontakt Mehrjährige Erfahrung im Application Management einer grösseren (evtl. geschäftskritischen) Applikation erforderlich (nicht zwingend im Gesundheitswesen) Führungsstärke und gute Kommunikation mit Anspruchsgruppen aus verschiedenen Hierarchiestufen Erfahrung im Gesundheitswesen und Kenntnis der klinischen Prozesse in der Intensivmedizin, Anästhesie und Neonatologie von Vorteil, aber nicht zwingend Kenntnisse und Erfahrung mit Klinikinformationssystemen und PDMS Anwendungen von Vorteil, aber nicht zwingend Grundlegendes Verständnis für Server und Datenbank-Technologien, Systemintegration und Prozessabbildung Selbständiges Arbeiten mit Durchsetzungskraft und starkem Verantwortungsbewusstsein Gewinnende Persönlichkeit mit professionellem Auftreten und hoher Eigeninitiative sowie Sicherheit im Umgang mit komplexen Situationen Analytisches und prozessorientiertes Denken sowie Flexibilität, Belastbarkeit und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit Unser Angebot Übernehmen Sie bei einem der grössten Gesundheitsversorger der Schweiz eine zentrale Rolle im Betrieb und der Weiterentwicklung eines der kritischsten Systeme des Spitals. Wir bieten eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer interdisziplinären, vielseitigen und spannenden Umgebung, in der Sie Ihre Begeisterung, Fähigkeiten und Erfahrungen einbringen und erweitern können. Seien Sie Teil eines motivierten und engagierten Teams in einem innovativen, interdisziplinären und hochspezialisierten Arbeitsumfeld. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Michael Oberstolz, Bereichsleiter Medizininformatik, gerne zur Verfügung. +41 44 255 13 18 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

23.01.2021

Universitätsspital Zürich

Verwaltungssekretär*in 80-100% im Kliniksekretariat für Geburtshilfe

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 23.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Bearbeitung von Geburtsanmeldungen, inkl. Abklärungen mit Krankenkassen und Einpflegungen im Kliniksystem Controlling administrativer Prozesse (Leistungserfassung, Eröffnung, Korrekturlesen und Abschluss der Patientenberichte) Schriftlicher und telefonischer Kontakt mit Patientinnen, Ärzten, Spitälern, Versicherungen sowie internen Abteilungen (Patientenadministration, Kostensicherung) Zeitnahe Bearbeitung von Beschwerdefällen (Versicherungsanfragen, etc.) Disposition von Operationen Allgemeine Sekretariatsarbeiten Ihr Profil Kaufmännische Ausbildung / Handelsschule / Arztsekretär*in Berufserfahrung, vorzugsweise im Gesundheitswesen Versiert im Umgang mit MS-Office-Programmen (Outlook, Word, Excel) Stilsicheres Deutsch und Englisch, jede weitere Fremdsprache von Vorteil Teamfähige Persönlichkeit Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in der Klinik für Geburtshilfe. Ein motiviertes und kompetentes Team unterstützt Sie in Ihren Aufgaben und freut sich auf Sie. Sibylle Ruckli Teamleitung Kliniksekretariat Montag, Dienstag und Freitag +41 44 255 51 03 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Als ein internationales Kompetenzzentrum für Geburtenmedizin bietet die Klinik für Geburtshilfe am UniversitätsSpital Zürich eine umfassende medizinische und pflegerische Betreuung von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen. Es gibt viele gute Gründe, die für unsere Klinik sprechen: Grösstmögliche Sicherheit Dank hoher medizinischer Kompetenz und Erfahrung (Uniklinikum); Perinatalzentrum für Frühgeburten (insbesondere unter 1500 Gramm); Kompetente Versorgung bei Risikogeburten für Mutter und Kind im Perinatalzentrum (Geburtshilfe und Neonatologie); Räumliche Nachbarschaft zur Intensivabteilung für Neugeborene; Modernste Infrastruktur für Diagnostik und Therapie (Uniklinik); Zudem ist es uns als Universitätsklinik und Zentrumsspital ein Anliegen, nicht nur die medizinisch neusten Erkenntnisse einfliessen zu lassen, sondern auch Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse zu berücksichtigen.
Inserat ansehen

23.01.2021

Universitätsspital Zürich

Studienkoordinator*in / Study Nurse - Klinische Forschung (80-100%)

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 23.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie beschäftigen sich mit klinischen Studien aus unterschiedlichen Medizinbereichen und verschiedenster Natur (z.B. Phase I-III, Arzneimittelstudien, Medizinproduktestudien, pathophysiologische Fragestellungen, etc.). Zusammen mit dem Studienteam sind Sie dabei in die Planung, Vorbereitung, Einreichung und Durchführung der Studien gemäss geltender Regularien involviert. Sie bieten Probanden und Patienten für klinische Studienvisiten auf, betreuen sie während den Visiten und verrichten praktische Tätigkeiten, wie z.B. das Einlegen von Venenkathetern, Blutentnahmen und Probenverarbeitung. Zudem koordinieren Sie Studien, welche in USZ-Kliniken durchgeführt werden. In ihrem Arbeitsalltag kümmern Sie sich, zusammen mit Ihren Kolleginnen, um den Unterhalt der klinischen Forschungsabteilung sowie die Umsetzung von CTC- und abteilungsinternen Weisungen in Bezug auf CTC-RW-Standardprozesse. Dabei führen sie auch Qualitätskontrollen durch. Sie arbeiten eng mit dem CTC-Team, Forschenden und weiteren Stellen zusammen. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in der modernen klinischen Forschungsabteilung des CTCs am USZ. Ihr Profil Sie weisen eine Ausbildung als dipl. Pflegefachperson auf mit mind. 1 Jahr Erfahrung im Akutpflegebereich und verfügen über mehrjährige praktische Erfahrung als Studienkoordinatorin oder Study Nurse sowie eine Weiterbildung im Bereich Klinische Forschung/ Pharmazeutische Medizin. Sie pflegen einen freundlichen Umgang, sind kommunikativ und arbeiten gerne sowohl selbständig, als auch im Team. Sie zeichnen sich durch gute organisatorische Fähigkeiten sowie eine sorgfältige und exakte Arbeitsweise aus. Ausserdem haben sie ein Flair für administrative Tätigkeiten. Sie verfügen über Kenntnisse in MS Office und sehr gute Deutsch-Kenntnisse (mind. C1 - Zertifikat) in Wort und Schrift. Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Arbeitsstelle in einem interdisziplinären Umfeld mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten mit einem spannenden Einblick in die aktuelle medizinische Forschung. Auf Sie wartet ein motiviertes, hilfsbereites Team und ein moderner Arbeitsplatz. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. sc. ETH Natalie Leu-Möckli gerne zur Verfügung. +41 44 255 33 82 Natalie.Leu-Moeckli@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

23.01.2021

Universitätsspital Zürich

Abteilungsleiter*in Patientenaufnahme elektiv 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 23.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Fachliche und organisatorische Führung von rund 30 Mitarbeitenden (aufgeteilt in 2 Teams) Direkte Führung eines Teamleiters, sowie direkte Führung des zweiten Teams (rund 10 Mitarbeitende) und eines Fachspezialisten Koordination und partnerschaftliche Zusammenarbeit in Bezug auf fachliche und organisatorische Themen innerhalb des Kaders im Bereich der Patientenadministration Aufnahme, Erfassung und Erstellung sämtlicher Dokumente für Patienten in der Patientenaufnahme an allen Standorten des USZ Kostensicherung ambulant (Abklärung der Versicherungsverhältnisse) bei eintretenden-, sowie Barinkasso bei selbstzahlenden Patienten Definieren von Qualitätsstandards je Arbeitsschritt und Prüfung in Bezug auf deren Einhaltung Führen von Kennzahlen und Qualitätssicherungsinstrumenten zur zeitnahen Feststellung der Prozessqualität Anpassung von Prozessen und Dienstleistungen an veränderte Rahmenbedingungen (z.B. Gesetze) in Absprache im Kaderteam Führung von Sitzungen in Bezug auf die Zusammenarbeit mit dezentralen Aufnahmeschaltern (Weisungen, Instruktion, Zusammenarbeitsmodalitäten) und den Dispositionen der einzelnen Kliniken Ihr Profil Kaufmännische und/oder (para)-medizinische Grundbildung mit fundierter Berufserfahrung im Gesundheits- oder Krankenversicherungswesen (Voraussetzung) Ausgewiesene Führungserfahrung in ähnlicher Funktion und in der Umsetzung von Change Management Vorhaben (Voraussetzung) Betriebswirtschaftliches Grundwissen im Bereich der Betriebsorganisation, des Prozess-, und Projektmanagements Kommunikative Persönlichkeit, welche den direkten Kontakt mit unseren Patienten schätzt und über ein ausgeprägtes Einfühlungs- aber auch Durchsetzungsvermögen besitzt Verstehen der Schweizer Dialekte sowie stilsicheres Deutsch und gute, mündliche Englischkenntnisse (jede weitere Fremdsprache ist von Vorteil) Unser Angebot Wir sind ready for takeoff - Sie auch? Sind Sie bereit in einem grossartigen Team die Extrameile zu gehen und mit anzupacken? Dann sind Sie unser fehlender Puzzlestein für die Patientenaufnahme elektiv am USZ CAMPUS und am USZ Flughafen (THE CIRCLE). Eine verantwortungsvolle, vielseitige, abwechslungsreiche und spannende Führungsaufgabe in einem anspruchsvollen, attraktiven Arbeitsumfeld, welches geprägt ist von hohem Engagement für Patienten, Lernende und Mitarbeitende. Diese Aufgabe bietet Ihnen die Möglichkeit, neue Abläufe und Prozesse zu initiieren und umzusetzen. Ihre konstruktiven Ideen in der multiprofessionellen Zusammenarbeit finden Anklang und werden geschätzt. Zudem unterstützt Sie dabei ein engagiertes Team in allen Belangen. Für Fragen steht Ihnen Frau Sandra Capeder, Bereichsleitung Patientenadministration, unter sandra.capeder@usz.ch gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

23.01.2021

Universitätsspital Zürich

Pflegeexpert*in 80-100% für Bettenstation Gastro-, Nephro- und Endokrinologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 23.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Führung des Pflegeprozesses vom Eintritt bis zum Austritt und Gewährleistung der Kontinuität und Koordination in Zusammenarbeit mit den Bezugspflegepersonen und weiter am Patientenprozess beteiligten Fachpersonen Sie unterstützen und fördern das Pflegeteam in komplexen Pflegesituationen z.B. Patienten mit fortgeschrittenen Lebererkrankungen Gewährleisten einer patientenorientierten und professionellen Pflege in allen drei Dienstschichten Sicherung und Entwicklung der Pflegequalität auf der Bettenstation in enger Zusammenarbeit mit der fachführenden Pflegeexpertin und dem Pflegeexpertenteam Einführung und Umsetzung fachlicher Konzepte, themenspezifischer Neuerungen, Durchführung von Kurzweiterbildungen und Fallbesprechungen Sie sind Mitglied im Shared Governance Führungsteam der Abteilung und haben sowohl Mitgestaltungsmöglichkeiten als auch Mitverantwortung für das Erreichen der Abteilungsziele Ihr Profil Selbständige, verantwortungsbewusste und belastbare diplomierte Pflegefachperson HF/FH mit Berufserfahrung in internistischen Fachgebieten MScN abgeschlossen oder in Ausbildung oder äquivalente fachvertiefende Weiterbildung Ihrer Vorbildfunktion sind Sie sich bewusst und gewährleisten mit Ihrem zusätzlich erworbenen Wissen und Können eine evidenzbasierte, individuelle Pflege und Sie haben die Bereitschaft, dieses Wissen mit Ihren Teamkollegen zu teilen und diese gezielt zu unterstützten Gemeinsam mit dem interdisziplinären Team übernehmen Sie die Verantwortung für die Patientinnen und Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten gehören zu Ihren Stärken Sie schätzen einen dynamischen Arbeitsalltag, sind flexibel und belastbar Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einem anspruchsvollen und universitären Umfeld. Welches geprägt ist von hohem Engagement für die Patienten, Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortngsbewusstsein. Ein motiviertes Team unterstützt Sie in allen Belangen und sie werden gezielt gefödert. Wir bieten Ihnen ein breites und vielseitiges Lern- und Entwicklungsumfeld, dass Sie selbst mitgestalten können. Für Fragen steht Ihnen Frau Natascha Frick, Abteilungsleiterin Pflege C Ost IV (044 255 34 74) oder Ramona Odermatt, Fachführende Pflegeexpertin MB AST (044 255 13 34) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

22.01.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt 100% für die Klinik für Pneumologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 22.01.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Das Aufgabengebiet umfasst die Versorgung von ambulanten und stationären Patienten aus dem ganzen Spektrum der Pneumologie, jedoch mit Schwerpunkt im Bereich der Schlafmedizin und Ventilation. Ihr Profil Sie haben eine abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Pneumologie (schweizerischer Facharzttitels FMH für Pneumologie oder international anerkannter, äquivalenter Facharzttitel) Sie haben klinische Erfahrung auf der Stufe Oberarzt in der Betreuung von Patienten im Bereich der Schlafmedizin und Ventilation Sie beherrschen sowohl mündlich als auch schriftlich fliessend die deutsche Sprache (C1 Niveau) Sie sind eine flexible, teamfähige und belastbare Persönlichkeit mit der Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit, Mitarbeit in der Lehre mit Interesse an Weiter- und Fortbildungen sowie Forschung und Qualitätssicherung Unser Angebot Sie erhalten die Chance, Ihre erworbenen Kenntnisse in einem starken interdisziplinären Team in einer spannenden und herausfordernden Umgebung einzubringen. Dank der engen Zusammenarbeit mit qualifizierten Spezialisten können Sie sich ein vertieftes Wissensspektrum sowie klinische und wissenschaftliche Erfahrungen aneignen. Ein attraktiver Standort im Herzen von Zürich und zahlreiche weitere Benefits runden das Gesamtpaket ab. Wenn Sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten wollen, in dem Sie gefordert und gefördert werden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für weiter Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Malcolm Kohler, Leiter Medizinbereich Herz-Gefäss-Thorax, Direktor Klinik für Pneumologie, UniversitätsSpital Zürich, gerne zur Verfügung. malcolm.kohler@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Pneumologie ist spezialisiert auf die ambulante und stationäre Abklärung und Behandlung von Patienten mit allen Arten von Lungenkrankheiten und Störungen der Atmung. Zudem ist die Klinik engagiert in der Aus- und Weiterbildung von Studenten und Ärzten. Unsere Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen chronisch obstruktive Lungenkrankheit, schlafbezogene Atmungsstörungen, pulmonale Hypertonie und Lungentransplantation.
Inserat ansehen

22.01.2021

Universitätsspital Zürich

Study Nurse 80% Institut für Intensivmedizin

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 22.01.2021

  • Teilzeitstelle 80%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Planung, Vorbereitung, Koordination, Durchführung und Abschluss von mono- und multizentrischen klinischen Studien Vorbereitung der Studiendokumentation zur Einreichung an die Ethikkommission und Swissmedic Ansprechpartner und selbstständige Koordination der verschiedenen Schnittstellen in klinischen Studien Kontakt mit Sponsoren Organisation von Studienbesprechungen Qualitätsmanagement Ihr Profil Idealerweise abgeschlossene Ausbildung Dipl. Experte Intensivmedizin NDS/oder äquivalent, Kenntnisse der medizinischen Terminologie Erfahrung im Bereich klinischer Studien und Umgang mit den verschiedenen Zulassungsgremien erwünscht Weiterbildung im Bereich klinischer Forschung, und Erwerb der notwendigen Zertifikate (GCP Nachweis, CAS Kurs) Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung Verantwortungsbewusste und freundliche Persönlichkeit mit einer selbständigen, effizienten und effektiven Arbeitsweise Unser Angebot Es erwartet Sie ein spannendes, abwechslungsreiches und vielfältiges Arbeitsumfeld, welches Ihnen viele persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Unsere Stärke ist eine sehr enge interprofessionelle Zusammenarbeit, in der wir uns gegenseitig wertschätzen, respektieren und unterstützen. Wir schätzen innovative Ideen und einen offenen Austausch. Zu Beginn Ihrer Anstellung erhalten Sie eine strukturierte, induviduelle und sorgfältige Einführung in das Aufgabengebiet. Sie werden dabei von einem engagierten und sehr motivierten Team unterstützt. Frau Eva-Maria Kleinert, Studienkoordinatorin +41 44 255 21 27 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Institut für Intensivmedizin umfasst sechs spezialisierte Intensivstationen innerhalb des UniversitätsSpitals Zürich sowie insgesamt 64 Intensivbetten. Auf den verschiedenen Intensivstationen wird die Betreuung und Pflege von Schwerstkranken und Patienten, die sich in lebensbedrohlichen Situationen befinden, rund um die Uhr gewährleistet. In unseren Intensivstationen arbeiten speziell ausgebildete, hochqualifizierte Ärzte und Pflegefachpersonen. Weitere Fachpersonen aus Physio- und Ergotherapie sowie Sozial- und Konsiliardienst unterstützen die intensivmedizinischen Teams bei der Betreuung der Patienten. Unser umfassendes, intensivmedizinisches Leistungsangebot erbringen wir in enger Zusammenarbeit mit Partnerdisziplinen am USZ und Intensivstationen anderer Spitäler.
Inserat ansehen

22.01.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson OT HF 80-100% Gynäkologie / Urologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 22.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Instrumentieren und Zudienen bei Operationen diverser Disziplinen, überwiegend Gynäkologie und Urologie Durchführen aller vor- und nachbereitenden Massnahmen der Operationen Fachgerechte Vorbereitung und Bedienung der notwendigen Geräte, Instrumentarien und Sterilgüter Sorgfältige Dokumentation aller pflegerischen Tätigkeiten inklusive Leistungserfassung Ihr Profil Die abgeschlossene Ausbildung (Fachperson Operationstechnik HF oder Pflegefachperson mit FA OP) haben Sie gemeistert und bringen von Vorteil bereits einige Jahre Berufserfahrung mit Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ihre optimistische Lebenseinstellung und humorvolle Art ermöglichen Ihnen, auch in turbulenteren Zeiten ein Lächeln im Gesicht zu behalten Unser Angebot Spitzenmedizin erfordert einen hohen Anspruch an die Pflegequalität. Jeden Tag geben wir dafür unser Bestes, wobei jeder Einzelne unterschiedlich dazu beitragen kann. Der ideale Stärken-Mix im Team, von «hoch-technisch» bis «hoch-empathisch» ermöglicht uns eine hohe Leistung zu geben. Was können Sie besonders gut? Sie sind gefragt! Wir sind offen für Ihre Meinung, denn nur so können wir uns entwickeln und verbessern. Wir fördern Ihre Laufbahn durch ein umfassendes Bildungsangebot am USZ. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Vesna Cmager, Abteilungsleitung OP-Pflege, gerne zur Verfügung. +41 44 255 88 70 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

22.01.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin/Oberarzt Medizinische Onkologie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 22.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Ambulante und stationäre Betreuung von Patient*innen mit dem ganzen Spektrum onkologischer Erkrankungen Bei Interesse vertiefte Tätigkeit in einem Sub-Fachgebiet der Medizinischen Onkologie und Hämatologie (z.B. im Rahmen der ambulanten Sprechstunde) Vertretung des Fachs Onkologie an interdisziplinären Tumorboards Betreuung von Assistenzärztinnen und Assistenzärzten der Medizinischen Onkologie und Hämatologie Teilnahme an den kaderärztlichen onkologischen Diensten Engagement in der Lehre (Aus-, Weiter- und Fortbildung) Onkologie Ihr Profil Sie verfügen über den Facharzttitel in Medizinischer Onkologie oder eine äquivalente Qualifikation Sie haben Ambitionen, sich akademisch weiterzuentwickeln Sie sind eine integrative Persönlichkeit und haben Freude daran, Mitarbeitende zu führen Sie sind engagiert und zielstrebig Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind für Sie selbstverständlich Unser Angebot Es erwartet Sie eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Führungstätigkeit in einem dynamischen Umfeld mit multiplen Karrierechancen. Sie arbeiten mit viel Eigenverantwortung und haben dabei grossen Gestaltungsspielraum. Die Stelle bietet Ihnen zudem die Möglichkeit einer akademischen Laufbahn. Für weitere Informationen zur Stelle wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. med. Markus G. Manz, Klinikdirektor oder an Herrn Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Andreas Wicki Stv. Klinikdirektor. markus.manz@usz.ch oder andreas.wicki@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Medizinische Onkologie und Hämatologie (MOH) gliedert sich in die ambulante und stationäre Patientenbetreuung onkologischer und hämatologischer Patienten sowie in die Bereiche klinische und experimentelle Forschung.
Inserat ansehen

22.01.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Radiologiefachperson (w/m/d) Klinik für Nuklearmedizin 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 22.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie übernehmen die fachgerechte und selbstständige Durchführung der Nuklearmedizinischen Untersuchungen mit SPECT/CT, PET und CT sowie MRI Zusätzlich sind Sie für neue Technologien und Aufgabengebiete offen Ihr Profil Sie haben eine Ausbildung als diplomierte Radiologiefachperson und verfügen im Idealfall über Berufserfahrung Wir wünschen uns für unsere Teams, eine motivierte, sozialkompetente, technisch versierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit Zusätzlich besitzen Sie Organisationstalent, Kundenorientierung und Qualitätsbewusstsein im Berufsalltag Sie schätzen nicht nur Teamarbeit, sondern auch interdisziplinäre Zusammenarbeit sind zuverlässig und an ihrer eigenen Fort- und Weiterbildung interessiert Sehr gute Deutschkenntnisse Unser Angebot Die Klinik für Nuklearmedizin verfügt über eine moderne apparative Infrastruktur. Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsinhalt in einem universitären, spitzenmedizinischen Umfeld, die Möglichkeiten an wissenschaftlichen Studien mitzuarbeiten, attraktive Anstellungsbedingungen sowie verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten. Wenn für Sie Belastbarkeit, Eigeninitiative und Innovationsfreude nicht nur Schlagwörter sind, sondern die tägliche Herausforderung, in einem universitären Umfeld, bedeuten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Thomas Berthold, Leiter Medizintechnisch-Therapeutische Berufe, gerne zur Verfügung. +41 44 255 30 77 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Bildgebende, funktionelle Untersuchungen am Patienten mit radioaktiven Substanzen. Mittels Szintigraphie, SPECT und PET können wir biochemische Vorgänge im Körper sichtbar machen und dank der Kombination mit schnittbildgebenden Verfahren wie CT und MRI anatomisch genau im Körper lokalisieren. Diese sogenannten Hybridbildgebungsverfahren wurden bei uns entwickelt und weltweit als erstes klinisch eingesetzt in der Krebs- und Herzdiagnostik. Neben der Diagnostik aller Organe führen wir auch Therapien durch (Theragnostik), häufig bei Schilddrüsen-, aber zunehmend auch bei anderen Krebserkrankungen. Um unsere Dienstleistungen noch näher an die Patienten zu bringen, betreiben wir das PET/CT an drei verschiedenen Standorten. Damit können wir unseren Patienten im (w)örtlichen Sinne ent-gegenkommen. Wenn immer möglich und gewünscht, werden wir die Patienten Wohnort bezogen an den nächstgelegenen PET-Standort aufbieten, also entweder USZ-Zentrum (Rämistrasse), Wagi (Schlieren) oder Wollishofen (Bahnhof). An allen Standorten profitieren die Patienten von modernster PET-Technologie. Planung, Befundung und Berichtversand erfolgen in allen Fällen weiterhin in gewohnter Qualität durch das erfahrene Team der Nuklearmedizin USZ.
Inserat ansehen

22.01.2021

Universitätsspital Zürich

Pflegefachperson / Study Nurse Klinische Forschung Dermatoonkologie 80-100% (m/w/d)

  • Universitätsspital Zürich

  • 8058Zürich

  • 22.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Betreuung und Überwachung ambulanter Patient*innen im Rahmen von klinischen Studien Selbständige Organisation und Koordination von internen und externen Untersuchungen der Studienpatient*innen Infusionstherapien / Umgang mit Porth-a-Cath Unterstützung bei ärztlichen Tätigkeiten, z.B. kleine operative Eingriffe (Biopsien) Akkurate Erfassung von Patientendaten im sogenannten eCRF (online- Datenbank) Materialverwaltung Telefonische Auskunft und Betreuung Teilnahme an Fortbildungen und studienspezifischen Meetings Ihr Profil Sie sind eine dipl. Pflegefachperson HF/FH mit mind. 2 Jahren Berufserfahrung Vorkenntnisse in Onkologie sind von Vorteil Sie arbeiten gerne in einem komplexen sowie anspruchsvollen Fachgebiet und arbeiten gerne selbständig und eigenverantwortlich Sie verfügen über eine hohe Teamfähigkeit und Sozialkompetenz, sind flexibel und belastbar Sie sind ein Organisationstalent und behalten auch in hektischen und sich schnell verändernden Situationen den Überblick und koordinieren gerne Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit einem stilsicheren Deutsch, sehr guten Englischkenntnissen und guten EDV-Kenntnisse Unser Angebot Wir bieten Ihnen ab sofort oder nach Vereinbarung, eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einer fortschrittlichen Umgebung, welche geprägt ist von hoher Qualität, Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein. Sie arbeiten zu geregelten Arbeitszeiten (Mo bis Fr ohne Wochenend- und Abendeinsätze) und werden durch ein junges, motiviertes und erfahrenes Team unterstützt. Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Michelle Ackermann, Study Nurse, gerne zur Verfügung. +41 43 253 75 05 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Wir sorgen für die sorgfältige Abklärung, Diagnose, Behandlung und Prävention von Krankheiten der Haut, von Nägeln und Haaren. Die Schwerpunkte der Dermatologischen Klinik sind (schwarzer) Hautkrebs und entzündliche Hautkrankheiten wie Schuppenflechte und Neurodermitis, aber auch seltene Hautkrankheiten. Auf der Allergiestation behandeln wir zum Beispiel Heuschnupfen, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten und berufsbedingte Allergien. Falls es für eine Krankheit noch keine etablierte Behandlung gibt, bieten wir die Teilnahme an nachhaltig kontrollierten Studien an.
Inserat ansehen

22.01.2021

Universitätsspital Zürich

Leitende*r BMA oder Laborleiter*in Molekulargenetische Diagnostik 100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 22.01.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Leitung eines etablierten molekulardiagnostischen Labors, Mitglied des Führungsteams der Abteilung "Molekulares Tumor Profiling" Erste Ansprechperson und Entscheidungsträger*in in Bezug auf Inhalt, Technik und Durchführung molekulardiagnostischer Methoden Optimierung der Arbeitsabläufe sowie Koordination der Planung und Erstellung der Prüf- und Herstelldokumente sowie Einhaltung aller regulatorischen Anforderungen Sicherstellung der Qualitätsstandards im NGS Labor, Prüfung und Freigabe von analytischen Methoden und Daten Kommunikation mit internen und externen Kunden in Bezug auf Auftragsbearbeitung und Analysenstatus Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeitenden sowie Kompetenzaufbau und Entwicklung von Nachwuchskräften im NGS Labor Strategische und wissenschaftliche Weiterentwicklung des Bereiches der molekulargenetischen Diagnostik Ihr Profil Mindestens (5+) Jahre Erfahrung in der klinischen Diagnostik, idealerweise in der onkologischen Molekuardiagnostik und mit NGS-basierten Analysemethoden, davon mindestens 2 Jahren Erfahrung in der Leitung eines Labors mit Mitarbeiterverantwortung Mehrjährige Erfahrung in der Laborautomation / "Liquid Handling", NGS Sequenzierung und dem Aufbau/Weiterentwicklung eines Laborinformationsmanagementsystems (LIMS) Mehrjährige Erfahrung in der Methodenentwicklung, Validierung und im Qualitätsmanagement Abgeschlossene Ausbildung als Biomedizinische*r Analytiker*in HF und Weiterbildung als Experte*in in biomedizinischer Analytik und Labormanagement, Hochschulstudium der Naturwissenschaften, Pharmazie oder eines vergleichbaren Abschlusses (Promotion möglich, aber nicht Voraussetzung) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind Voraussetzung Die Position ist auf ein Jahr befristet, mit der Option die Position nach Ablauf eines Jahres zu entfristen Unser Angebot Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem universitären, interdisziplinären Umfeld mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Dr. rer. nat. Martin Zoche, Wissenschaftlicher Abteilungsleiter, gerne zur Verfügung. martin.zoche@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Wir bieten das gesamte Spektrum der morphologischen Diagnostik (Analyse von Gewebeproben) an. Auch für Aus-, Weiter- und Fortbildung auf dem Gebiet der Pathologie sind wir zuständig. Das Institut besteht aus den Abteilungen Histopathologie/Autopsie, Zytopathologie, Pädopathologie, Insitu-Techniken sowie diagnostische Molekularpathologie. Ein Schwerpunkt unseres Instituts ist die klinisch orientierte Forschung mit molekularen Methoden.
Inserat ansehen

22.01.2021

Universitätsspital Zürich

Med. Praxisassistent*in 80-100% USZ Flughafen

  • Universitätsspital Zürich

  • 8058Zürich

  • 22.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie sind Ansprechpartner*in für unsere Patient*innen und betreuen diese vor, während oder nach der Sprechstunde Sie unterstützen die Ärzt*innen und Leistungserbringer in der reibungslosen Sprechstundenorganisation und übernehmen verschiedene administrative Tätigkeiten Sie sind für verschiedene diagnostische und therapeutische Aufgaben in den Fachgebieten Gynäkologie, Augenheilkunde, Traumatologie, Pneumologie usw. verantwortlich und haben längerfristig die Möglichkeit, die Betreuung weiterer Kliniken zu übernehmen Ihr Profil Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als medizinische*r Praxisassistent*in Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einem Spital oder in einer grösseren Praxis sind von Vorteil Sie sind offen für Veränderungen, sehr flexibel und begeisterungsfähig und denken und handeln dienstleitungsorientiert Ihre Teamfähigkeit und Lösungsorientierung sowie Ihre herzliche und kompetente Art zeichnen Sie aus Unser Angebot Seit dem 5. Oktober 2020 behandeln wir unsere Patient*innen im Universitätsspital Zürich am Flughafen Zürich «The Circle», im grössten ambulanten Zentrum Europas. Sie betreuen unsere Patient*innen auf universitärem Niveau, in einer topmodernen und zukunftsorientierten Infrastruktur mit einer einmaligen Aussicht auf den Flughafen. Sie sind Teil des universitären Spirits und treffen hier auf ein äusserst dynamisches und innovatives Umfeld, in dem die Mitarbeitenden täglich bestrebt sind, die Spitzenmedizin weiter zu entwickeln. Sie sind eingebunden in ein engagiertes, motiviertes Team und werden bedürfnisorientiert in die spannenden und herausfordernden Aufgaben eingearbeitet und darin unterstützt. Bei Fragen steht Ihnen Frau Daniela Tripic, Abteilungsleiterin G5 USZ Flughafen, gerne zur Verfügung. Daniela.Tripic@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

22.01.2021

Universitätsspital Zürich

Ergotherapeut*in FH 80-100% für die Therapie Neurologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 22.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Behandlung und Beurteilung von stationären Patient*innen mit neurologischen Einschränkungen und neuropsychologischen Beeinträchtigungen in der Frührehabilitation, im Stroke-Center und auf den Stationen der Klinik für Neurologie Unterstützung und Instruktion der Patient*innen in der Selbstversorgung, dem Hilfsmittelgebrauch sowie Empfehlungen für die Austrittsplanung Enge Zusammenarbeit im interprofessionellen Behandlungsteam Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut*in FH Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit neurologischen Patient*innen im Akutspital Zusatzausbildung im Bereich Bobath oder gleichwertige Weiterbildung ist Voraussetzung Weiterbildungen im Bereich Hirnleistungsstörungen und FOTT sind wünschenswert Engagement für qualitativ hochstehende Therapie auf der Grundlage von evidence based practice Erfahrung in der Ausbildung von Studierenden ist erwünscht Flexibel, belastbar, kommunikativ sowie organisatorisch versiert Unser Angebot Es erwartet Sie ein erfahrenes, offenes, sehr motiviertes und vielfältig ausgerichtetes Team aus 8 Physiotherapeut*innen, 5 Ergotherapeut*innen sowie Studierenden der ZHAW, gute Weiterbildungsmöglichkeiten, ein reger fachlicher Austausch und die Möglichkeit in Fachgruppen mitzuarbeiten. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau C. Roesle, Leiterin Therapie Neurologie, gerne zur Verfügung. +41 44 255 55 19 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. In der Physiotherapie Ergotherapie des UniversitätsSpitals Zürich (PEU) arbeiten rund 140 Physio- und Ergotherapeutinnen und -therapeuten. Wir sind in neun spezialisierten Fachteams organisiert, welche als Querschnittsdienste in den Kliniken des UniversitätsSpitals Zürich (USZ) tätig sind. Im stationären und im ambulanten Setting arbeiten wir eng mit dem ärztlichen Dienst, der Pflege und weiteren medizinischen Fachpersonen zusammen. Wir stehen für eine hohe Qualität unserer therapeutischen Dienstleistungen ein. Unsere Mitarbeitenden bilden sich ständig weiter, um hochqualifizierte Leistungen in der Patientenversorgung, der Lehre und der Forschung zu erbringen. Unsere Arbeit mit den Patientinnen und Patienten basiert auf einer sorgfältigen Befundaufnahme, spezifischen Assessments, der Beurteilung und den entsprechenden therapeutischen Interventionen. Dabei stützen wir uns auf die verfügbare medizinische Evidenz und best practice ab. Wir engagieren uns in der Nachwuchsförderung und sind eine wichtige Ausbildungsstätte für Studierende der Fachhochschulen beider Berufsgruppen. Die Therapieforschung mit renommierten, auch international tätigen Forschern ist in der Direktion Forschung und Lehre angesiedelt.
Inserat ansehen

22.01.2021

Universitätsspital Zürich

Applikationsmanager*in Radiologie Applikationen 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 22.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Im Team sind Sie zuständig für den Betrieb der USZ-Radiologie Applikationen (PACS; RIS und weitere Applikationen der Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin; Spracherkennung, Strahlendosismanagement, externer Datenaustausch, Archivierung, etc.) Sie unterstützen unsere Kunden bei der Nutzung der Radiologie Applikationen (Schulungen, 2nd Level Support) Sie arbeiten mit bei der strategischen und operativen Weiterentwicklung der Radiologie Applikationen und all seinen Facetten (z.B. Archivierung, eHealth, Zuweiser- und Patienten-Kommunikation, etc.) Bei Interesse können Sie selbstständig oder in Zusammenarbeit kleinere oder grössere Projekte im Umfeld der Radiologie Applikationen durchführen Sie sind beteiligt an Planung, Evaluation und Einführung neuer Radiologie Applikationen Sie sind tätig in enger Zusammenarbeit mit anderen Teams innerhalb der Informatik, mit den Kolleg*innen der Medizintechnik, mit unseren Systemlieferanten und mit unseren Kliniken, Instituten und Forschungsbereichen Ihr Profil (Medizin-)Informatikausbildung mit Fach-/Hochschulabschluss oder (medizin-)technische Ausbildung mit Weiterbildung in Informatik Erfahrung in der Applikationsbetreuung und dem Benutzersupport Berufserfahrung im Gesundheitswesen von Vorteil Grosses Interesse und Begeisterungsfähigkeit für das Thema Digitalisierung und für innovativen Technologien im Umfeld der medizinischen Applikationen Selbständiges Arbeiten, rasche Auffassungsgabe, Fähigkeit zu vernetztem Denken und strukturierte Arbeitsweise Eigeninitiative und ein hohes Mass an Verlässlichkeit und Dienstleistungsorientierung Viel Freude am Umgang mit Menschen Teamplayer*in Unser Angebot Als Mitglied des Teams Radiologie Applikationen bieten wir Ihnen eine vielseitige und spannende Tätigkeit in einem sehr engagierten, interdisziplinären und kollegialen jungen Team. Sie stehen an der (menschlichen) Schnittstelle zwischen unseren radiologischen Kunden und den viele verschiedene Facetten der Informatik und können aktiv mitgestalten. Wir unterstützen Sie bei der Einarbeitung und auch danach und sorgen dafür, dass Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können. In Absprache mit Ihrem Team sind ausserdem flexible Arbeitszeiten und natürlich auch Homeoffice möglich. Ihr Arbeitsort wäre der USZ Campus sowie die Aussenstellen der USZ Radiologie in Zürich Wollishofen, Schlieren und im CIRCLE am Flughafen. Gelegentlich gibt es auch Einsätze in der Rehaklinik Bellikon. Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse für eine Mitarbeit bei uns wecken konnten. Bei Rückfragen und für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Gyatso Changten, Teamleiter Radiologie Applikationen, gerne zur Verfügung. Gyatso.Changten@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

22.01.2021

Universitätsspital Zürich

Gruppenleiter*in OP-Pflege 80-100% Herzklinik

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 22.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Wenn dir folgende Hauptaufgaben Freude bereiten: Fachverantwortung für die Herzchirurgie Führen und Fördern unseres Teams von 14 motivierten MitarbeiterInnen Instrumentieren und Zudienen bei Operationen in den oben erwähnten Fachgebieten Sorgfältige Dokumentation aller pflegerischen Tätigkeiten inklusive Leistungserfassung Mitverantwortung für ein förderliches Lern- und Arbeitsklima Dann bist du bei uns richtig weil: Wir ein hervorragendes Betriebsklima pflegen Wir ein junges, dynamisches Team sind Wir unsere Mitarbeitenden mit laufbahnbezogenen Fort- und Weiterbildungen fördern Wir dir einen vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Alltag bieten Übrigens: Wir werden dich während der Einarbeitungszeit natürlich nicht alleine lassen; Wir begleiten dich auf Schritt und Tritt bis du unsere Fachbereiche im Griff hast. Fühlst du dich angesprochen? Dann freuen wir uns, dich zu einem Schnuppertag einladen zu dürfen! Bewirb dich unter dem Button "Bewerben" und wir setzen uns mit dir in Verbindung. Für weitere Auskünfte steht dir Goranka Kavran Lijovic, Abteilungsleiterin OP-Pflege, gerne zur Verfügung. +41 43 253 96 17 Wir freuen uns auf deine Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns findest du ein attraktives und herausforderndes Umfeld für dein Wissen und Können.
Inserat ansehen

21.01.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson OT HF 80-100% Hybrid-/F-OP

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 21.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Wenn dir folgende Hauptaufgaben Freude bereiten: Instrumentieren und Zudienen bei Operationen in den oben erwähnten Fachgebieten Sorgfältige Dokumentation aller pflegerischen Tätigkeiten inklusive Leistungserfassung Mitverantwortung für ein förderliches Lern- und Arbeitsklima Dann bist du bei uns richtig weil: Wir ein hervorragendes Betriebsklima pflegen Wir ein junges, dynamisches Team sind Wir unsere Mitarbeitenden mit laufbahnbezogenen Fort- und Weiterbildungen fördern Wir dir einen vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Alltag bieten Übrigens: Wir werden dich während der Einarbeitungszeit natürlich nicht alleine lassen; Wir begleiten dich auf Schritt und Tritt bis du unsere Fachbereiche im Griff hast. Fühlst du dich angesprochen? Dann freuen wir uns, dich zu einem Schnuppertag einladen zu dürfen! Bewirb dich unter dem Button "Bewerben" und wir setzen uns mit dir in Verbindung. Für weitere Auskünfte steht dir Goranka Kavran Lijovic, Abteilungsleiterin OP-Pflege, gerne zur Verfügung. +41 43 253 96 17 Wir freuen uns auf deine Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns findest du ein attraktives und herausforderndes Umfeld für dein Wissen und Können.
Inserat ansehen

21.01.2021

Universitätsspital Zürich

Arztsekretär*in 80 %

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 21.01.2021

  • Teilzeitstelle 80%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Aufnahme von Probenmaterial im Labor Entgegennahme von Probenmaterial Probenerfassung inkl. Erfassen von Patientendaten Bearbeitung von diversen Laboraufträgen Allgemeine Sekretariatsaufgaben Schreiben von histologischen und zytologischen Berichten Schriftlicher und telefonischer Kontakt mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen Versand von Probenmaterial Bereitstellung und Versand der medizinischen Berichte Archivierung von Befunden Ihr Profil Abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung als Arzt-/Spitalsekretär*in Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und hohe Sozialkompetenz Berufserfahrung im Spitalumfeld von Vorteil Stilsicheres Deutsch sowie gute PC-Anwenderkenntnisse Organisierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Offenheit für Neues und Bereitschaft Arbeitsabläufe kontinuierlich zu optimieren Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche geprägt ist von hoher Qualität, Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein. Sie erhalten die Möglichkeit, gezielte Weiterbildung in Anspruch zu nehmen. Ein motiviertes und engagiertes Team unterstützt Sie dabei in allen Belangen. Fühlen Sie sich für diese Aufgabe in diesem interessanten Fachgebiet angesprochen? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen! Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Linda Bucher, Teamleitung Biopsiesekretariat, gerne zur Verfügung. +41 44 255 39 25 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Wir bieten das gesamte Spektrum der morphologischen Diagnostik (Analyse von Gewebeproben) an. Auch für Aus-, Weiter- und Fortbildung auf dem Gebiet der Pathologie sind wir zuständig. Das Institut besteht aus den Abteilungen Histopathologie/Autopsie, Zytopathologie, Pädopathologie, Insitu-Techniken sowie diagnostische Molekularpathologie. Ein Schwerpunkt unseres Instituts ist die klinisch orientierte Forschung mit molekularen Methoden.
Inserat ansehen

21.01.2021

Universitätsspital Zürich

Dentalhygieniker*in 40-60%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8058Zürich

  • 21.01.2021

  • Teilzeitstelle 40-60%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie betreuen und behandeln Patienten selbstständig in Bezug auf die Dentalhygiene Sie führen Parodontitis-Behandlungen durch Sie arbeiten im Recall System Ihr Profil Eidgenössisches Diplom als Dentalhygienikerin HF Sie sind eine offene Person und schätzen den Patientenkontakt Sie sind teamfähig, zuverlässig und engagiert Unser Angebot Nebst guten Arbeitsbedingungen in einem universitären Umfeld, bieten wir eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Ein motiviertes und offenes Team erwartet Sie! Für Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an Frau Dr. med. dent. Sabina Kumalic (sabina.kumalic@usz.ch). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Wir sind spezialisiert auf die komplexen Strukturen des Gesichts, der Mundhöhle, der Zähne und der Kiefer. Ihr Erhalt und ihre Wiederherstellung sind das oberste Ziel unseres Fachgebiets. Dazu gehören Erkennung, Behandlung, Prävention und Rehabilitation von Erkrankungen, Verletzungen, Frakturen, Fehlbildungen und Formveränderungen. Dabei geht es nicht nur um funktionelle Aspekte (kauen, sprechen, schlucken, atmen), sondern auch um das Aussehen und die persönliche Ausstrahlung.
Inserat ansehen

20.01.2021

Universitätsspital Zürich

Koordinator*in Studien / Drittmittel / Auftragsstudien 80-100% im Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 20.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Primär Sponsor initiated clinical trials (u.a. Abrechnung der Aufträge und Buchhaltung) Abrechnung und Kontrolle von Aufträgen Vertretung im Team bei Abwesenheiten Betreuung der Drittmittelkonten bei der Universität Zürich UZH (u.a. Administration, Kontrolle und Kontierung von Rechnungen, Budgetierung und Controlling, Reportings) Qualitätsmanagement im Rahmen von IIT (u.a. Sicherstellung/Aufdatierung der SOP's, Prüfung von Dokumenten, Audits) Sekundär Kursadministration von bestehenden Kursen Administration und Koordination der Gastreferenten Tertiär Aktive Unterstützung des Stv. Institutsdirektors (Prof. T. Frauenfelder) bei 1. und 2. TP, FMH-Prüfungsvorbereitung und Durchführung der Prüfungen Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich (z.B. Med. Praxisassistent*in, Pflegefachperson) oder abgeschlossenes Studium in Biologie, Biochemie, Medizin oder Pharmazie Berufserfahrung in der Durchführung von klinischen Studien Bereitschaft zur Lösung von vielfältigen Aufgaben, die ein flexibles oder systematisches Arbeiten mit akkurater Dokumentation erfordern Hohes Maß an Genauigkeit, Flexibilität und Engagement Fundierter Umgang mit den gängigen Office-Programmen sowie SAP Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem universitären, interdisziplinären Umfeld mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Herr Prof. Dr. med. Thomas Frauenfelder, Stv. Institutsdirektor, gerne zur Verfügung. +41 44 255 93 83 Thomas.Frauenfelder@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie Mithilfe der CT, MRT, Röntgen, Tomosynthese, Durchleuchtung und Ultraschall wird an unserem Institut spezialisierte Diagnostik angeboten, die durch Forschungstätigkeit permanent aktualisiert und weiter entwickelt wird. Zusätzliche Leistungen umfassen die Aus- und Weiter- und Fortbildung, der Betrieb und die Unterstützung von Radiologieinstituten ausserhalb des USZ sowie die Teleradiologie. In der interventionellen Radiologie werden Bildgebungsverfahren für die präzise Steuerung von therapeutischen Eingriffen insbesondere bei Tumor- und Gefäss-Erkrankungen genutzt.
Inserat ansehen

20.01.2021

Universitätsspital Zürich

Arzt-/Spitalsekretär*in 80-100% für die Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 20.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Schreiben/Korrigieren von med. Berichten, Versicherungsberichten und Kostengutsprachen Ansprechperson für Patient*innen sowie für interne und externe Partner Erledigung des Tagesgeschäftes (Telefonate, Post, E-Mails etc.) Mitverantwortung für Workflow und Abläufe Stellvertretung innerhalb der Sekretariate Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Med. Praxisassistent*in oder kaufmännische Ausbildung sowie Weiterbildung zur Arzt- und Spitalsekretär*in Einige Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion Gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie Selbstständige, teamfähige, dienstleistungs - und kundenorientierte Persönlichkeit und Arbeitsweise Stillsicheres Deutsch, sehr gute Englischkenntnisse (Level B2), Italienisch und Französisch von Vorteil Unser Angebot Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem offenen und innovativen Team. Des Weiteren einen Arbeitsplatz im Herzen der Stadt Zürich in einer anspruchsvollen Umgebung, in der Sie Ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln können. Für Fragen steht Ihnen gerne Herr Valmir Hajdari, Leiter Klinikadministration, zur Verfügung. +41 44 255 12 45 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik bietet das gesamte Spektrum der Plastischen Chirurgie, der Handchirurgie und der Verbrennungsmedizin an. Die breite Angebotspalette der Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie wird von hochqualifiziertem Fachpersonal abgedeckt. Wir verfügen über eine moderne Infrastruktur und neuste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung. Unsere Patientinnen und Patienten mit ihren Anliegen stehen an erster Stelle. Unsere Dienste stehen Patientinnen und Patienten aus allen Kantonen der Schweiz wie auch aus dem Ausland zur Verfügung.
Inserat ansehen

20.01.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin/Oberarzt Endoskopie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 20.01.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Tätigkeit mit Schwerpunkt in der (interventionellen) Endoskopie und Sonographie Weiterentwicklung endoskopischer Techniken und Anwendungsmöglichkeiten Tätigkeit im Rahmen der Sprechstunden sowie in der stationären gastroenterologischen und hepatologischen Patientenversorgung Anleitung und Supervision von Assistenzärzt*innen in Weiterbildung Gastroenterologie Einsatz in Forschung, Lehre und Weiterbildung Ihr Profil Facharztabschluss Innere Medizin und Gastroenterologie Habilitiert oder Ziel einer Habilitation Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit, Mitarbeit in der Lehre mit Interesse an Weiter- und Fortbildungen sowie Forschung und Qualitätssicherung Wissenschaftliches Interesse im Bereich der Endoskopie Strukturierte, gut organisierte und zuverlässige Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Unser Angebot Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit an den zwei attraktiven Standorten Campus und Flughafen einer führenden akademischen gastroenterologischen Klinik Ein freundliches, engagiertes Team und angenehmes Betriebsklima Regelmässige, hochklassige und interdisziplinäre Weiterbildungsangebote Aufbau eigener Forschung und wissenschaftliche Betätigung im Rahmen laufender Projekte Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. med. Dr. phil. Gerhard Rogler, Direktor Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie (gerhard.rogler@usz.ch). Fühlen Sie sich angesprochen? Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie am UniversitätsSpital Zürich bietet umfassende Diagnostik und Therapie bei Krankheitsbildern der Gastroenterologie und Hepatologie an. Für Erkrankungen der Speiseröhre, des Magens, des Darmes, der Bauchspeicheldrüse und der Leber arbeiten in unserem Team national und international anerkannte Experten. Neben bester Diagnostik und modernster Therapie legen wir besonderen Wert auf Vorsorge und Früherkennung sowie eine umfassende Nachbetreuung nach Eingriffen. Große Erfahrung in allen gängigen endoskopischen und sonographischen Verfahren bei einer hervorragenden technischen Ausstattung zeichnen uns aus. Unsere besonderen Fokus-Bereiche Hepatologie, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Endoskopie und Motilität/funktionelle Erkrankungen des Magen-Darmtraktes bieten Sprechstunden und Beratungen auf höchstem medizinischen Niveau an. Auch in schwierigen Situationen können wir eine individualisierte Therapie anbieten. Patienten und ihre Bedürfnisse stehen bei uns im Mittelpunkt. In unserer Klinik ist zudem eine Studienzentrale etabliert. Durch die Teilnahme an klinischen Studien ist es uns möglich, unseren Patienten innovative Medikamente und Therapiekonzepte anbieten zu können, die ihnen sonst kaum zur Verfügung gestellt werden können. Forschung hilft uns, die Versorgung für unsere Patienten zu verbessern.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

BMA HF (w/m) Histopathologielabor 100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Unter Anwendung modernster histologischer Techniken verarbeiten sie Gewebeproben, nativ wie formalinfixiert. Sie verarbeiten die Probe vom Laboreingang bis hin zum gefärbten histologischen Schnitt. Dies beinhaltet die Assistenz im Makrozuschnitt ebenso wie die selbständige Einbettung von Biopsien mittels einer xylolfreien Entwässerung, Schneiden der Proben am Rotativmikrotom bzw. dem Kryostaten im Schnellschnitt. Die zahlreichen Spezialfärbungen werden grösstenteils maschinell durchgeführt. Im Labor für Immunhistochemie bieten wir das schweizweit grösste Antikörperangebot unter Anwendung von onslide Kontrollen an. Die Gewebeproben werden durch ein modernes Trackingsystem an sämtlichen Arbeitsplätzen zur Gewährleistung der Patientensicherheit registriert. Ihr Profil Sie bringen eine Ausbildung als Biomedizinische*r Analytiker*in HF mit und arbeiten gerne in der Histopathologie. Sie übernehmen Verantwortung, sind belastbar, motiviert, teamfähig und eine mitdenkende Persönlichkeit. Sie ergänzen Ihre Erfahrung durch Fort- und Weiterbildungen und bereichern unser Team. Unser Angebot Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit in einem grossen, modernen und innovativen Histopathologielabor. Das Laufbahnmodell der MTTB bietet ihnen Entwicklungsmöglichkeiten in den Gebieten Fach, Führung und Bildung. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Martina Storz, Leitende BMA, gerne zur Verfügung. +41 44 255 96 45 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Wir bieten das gesamte Spektrum der morphologischen Diagnostik (Analyse von Gewebeproben) an. Auch für Aus-, Weiter- und Fortbildung auf dem Gebiet der Pathologie sind wir zuständig. Das Institut besteht aus den Abteilungen Histopathologie/Autopsie, Zytopathologie, Pädopathologie, Insitu-Techniken sowie diagnostische Molekularpathologie. Ein Schwerpunkt unseres Instituts ist die klinisch orientierte Forschung mit molekularen Methoden.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Leitende Ärztin / Leitender Arzt Endoskopie 100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Fachverantwortung und Weiterentwicklung der interventionellen Endoskopie, Endosonographie und endoskopisch-resektive Verfahren Sicherstellung und Gewährleistung von höchster Qualität der klinischen Patientenversorgung Mitgestaltung des Curriculums und praktische Ausbildung von Oberärztinnen und Oberärzten sowie Assistenzärztinnen und Assistenzärzten Hochkarätige Forschung von hoher Sichtbarkeit Internationalen Vernetzung in Klinik, Wissenschaft und Forschung Ihr Profil Facharzttitel Gastroenterologie sowie langjährige Erfahrung und international kompetitive fachliche und praktische Erfahrung in der interventionellen, gastroenterologischen Endoskopie inklusive Endosonographie Endoskopische Resektionsverfahren wie EMR und ESD, POEM Habilitation und fortgesetzte, hochkarätige Forschungstätigkeit International herausragende Sichtbarkeit und Vernetzung Integrative Persönlichkeit Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen, akademischen und internationalen Umfeld. Sie übernehmen die Leitung eines wichtigen Klinikbereiches und sind zugleich Mitglied der Klinikleitung. Die Endoskopie der Klinik wurde vor einem Jahr komplett erneuert und ist technisch und räumlich auf höchstem internationalen Niveau. Sie erhalten die Möglichkeit, die hochmoderne Endoskopieplattform weiterzuentwickeln und haben zu dem Zweck auch Forschungsressourcen wie z.B. Laserscanning-Endomikroskopie. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof Dr. med. Dr. phil. Gerhard Rogler unter gerhard.rogler@usz.ch gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie am UniversitätsSpital Zürich bietet umfassende Diagnostik und Therapie bei Krankheitsbildern der Gastroenterologie und Hepatologie an. Für Erkrankungen der Speiseröhre, des Magens, des Darmes, der Bauchspeicheldrüse und der Leber arbeiten in unserem Team national und international anerkannte Experten. Neben bester Diagnostik und modernster Therapie legen wir besonderen Wert auf Vorsorge und Früherkennung sowie eine umfassende Nachbetreuung nach Eingriffen. Große Erfahrung in allen gängigen endoskopischen und sonographischen Verfahren bei einer hervorragenden technischen Ausstattung zeichnen uns aus. Unsere besonderen Fokus-Bereiche Hepatologie, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Endoskopie und Motilität/funktionelle Erkrankungen des Magen-Darmtraktes bieten Sprechstunden und Beratungen auf höchstem medizinischen Niveau an. Auch in schwierigen Situationen können wir eine individualisierte Therapie anbieten. Patienten und ihre Bedürfnisse stehen bei uns im Mittelpunkt. In unserer Klinik ist zudem eine Studienzentrale etabliert. Durch die Teilnahme an klinischen Studien ist es uns möglich, unseren Patienten innovative Medikamente und Therapiekonzepte anbieten zu können, die ihnen sonst kaum zur Verfügung gestellt werden können. Forschung hilft uns, die Versorgung für unsere Patienten zu verbessern.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Growth & Operations Manager (60-80%) befristet bis September 2024

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Teilzeitstelle 60-80%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Ihre Aufgaben haben eine stark unternehmerische Prägung und erfordern viel Eigeninitiative und Unternehmergeist. Sie kombinieren Tätigkeiten einer typischen Startup-Organisation mit denen eines führenden Universitätsspitals. Als Growth & Operations Manager sind Sie in erster Linie für das Marketing und die Kommunikation des Bereichs zuständig. Sie planen und implementieren die Marketing- und Kommunikationsstrategie, erstellen Berichte und überwachen die Key Performance Indicators. Sie sind ausserdem in die Operations des Bereichs involviert und stellen die Dokumentation sicher, überwachen das Start-up Portfolio und arbeiten mit dem Bereichsleiter an Planungsprozessen. Ihr Profil Sie haben erfolgreich ein Wirtschaftsstudium abgeschlossen, vorzugsweise mit Vertiefung Marketing, Kommunikation, Gesundheitswesen oder Innovation Management. Sie haben bereits erste Berufserfahrung gesammelt (z.B. Praktika) und konnten einen Einblick in das Gesundheitswesen, Innovation Management und/oder Projektmanagement gewinnen - Growth Management, Design Thinking, Traction, SEO, Kanban und KPI's sind Ihnen keine Fremdbegriffe mehr. Als integrierende Persönlichkeit fällt Ihnen der Umgang mit verschiedenen Anspruchsgruppen leicht. Ihre Stärken liegen sowohl in der Teamarbeit als auch im selbstständigen Durchführen eigener Aufgaben. Dabei verfügen Sie über eine hohe Eigeninitiative und Umsetzungsfähigkeit. Sie sind kommunikativ stark in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch), arbeiten sehr analytisch und gut organisiert. Sie können selbständig Projekte führen und Ihre Kollegen/-innen zum erreichen der Deadlines motivieren. Unser Angebot Einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem interdisziplinären Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten. Auf Sie wartet ein aufgestelltes, motiviertes Team und tatkräftige Unterstützung durch Ihre Vorgesetzten. Die Stelle bietet konkrete Gestaltungs- und Umsetzungs-Möglichkeiten – Ihre Arbeit hat eine unmittelbare Wirkung sowie eine hohe Wertschöpfung. Zudem gewährt die Position interessante Einblicke und Involvierung in die Innovations-Vorhaben der universitären Kliniken sowie vielfältige Kontakte innerhalb des USZ und mit den externen Partnern unseres Innovations-Ökosystems. Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Matthias Herrmann gerne zur Verfügung. +41 43 253 10 70 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Strategische*r Projekteinkäufer*in Medizintechnik 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sicherstellung der wirtschaftlichen und termingerechten Beschaffung von Medizinprodukten im Bereich Medizintechnik (Geräte, Softwareapplikationen und Spitalmobiliar) Selbstständige Durchführung verschiedener Vergabeverfahren des öffentlichen Beschaffungswesens unter Einhaltung der Rechtsgrundlagen Entwicklung und Umsetzung von Kosteneinsparungspotentialen und Zielerreichung anhand abgestimmter Kennzahlen Verantwortlich für die Erarbeitung sowie Umsetzung der Warengruppenstrategien im zugeteilten Portfolio Mitentwicklung eines strategischen Lieferantenmanagements in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Führen von Verhandlungen bis hin zum Abschluss von Einzel- und Rahmenverträgen inklusive Vertragsmanagement Führung und Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams und Weiterentwicklung der Beschaffungsprozesse Ihr Profil Abgeschlossene kaufmännische/technische Ausbildung mit Weiterbildung (UNI, HF oder FH) in den Bereichen Medizintechnik / -informatik oder verwandten Studiengängen Mehrjährige branchenspezifische Tätigkeit, sowie Erfahrungen im Bereich des öffentlichen Beschaffungswesens und/oder im strategischen Einkauf von Vorteil Kenntnisse des Vergaberechts SVO Kanton ZH; sowie Erfahrungen in der Vertragsgestaltung sind wünschenswert Hohe Eigenverantwortung und -initiative verbunden mit ausgeprägtem Kostenbewusstsein Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, analytische und strukturierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten, hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung, Belastbarkeit und Flexibilität Kommunikationsstarker und offener Teamplayer Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie mit dem SAP (MM/SRM/PS/RM) Unser Angebot Innovation, Gestaltungsspielräume und Verantwortung können bei uns gelebt werden. Wir bieten eine wachstumsorientierte Unternehmensphilosophie, interessante Herausforderungen, Mitarbeit in einem engagierten Team und ein ausgezeichnetes Betriebsklima. Herr Thomas Koch, Gruppenleiter Einkauf Medizintechnik, steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. +41 44 255 28 81 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Expert*innen Intensivpflege 50-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Teilzeitstelle 50-100%

Zürich Deine Hauptaufgaben Dein Herz schlägt für die Spitzenmedizin? Dich erwartet bei uns eine professionelle, vielseitige und interessante Tätigkeit. Du kannst jeden Tag dazulernen und aktiv mitgestalten! Du arbeitest gerne selbstständig? Pflegerische Interventionen planst, organisierst und führst Du selbstständig aus! Du denkst und arbeitest über den eigenen Tellerrand hinaus? Uns ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit wichtig! Du arbeitest gerne in gemischten Teams? Bei uns arbeitest Du im Skill- und Grademix, sprich mit Kolleg*innen unterschiedlicher Ausbildungsstufen, unterschiedlicher Berufserfahrungen sowie individuellen Fähigkeiten! Der intensivpflegerische Nachwuchs ist für Dich von Bedeutung? Unsere Studierenden der NDS Intensivpflege werden auch von Dir begleitet um von Deinem Know-How zu profitieren! Dein Profil Du hast ein abgeschlossenes Nachdiplomstudium der Intensivpflege oder eine gleichwertige Weiterbildung gemeistert und damit bereits Deine Eintrittskarte für unser Institut für Intensivmedizin gelöst Falls Du aus dem Ausland kommst, so bitten wir Dich Dein Grund-Diplom vom SRK (Schweizerischen Roten Kreuz) anerkennen zu lassen Nicht nur fachlich hast Du was zu bieten, sondern auch persönlich kannst Du glänzen. Deine Social Skills beherrschst Du mindestens genauso gut wie Deine Fachlichen Arbeitsspitzen zu bewältigen gehört genauso zu Deiner beruflichen Leidenschaft wie auch der routinierte Alltag Deine optimistische Lebenseinstellung und humorvolle Art ermöglichen Dir auch in turbulenteren Zeiten ein Lächeln im Gesicht zu behalten Unser Angebot Unsere sechs Intensivstationen zeichnen sich aus durch motivierte, multikulturelle Teams, in denen Du nicht nur Zusammenarbeit, sondern auch Zusammenhalt erleben wirst. Von den Vorgesetzten wird Dir Dein Rücken freigehalten, Du bekommst Unterstützung und erhältst ehrliches, direktes Feedback für Deine Arbeit. Dabei sind Gerechtigkeit, Verlässlichkeit sowie Verbindlichkeit zentrale Werte, die von uns gelebt werden. Dadurch gelingt es uns auch intensivere Zeiten gemeinsam zu meistern und sich aufeinander verlassen zu können. Spitzenmedizin erfordert einen hohen Anspruch an die Pflegequalität. Jeden Tag geben wir dafür unser Bestes, wobei jeder Einzelne unterschiedlich dazu beitragen kann. Der ideale Stärken-Mix im Team, von «hoch-technisch» bis «hoch-empathisch» ermöglicht uns eine hohe Leistung zu geben. Was kannst Du besonders gut? Du bist gefragt! Wir sind offen für Deine Meinung, denn nur so können wir uns entwickeln und verbessern. Persönlich wie fachlich sollst Du bei uns auch weiterkommen können. Wir fördern Deine Laufbahn durch ein umfassendes Bildungsangebot am USZ. Und damit die Arbeitszeiten besser für Dich passen, geben wir unser Bestes, persönliche Wünsche in der Gestaltung des Dienstplans zu berücksichtigen. Haben wir Dich neugierig gemacht? Dann freuen uns auf Deine Bewerbung! Übrigens: Du bist schon länger nicht mehr im Beruf aktiv gewesen? Wir möchten gern mit Dir zusammen eine individuelle Lösung finden für Deinen Wiedereinstieg in die Intensivpflege! Für Fragen steht Dir Frau Simone Stein, Leiterin Pflegedienst, gerne zur Verfügung. 043 254 03 74 simone.stein@usz.ch Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42300 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 630000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Medizintechnik PL MGPS 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Mitarbeit in grossen und kleinen Projekten mit diversen Partnern der Medizintechnik Einhalten der termingerechten und gesetzeskonformen Umsetzung Sie unterstützen Ihre Kollegen mit Fachwissen im Fachbereich und in den Direktionen Sicherstellen der Normkonformität für die Medizinalgas-Systeme mit internen und externen Partnern Stetige Weiterbildung im Bereich MGPS QS/QM und geben das erworbene Wissen in der Organisation weiter Ihr Profil Ausbildung als Sanitär/Medizintechniker*in mit entsprechender Weiterbildung in Gasinstallationstechnik oder können diese mit entsprechender Berufserfahrung im Umgang mit MGPS ausweisen Grundkenntnisse im Bereich Bau- und Projektmanagement Gute Kenntnisse in der Norm ISO 7396-2019 und GMP Erfahrung in Projekten und Instandhaltungsmassnahmen im Bereich Medizinalgase von Vorteil Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine moderne Arbeitsumgebung und abwechslungsreiche Aufgaben in der Medizintechnik, die Sie fördert und unterstützt. Die Zusammenarbeit mit der UZH, ETH und weiteren Partner-Spitälern erweitert Ihr Arbeitsumfeld. Dabei werden vertiefte Einsichten und Einbringung in interessante Entwicklungsprojekte bei uns oder mit unseren Partnern sowie persönliche Weiterentwicklungen ermöglicht. Die stetige Weiterbildung im Fachbereich Medizintechnik steht bei uns im Fokus. Wir möchten uns mit Ihnen den Herausforderungen im Wandel der Medizintechnik stellen sowie eine ambitionierte und agile Zusammenarbeit in den Projekten, Gesamterneuerung des USZ, USZ-Flughafen, Logistikzentrum Schlieren und der Diagnostik Wollishofen sicherstellen. Herr Pascal Giger, Abteilungsleiter Medizintechnik, steht Ihnen für weitere Informationen gerne zur Verfügung. +41 44 255 10 27 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Fachperson OT HF Notfall-OP

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Wenn du folgende Qualifikationen mitbringst: Instrumentieren und Zudienen bei Operationen in den oben erwähnten Fachgebieten Psychische und physische Belastbarkeit, um im interdisziplinären Schockraum eingesetzt zu werden Mitverantwortung für ein förderliches Lern- und Arbeitsumfeld Ein hohes Mass an Sozialkompetenz sowie eine humorvolle Art Bereitschaft, im 3-Schicht-Betrieb zu arbeiten Dann bist du bei uns richtig weil: Wir ein hervorragendes Betriebsklima pflegen Wir ein junges, dynamisches Team sind Wir unsere Mitarbeitende mit laufbahnbezogenen Fort- und Weiterbildungen fördern Wir dir einen vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Alltag bieten Übrigens: Wir werden dich während der Einarbeitungszeit natürlich nicht alleine lassen; Wir begleiten dich auf Schritt und Tritt bis du unsere Fachbereiche im Griff hast. Fühlst du dich angesprochen? Dann freuen wir uns, dich zu einem Schnuppertag einladen zu dürfen! Bewirb dich unter dem Button "Bewerben" und wir setzen uns mit dir in Verbindung. Barbara Boelhouwers, Abteilungsleiterin OP-Pflege Theo Karshüning, Leiter Pflege Kernzone 043 253 96 13 / 043 253 96 10 Wir freuen uns auf deine Bewerbung Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42300 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 630000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns findest du ein attraktives und herausforderndes Umfeld für dein Wissen und Können.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson Gesundheit FaGe 60-100% für die chirurgische Bettenabteilung ORL / MKG / Augenklinik

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Teilzeitstelle 60-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Pflege und Betreuung von Patientinnen und Patienten der Hals- Nasen- Ohrenklinik und Klinik für Mund- Kiefer- Gesichtschirurgie im Tandem mit einer Dipl. Pflegefachperson Prä-und postoperative Überwachung von Patientinnen und Patienten Mitverantwortung für eine gute und ganzheitliche Pflegequalität, ein lernfreudiges Arbeitsklima und das Erreichen der Abteilungsziele Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/-mann Gesundheit FaGe EFZ Berufserfahrung im somatischen Akutbereich Flexibilität und Belastbarkeit für schnell verändernde Patientensituationen Engagierte, motivierte und belastbare Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz Selbständigkeit, zuverlässige Arbeitsweise und eine gute Beobachtungsgabe Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe und eine fortschrittliche Arbeitsumgebung. Zudem erhalten Sie die Möglichkeit gezielt Weiterbildungen in Anspruch zu nehmen. Ein motiviertes und engagiertes Team untersützt Sie bei Ihrer Tätigkeit. Als Mitarbeiter/in des USZ profitieren Sie weiter von attraktiven Sozialleistungen, Personalunterkünften, praktische Einrichtungen wie einer Kindertagesstätte, sowie vielfältigen Gesundheits- und Freizeitangeboten. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Pascale Scherrer, unsere Abteilungsleitung Pflege telefonisch unter 044 255 38 35 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin (w/m/d) 100% Neurochirurgische Intensivstation

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Klinischer Oberarztdienst auf einer 12 Betten umfassenden Intensivstation mit schwerpunktmässig Neurochirurgischen und Neurologischen Patienten. Instruktion und Anleitung von Assistenzärzten in der Weiterbildung Mitarbeit in der klinischen Forschung Ihr Profil Mehrjährige Erfahrung in Intensivmedizin (äquivalent Schweizer Facharzt Intensivmedizin) Hintergrund in Anästhesie, Innerer Medizin oder Neurologie Erfahrung in der Versorgung Neurochirurgischer und Neurologischer Intensivpatienten Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine spannende und anspruchsvolle Tätigkeit im Rahmen einer hochspezialisierten Intensivmedizin, speziell Neurointensivmedizin. Sie erhalten die Chance, Ihre erworbenen Kenntnisse in einem starken interdisziplinären Team in einer spannenden und herausfordernden Umgebung einzubringen. Dank der engen Zusammenarbeit mit qualifizierten Spezialisten können Sie sich ein vertieftes Wissensspektrum sowie klinische und wissenschaftliche Erfahrungen aneignen. Ein attraktiver Standort im Herzen von Zürich und zahlreiche weitere Benefits runden das Gesamtpaket ab. Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Unterlagen (inklusive MEBEKO Anerkennung) per Email an: Prof. Emanuela Keller, Neurochirurgische Intensivstation, emanuela.keller@usz.ch Bemerkungen Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Institut für Intensivmedizin umfasst sechs spezialisierte Intensivstationen innerhalb des UniversitätsSpitals Zürich sowie insgesamt 64 Intensivbetten. Auf den verschiedenen Intensivstationen wird die Betreuung und Pflege von Schwerstkranken und Patienten, die sich in lebensbedrohlichen Situationen befinden, rund um die Uhr gewährleistet. In unseren Intensivstationen arbeiten speziell ausgebildete, hochqualifizierte Ärzte und Pflegefachpersonen. Weitere Fachpersonen aus Physio- und Ergotherapie sowie Sozial- und Konsiliardienst unterstützen die intensivmedizinischen Teams bei der Betreuung der Patienten. Unser umfassendes, intensivmedizinisches Leistungsangebot erbringen wir in enger Zusammenarbeit mit Partnerdisziplinen am USZ und Intensivstationen anderer Spitäler.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Berufsbildner*in OT HF 80-100% Notfall-OP

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Deine Hauptaufgaben Der Nachwuchs ist für dich von Bedeutung? Du übernimmst die Verantwortung für die Ausbildung in der Operationsabteilung und lässt unsere Studierende von deinem Know-How profitieren Du begleitest, förderst und befähigst unsere Studierende, damit sie unsere zukünftigen Spitzenfachpersonen werden Du gestaltest mit viel Freude und Engagement individuelle Lernprozesse in Lern- und Arbeitsgemeinschaften Ausbildungsgespräche, Qualifikationen und Lerndokumentationen sind für dich keine Fremdwörter - unsere Studierende freuen sich auf den regelmässigen Austausch mit dir Dein Profil Die abgeschlossene Ausbildung (Fachperson Operationstechnik HF oder Pflegefachperson mit FA OP) hast Du gemeistert und bringst bereits einige Jahre Berufserfahrung mit Toll wenn Du bereits eine pädagogische Ausbildung abgeschlossen hast, ansonsten unterstützen wir dich gerne dabei Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Deine optimistische Lebenseinstellung und humorvolle Art ermöglicht es dir, auch in turbulenteren Zeiten ein Lächeln im Gesicht zu behalten Unser Angebot Spitzenmedizin erfordert einen hohen Anspruch an die Pflegequalität. Jeden Tag geben wir dafür unser Bestes, wobei jeder Einzelne unterschiedlich dazu beitragen kann. Der ideale Stärken-Mix im Team, von «hoch-technisch» bis «hoch-empathisch» ermöglicht uns eine hohe Leistung zu geben. Was kannst Du besonders gut? Du bist gefragt! Wir sind offen für deine Meinung, denn nur so können wir uns entwickeln und verbessern. Wir fördern deine Laufbahn durch ein umfassendes Bildungsangebot am USZ. Für weitere Auskünfte steht dir Barbara Boelhouwers-Meier, Abteilungsleiterin OP-Pflege Notfall-OP, sehr gerne zur Verfügung. +41 44 255 95 33 Wir freuen uns auf deine Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns findest Du ein attraktives und herausforderndes Umfeld für dein Wissen und Können.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt 80-100% für die Klinik für Rheumatologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Co-Leitung der rheumatologischen Station Weiterbildung von Assistenzärzten auf der Station Eigene Sprechstunde in der Poliklinik Vertretung der Klinik in stationsbezogenen Belangen im Spital Ihr Profil Sie haben einen abgeschlossenen Facharzttitel in Rheumatologie oder stehen kurz vor Abschluss Sie sind eine teamfähige, hilfsbereite und speditiv arbeitende Persönlichkeit Sie haben Interesse an interdisziplinärer und interprofessioneller Zusammenarbeit Die Weiterbildung jüngerer Kolleg*innen in der Facharztausbildung liegt Ihnen am Herzen Sie zeigen gute kommunikative Fähigkeiten und ein empathisches Verhalten gegenüber Patient*innen Unser Angebot Als Universitätsspital betreuen wir ein breites und interessantes Spektrum von entzündlichen und degenerativen rheumatologischen Erkrankungen (Arthritiden bis schwer verlaufenden Systemerkrankungen, Arthrosen sowie komplexe Rückenpatient*innen). Sie arbeiten in einem jungen, innovativen, motivierten, interprofessionellen Team mit angenehmen Betriebsklima. Als EULAR Center of Excellence sind wir auch in der Forschung einer der führenden Rheumakliniken in Europa. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Oliver Distler, Klinikdirektor, gerne unter der Telefonnummer 044 255 29 70 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Auf dem Gebiet der rheumatischen und Skelettmuskel-Erkrankungen bieten wir zahlreiche diagnostische und therapeutische Dienstleistungen an. Wir klären sämtliche rheumatische Systemerkrankungen ab und verfügen über Spezialisten für Rückenerkrankungen, entzündlich-rheumatische Erkrankungen sowie für Arthrose, Osteoporose und Muskelerkrankungen. Unser spezialisiertes Abklärungs- und Behandlungsangebot wird auch von anderen Spitälern und Rheumatologen sowie von anderen Kliniken am UniversitätsSpital Zürich (USZ) genutzt.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Pflegefachperson 80-90% für die Privatstation der Unfallchirurgie und der plastischen Chirurgie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-90%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Patientenorientierte Pflege auf der Basis der Definition professionelle Pflege, des Pflegeprozesses und der individuellen Bezugspflege im Schichtbetrieb Mitgestaltung des Patientenprozesses in einem interdisziplinären und interprofessionellen Umfeld Engagierte Beteiligung an der Weiterentwicklung der Pflegeprofession Zusammenarbeit mit den an der Führung, Bildung und Fachentwicklung beteiligten Personen Ihr Profil Sie sind eine diplomierte Pflegefachperson Sie beziehen eigenverantwortlich Position in Ihrem pflegerischen Alltag Sie haben Freude an der Zusammenarbeit sowie an der Gestaltung und Pflege von Beziehungen Sie fühlen sich in einer innovativen und entwicklungsorientierten Umgebung wohl und sind bereit, diese aktiv mitzugestalten Sie entwickeln Ihr persönliches Potential durch Selbstreflexion weiter Sie sind vertraut im Umgang mit digitalen Medien Sie haben Freude und sind interessiert an Fort- und Weiterbildungen Unser Angebot Bei uns erhalten Mitarbeitende die Chance und Zeit, sich mit ihrer Aufgabe vertraut zu machen und daran zu wachsen. Teamleistung entsteht aus persönlichem und fachlichem Austausch und gegenseitiger Unterstützung aus der Bildung, dem Fach und der Führung. Verantwortung ist nach unserem Verständnis nicht an das Alter gebunden, sondern an die Kompetenz und das Engagement des Einzelnen. Mitarbeitende sind bei uns als Mensch und als Fachperson gefragt und gefordert. Für Fragen steht Ihnen Herr Besfort Hoxha, Abteilungsleiter Interdisziplinäre Privatstation, gerne zur Verfügung. +41 44 255 24 80 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik bietet das gesamte Spektrum der Plastischen Chirurgie, der Handchirurgie und der Verbrennungsmedizin an. Die breite Angebotspalette der Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie wird von hochqualifiziertem Fachpersonal abgedeckt. Wir verfügen über eine moderne Infrastruktur und neuste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung. Unsere Patientinnen und Patienten mit ihren Anliegen stehen an erster Stelle. Unsere Dienste stehen Patientinnen und Patienten aus allen Kantonen der Schweiz wie auch aus dem Ausland zur Verfügung.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt (i.V.) 60-100% für das Institut für Notfallmedizin

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Teilzeitstelle 60-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Am Institut für Notfallmedizin versorgen und betreuen Sie die chirurgischen und medizinischen Notfallpatient*innen mit den vielfältigsten Problemen, von einfachen Notfällen bis hin zu schwerstkranken Patient*innen. Die Supervision und das Teaching von Assistenzärzten gehören zu Ihren Hauptaufgaben. Zu Ihrer Tätigkeit gehört die enge Zusammenarbeit mit den entsprechenden Fachspezialisten in den jeweiligen Medizinbereichen. Neben Teilnahme am 24-h Schichtbetrieb werden Sie in verschiedenen Projekten zur Weiterentwicklung des Instituts für Notfallmedizin und nach Vereinbarung in Forschungsprojekten mitarbeiten. Ihr Profil Sie verfügen über einen entsprechenden Facharzttitel oder streben diesen an sowie den Fähigkeitsausweis in klinischer Notfallmedizin SGNOR oder streben diesen an. Idealerweise haben Sie bereits klinische Erfahrung auf einer Notfallstation sowie Erfahrung in der Funktion als Oberärztin/Oberarzt (oder i.V.) gesammelt. Eine hohe Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft sowie Engagement ist für Sie ebenso selbstverständlich, wie das Arbeiten in unserem motivierten Team. Ihre Fähigkeit mit Stresssituationen vorbildlich umzugehen und Ihr Durchsetzungsvermögen sind wesentliche Voraussetzungen, um in dem lebhaften und anspruchsvollen Umfeld erfolgreich arbeiten zu können. Als kommunikative Persönlichkeit mit Führungserfahrung denken und handeln Sie prozessübergreifend. Ihre Sozialkompetenz wie auch Ihre Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab. Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Umfeld der Notfallmedizin mit einer universitären-innovativen Umgebung. Am USZ können Sie Ihre Fähigkeiten in der interdisziplinären Patientenversorgung festigen wie auch erweitern, inklusive der Notfall-Sonographie. Ein motiviertes und engagiertes interdisziplinäres und interprofessionelles Team wird Sie in Ihrer Funktion und allen Belangen jederzeit tatkräftig unterstützen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Mit Ihrem und unserem Wissen erreichen wir gemeinsam das Beste für unsere Patient*innen. Bei ergänzenden Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Prof. Dr. Dagmar Keller Lang, Direktorin Institut für Notfallmedizin. +41 44 255 15 17 Dagmar.Keller@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Institut für Notfallmedizin am UniversitätsSpital Zürich hat Tag und Nacht geöffnet. Jedes Jahr bieten wir 43'000 Patienten das gesamte Spektrum der Notfallmedizin an. Gemeinsam mit den Kliniken, Zentren und Instituten am USZ können wir jederzeit eine optimale Weiterbehandlung gewährleisten.
Inserat ansehen

19.01.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Radiologiefachperson (w/m) Radio-Onkologie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Durchführen von Bestrahlungen mit selbständiger Bedienung von Linearbeschleunigern und Gulmay X-Strahl (die Linearbeschleuniger sind ausgerüstet mit Surface Guidance und IGRT Systemen) Durchführen von Planungs-Computer-Tomographie mittels 4D-Computer-Tomografie Physische und psychische Betreuung von Patient*innen Digitale Erfassung und Verwaltung von Daten im Klinikinformationssystem (Aria und Kisim) Ihr Profil Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Radiologiefachperson HF/FH Sie verfügen im Idealfall über Berufserfahrung Sie sind eine motivierte, technisch versierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit und verfügen gleichzeitig über eine hohe soziale Kompetenz sowie Einfühlungsvermögen und Resilienz Ihnen ist Patientenorientierung kein Fremdwort und Sie haben ein freundliches Auftreten Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse sind von Vorteil Sie schätzen die Arbeit im Team, sind zuverlässig, eigeninitiativ und belastbar Unser Angebot Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz, ausgestattet mit neuester Technologie, in einem internationalen Team zu attraktiven Anstellungsbedingungen. Zudem profitieren Sie im universitären Umfeld von diversen Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie erhalten die Chance, Ihre erworbenen Kenntnisse in einem starken interdisziplinären Team in einer spannenden und herausfordernden Umgebung einzubringen. Die Klinik für Radio-Onkologie ist im USZ angesiedelt und behandelt überwiegend onkologische Patient*innen mit Strahlentherapie sowie kombinierter Strahlen- und Systemtherapie. Insgesamt 120 Mitarbeitende sind in der Klinik beschäftigt, und gliedern sich in die Berufsgruppen Ärzte, Medizinphysiker, Radiologiefachpersonen, administratives Personal und Pflege. Die Klinik für Radio-Onkologie bietet sämtliche moderne radio-onkologische Methoden sowie Behandlung im Rahmen der hochspezialisierten Medizin an. Die Klinik ist mit modernsten Techniken ausgestattet: drei Linearbeschleunigern der Varian Truebeam Reihe, alle mit integrierter Conebeam-Bildgebung, Rapid-Arc-Technologie und Möglichkeit der stereotaktischen Bestrahlung. Des Weiteren steht ein ViewRay MRI-Linac zur Verfügung, zur adaptiven MRI-gesteuerten Strahlentherapie. Brachytherapie wird bei gynäkologischen Indikationen durchgeführt. Kombinierte Radiochemotherapie kann ambulant, tagesstationär sowie im stationären Setting durchgeführt werden. Die Palliativmedizin ist in der Struktur der Klinik für Radio-Onkologie angesiedelt, und wird geleitet durch das Kompetenzzentrum für Palliative Care. In der Klinik für Radio-Onkologie ist ein klinisches Studienoffice angesiedelt um insbesondere auch IIT Studien zu verantworten und durchzuführen. Die Klinik für Radio-Onkologie sowie das Studienoffice sind ISO-Zertifiziert. Wissenschaftlich sind in der Klinik für Radio-Onkologie vier Arbeitsgruppen tätig: Arbeitsgruppe klinische Radio-Onkologie, Arbeitsgruppe medizinische Physik, Arbeitsgruppe experimentelle Medizinphysik, Arbeitsgruppe Radiobiologie. Die Klinik für Radio-Onkologie ist engagiert in Lehre und Ausbildung von Medizinstudenten, Radiologiefachpersonen, Medizinphysikern sowie Pflegeberufen. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Sophie Perryck, Leiterin Radiologie, gerne zur Verfügung. +41 44 255 27 92 sophie.perryck@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Der langen und erfolgreichen Tradition des USZ verpflichtet, streben wir mit höchstem Einsatz nach Exzellenz in der klinischen Patientenversorgung, Forschung, Lehre und Ausbildung. Allen unseren Patienten garantieren wir eine individuelle Behandlung nach neustem Stand von Wissenschaft und Technik. Unsere Spezialisten planen in engster Zusammenarbeit mit zuweisenden Ärzten, interdisziplinären Kollegen und den Patienten selbst ganzheitliche Therapiekonzepte und begleiten ihre Patienten in enger und persönlicher Betreuung durch die Behandlung. Durch unser Engagement in allen Bereichen der radio-onkologischen Forschung möchten wir unseren Patienten stets die bestmöglichen Heilungschancen bieten. Das ist die Motivation für unsere wissenschaftlichen Anstrengungen in klinischen Studien, physikalisch-technischer und radiobiologischer Forschung. Heute die besten Ärzte, Pflegefachpersonen, Radiobiologen, Medizin-Physiker und Fachpersonen für med. techn. Radiologie von morgen auszubilden ist unsere Mission in Lehre und Weiterbildung. Wir bieten daher motivierten Kandidaten aus aller Welt ein spannendes und herausforderndes Umfeld, in dem wir gemeinsam unsere Ziele definieren und verfolgen.
Inserat ansehen

18.01.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson Gesundheit 40-100% für die Klinik für Neurochirurgie, hauptsächlich im Nachtdienst

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 18.01.2021

  • Teilzeitstelle 40-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Umfassende Pflege von Patientinnen und Patienten nach neurochirurgischen Eingriffen im Tandem mit einer Dipl. Pflegefachperson unf selbständiges Arbeiten innerhalb des festgelegten Kompetenzbereiches Aktive Anwendung der Konzepte Bobath, Basale Stimulation und Kinästhetics Mitverantwortlich für die Pflegequalität, das Arbeitsklima und das Erreichen der Abteilungsziele Schnell verändernde und komplexe Patientensituationen prägen Ihren Alltag, wobei Sie eine konstruktive Zusammenarbeit mit dem ärztlichen und dem therapeutischen Team aktiv mitgestalten Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/r Gesundheit EFZ, sowie Berufserfahrung in einem Akutspital Freude und Bereitschaft an regelmässigen Nachtdiensten Freude am Beruf und aktives Interesse an der Pflege von neurochirurgischer Patienten Als sozialkompetente, teamfähige, flexible und belastbare Persönlichkeit können Sie sich in einem komplexen und dynamischen Arbeitsumfeld bewegen Hohes Engagement und Qualitätsbewusstsein für die Patientenbetreuung Sie schätzen eine interprofessionelle Zusammenarbeit und haben Freude an einer aktiven Mitgestaltung in Ihrem Arbeitsbereich Der Einsatz einer elektronischen Pflegedokumentation bedingt gute Informatikkenntnisse Unser Angebot Sie erwartet ein spannendes und vielfältiges Arbeitsumfeld, welches Ihnen persönliche sowie fachliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Eine gute Zusammenarbeit im Team, gegenseitige Wertschätzung, Respekt und eine hohe Betreuungsqualität zeichnen unsere Arbeit aus. Sie erhalten eine strukturierte und sorgfältige Einführung ins Aufgabengebiet und werden dabei von einem engagierten und motivierten Team unterstützt. Es besteht die Möglichkeit Teilzeit und (in Absprache) an fixen Tagen zu arbeiten, um die Kinderbetreuung zu gewährleisten. Zusätzlich bieten wir Ihnen attraktive Sozialleistungen, Personalunterkünfte, praktische Einrichtungen wie eine Kindertagesstätte sowie vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote an. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Marion Rüegg, Abteilungleiterin Pflege der neurochirurgischen Bettenstation. +41 44 255 38 31 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Neurochirurgie ist spezialisiert auf Operationen bei Erkrankungen von Gehirn und Rückenmark. Unsere Schwerpunkte sind die Behandlung von Hirntumoren, Gefässerkrankungen, Epilepsie und Bewegungsstörungen bei Erwachsenen und Kindern. Im Bereich Wirbelsäule liegt unser Fokus auf Rückenmarkstumoren, Bandscheibenvorfällen und Operationen bei engem Spinalkanal. Wir bieten modernste Operationsverfahren an. Diese umfassen intraoperative Bildgebung mittels Magnetic Resonance Imaging (MRI), neurophysiologisches Monitoring, Computertomographie (CT), minimal-invasive und computergesteuerte Techniken sowie Endoskopie. Damit erzielen wir für alle unsere Patientinnen und Patienten die bestmögliche Behandlung.
Inserat ansehen

18.01.2021

Universitätsspital Zürich

Oberarzt /-ärztin (i.V.) 20-100% oder Assistenzarzt /-ärztin als Nachtarzt /-ärztin für die Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 18.01.2021

  • Teilzeitstelle 20-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Abdeckung des psychiatrischen Notfalldiensts während der Nacht im Zentrum für Notfallmedizin des USZ Psychiatrischer Konsiliar- und Liaisondienst für die somatischen Kliniken am USZ im Nachtdienst Enge Vernetzung mit den im Tagdienst tätigen Kolleginnen und Kollegen Ihr Profil Fachärztin / Facharzt FMH für Psychiatrie und Psychotherapie oder erfahrener Assistenzärztin /-arzt Erfahrung in der Akut-/ Notfallpsychiatrie und/oder in der Konsiliar-und Liaisonpsychiatrie Psychosomatische und/oder allgemeininternistische Erfahrung von Vorteil Freude am selbstständigen Arbeiten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Tätigkeit, mit der Möglichkeit Ihr psychiatrisches Fachwissen an der Schnittstelle von psychischen und somatischen Krankheiten weiter zu vertiefen. Die Stelle eignet sich gut für Kolleginnen und Kollegen, die z.B. aus familiären Gründen oder Verfolgung einer akademischen Karriere mit Forschungstätigkeit bevorzugt in der Nacht einer Erwerbstätigkeit nachgehen wollen. Auch während des Nachtdienstes sind Ruhezeiten gewährleistet. Weiterführende Informationen zur Klinik finden Sie unter www.psychiatrie.usz.ch. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. med. Sebastian Euler, Leitender Arzt und Bereichsleiter Konsiliar-/Liaisonpsychiatrie und Notfallpsychiatrie (044 255 97 00, sebastian.euler@usz.ch). Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte per Email an Herrn Dr. med. Sebastian Euler (sebastian.euler@usz.ch) sowie Herrn Prof. von Känel (roland.vonkaenel@usz.ch) senden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Im Ambulatorium der Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik werden Patienten mit einem breiten Spektrum von psychischen Störungen in verschiedenen Spezialsprechstunden abgeklärt und behandelt. Das Zentrum für Essstörungen bietet sowohl ambulante als auch stationäre Therapien an. Der Zusammenarbeit mit den somatischen Kliniken des USZ kommt auch im Rahmen der Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie und der interdisziplinären Notfallstation besondere Bedeutung zu. Neben der klinischen Versorgung nimmt die Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik akademische Aufgaben in Forschung, Lehre sowie Weiter- und Fortbildung wahr.
Inserat ansehen

16.01.2021

Universitätsspital Zürich

BMA HF oder Bachelor in Biologie/Biochemie/Biotechnologie (m/w/d) Diagnostik und Forschung Neuropathologie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 16.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Verarbeitung von Gewebe im Rahmen der Diagnostik des peripheren Nervensystems (Muskel und Nerv) Verarbeitung von Hirnwasserproben (Liquor) Entgegennahme von telefonischen Probenanmeldungen Anwendung verschiedener histotechnischer Methoden inkl. Enzymhistochemie Probenaufarbeitung für die Elektronenmikroskopie Anwendung von molekularbiologischen Methoden, u.a. Westernblot sowie Real-Time Quaking-Induced Conversion (RT-QuIC) Einsatz in Biosicherheitslabor Stufe P3* Einsatz als Techniker*in in Forschungsprojekten in Absprache und nach Eignung Ihr Profil Sie bringen entweder eine Ausbildung als BMA HF oder ein abgeschlossenes Studium (Bachelor / Master) in Biologie / Biochemie / Biotechnologie mit sich. Erfahrungen in den erwähnten Techniken sind von Vorteil. Sie können sich relativ leicht in neue Techniken und Aufgaben einarbeiten. Für die Kommunikation in unserem Labor sowie mit Einsendern sind sowohl gute Deutsch- als auch Englischkenntnisse gefordert. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Qualitäts-, Pflicht- und Dienstleistungsbewusstsein. Unser Angebot Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Umfeld. Bei fehlender Erfahrungen arbeiten wir Sie in die eingesetzten Techniken ein. Durch Einsatz in Forschungsprojekten entwickeln sie Ihre fachlichen Fähigkeiten weiter und erhöhen Ihre Selbständigkeit. Keine Wochenend- oder Nachtschichten. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. med. Regina Reimann, Oberärztin im Institut für Neuropathologie, gerne zur Verfügung. +41 44 255 46 92 regina.reimann@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. ?Die Arbeit an unserem Institut besteht zu einem grossen Teil aus der Diagnostik von Krankheiten des zentralen und peripheren Nervensystems sowie der Skelettmuskulatur. Wir kooperieren mit der Neurologie, Neurochirurgie, anderen klinischen Disziplinen und der allgemeinen Pathologie. Darüber hinaus sind wir das Nationale Referenzzentrum für menschliche Prionenerkrankungen (NRPE) und führen die Liquor- und Gewebsdiagnostik der Creutzfeldt-Jakob'schen Erkrankungen für die gesamte Schweiz durch. Wir forschen auf den Gebieten der Prionen, der Neurodegeneration und der Krebsentstehung im Nervensystem.
Inserat ansehen

16.01.2021

Universitätsspital Zürich

Pflegefachperson 90-100% Klinik für Kardiologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 16.01.2021

  • Teilzeitstelle 90-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Planen, Koordinieren und Organisieren der Schrittmacher /ICD Sprechstunde Selbstständiges Durchführen von Device Kontrolle ambulant und auf der Station (Schrittmacher/ICD/CRT/Ereignisrecorder) mit ärztlicher Supervision Durchführen von Wundversorgungen nach Device Implantationen Selbständiges Auswerten von Holter-EKGs mit ärztlicher Supervision Ihr Profil Ausbildung als Pflegefachperson HF/FH, sowie mehrere Jahre Berufserfahrung (mind. 5 Jahre) oder NDS/NDK (IMC, Anästhesie, Intensiv) EKG Grundkenntnisse Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Hoher Grad an Eigenverantwortung und Teamfähigkeit, Organisations- und Koordinationstalent Sie sind überdurchschnittlich engagiert und ein respektvoller Umgang mit Patient*innen und Mitarbeitenden ist für Sie selbstverständlich Selbständiges, zuverlässiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten Technische Affinität / IT-Kenntnisse Unser Angebot Eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem interdisziplinären Umfeld in einer fortschrittlichen Umgebung mit geregelten Arbeitszeiten Ein motiviertes und engagiertes Team Zudem erhalten Sie die Möglichkeit, gezielte Weiterbildung in Anspruch zu nehmen Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Prof. Brunckhorst, Leitende Ärztin der Kardiologie und Dipl. Pflegefachfrau Sabine Dan, Mitarbeiterin der Schrittmacher/ICD Sprechstunde, gerne zur Verfügung. 41 44 255 36 43 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patient*innen ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Universitäre Herzzentrum Zürich zählt zu den führenden Herzzentren der Schweiz. Um den Patient*innen die optimale Diagnose und Therapie anzubieten, arbeiten unsere Kardiologen und unsere Herzchirurgen eng in interdisziplinären Heart-Teams zusammen.
Inserat ansehen

16.01.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson Gesundheit 80-100% Kardiologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 16.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Pflege und Betreuung von Patientinnen und Patienten im Tandem mit einer diplomierten Pflegefachperson Übernahme von Tätigkeiten im Rahmen des Pflegeprozesses, der Überwachung sowie der Medikation Übernahme von logistischen Tätigkeiten Mitverantwortung für die Pflegequalität, ein lernfreudiges Arbeitsklima und das Erreichen der Abteilungsziele Mitverantwortung an der Ausbildung der Fachpersonen Gesundheit Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/-mann Gesundheit Idealerweise Berufserfahrung in einem Akutspital Flexibilität und Belastbarkeit Selbständigkeit, zuverlässige Arbeitsweise und gute Beobachtungsgabe Freude am Pflegeberuf und hohe Dienstleistungsbereitschaft Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich bei uns! Wir freuen uns Sie kennenzulernen. Für Fragen steht Ihnen Herr Melchiors Florian, Abteilungsleiter Pflege gerne zur Verfügung 044 255 21 91 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Universitäre Herzzentrum Zürich zählt zu den führenden Herzzentren der Schweiz. Um den Patientinnen und Patienten die optimale Diagnose und Therapie anzubieten, arbeiten unsere Kardiologen und unsere Herzchirurgen eng in interdisziplinären Heart-Teams zusammen.
Inserat ansehen

16.01.2021

Universitätsspital Zürich

Stv. Leiter*in Therapie NORD, Physiotherapeut*in FH 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 16.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Unterstützung und Vertretung der Vorgesetzten in den Führungsaufgaben Mitverantwortung in der Teamführung in definierten Bereichen Mitarbeit in der Fachentwicklung, der Qualitätssicherung sowie der Umsetzung der USZ Strategie, des Leitbildes und der Führungsgrundsätze der Physiotherapie Ergotherapie USZ (PEU) Förderung und Unterstützung der Teammitglieder in ihren verschiedenen Verantwortungsgebieten Physiotherapeutische Beurteilung und Behandlung von vorwiegend stationären Patient*innen in den oben genannten Fachgebieten, mit Schwerpunkt Neurologie, Neurochirurgie und Atemtherapie Ihr Profil Physiotherapeut*in mit mehrjähriger Berufserfahrung in einer grossen Akutinstitution Ausgewiesene Weiterbildungen in einem oder mehreren der folgenden Fachgebiete: Neurologie, FOTT, Intensivmedizin/Atemtherapie, Lymphologie, Beckenbodenrehabilitation Führungserfahrung mit entsprechender Weiterbildung von Vorteil Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und analytische Fähigkeiten Freude an der interprofessionellen Zusammenarbeit in spezialisierten und komplexen universitären Umfeld Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und Freude am Umgang mit Kennzahlen Grosse Flexibilität und Belastbarkeit Freude an der Teamarbeit und dem interdisziplinären Austausch Unser Angebot Es erwartet Sie ein sehr erfahrenes, in vielen Spezialgebieten versiertes und offenes Team, das sich auf Ihre Fachkompetenz und Inputs zur Weiterentwicklung freut. Sie profitieren von einem sehr dynamischen und vielseitigen Arbeitsgebiet, einem regen fachlichen Austausch und vielfältigen Weiterbildungsangeboten. Wenn Sie Freude an einer neuen Herausforderung im universitären Umfeld haben, die selbständige Arbeit in einem engagierten Team schätzen und Sie Ihre Führungskompetenzen ausbauen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne steht Ihnen die Leiterin Therapie NORD, Frau Yvonne Schaller, zur Verfügung. +41 44 255 52 54 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. In der Physiotherapie Ergotherapie des UniversitätsSpitals Zürich (PEU) arbeiten rund 140 Physio- und Ergotherapeutinnen und -therapeuten. Wir sind in neun spezialisierten Fachteams organisiert, welche als Querschnittsdienste in den Kliniken des UniversitätsSpitals Zürich (USZ) tätig sind. Im stationären und im ambulanten Setting arbeiten wir eng mit dem ärztlichen Dienst, der Pflege und weiteren medizinischen Fachpersonen zusammen. Wir stehen für eine hohe Qualität unserer therapeutischen Dienstleistungen ein. Unsere Mitarbeitenden bilden sich ständig weiter, um hochqualifizierte Leistungen in der Patientenversorgung, der Lehre und der Forschung zu erbringen. Unsere Arbeit mit den Patientinnen und Patienten basiert auf einer sorgfältigen Befundaufnahme, spezifischen Assessments, der Beurteilung und den entsprechenden therapeutischen Interventionen. Dabei stützen wir uns auf die verfügbare medizinische Evidenz und best practice ab. Wir engagieren uns in der Nachwuchsförderung und sind eine wichtige Ausbildungsstätte für Studierende der Fachhochschulen beider Berufsgruppen. Die Therapieforschung mit renommierten, auch international tätigen Forschern ist in der Direktion Forschung und Lehre angesiedelt.
Inserat ansehen

16.01.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Expert*in Notfallpflege 80-100% für das Institut für Notfallmedizin

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 16.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Patientenorientierte Pflege auf der Basis der Definition professionelle Pflege, des Pflegeprozesses und der individuellen Bezugspflege im Schichtbetrieb Mitgestaltung des Patientenprozesses in einem interdisziplinären und interprofessionellen Umfeld Engagierte Beteiligung an der Weiterentwicklung der Pflegeprofession Zusammenarbeit mit den an der Führung, Bildung und Fachentwicklung beteiligten Personen Betreuung und Behandlung von sämtlichen Notfallpatient*innen Triage aller Notfallpatient*innen sowie interprofessionelle Koordination des Notfallbetriebs Ihr Profil Sie sind eine diplomierte Pflegefachperson mit Fachausweis NDS Notfallpflege HF Sie beziehen eigenverantwortlich Position in Ihrem pflegerischen Alltag Sie haben Freude an der Zusammenarbeit sowie an der Gestaltung und Pflege von Beziehungen Sie fühlen sich in einer innovativen und entwicklungsorientierten Umgebung wohl und sind bereit, diese aktiv mitzugestalten Sie entwickeln Ihr persönliches Potential durch Selbstreflexion weiter Sie sind vertraut im Umgang mit digitalen Medien Sie haben Freude und sind interessiert an Fort- und Weiterbildungen Sie haben die Bereitschaft und Freude in unterschiedlichen Funktionen tätig zu sein und mögen abwechslungsreiche Notfallsituationen in allen Schweregraden und Disziplinen Unser Angebot Bei uns erhalten Mitarbeitende die Chance und Zeit, sich mit ihrer Aufgabe vertraut zu machen und daran zu wachsen. Teamleistung entsteht aus persönlichem und fachlichem Austausch und gegenseitiger Unterstützung aus der Bildung, dem Fach und der Führung. Verantwortung ist nach unserem Verständnis nicht an das Alter gebunden, sondern an die Kompetenz und das Engagement des Einzelnen. Mitarbeitende sind bei uns als Mensch und als Fachperson gefragt und gefordert. Für Fragen steht Ihnen Frau Barbara Schwab, Abteilungsleiterin Notfallpflege des Instituts für Notfallmedizin, gerne zur Verfügung. 043 253 79 42 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Institut für Notfallmedizin am UniversitätsSpital Zürich hat Tag und Nacht geöffnet. Jedes Jahr bieten wir 43'000 Patienten das gesamte Spektrum der Notfallmedizin an. Gemeinsam mit den Kliniken, Zentren und Instituten am USZ können wir jederzeit eine optimale Weiterbehandlung gewährleisten.
Inserat ansehen

16.01.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson Gesundheit 80-100% Kardiologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 16.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Pflege und Betreuung von Patientinnen und Patienten im Tandem mit einer diplomierten Pflegefachperson Übernahme von Tätigkeiten im Rahmen des Pflegeprozesses, der Überwachung sowie der Medikation Übernahme von logistischen Tätigkeiten Mitverantwortung für die Pflegequalität, ein lernfreudiges Arbeitsklima und das Erreichen der Abteilungsziele Mitverantwortung an der Ausbildung der Fachpersonen Gesundheit Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/-mann Gesundheit Idealerweise Berufserfahrung in einem Akutspital Flexibilität und Belastbarkeit Selbständigkeit, zuverlässige Arbeitsweise und gute Beobachtungsgabe Freude am Pflegeberuf und hohe Dienstleistungsbereitschaft Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich bei uns! Wir freuen uns Sie kennenzulernen. Für Fragen steht Ihnen Herr Melchiors Florian, Abteilungsleiter Pflege gerne zur Verfügung 044 255 21 91 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Universitäre Herzzentrum Zürich zählt zu den führenden Herzzentren der Schweiz. Um den Patientinnen und Patienten die optimale Diagnose und Therapie anzubieten, arbeiten unsere Kardiologen und unsere Herzchirurgen eng in interdisziplinären Heart-Teams zusammen.
Inserat ansehen

15.01.2021

Universitätsspital Zürich

Mitarbeiter*in Qualitätssicherung 60-80% Radiopharmazie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8952Zürich

  • 15.01.2021

  • Teilzeitstelle 60-80%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Pflege und Umsetzung des Qualitätssicherungssystems entsprechend den gültigen gesetzlichen und internen Regularien Unterstützung von Produktion und Qualitätskontrolle bei der Dokumentation von Änderungen, Abweichungen und OOS Verfahren Pflege, Freigabe und Verfassen von GMP und GDP relevanten Dokumenten und Prozessen Überwachung von GMP und GDP relevanten Dokumenten und Prozessen Provisorische Freigabe von radioaktiven Diagnostika in Vertretung der Fachtechnischen Leitung Mitarbeit bei Selbstinspektionen, Lieferantenqualifizierung und Auditierungen Ihr Profil Berufserfahrung im pharmazeutischen GxP-Umfeld (in der Qualitätssicherung und/oder in der Herstellung) Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache Gute MS-Office-Kenntnisse (Word und Excel) und Erfahrung im Verfassen von leicht verständlichen Dokumenten Teamplayer, selbstständige Arbeitsweise und Sorgfalt Unser Angebot Nach einer sorgfältigen Einarbeitung bieten wir Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche geprägt ist von hoher Selbstständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein. Das breite Spektrum unseres Arbeitsgebietes bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Fachwissen zu vertiefen und zu erweitern. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. sc. ETH Christian Schweinsberg, Leiter Qualitätssicherung, gerne zur Verfügung. +41 43 253 32 14 Christian.Schweinsberg@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Bildgebende, funktionelle Untersuchungen am Patienten mit radioaktiven Substanzen. Mittels Szintigraphie, SPECT und PET können wir biochemische Vorgänge im Körper sichtbar machen und dank der Kombination mit schnittbildgebenden Verfahren wie CT und MRI anatomisch genau im Körper lokalisieren. Diese sogenannten Hybridbildgebungsverfahren wurden bei uns entwickelt und weltweit als erstes klinisch eingesetzt in der Krebs- und Herzdiagnostik. Neben der Diagnostik aller Organe führen wir auch Therapien durch (Theragnostik), häufig bei Schilddrüsen-, aber zunehmend auch bei anderen Krebserkrankungen. Um unsere Dienstleistungen noch näher an die Patienten zu bringen, betreiben wir das PET/CT an drei verschiedenen Standorten. Damit können wir unseren Patienten im (w)örtlichen Sinne ent-gegenkommen. Wenn immer möglich und gewünscht, werden wir die Patienten Wohnort bezogen an den nächstgelegenen PET-Standort aufbieten, also entweder USZ-Zentrum (Rämistrasse), Wagi (Schlieren) oder Wollishofen (Bahnhof). An allen Standorten profitieren die Patienten von modernster PET-Technologie. Planung, Befundung und Berichtversand erfolgen in allen Fällen weiterhin in gewohnter Qualität durch das erfahrene Team der Nuklearmedizin USZ.
Inserat ansehen

15.01.2021

Universitätsspital Zürich

Bildungsverantwortliche*r im OP-Bereich 60-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 15.01.2021

  • Teilzeitstelle 60-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Verantwortlich für die Sicherung und Weiterentwicklung der Ausbildungsqualität in Zusammenarbeit mit den Fach- und Führungsverantwortlichen Schulung und Coaching der Ausbildner*innen auf den OP-Abteilungen Überwachung der Ausbildungsprozesse unserer Lernenden und Studierenden im OP-Bereich Übernahme von Rekrutierungsgesprächen Tätigkeit als Expert*in bei den Abschlusselementen des Bildungsganges Operationstechnik HF Ihr Profil Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung (Fachperson Operationstechnik HF oder Pflegefachperson mit FA OP) und bringen Berufserfahrung mit Sie verfügen über eine pädagogische Fachspezialisierung Sie haben Freude am Umgang mit wissbegierigen, jungen Studierenden Sie sind eine zukunftsorientierte, engagierte und belastbare Persönlichkeit Unser Angebot Wir verstehen Lernen und Befähigen als elementaren Bestandteil unseres Auftrages und geben dieser Funktion einen hohen Stellenwert. Wir erwarten hohe Fachkompetenz und unterstützen Sie strukturiert, damit Sie sich sowohl pädagogische als auch fachspezifische Besonderheiten des jeweiligen OP Bereichs aneignen können. Attraktive Anstellungsbedingungen runden dieses Paket ab. Jutta Pott, Bildungsverantwortliche OP-Pflege jutta.pott@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

15.01.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Pflegefachperson Onkologie/Radio-Onkologie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 15.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Pflege und Betreuung von Patienten mit onkologischen und internistischen Erkrankungen Beratung und Begleitung von Patienten und Angehörigen während allen Phasen der Erkrankung und Therapie und in Bezug auf das Selbstmanagement Applikation von antitumoralen Therapien und die Durchführung begleitender Pflegeinterventionen In Zusammenarbeit mit der Berufsbildnerin beteiligen Sie sich an der Lernbegleitung Eine konstruktive, interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit ist wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit Durch Ihren professionellen Einsatz in allen drei Schichten gewährleisten Sie eine hohe Dienstleistungsqualität für unsere Patienten Ihr Profil Sie sind eine lernfähige, flexible, selbständige und belastbare Pflegefachperson HF/FH Freude am Beruf, Teamfähigkeit und hohe Patientenorientierung Sie übernehmen gemeinsam mit dem interdisziplinären Team Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Gute kommunikative Fähigkeiten Sie sind sich gewohnt mit komplexen, sich schnell ändernden Situation umzugehen Unser Angebot Wir bieten Ihnen interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgaben. Sie lernen die neuesten Entwicklungen, Tendenzen und Trends in der Onkologie, Radio-Onkologie, Nuklearmedizin und in der Pflege kennen. Regelmässige Schulungen und Fallbesprechungen sowie die vielen Möglichkeiten der internen und externen Fortbildungen gewährleisten die Qualitätssicherung. In unserer täglichen Arbeit legen wir Wert darauf, wertschätzend und respektvoll miteinander zu kommunizieren und konstruktiv im Interesse einer hohen Patientenorientierung zusammen zu arbeiten. Sie erhalten eine umfassende, individuelle Begleitung während der Einarbeitungszeit. Eine sorgfältige theoretische und praktische Einführung in die Fachgebiete ist bei uns selbstverständlich. Auch Berufseinsteiger/innen finden hier einen gut begleiteten Start ins Berufsleben. Als Beratung und Unterstützung in fachlichen und klinischen Fragen stehen Ihnen ein motiviertes Team sowie die Fach- und Pflegeexpertinnen des jeweiligen Fachgebiets zur Verfügung. Wir unterstützen Sie gerne aktiv in Ihrer Laufbahnplanung und ermöglichen Ihnen die kontinuierliche berufliche Weiterentwicklung. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Ursula Bartholet, Abteilungsleiterin Pflege, gerne zur Verfügung. +41 44 255 43 08 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Auf der interdisziplinären Bettenstation betreuen wir 26 Patienten mit onkologischen internistischen Erkrankungen sowie Patienten während der Bestrahlung oder einer nuklearmedizinischen Therapie.
Inserat ansehen

15.01.2021

Universitätsspital Zürich

Zwei Oberärzte*innen für die Arbeitsmedizin (insgesamt 130 Stellenprozent, z.B. 80% und 50%)

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 15.01.2021

  • Teilzeitstelle 50-80%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Arbeitsmedizinische Betreuung des Universitätsspitals Zürich inklusive der Aussenstandorte (individuelle Lösung nach EKAS Richtlinie 6508) Umsetzung der gesetzlichen Regelungen, z.B. im Bereich Mutterschutz und Nachtarbeit Arbeitsmedizinische Gefährdungsbeurteilungen und Einbringen des arbeitsmedizinischen Spezialwissens in Projekte Enge Zusammenarbeit und Austausch mit der Arbeitshygienikerin des USZ Mitarbeit im Personalärztlichen Dienst am USZ, ca. 30% (Leitung Frau PD Dr. med. Silvana Rampini) Vorsitz der Kommission für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz und enge Zusammenarbeit und Austausch mit den dort vertretenen Gruppen (Personalausschuss, Gesundheitsmanagement, Unternehmenssicherheit, Spitalhygiene und Personalärztlicher Dienst) Unterstützung in der Weiterbildung von Assistenzärzte/innen im Gebiet Arbeitsmedizin; Teilnahme an der Lehre in Arbeitsmedizin möglich Ihr Profil Facharzt/ärztin für Arbeitsmedizin; zusätzlicher Facharzttitel für Allgemeine Innere Medizin wünschenswert Langjährige Erfahrung als Arbeitsmediziner/in in einem Grossbetrieb, bevorzugt im Gesundheitswesen. Wenn keine Erfahrung im Gesundheitswesen besteht, Willen zum Einarbeiten in dieses komplexe Setting Erfahrung mit den Themen Sucht und psychische Belastungen erwünscht Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz mit Durchsetzungsfähigkeit Selbständige, gut organisierte und zuverlässige Arbeitsweise Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse hilfreich Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine interessante Stelle mit spannenden arbeitsmedizinischen Aufgaben in einer universitär-innovativen Umgebung. Interdisziplinärer und interprofessioneller Austausch im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zum Wohle der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Fachlich sind die Stellen an die Abteilung für Arbeits- und Umweltmedizin angegliedert (Leitung: Prof. Dr. med. Holger Dressel MPH). Es handelt sich um eine Kooperation des USZ mit dem Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention (EBPI) der Universität Zürich. Dieses Programm ist in dieser Breite und Tiefe in der Deutschschweiz einzigartig. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau PD Dr. med. Silvana Rampini gerne zur Verfügung. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte via E-Mail an Frau PD Dr. med. Silvana Rampini. +41 44 255 40 41 silvana.rampini@usz.ch Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

14.01.2021

Universitätsspital Zürich

Leiter*in Therapie Kardiologie-Geriatrie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 14.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Das Therapieteam Kardiologie-Geriatrie gehört zur Physiotherapie Ergotherapie USZ (PEU) und ist zuständig für die Therapie der Patient*innen der Kliniken Kardiologie, Geriatrie sowie Angiologie, Nephrologie, Gastroenterologie und Endokrinologie. Ihre Aufgabe ist die Führung des Teams Therapie Kardiologie-Geriatrie mit Verantwortung für Therapeutische Dienstleistungen gemäss Vereinbarungen mit den Kliniken Fachentwicklung und Qualitätssicherung Aktive interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit Personalentwicklung und Wissensmanagement Umsetzung der USZ-Strategie, Leitbild und Führungsgrundsätze der PEU Ausbildung der Studierenden der ZHAW Budgetverantwortung Behandlung von stationären und ambulanten Patient*innen im Zuständigkeitsbereich, inkl. Wochenenddienste Ihr Profil Physiotherapeut*in FH oder Ergotherapeut*in FH mit mehrjähriger Berufserfahrung in einer grossen Akutinstitution Führungserfahrung mit Abschluss auf Masterniveau Explizite Erfahrung in der Therapie von geriatrischen und/oder kardiologischen Patient*innen Ausgewiesene Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Fachgebiete: Neurologie, Herztherapeut SAKR, Respiratorische Physiotherapie, Lymphologische Physiotherapie, Facio-Orale-Trakt-Therapie Interesse an der hochspezialisierten Medizin im komplexen universitären Umfeld Flair für Teamarbeit und interprofessionelle Zusammenarbeit Hohe Sozialkompetenzen und Kommunikationsfähigkeit Vernetzung im professionellen Umfeld Grosse Flexibilität und Belastbarkeit Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und Affinität im Umgang mit Kennzahlen Freude an Innovation und Bereitschaft für Weiterentwicklung Unser Angebot Im erfahrenen und in diversen Fachgebieten spezialisierten Team von zehn Physiotherapeut*innen, zwei Ergotherapeut*innen sowie Studierenden sind Ihre Führungs- und Fachkompetenz und Ihre Inputs zur Weiterentwicklung gefragt. Der fachliche Austausch ist rege und Sie profitieren von vielfältigen Weiterbildungsangeboten. Sie haben die Möglichkeit Ihren Arbeitsalltag im schnelllebigen Umfeld selbständig zu organisieren und in verschiedenen Projekten mitzuarbeiten. Wenn Sie Freude an einer neuen Herausforderung im universitären Kontext haben, die Arbeit in einem sehr engagierten Team schätzen und Sie Ihre Leadershipkompetenzen ausbauen und zur Geltung bringen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne steht Ihnen die Leiterin Physiotherapie Ergotherapie USZ, Frau Christine Meier Zürcher, für Auskünfte zur Verfügung. +41 44 255 30 48 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. In der Physiotherapie Ergotherapie des UniversitätsSpitals Zürich (PEU) arbeiten rund 140 Physio- und Ergotherapeutinnen und -therapeuten. Wir sind in neun spezialisierten Fachteams organisiert, welche als Querschnittsdienste in den Kliniken des UniversitätsSpitals Zürich (USZ) tätig sind. Im stationären und im ambulanten Setting arbeiten wir eng mit dem ärztlichen Dienst, der Pflege und weiteren medizinischen Fachpersonen zusammen. Wir stehen für eine hohe Qualität unserer therapeutischen Dienstleistungen ein. Unsere Mitarbeitenden bilden sich ständig weiter, um hochqualifizierte Leistungen in der Patientenversorgung, der Lehre und der Forschung zu erbringen. Unsere Arbeit mit den Patientinnen und Patienten basiert auf einer sorgfältigen Befundaufnahme, spezifischen Assessments, der Beurteilung und den entsprechenden therapeutischen Interventionen. Dabei stützen wir uns auf die verfügbare medizinische Evidenz und best practice ab. Wir engagieren uns in der Nachwuchsförderung und sind eine wichtige Ausbildungsstätte für Studierende der Fachhochschulen beider Berufsgruppen. Die Therapieforschung mit renommierten, auch international tätigen Forschern ist in der Direktion Forschung und Lehre angesiedelt.
Inserat ansehen

14.01.2021

Universitätsspital Zürich

Oberarzt/Oberärztin für die Klinik für Geriatrie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 14.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Oberärztliche Tätigkeit im stationären und ambulanten Bereich der Klinik für Geriatrie, inkl. Konsiliarwesen, Alterstraumatologie und Geriatrischem Notfall Weiterbildung von Assistenzärzten und –ärztinnen und Lehre im Medizinstudium Ihr Profil Breite internistische Ausbildung mit abgeschlossenem Facharzt (Mindestanforderung Facharzt FMH für Allgemeine Innere Medizin, Schwerpunkttitel Geriatrie von Vorteil) Interesse, altersmedizinische Kompetenzen zu erweitern und zu vertiefen (Ziel: Schwerpunkttitel Geriatrie) Interesse an einer Tätigkeit im universitären Umfeld, inkl. allfälliger eigener Forschungstätigkeit Motivierter, flexibler Teamplayer in einem spannenden interdisziplinären und interprofessionellen Umfeld Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz Freude am Umgang mit hochaltrigen Patientinnen und Patienten sowie Angehörigen Strukturierte, gut organisierte und zuverlässige Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe, selbständige, zuverlässige, effiziente und effektive Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Deutsch mindestens C1-Niveau), weitere Sprachen von Vorteil Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle klinische und wissenschaftliche Tätigkeit mit Entwicklungspotenzial in einem Fachgebiet mit Zukunft. Es besteht – entsprechende Eigenleistungen vorausgesetzt – die Möglichkeit einer akademischen Laufbahn. Bei Fragen steht Ihnen Herr Dr. med. univ. Gregor Freystätter, Stv. Klinikdirektor, gerne zur Verfügung. +41 44 255 12 50 gregor.freystaetter@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Geriatrie verfolgt ein umfassendes Konzept der modernen interdisziplinären Altersmedizin – von Prävention bis akutmedizinischer Behandlung von Menschen in der zweiten Lebenshälfte an mehreren Standorten. Die Klinik für Geriatrie bietet ein stationäres und ambulantes Angebot, inkl. Memory Clinic an. Sie arbeiten in einem engagierten und motivierten Team von ausgebildeten Geriatern. Weitere Informationen zur Klinik für Geriatrie finden Sie hier: www.geriatrie.usz.ch
Inserat ansehen

14.01.2021

Universitätsspital Zürich

Disponent*in / Sekretär*in Physiotherapie Ergotherapie USZ 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 14.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Planung, Koordination, Erfassung und Bestätigung von Therapieterminen für Patient*innen Telefonischer und schriftlicher Kontakt zu Patient*innen / Empfang von ambulanten Patient*innen Gewährleisten eines reibungslosen administrativen Ablaufes in der Therapieplanung und Kostensicherung Professionelles Repräsentieren der ambulanten therapeutischen Dienstleistungen Durchführung von allgemeinen Sekretariatsarbeiten Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Arztsekretär*in Berufserfahrung in einer Disposition einer grösseren Gesundheitsinstitution von Vorteil Ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute organisatorische Fähigkeiten Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (MS Word, MS Excel, Power Point, Outlook, One Note) sowie eine hohe Bereitschaft und Interesse, diese fortlaufend zu erweitern und einzusetzen Gute Deutschkenntnisse und weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Hohe Flexibilität und Belastbarkeit Unser Angebot Wir bieten Ihnen in einem gut eingespielten Team eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit eigenem Verantwortungsbereich und Entwicklungsmöglichkeiten. Wenn Sie an einem anregenden Arbeitsalltag im professionellen Umfeld der Physiotherapie Ergotherapie USZ interessiert sind und sich gerne aktiv einbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Monika Werner, Leiterin Sekretariat/Disposition Physiotherapie Ergotherapie USZ, gerne zur Verfügung. monika.werner@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. In der Physiotherapie Ergotherapie des UniversitätsSpitals Zürich (PEU) arbeiten rund 140 Physio- und Ergotherapeutinnen und -therapeuten. Wir sind in neun spezialisierten Fachteams organisiert, welche als Querschnittsdienste in den Kliniken des UniversitätsSpitals Zürich (USZ) tätig sind. Im stationären und im ambulanten Setting arbeiten wir eng mit dem ärztlichen Dienst, der Pflege und weiteren medizinischen Fachpersonen zusammen. Wir stehen für eine hohe Qualität unserer therapeutischen Dienstleistungen ein. Unsere Mitarbeitenden bilden sich ständig weiter, um hochqualifizierte Leistungen in der Patientenversorgung, der Lehre und der Forschung zu erbringen. Unsere Arbeit mit den Patientinnen und Patienten basiert auf einer sorgfältigen Befundaufnahme, spezifischen Assessments, der Beurteilung und den entsprechenden therapeutischen Interventionen. Dabei stützen wir uns auf die verfügbare medizinische Evidenz und best practice ab. Wir engagieren uns in der Nachwuchsförderung und sind eine wichtige Ausbildungsstätte für Studierende der Fachhochschulen beider Berufsgruppen. Die Therapieforschung mit renommierten, auch international tätigen Forschern ist in der Direktion Forschung und Lehre angesiedelt.
Inserat ansehen

13.01.2021

Universitätsspital Zürich

FaGe/MPA als Abteilungskoordinator/in 60-80% mit geregelten Arbeitszeiten

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.01.2021

  • Teilzeitstelle 60-80%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Kompetente und kommunikative Anlauf- und Auskunftstelle für die neurochirurgische Bettenabteilung Sekretariats- und Koordinationsaufgaben Selbständige Ausführung von administrativen und organisatorischen Aufgaben Unterstützung der Abteilungs- und Gruppenleitung bei administrativen Tätigkeiten Mitverantwortung für Ordnung und Sauberkeit auf der Abteilung Mitverantwortung für die Bestellung von Materialien und Wartung von Geräten Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachperson Gesundheit (FaGe) oder MPA Selbständiges, zuverlässiges Arbeiten mit viel Engagement und grosser Einsatzbereitschaft Gepflegte Umgangsformen und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Flexibilität, physische sowie psychische Belastbarkeit Versierte IT-Kenntnisse der Microsoft Office-Programme Unser Angebot Sie erwartet ein spannendes, vielfältiges Arbeitsumfeld, welches Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Unsere Stärke ist die interprofessionelle Zusammenarbeit, welche von gegenseitiger Wertschätzung, Respekt und hoher Betreuungsqualität geprägt ist. Sie erhalten eine strukturierte und sorgfältige Einführung ins Aufgabengebiet und werden von einem engagierten und motivierten Team unterstützt. Zusätzlich bieten wir Ihnen geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Freitag, attraktive Sozialleistungen, Personalunterkünfte, praktische Einrichtungen wie eine Kindertagesstätte sowie vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Kraljevic-Rados Neda, Gruppenleitung Pflege, von Montag bis Freitag zur Verfügung. Sie erreichen Frau Kraljevic telefonisch unter +41 255 20 48. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Neurochirurgie ist spezialisiert auf Operationen bei Erkrankungen von Gehirn und Rückenmark. Unsere Schwerpunkte sind die Behandlung von Hirntumoren, Gefässerkrankungen, Epilepsie und Bewegungsstörungen bei Erwachsenen und Kindern. Im Bereich Wirbelsäule liegt unser Fokus auf Rückenmarkstumoren, Bandscheibenvorfällen und Operationen bei engem Spinalkanal. Wir bieten modernste Operationsverfahren an. Diese umfassen intraoperative Bildgebung mittels Magnetic Resonance Imaging (MRI), neurophysiologisches Monitoring, Computertomographie (CT), minimal-invasive und computergesteuerte Techniken sowie Endoskopie. Damit erzielen wir für alle unsere Patientinnen und Patienten die bestmögliche Behandlung.
Inserat ansehen

13.01.2021

Universitätsspital Zürich

BMA HF und Bildungsverantwortliche*r Hämatologie 80-100% (w/m/d)

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben als Biomed. Analytiker*in HF: Aktive Durchführung eines breiten Spektrums an Routine und Spezial Analysen in der Hämatologie / Hämostase Morphologische Beurteilung von Blutbildern, Punktaten und Knochenmark Durchführung von Spät-, Wochenend- und Nachtdiensten (können selber eingeteilt werden) als Bildungsverantwortliche*r: Verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung der Bildungskonzepte in der Klinik für Hämatologie Schulung und Coaching der Berufsbildner*innen in den Fachbereichen Hämatologie und Immunhämatologie/Transfusionsmedizin Überwachung der Ausbildungsprozesse unserer Studierenden Mitarbeit im Zulassungsverfahren HF in Zusammenarbeit mit den Bildungsverantwortlichen der anderen Kliniken und Instituten Ihr Profil Sie sind ein*e diplomierte*r biomedizinische*r Analytiker*in HF mit Erfahrung in der Hämatologie / Hämostase Sie verfügen über eine fundierte pädagogische Ausbildung (FA Ausbildner*in) oder sind bereit diese zu absolvieren Sie haben Erfahrung als Berufsbildner*in und gute Kenntnisse des Schweizer Bildungssystems Sie verfügen über ein hohes Mass an Eigenmotivation und Innovationsfähigkeit Sie haben Freude an der Begleitung von jungen Erwachsenen in ihrer beruflichen Weiterentwicklung Sie sind belastbar, teamfähig und verfügen über eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit Unser Angebot Ihre Aufgabe wird sehr praxisnah und vielseitig sein. Einerseits arbeiten Sie als Biomed. Analytiker*in HF in einem der grössten Labore des USZ, welches die gesamten hämatologischen und hämostaseologischen Routineuntersuchungen abdeckt, andererseits arbeiten Sie in der Funktion als Bildungsverantwortliche*r in einem interdisziplinären Bildungsteam, welches sich mit der Entwicklung und Ausgestaltung der Ausbildung BMA HF in der Praxis beschäftigt. Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Lern-und Entwicklungsfeld das sie selber mitgestalten können. Wenn sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten wollen, in dem Sie gefordert und gefördert werden, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Frau Evelyne Giabbani, Leiterin BMA HF Hämatologie Telefon +41 44 255 97 02 Frau Kathrin Bauer, Bildungsverantwortliche für den Medizinbereich Diagnostik Telefon +41 44 255 52 24 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Zentrum umfasst die Kliniken für Hämatologie und Onkologie. Wir sind spezialisiert auf die Diagnostik und Behandlung von Tumorerkrankungen aller Organsysteme. Ebenso diagnostizieren und behandeln wir gutartige Veränderungen des Blutes und des Blutgerinnungssystems. Dank modernster Analysetechnik können wir präzise Diagnosen erstellen und personalisierte Therapien anbieten. Unser akkreditiertes Zentrum ist eng in nationale und internationale Netzwerke eingebunden. Dies garantiert eine hervorragende Qualität in Vorsorge, Diagnostik, Behandlung, Nachsorge und genetischer Beratung. Durch die Grundlagen- und klinische Forschung sind wir als universitäre Institution kontinuierlich bemüht, die Medizin in allen Aspekten weiter zu verbessern.
Inserat ansehen

13.01.2021

Universitätsspital Zürich

Transplantationskoordinator*in 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben In einem hochspezialisierten Team sind Sie für die Organisation der logistischen Abläufe bei der Organspende und deren Koordination bis zur Transplantation zuständig Sie fungieren als Schnittstelle diverser interner und externer Experten dieses Fachbereichs Sie begleiten die Patienten und deren Angehörigen während der Abklärungsphase bis zur Transplantation und sind dabei für die administrative Verarbeitung wesentlicher Daten hauptverantwortlich Durch Ihre diskrete, zugewandte und professionelle Haltung schaffen Sie Vertrauen bei allen Beteiligten Ihr Profil Sie verfügen über ein HF/FH-Diplom und bringen mehrjährige Berufserfahrung (mit Vorteil Erfahrung in Transplantationsbelangen) und allenfalls eine Fachweiterbildung in Pflege (BsC, MsCN, CAS oder NDS) mit Fliessende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Zudem bringen Sie gute umgangssprachliche Englischkenntnisse mit Sie sind versiert im Umgang mit verschiedenen PC-Programmen Unser Angebot Sie werden gezielt in Ihre Aufgaben eingeführt und werden in der Ausführung Ihrer Arbeit professionell begleitet und gefördert. Ihre Erfahrungen werden Sie durch regelmässige Weiterbildung vertiefen und festigen. Sie haben regelmässige Arbeitszeiten, welche durch 8 bis 10 Pikettdienste/Monat in der Nacht und an Wochenenden ergänzt werden. Attraktive Anstellungsbedingungen und ein motiviertes Team runden das Gesamtpaket ab. Für Fragen steht Ihnen Frau Stefanie Schiess, Leiterin Transplantationskoordination, unter stefanie.schiess@usz.ch gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir nur online Bewerbungen entgegennehmen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Wir erbringen Spitzenleistungen in der Patientenbetreuung! Wir arbeiten in Spezialteams nach den neuesten medizinischen und pflegerischen Grundsätzen mit dem Ziel der bestmöglichen Behandlung, unabhängig von Nationalität und Versicherungsklasse der Patientinnen und Patienten. Unsere Klinik deckt das gesamte Spektrum der Viszeral- und Transplantationschirurgie ab und umfasst folgende Gebiete: Chirurgie der Leber, Bauchspeicheldrüse und Gallenwege (Swiss HPB Center Zurich), Chirurgie der Speiseröhre und des Magens (Upper GI), Chirurgie von Darm und After (Kolorektale Chirurgie und Proktologische Chirurgie), Chirurgie bei Adipositas (Bariatrische Chirurgie), Chirurgie der Schilddrüse- & Nebenschilddrüse, Nebennieren (Endokrine Chirurgie), Allgemeine Chirurgie und Zytoreduktive Chirurgie und hypertherme intraperitoneale Chemotherapie (CRS/HIPEC) und Transplantatioschirurgie (Leber, Niere, Pankreas und Dünndarm). Als akademisches Zentrum sind wir ausserdem aktiv an Forschung und Lehre beteiligt. Durch klinische Studien und durch die Grundlagenforschung tragen wir unseren Teil zum medizinischen Fortschritt bei.
Inserat ansehen

13.01.2021

Universitätsspital Zürich

ICT System Engineer (VMware/Backup) 80-100% (m/w/d)

  • Universitätsspital Zürich

  • 8600Zürich

  • 13.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Du bist verantwortlich für Engineering, Betrieb und Unterhalt von hochverfügbaren VMware vSphere Infrastrukturen Du bist mitverantwortlich für Engineering, Betrieb und Unterhalt der CommVault Backup Infrastruktur Du entwickelst IT-Konzepte und setzt IT-Projekte selbständig oder in Zusammenarbeit mit anderen Fachspezialisten um Du unterstützt uns in der Realisierung unserer Digitalisierungsroadmap innerhalb Deines Fachbereichs (Bspw. Cloudanbindungen, Automatisierung) Du übernimmst Verantwortung im Datacenterbereich bei Betrieb, Planung und Weiterentwicklung der Rechenzentren und Infrastruktur Die Führung von Betriebsdokumenten und regelmässiger Bereitschaftsdienst (ca. alle 7 Wochen) ergänzen Deine Hauptaufgaben Ihr Profil Du verfügst über eine fundierte Informatikausbildung HF/FH und bringst Erfahrungen aus hochverfügbaren Serverumgebungen mit Schwerpunkt Virtualisierung ein Du bringst praktische und theoretische Kenntnisse von VMware vSphere, VMware vSAN und ESXi mit Du bringst praktische und theoretische Kenntnisse aus der Backupwelt mit, vorzugsweise Betriebskenntnisse mit CommVault Idealerweise hast Du gute Kenntnisse im Bereich HPE Server, HPE Synergy Frames/Blades, Servermonitoring und Scripting/Automation Deine Stärken decken unter anderem auch Eigeninitiative, viel Freude am Umgang mit Menschen und ein hohes Mass an Verlässlichkeit und Dienstleistungsorientierung ab Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse Unser Angebot Wir bieten Dir eine vielseitige Tätigkeit in einem engagierten, sehr motivierten Team, welches weitestgehend selbstständig und eigenverantwortlich arbeitet, dies aber in engem Austausch miteinander. Du arbeitest in einem sehr spannenden Arbeitsumfeld, in welchem Du mit den neusten Technologien und Einsatzmöglichkeiten der Informatik in Berührung kommst. Des Weiteren profitierst Du von sehr guten Weiterbildungsmöglichkeiten (intern und extern) für USZ-Mitarbeitende. Für weitere Auskünfte steht Dir Herr Richard Fabiano, Teamleiter, gerne zur Verfügung. +41 43 253 01 77 Richard.Fabiano@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

13.01.2021

Universitätsspital Zürich

Mitarbeiter*in Labor für die Augenbank 50%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.01.2021

  • Teilzeitstelle 50%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Verantwortung für die humane Gewebeentnahme in der Pathologie und Gewebeaufbereitung im Labor der Augenbank Optimierung von GMP-Prozessen Organisation des Reinraums und Monitoring der Umgebung, Materialbewirtschaftung, sowie Gerätewartungen Administrative Tätigkeiten wie z.B. Erfassung der Spender- und Empfängerdaten, Qualitäts-, Sicherheits- und Abweichungsmanagement, Unterstützung bei internen und externen Audits Eigenverantwortliche Zusammenarbeit mit anderen Spitälern und Augenbanken Ihr Profil Bachelor Abschluss in Biologie oder Naturwissenschaften bzw. äquivalente Ausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung als Laborant*in, Pathologie Präparator*in, etc. Erfahrung mit Arbeiten im Reinraum und im Qualitätsmanagement erwünscht Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und hohe Qualitätsansprüche an die eigene Arbeit Freundliches und dienstleistungsorientiertes Verhalten gegenüber internen und externen Partnern. Selbständige, engagierte und flexible Persönlichkeit. Organisierte und gewissenhafte Arbeitsweise Gute Kommunikationsfähigkeiten. Muttersprache Deutsch, idealerweise sehr gute Englisch- und/oder Französischkenntnisse Bevorzugte Arbeitstage Montag, Dienstag und Mittwoch (jedoch keine Bedingung) Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine selbständige, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen und interdisziplinären Umfeld. Dabei werden Sie von einem motivierten Team unterstützt. Falls Sie sich für die Forschung interessieren, bieten wir Ihnen die Möglichkeit in Forschungsprojekten mitzuarbeiten. Darüber hinaus können Sie sich im Rahmen verschiedener Fortbildungsveranstaltungen weiterbilden. Ihr Arbeitsort liegt zentral im Herzen von Zürich und ist gut durch den öffentlichen Verkehr erschlossen. Für Fragen steht Ihnen Frau Isabelle Meneau, Leiterin Labor Augenbank, unter der Telefonnummer 044 255 49 89 oder per E-Mail isabelle.meneau@usz.ch gerne zur Verfügung. Diese E-Mail Adresse steht nur für Auskünfte zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschliesslich über die elektronische Bewerbungsplattform ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Seit über 150 Jahren bietet unsere traditionsreiche Augenklinik Beratung und Behandlung bei Erkrankungen oder Verletzungen des Auges für Patienten jeden Alters. Schwerpunkte sind Behandlung des grauen Stars, des grünen Stars, Erkrankungen der Hornhaut und der Netzhaut, die Neuro-Ophthalmologie, das Schielen sowie Erkrankungen der Augenhöhle, Lider und Tränenwege. Mit unserer Forschung möchten wir Methoden entwickeln, die das Augenlicht zukünftiger Patienten erhalten und verbessern.
Inserat ansehen