186 Firmen für deine Suche.

Universitätsspital Zürich

Das USZ steht jeden Tag allen Menschen offen und bietet medizinische Grundversorgung und Spitzenmedizin an zentraler Lage in Zürich. Wir nutzen unseren universitären Wissensvorsprung, um verschiedenste Gesundheitsprobleme zu lösen: nah am Menschen, hochspezialisiert und auf dem neuesten Stand der Forschung.

Universitätsspital Zürich

Rämistrasse 100
8091Zürich

13.04.2021

Universitätsspital Zürich

Praktikant*in Marketing 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8600Dübendorf

  • 13.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Unterstützung des Marketingteams bei Planung und Umsetzung von Marketingprojekten Selbständige Betreuung und Führung von Teilprojekten Selbständige Bearbeitung von Marketingmassnahmen (z.B. erstellen von Flyer, Broschüren) Organisatorische und administrative Unterstützung der Projektleiter und der Leitung Marketing Bearbeitung von Umfragen, Analysen und Daten Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen (interne Abteilungen, externe Partner) Ihr Profil Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium idealerweise im Bereich BWL / Marketing / Kommunikation Erste Arbeitserfahrungen erwünscht Kenntnisse über digitales Marketing sind von Vorteil Selbstständige und exakte Arbeitsweise Hohes Verantwortungsbewusstsein und Engagement Offene und teamorientierte Persönlichkeit Gute MS-Office-Kenntnisse Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Praktikumsstelle, in der Sie Ihr Wissen einbringen können. Gleichzeitig finden Sie ein inspirierendes Arbeitsumfeld, um sich neue Kenntnisse anzueignen. Mit Ihrem und unserem Wissen erreichen wir gemeinsam das Beste für unsere Patientinnen und Patienten. Die Dauer des Praktikums beträgt 12 Monate. Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Markus Koller, Projektleiter Marketing, gerne zur Verfügung. +41 44 255 10 50 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

09.04.2021

Universitätsspital Zürich

Applikationsmanager*in SAP HCM 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8600DübendorfDübendorfDübendorf

  • 09.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Mitarbeit in und Begleitung von SAP HCM Projekten Beratung und Ansprechpartner*in der Fachbereiche Ansprechpartner*in aller anwendungs- und systemtechnischen Fragen im Umfeld von SAP HCM (PA, PY, PT, OM, PD, TRV, MSS, ESS und SAP SuccessFactors Recruiting) sowie in angrenzenden Themengebieten wie Reporting, Berechtigungen, Endjahres-Arbeiten, Schnittstellen zu Umsystemen, etc. Sicherstellen des operativen Applikationsbetriebes im 2nd Level Support inkl. Tickethandling Customizing und Weiterentwicklung der vorhandenen Komponenten Verwalten von Dokumentationen Ihr Profil Abgeschlossene Informatikausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Informatik Mehrjährige Berufserfahrung im SAP-HCM-Umfeld (Betrieb und Projekte) Fundierte Kenntnisse in den SAP HCM Bereichen Personalmanagement, Organisationsmanagement, Lohnabrechnung, Lohnverbuchung sowie Zeitwirtschaft Kenntnisse von weiteren SAP HCM-Funktionalitäten wie Reporting, Manager Self Service, Employee Self Service, Travel Management und Performance Management sind von Vorteil Kenntnisse der SAP Cloud-Applikationen SuccessFactors sind von Vorteil Berufserfahrungen im Gesundheitswesen sind von Vorteil Abap-Programmierkenntnisse sind von Vorteil Proaktives und kundenorientiertes Handeln zeichnet Sie aus Qualitätsbewusste, teamorientierte Persönlichkeit mit Interesse an neuen Technologien Unser Angebot Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einer anspruchsvollen Umgebung, in der Sie Ihre bereits erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse einsetzen und weiterentwickeln können. Wir bieten Ihnen einen barrierefreien und vielseitigen Arbeitsplatz in einem universitären, interdisziplinären Umfeld mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Zudem besteht die Möglichkeit bis 50% des Beschäftigungsgrads im Home Office zu arbeiten. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Giuseppe Grida, Abteilungsleiter SAP HCM & HR-Applikationen, gerne zur Verfügung. +41 44 255 92 16 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

19.04.2021

Universitätsspital Zürich

Pflegeexperte/-in APN 80-100% für die Klinik für Neurologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Als Pflegeexperte/-in arbeiten Sie in allen Kompetenzbereichen einer APN in unterschiedlichen Ausprägungen Mit Ihrem profunden Fachwissen unterstützen Sie die Pflegemitarbeitenden Ihres Verantwortungsbereichs aktiv im Pflegealltag Sie sichern die Pflegequalität in der Klinik für Neurologie in enger Zusammenarbeit mit der fachführenden Pflegeexpertin, der Abteilungsleitung und der Berufsbildung Indem Sie Programme und evidenzbasierte Richtlinien entwickeln und die Pflegefachpersonen bei deren Implementierung unterstützen, leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätssicherung. Die enge Zusammenarbeit mit dem interprofessionellen Team ist dabei sehr wichtig Sie erkennen den Fortbildungsbedarf, organisieren Fortbildungen und führen diese selbständig durch Sie beteiligen sich an der Evaluation und Anpassung von Konzepten und arbeiten in Praxisentwicklungs- und Forschungsprojekten des Bereichs mit Sie unterstützen die Fachexperten/-innen Ihres Verantwortungsbereichs bei fachlichen Fragen und fördern ihre persönliche Entwicklung Ihr Profil Sie sind eine Pflegeexperte/-in MScN oder befinden sich in einem solchem Studiengang Sie fühlen sich in einem dynamischen, anspruchsvollen Umfeld wohl und können sich auf unterschiedliche Situationen und Veränderungen einlassen Ihr kommunikatives Wesen, kompetentes Auftreten sowie pädagogisches Flair zeichnen Sie aus Die Weiterentwicklung und Qualitätssicherung der Pflege von Patienten/-innen auf der Neurologischen Klinik liegt Ihnen am Herzen Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einem anspruchsvollen, universitären Arbeitsumfeld, welches geprägt ist von hohem Engagement für die Patienten und Patientinnen, von Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein. Ein motiviertes Team unterstützt Sie dabei. Wir bieten Ihnen ein breites und vielseitiges Lern- und Entwicklungsumfeld, welches Sie aktiv mitgestalten können. Wenn Sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten wollen, in dem Sie gefordert und gefördert werden, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Regina Krump, fachführende Pflegeexpertin, gerne zur Verfügung 043 253 26 69 oder regina.krump@usz.ch. +41 44 255 90 59 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Neurologie befasst sich mit der Diagnostik und Behandlung häufiger und seltener Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der Nerven und der Muskeln. Jährlich werden in unserer Klinik über 6'500 Patienten ambulant und stationär behandelt. Zusätzlich werden Patienten in anderen Kliniken von unseren Ärztinnen und Ärzten mitbetreut. Wir sind stets bemüht, die Behandlungs- und Betreuungsangebote unserer Klinik weiter zu entwickeln und an nationalen und internationalen Standards zu orientieren. Auf Grund der engen Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken und Instituten am Universitätsspital Zürich sowie auf Grund der Forschungs- und Weiterbildungsaktivitäten unserer Klinik gelingt es uns, die verschiedenen neurologischen Erkrankungen auf höchstem und aktuellstem Niveau zu diagnostizieren und zu behandeln.
Inserat ansehen

19.04.2021

Universitätsspital Zürich

Assistenzarzt/-ärztin Neuroradiologie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Mitarbeit bei allen anfallenden Aufgaben in allen Bereichen der neuroradiologischen Diagnostik und bei Interesse auch in der neurointerventionellen Therapie Durchführung und Auswertung vom gesamten Spektrum zerebraler Bildgebung (u.a. strukturelles MRI, BOLD-MRI, fMRI, Perfusionsbildgebung) Betreuung der Patienten Teilnahme am Notfalldienst unter Supervision eines Facharztes Teilnahme an den Weiterbildungen der Klinik für Neuroradiologie und des Klinischen Neurozentrums Ihr Profil Abgeschlossenes Studium im Bereich Humanmedizin Sie befinden sich in der Weiterbildung zum Facharzttitel FMH für Radiologie / Neuroradiologie Berufliche Erfahrung in der Radiologie, der Neuroradiologie und/oder in den klinischen Neurowissenschaften Interesse an Forschung und Lehre Gute Deutschkenntnisse Unser Angebot Die Klinik für Neuroradiologie ist Weiterbildungsstätte der Kategorie A (2 Jahre, volle Weiterbildungsberechtigung) für die beiden Schwerpunkttitel Diagnostische Neuroradiologie und Invasive Neuroradiologie. Diese bauen auf die Facharztweiterbildung Radiologie auf. Die Weiterbildung ist mit dem Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie abgestimmt. Durch definierte Rotationen ermöglichen wir qualifizierten Kandidatinnen und Kandidaten eine inhaltlich und zeitlich optimierte, individuell zugeschnittene Weiterbildung auf höchstem Niveau im akademischen Umfeld. Darüber hinaus werden bedarfsorientiert Positionen für die nicht-fachspezifische Weiterbildung angeboten, für Weiterzubildende der Neurologie, Neurochirurgie oder anderer klinischer Neurofächer. Ihre berufliche Entwicklung wird aktiv gefördert. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit angemessener Vergütung, regelmässige interne und externe Fortbildungen, ein innovatives, wissenschaftsorientiertes Arbeitsklima und adäquate Arbeitszeitregelungen. Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an unseren Stellvertretenden Klinikdirektor, Herrn PD Dr. Zsolt Kulcsar. Sie erreichen ihn telefonisch unter 044 255 56 00 oder per E-Mail unter zsolt.kulcsar@usz.ch . Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Neuroradiologie befasst sich mit der bildgebenden Diagnostik und interventionellen Behandlung der häufigen und seltenen Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, sowie des Kopf- und Halsbereiches bei Erwachsenen und Kindern. Die Klinik ist mit modernster Technologie ausgestattet. Jährlich werden in unserer Klinik über 35'000 diagnostische neuroradiologische Untersuchungen und über 800 interventionelle neuroradiologische Eingriffe durchgeführt. In den Spezialsprechstunden für Gefässerkrankungen des Gehirns, Rückenmarks und des Kopf-, Gesichts- und Halsbereiches werden jährlich rund 700 Patientinnen und Patienten betreut. Wir sind stets bemüht, die diagnostischen sowie die Behandlungs- und Betreuungsangebote unserer Klinik weiter zu entwickeln und an nationalen und internationalen Standards zu orientieren. Auch auf Grund der engen Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken und Instituten am UniversitätsSpital Zürich, der bestehenden internationalen Kooperationen sowie auf Grund der Forschungs-, der Weiter- und Fortbildungsaktivitäten unserer Klinik gelingt es uns, die verschiedenen diagnostischen und therapeutischen Herausforderungen sowie die besonderen Aufgaben in Lehre, Forschung und Nachwuchsförderung auf höchstem und aktuellstem Niveau zu bewältigen.
Inserat ansehen

19.04.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson OT HF 80-100% Plastische, Hand- und Verbrennungschirurgie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Wenn du folgende Qualifikationen mitbringst: Instrumentieren und Zudienen bei Operationen in den oben erwähnten Fachgebieten Sorgfältige Dokumentation aller pflegerischen Tätigkeiten inklusive Leistungserfassung Mitverantwortung für ein förderliches Lern- und Arbeitsumfeld Pikettdienst für den OP für Brandverletzte Dann bist du bei uns richtig weil: Wir ein hervorragendes Betriebsklima pflegen Wir ein junges, dynamisches Team sind Wir unsere Mitarbeitenden mit laufbahnbezogenen Fort- und Weiterbildungen fördern Wir dir einen vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Alltag bieten Übrigens: Wir werden dich während der Einarbeitungszeit natürlich nicht alleine lassen; Wir begleiten dich auf Schritt und Tritt bis du unsere Fachbereiche im Griff hast. Fühlst du dich angesprochen? Dann freuen wir uns, dich zu einem Schnuppertag einladen zu dürfen! Bewirb dich unter dem Button "Bewerben" und wir setzen uns mit dir in Verbindung. Anne Soguel, Abteilungsleiterin OP-Pflege Theo Karshüning, Leiter OP-Pflege Kernzone 043 253 82 77 / 043 253 96 10 Wir freuen uns auf deine Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns findest du ein attraktives und herausforderndes Umfeld für dein Wissen und Können.
Inserat ansehen

19.04.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson OT HF 80-100% MKG / AUG / ORL

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Wenn dir folgende Hauptaufgaben Freude bereiten: Instrumentieren und Zudienen bei Operationen diverser Disziplinen, jedoch überwiegend ORL-, Kiefer-, und Augeneingriffe Durchführen aller vor- und nachbereitenden Massnahmen der Operationen Fachgerechte Vorbereitung und Bedienung der notwendigen Geräte, Instrumentarien und Sterilgüter Sorgfältige Dokumentation aller pflegerischen Tätigkeiten inklusive Leistungserfassung Mithilfe bei der Sicherstellung eines reibungslosen Schichtablaufes im Operationssaal Und du folgende Qualifikationen mitbringst: Du hast deine Ausbildung (Fachfrau/-mann Operationstechnik HF oder Dipl. Pflegefachfrau/-mann FA OP) abgeschlossen Du bringst praktische Erfahrung im gesuchten Bereich mit oder bist am Fachgebiet interessiert Du zeigst eine hohe Eigenmotivation und arbeitest gerne in einem interprofessionellen Team Du bist engagiert, leistungsbereit und belastbar Auch in stressigen Situationen behältst du einen klaren Kopf Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Dann bist du bei uns richtig weil: Wir ein hervorragendes Betriebsklima pflegen Wir ein junges, dynamisches Team sind Wir unsere Mitarbeitende mit laufbahnbezogenen Fort- und Weiterbildungen fördern Wir dir einen vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Alltag bieten Wir dir die Möglichkeit bieten, Teil unseres internen Springertools mit tollen Konditionen sein zu dürfen Du bei uns als Mitarbeiter vom ZVV-Bonus-Pass, von der 5. Ferienwoche und von den Sonderkonditionen der betrieblichen Altersvorsorge profitierst Übrigens: Wir verfolgen klare Ziele und arbeiten mit vollem Einsatz und Hingabe an der Erreichung. Während der Einarbeitungszeit werden wir dich natürlich nicht alleine lassen; Wir begleiten dich auf Schritt und Tritt bis du unsere Fachbereiche im Griff hast. Fühlst du dich angesprochen? Dann freuen wir uns, dich zu einem Schnuppertag einladen zu dürfen! Bewirb dich unter dem Button "Bewerben" und wir setzen uns mit dir in Verbindung. Für weitere Auskünfte steht dir Nadine Pogalski, Abteilungsleiterin OP-Pflege, gerne zur Verfügung. 044 255 48 48 Wir freuen uns auf deine Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns findest du ein attraktives und herausforderndes Umfeld für dein Wissen und Können.
Inserat ansehen

19.04.2021

Universitätsspital Zürich

Abteilungsleiter*in Flächenmanagement 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 19.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben In dieser vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabe führen Sie ein Team von 7 Projektleiter*innen Dabei tragen Sie die Verantwortung für die strategische und operative Flächenplanung an allen USZ Standorten Sie sind eine wichtige Ansprechperson für die Bedürfnisse der Kliniken und Direktionen Ein besonderes Augenmerk legen Sie auf die Entwicklung der Rochadeplanung entlang der baulichen Gesamterneuerung Ein weitere Fokus legen Sie auf die Weiterentwicklung, Planung und Umsetzung des Arbeitsplatzkonzepts, Signaletik und Beschriftung In Bauprojekten tragen Sie und Ihr Team die Verantwortung für Rochade-, Umzug-, Signaletik- und Büroplanung Sie sind verantwortlich für sämtliche Umzüge am USZ Ihr Profil Wir wenden uns an eine engagierte und führungserfahrene Person mit einem Abschluss einer Hoch- oder Fachhochschule im Bereich Facility und/oder Real Estate Management Idealerweise haben Sie auch eine betriebswirtschaftliche Weiterbildung absolviert Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position (Flächenmanagement und idealerweise im Gesundheitswesen) Sie können Erfahrung im Change Management und in der Umsetzung von anspruchsvollen Projekten in komplexen Strukturen vorweisen Sie sind dienstleistungsorientiert, denken vernetzt und können sich durchsetzen Unser Angebot Diese Stelle ist aufgrund der Beförderung der aktuellen Stelleninhaberin zu besetzen. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem sich stark verändernden universitären Hochschulgebiet, mit einem flexiblen Arbeitsmodell und attraktiven Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ihre bereits erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse können Sie in einem interdisziplinären Umfeld einsetzen, weiterentwickeln und so aktiv die Spitalzukunft mitgestalten. Ein erfahrenes und motiviertes Team freut sich sehr auf Sie Bei Fragen zur Stelle steht Ihnen Sulamith Knellwolf, Abteilungsleiterin Flächenmanagement gerne zur Verfügung (sulamith.knellwolf@usz.ch). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

17.04.2021

Universitätsspital Zürich

Arztsekretär*in 50-60% (befristet) für die Klinik für Gynäkologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 17.04.2021

  • Teilzeitstelle 50-60%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Schriftlicher und telefonischer Kontakt mit Patientinnen, Ärzten, Spitälern, Versicherungen sowie internen Abteilungen Controlling administrativer Prozesse (Leistungserfassung, Eröffnung, Korrekturlesen und Abschluss von Patientinnenberichten) Zeitnahe Bearbeitung von Beschwerdefällen (Versicherungsanfragen, Rechtsfälle etc.) Schreiben von Verlaufsberichten und Arztbriefen aus den Spezialsprechstunden Allgemeine Sekretariatsarbeiten Ihr Profil Ausbildung als Kaufmännische*r Angestellte*r oder Medizinische*r Praxisassistent*in mit Weiterbildung zur/zum Arztsekretär*in Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Arztsekretär*in Stilsicheres Deutsch sowie gute Englischkenntnisse Fundierte PC-Anwenderkenntnisse (Microsoft Office etc.) Unser Angebot Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit vielseitigen und spannenden Aufgaben in einem hilfsbereiten und gut eingespielten Team. Frau Carla Trachsel Leitung Administration +41 44 255 52 15 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Bei gynäkologischen Beschwerden bieten wir Ihnen ambulante Abklärungen und Behandlungen in unserer Poliklinik an. Nebst der allgemeinen gynäkologischen Sprechstunde stehen zahlreiche fachärztlich geführte Spezialsprechstunden zur Verfügung. Alle gynäkologischen operativen Eingriffe werden von einem hochspezialisierten Team durchgeführt, dem modernste technische Ausrüstungen zur Verfügung stehen.
Inserat ansehen

16.04.2021

Universitätsspital Zürich

Bildungsverantwortliche*r Hämatologie und BMA HF 80-100% (w/m/d)

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 16.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben als Biomed. Analytiker*in HF: Aktive Durchführung eines breiten Spektrums an Routine und Spezial Analysen in der Hämatologie / Hämostase Morphologische Beurteilung von Blutbildern, Punktaten und Knochenmark Durchführung von Spät-, Wochenend- und Nachtdiensten (können selber eingeteilt werden) als Bildungsverantwortliche*r: Verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung der Bildungskonzepte in der Klinik für Hämatologie Schulung und Coaching der Berufsbildner*innen in den Fachbereichen Hämatologie und Immunhämatologie/Transfusionsmedizin Überwachung der Ausbildungsprozesse unserer Studierenden Mitarbeit im Zulassungsverfahren HF in Zusammenarbeit mit den Bildungsverantwortlichen der anderen Kliniken und Instituten Ihr Profil Sie sind ein*e diplomierte*r biomedizinische*r Analytiker*in HF mit Erfahrung in der Hämatologie / Hämostase Sie verfügen über eine fundierte pädagogische Ausbildung (FA Ausbildner*in) oder sind bereit diese zu absolvieren Sie haben Erfahrung als Berufsbildner*in und gute Kenntnisse des Schweizer Bildungssystems Sie verfügen über ein hohes Mass an Eigenmotivation und Innovationsfähigkeit Sie haben Freude an der Begleitung von jungen Erwachsenen in ihrer beruflichen Weiterentwicklung Sie sind belastbar, teamfähig und verfügen über eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit Unser Angebot Ihre Aufgabe wird sehr praxisnah und vielseitig sein. Einerseits arbeiten Sie als Biomed. Analytiker*in HF in einem der grössten Labore des USZ, welches die gesamten hämatologischen und hämostaseologischen Routineuntersuchungen abdeckt, andererseits arbeiten Sie in der Funktion als Bildungsverantwortliche*r in einem interdisziplinären Bildungsteam, welches sich mit der Entwicklung und Ausgestaltung der Ausbildung BMA HF in der Praxis beschäftigt. Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Lern-und Entwicklungsfeld das sie selber mitgestalten können. Wenn sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten wollen, in dem Sie gefordert und gefördert werden, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Frau Evelyne Giabbani, Leiterin BMA HF Hämatologie Telefon +41 44 255 97 02 Frau Kathrin Bauer, Bildungsverantwortliche für den Medizinbereich Diagnostik Telefon +41 44 255 52 24 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Zentrum umfasst die Kliniken für Hämatologie und Onkologie. Wir sind spezialisiert auf die Diagnostik und Behandlung von Tumorerkrankungen aller Organsysteme. Ebenso diagnostizieren und behandeln wir gutartige Veränderungen des Blutes und des Blutgerinnungssystems. Dank modernster Analysetechnik können wir präzise Diagnosen erstellen und personalisierte Therapien anbieten. Unser akkreditiertes Zentrum ist eng in nationale und internationale Netzwerke eingebunden. Dies garantiert eine hervorragende Qualität in Vorsorge, Diagnostik, Behandlung, Nachsorge und genetischer Beratung. Durch die Grundlagen- und klinische Forschung sind wir als universitäre Institution kontinuierlich bemüht, die Medizin in allen Aspekten weiter zu verbessern.
Inserat ansehen

16.04.2021

Universitätsspital Zürich

Biomed. Analytiker*in oder Biologe/Biologin 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 16.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Verschiedene Befruchtungstechniken (IVF/ICSI) Kultivierung von Gameten, Vorkernstadien und Embryonen Kryokonservieren und Auftauen von Gameten, Vorkernstadien und Embryonen Kryokonservieren von Hoden- und Ovarialgewebe Vorbereiten von Embryotransfers Biopsien von Embryonen für PGT Spermienanalysen Eizell-/Spermienaufbereitung für Insemination Ihr Profil Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung als Biomedizinische Analytiker/in HF oder ein abgeschlossenes Biologiestudium und Erfahrungen auf dem Gebiet der Embryologie mit. Sie sind eine belastbare, teamfähige und flexible Persönlichkeit, die es gewohnt ist, sehr hohe Ansprüche bezüglich Arbeitsqualität und Effizienz zu erfüllen, Verantwortung zu übernehmen und in einem kleinen Team engagiert mitzuwirken. Ihnen ist eine zuverlässige, präzise und gut dokumentierte Arbeitsweise wichtig. Wenn Sie ausserdem bereit sind, periodisch an Wochenenden Dienst zu leisten (kein Nachtdienst), freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Unser Angebot Im akkreditierten Laborbetrieb erwartet Sie eine abwechslungsreiche, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen durch regelmässige interne und externe Fort- und Weiterbildungen zu ergänzen. Der tägliche fachliche Austausch und das Gespräch mit den Ärztinnen und den Pflegenden der Klinik ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit. Des Weiteren erwarten Sie attraktive Anstellungsbedingungen in einem universitären Umfeld. Für Fragen steht Ihnen Frau Dr. Min Xie (E-Mail min.xie@usz.ch) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Hormone prägen unser Leben und unsere Empfindungen, bestimmen Wachstum und Fruchtbarkeit, beeinflussen Körper, Seele und Gesundheit. Im Wissen darum, bietet die Klinik für Reproduktions-Endokrinologie das gesamte Spektrum der Reproduktionsmedizin zur Abklärung und Behandlung des unerfüllten Kinderwunsches, eine umfassende Beratung und Betreuung bei allen Fragen rund um die Schwangerschaftsverhütung, bei Wechseljahrproblemen, bei Zyklusunregelmässigkeiten, bei sexualmedizinischen Fragestellungen und bei der Hormontherapie von Genderdysphorie.Die breite Angebotspalette der Klinik für Reproduktions-Endokrinologie wird von hochqualifiziertem Fachpersonal abgedeckt. Wir verfügen über eine moderne Infrastruktur und neuste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung. Unsere Behandlungen finden ausschliesslich ambulant statt. Unsere Patientinnen und Patienten mit ihren Anliegen stehen an erster Stelle.
Inserat ansehen

15.04.2021

Universitätsspital Zürich

Mitarbeiter*in Biobank 50%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 15.04.2021

  • Teilzeitstelle 50%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Vorbereitung von Studienproben für die Einlagerung in die Biobank Vorbereitung von Biobank-Proben für Messungen Benutzung von einem vollautomatisierten Liquidhandler und halbautomatisierten Kühlgerät Registrierung von Biomarker-Studien Organisation funktionierender Prozessabläufe für Biomarker-Studien Aufbereitung von Daten für die Abrechnung von Studien Ihr Profil Sie haben eine Ausbildung als Biomedizinische*r Analytiker*in, Laborant*in oder Medizinische*r Praxisassistent*in abgeschlossen Sie haben Erfahrung im Umgang mit Humanproben Sie sind eine motivierte, engagierte, sozialkompetente und kommunikationsstarke Persönlichkeit Sie arbeiten gern sorgfältig, selbständig und eigenverantwortlich im Team Sie beherrschen Microsoft Office Programme und arbeiten sich schnell in Biobank-, Labor-, und Spital-Informationssysteme ein Sie beherrschen Deutsch und Englisch mündlich und schriftlich Unser Angebot Wir bieten einen interessanten, nicht alltäglichen Job in einem universitären Umfeld und attraktive Anstellungsbedingungen. Für Fragen steht Ihnen Frau Dr. Wijtske Wallimann gerne zur Verfügung. +41 43 253 80 67 Wijtske.Wallimann@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Mitarbeitenden des Instituts wenden chemische, physikalische und biologische Analysemethoden zumeist auf Körperflüssigkeiten wie Blut und Urin an, um die Verhütung, Diagnose und Behandlung von Krankheiten zu unterstützen. Mit wissenschaftlichen Arbeiten möchten wir die molekularen Grundlagen von Stoffwechsel- und Herz-Kreislauf-Krankheiten besser verstehen und neue diagnostische Tests und Methoden entwickeln. Last but not least ist das Institut engagiert in der Ausbildung von Studierenden der Medizin, der Naturwissenschaften und Biomedizinischen Analytik sowie in der Weiterbildung von Laborleitern.
Inserat ansehen

15.04.2021

Universitätsspital Zürich

Pflegefachperson für die interdisziplinäre Privatstation 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 15.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie arbeiten selbstständig, übernehmen Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten bzw. professionellen Pflege Betreuung von zusatzversicherten Patienten aus verschiedenen Fachdisziplinen, hauptsächlich Menschen mit komplexen Krankheitsbildern der Inneren Medizin, Onkologie und Hämatologie Beratung und Begleitung von Patienten und ihren Angehörigen während allen Phasen der Erkrankung, während der Therapie und in Bezug auf das Selbstmanagement Beteiligung an der Lernbegleitung in Zusammenarbeit mit der Berufsbildnerin Eine konstruktive, interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit ist wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit Ihr Profil Sie sind eine selbständige, reflektierte und belastbare diplomierte Pflegefachperson HF/FH Freude am Beruf, Teamfähigkeit und hohe Patientenorientierung zeichnen Sie aus Sie übernehmen gemeinsam mit dem interdisziplinären Team Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Gute kommunikative Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe Sie sind sich gewohnt mit komplexen, sich schnell ändernden Situation umzugehen Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrungen geben Sie gerne an andere weiter und sind selber auch daran interessiert, Ihr berufliches Wissen zu vertiefen und weiterzuentwickeln Unser Angebot Sie suchen eine Herausforderung in einem spannenden und komplexen Umfeld? Wir sind spezialisiert auf die Therapie und Pflege von Patienten mit komplexen Krankheitsbildern der Inneren Medizin, Infektiologie und Hämato-Onkologie. Die Behandlungen richten sich nach modernsten nationalen und internationalen Studienprotokollen. Die individuelle, kompetente und umfassende Betreuung unserer Patienten steht für uns im Zentrum. Regelmässige Schulungen und Fallbesprechungen sowie die vielen Möglichkeiten der internen und externen Fortbildungen gewährleisten die Qualitätssicherung. Wir arbeiten in einem interprofessionellen Team aus Ärzten, Physiotherapeuten, Psychologen, Ernährungsberatung, Sozialdienst und Seelsorgern, um die Patienten optimal zu unterstützen. In anspruchsvollen Situationen werden Sie durch ein motiviertes und erfahrenes Team sowie durch die Fach- und Pflegeexpertinnen vor Ort unterstützt. In unserer täglichen Arbeit legen wir Wert darauf, wertschätzend und respektvoll miteinander zu kommunizieren und konstruktiv im Interesse einer hohen Patientenorientierung zusammen zu arbeiten. Sie erhalten eine individuelle, sorgfältige theoretische und praktische Einführung in die Fachgebiete. Deshalb eignet sich die Stelle nicht nur für erfahrene Pflegefachpersonen, sondern auch für Berufseinsteiger/innen. Wir unterstützen Sie gerne aktiv in Ihrer Laufbahnplanung und ermöglichen Ihnen die kontinuierliche berufliche Weiterentwicklung. RekrutierungIMOPflegedienst@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42300 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 630000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

15.04.2021

Universitätsspital Zürich

Spitalärztin/Spitalarzt oder Oberärztin/Oberarzt 60-100% für das Institut Komplementäre und Integrative Medizin

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 15.04.2021

  • Teilzeitstelle 60-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Integrative Versorgung von ambulanten Patienten und Patientinnen in einem multidisziplinären und interprofessionellen Team. Ihr Profil Sie sehen den Menschen als Ganzes. Für unser Team suchen wir ein/e Ärztin/Arzt mit einem Facharzt Onkologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Innere Medizin oder Allgemeinmedizin und Erfahrung in der komplementärmedizinischen Behandlung onkologischer Patient*innen. Ein Fähigkeitsausweis im Bereich der Komplementärmedizin, z.B. Akupunktur/TCM sind erwünscht. Sie haben Spass an der ärztlichen Tätigkeit, freuen sich Ihr Wissen mit Gleichgesinnten zu teilen und möchten im interprofessionellen Team auf Augenhöhe arbeiten? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen! Unser Angebot Wir ermöglichen ein ambulantes Sprechstundensetting, indem Sie ganzheitlich und umfassend auf ihre Patient*innen eingehen können. Wir behandeln ein weites Spektrum mit einem Schwerpunkt auf onkologisch erkrankte Patient*innen. Wir fördern selbstständiges Arbeiten mit entsprechenden Gestaltungsspielräumen in einer flachen Hierarchie und legen Wert auf ein achtsames und wertschätzendes Miteinander. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Prof. Dr. Claudia Witt und Frau Carina Braun zur Verfügung. Informationen über uns finden Sie unter www.iki.usz.ch. +41 43 253 08 50 carina.braun@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

15.04.2021

Universitätsspital Zürich

Medizinische*r Praxisassistent*in 50-100% für die ambulante Reproduktions-Endokrinologie / Kinderwunschzentrum

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 15.04.2021

  • Teilzeitstelle 50-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie assistieren bei verschiedenen Untersuchungen Sie organisieren und koordinieren die Sprechstunden Sie führen Blutentnahmen und Urinanalysen durch Sie führen die Patientendokumentation sorgfältig und korrekt Sie begleiten und instruieren Patientinnen paralell zu ihrem Arbeitsalltag Sie gewährleisten eine hohe Dienstleistungsqualität für die Patientinnen durch einen professionellen Einsatz im Tagdienst Sie übernehmen Teilaufgaben in der Begleitung von Lernenden medizinischen Praxisassistenten Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als medizinische*r Praxisassistent*in oder Fachfrau*mann Gesundheit Berufserfahrung in einem Spital oder in einer grösseren Praxis Stilsicheres Deutsch, Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Freude an der Arbeit in einem grossen, interprofessionellen Team Unser Angebot Wir bieten eine vielseitige, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen, interprofessionellen Umfeld. Ihr Einsatz erfolgt tagsüber von Montag bis Freitag. Wir sind ein offenes, motiviertes Team und freuen uns auf eine interessierte Kollegin. Wir legen Wert auf eine sorgfältige Einarbeitung in das Fachgebiet. Frau Yllka Pacolli Teamleiterin MPA 043 253 08 14 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Hormone prägen unser Leben und unsere Empfindungen, bestimmen Wachstum und Fruchtbarkeit, beeinflussen Körper, Seele und Gesundheit. Im Wissen darum, bietet die Klinik für Reproduktions-Endokrinologie das gesamte Spektrum der Reproduktionsmedizin zur Abklärung und Behandlung des unerfüllten Kinderwunsches, eine umfassende Beratung und Betreuung bei allen Fragen rund um die Schwangerschaftsverhütung, bei Wechseljahrproblemen, bei Zyklusunregelmässigkeiten, bei sexualmedizinischen Fragestellungen und bei der Hormontherapie von Genderdysphorie.Die breite Angebotspalette der Klinik für Reproduktions-Endokrinologie wird von hochqualifiziertem Fachpersonal abgedeckt. Wir verfügen über eine moderne Infrastruktur und neuste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung. Unsere Behandlungen finden ausschliesslich ambulant statt. Unsere Patientinnen und Patienten mit ihren Anliegen stehen an erster Stelle.
Inserat ansehen

14.04.2021

Universitätsspital Zürich

Bettenmanager*in 100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 14.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie verschaffen sich einen Überblick über die gesamte Bettenbelegung im USZ und sind Ansprechperson für interne und externe Zuweiser Koordination und Disposition von stationären Notfalleintritten auf Normalstation, Intermediate Care und Intensivstationen Unterstützung vom Institut für Notfallmedizin bei der Verlegung auf die verschiedenen Bettenstationen, IMC's und Intensivstationen Enge Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst und den Dispositionen der verschiedenen Medizinbereiche, dem OP, den IMC's, der Intensivstationen, den AWR's und der Anästhesie Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachperson HF/FH sowie einen NDS in Intensivpflege/Anästhesie oder Notfall Mehrjährige Berufserfahrung in einem Akutspital Hohe Sozialkompetenzen und ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Verfügen über ein ausgezeichnetes Organisationstalent und freuen sich auf eine aktive Mitgestaltung in ihrem Arbeitsbereich Vertiefte Erfahrung in hochkomplexen Patientensituationen Idealerweise Erfahrung in der Koordination und Disposition von Patienten Sie legen Wert auf eine zielorientierte, multiprofessionelle Zusammenarbeit und haben Freude an einem anspruchsvollen Betrieb Einsatz im Dreischichtbetrieb Unser Angebot Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einer fortschrittlichen, dynamischen und multiprofessionellen Arbeitsumgebung. Sie können ihren Aufgabenbereich mitgestalten und werden dabei professionell, individuell und sorgfältig unterstützt. Für Fragen steht Ihnen Herr Christoph Krucker, Leiter Bettenmanagement, Direktion Pflege und MTTB, gerne zur Verfügung. +41 43 254 01 16 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

14.04.2021

Universitätsspital Zürich

Mitarbeiter*in Labor (temporär) für die SARS-CoV2 Diagnostik

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 14.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Probenannahme Durchführung von RT-PCR, mittels teils manueller, teils automatisierter Prozessschritte Überwachung / Kontrolle der automatisierten Prozesse Umsetzung der Biosicherheitsvorgaben Ihr Profil Sie bringen entweder eine Ausbildung als Biomedizinische*r Analytiker*in HF respektive ein Fähigkeitszeugnis als Biologielaborant*in EFZ oder eine anerkannte gleichwertige oder höhere Ausbildung (abgeschlossenes Studium an einer staatlich anerkannten / akkreditierten Hochschule oder Fachhochschule) mit. Eine einjährige Erfahrung im Bereich mikrobiologische Analytik ist von Vorteil. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Qualitäts-, Pflicht- und Dienstleistungsbewusstsein. Unser Angebot Wir bieten eine verantwortungsvolle und bedeutende Tätigkeit zur Eindämmung der SARS-CoV2 Pandemie. Sie arbeiten in einem dynamischen und internationalen Umfeld. Der Arbeitseinsatz ist primär auf ein halbes Jahr begrenzt. Verlängerung der Verträge oder eine Weiterbeschäftigung als Techniker*in / BMA in der Forschungsgruppe Neuropathologie ist bei entsprechender Bewährung und Eignung möglich. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. med. Regina Reimann, Oberärztin im Institut für Neuropathologie, gerne zur Verfügung. +41 44 255 46 92 regina.reimann@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. ?Die Arbeit an unserem Institut besteht zu einem grossen Teil aus der Diagnostik von Krankheiten des zentralen und peripheren Nervensystems sowie der Skelettmuskulatur. Wir kooperieren mit der Neurologie, Neurochirurgie, anderen klinischen Disziplinen und der allgemeinen Pathologie. Darüber hinaus sind wir das Nationale Referenzzentrum für menschliche Prionenerkrankungen (NRPE) und führen die Liquor- und Gewebsdiagnostik der Creutzfeldt-Jakob'schen Erkrankungen für die gesamte Schweiz durch. Wir forschen auf den Gebieten der Prionen, der Neurodegeneration und der Krebsentstehung im Nervensystem.
Inserat ansehen

14.04.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson OT HF MKG / AUG / ORL befristet bis 30.09.2021

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 14.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Wenn dir folgende Hauptaufgaben Freude bereiten: Instrumentieren und Zudienen bei Operationen diverser Disziplinen, jedoch überwiegend ORL-, Kiefer-, und Augeneingriffe Durchführen aller vor- und nachbereitenden Massnahmen der Operationen Fachgerechte Vorbereitung und Bedienung der notwendigen Geräte, Instrumentarien und Sterilgüter Sorgfältige Dokumentation aller pflegerischen Tätigkeiten inklusive Leistungserfassung Mithilfe bei der Sicherstellung eines reibungslosen Schichtablaufes im Operationssaal Und du folgende Qualifikationen mitbringst: Du hast deine Ausbildung (Fachfrau/-mann Operationstechnik HF oder Dipl. Pflegefachfrau/-mann FA OP) abgeschlossen Du zeigst eine hohe Eigenmotivation und arbeitest gerne in einem interprofessionellen Team Du bist engagiert, leistungsbereit und belastbar Auch in stressigen Situationen behältst du einen klaren Kopf Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Dann bist du bei uns richtig weil: Wir ein hervorragendes Betriebsklima pflegen Wir ein junges, dynamisches Team sind Wir dir einen vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Alltag bieten Übrigens: Wir verfolgen klare Ziele und arbeiten mit vollem Einsatz und Hingabe an der Erreichung. Während der Einarbeitungszeit werden wir dich natürlich nicht alleine lassen; Wir begleiten dich auf Schritt und Tritt bis du unsere Fachbereiche im Griff hast. Fühlst du dich angesprochen? Dann freuen wir uns, dich zu einem Schnuppertag einladen zu dürfen! Bewirb dich unter dem Button "Bewerben" und wir setzen uns mit dir in Verbindung. Für weitere Auskünfte steht dir Nadine Pogalski, Abteilungsleiterin OP-Pflege, gerne zur Verfügung. 044 255 48 48 Wir freuen uns auf deine Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns findest du ein attraktives und herausforderndes Umfeld für dein Wissen und Können.
Inserat ansehen

14.04.2021

Universitätsspital Zürich

Arztsekretär*in 80-100% für die Klinik für Immunologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 14.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Entgegennehmen und Bearbeiten von telefonischen Anfragen Patientendisposition mit der Koordination der kompletten ambulanten immunologischen Sprechstunde Koordination und Planung der Sprechstunde inkl. der Kaderärztesprechstunde Umgang und Kontakt mit unseren Patient*innen sowie allen involvierten Stellen im internen und externen Netzwerk Schreiben von Arzt- und Versicherungsberichten sowie Versand der Berichte Sämtliche administrative Sekretariatsaufgaben Rechnungstellung, Leistungserfassung, Medikamenten-Bestellung Beschwerdemanagement Ferienvertretung Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische*r Praxisassistent*in EFZ und/oder Weiterbildung als diplomierte*r Arztsekretär*in (ausschliesslicher Patientenkontakt per Telefon oder Email) Gute IT-Kenntnisse (MS-Office, Ärztesoftware usw.) sowie Freude an administrativen Aufgaben Flexibilität und Organisationsfähigkeit Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, idealerweise in einem Spitalbetrieb Erfahrung im Schreiben ab Diktaphon Sehr gute Kenntnisse der medizinischen Fachterminologie Hohe Sozialkompetenz, sehr gute Umgangsformen und freundliches Wesen, gute Belastbarkeit Kommunikationsstarke Persönlichkeit, welche selbstständig und eigenverantwortlich in einem dynamischen Umfeld arbeiten möchte Sicheres Deutsch in Wort und Schrift, Englischkenntnis sind von Vorteil Loyalität und Diskretion Unser Angebot Interessantes, selbständiges und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit Gestaltungsspielraum Enge Zusammenarbeit mit hochkarätigen Ärzten und Wissenschaftlern Individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Von Wertschätzung geprägte Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten und engagierten Team Geregelte Arbeitszeiten Gute Erreichbarkeit mit dem ÖV Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Sara Hasler, Direktionsassistentin, gerne zur Verfügung. +41 44 255 20 69 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Immunologie unter der Leitung von Prof. Dr. med. Onur Boyman zeichnet sich durch eine breite, immunologisch-allergologische, klinisch hoch-spezialisierte Patientenversorgung, translationale Forschung, eigene Investigator-Initiated Trials, top-moderne diagnostisch-immunologische Laboratorien und engen Kontakt mit der Grundlagenforschung auf höchster Qualität aus. Die Klinik für Immunologie ist eine Weiterbildungsstätte der Kategorie A sowohl für Immunologie als auch Allergologie und betreut Erkrankungen aus allen Gebieten der klinischen Immunologie und Allergologie, einschliesslich Immundefekte, Vaskulitiden, systemische Autoimmunerkrankungen sowie autoinflammatorische Syndrome. Ein Fokus unserer Klinik liegt in der personalisierten Medizin, was auch die Anwendung von Biologika und Immuntherapeutika einschliesst. Weitere Informationen zu unserer Klinik finden Sie hier: www.immunologie.usz.ch
Inserat ansehen

14.04.2021

Universitätsspital Zürich

Assistenzärztin /-arzt für Neuro-Ophthalmologie 80-100% am USZ Flughafen

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 14.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Tätigkeit für das Interdisziplinäre Zentrum für Schwindel und neurologische Sehstörungen am Standort USZ Circle direkt am Zürcher Flughafen Abklärung und Betreuung von Neuro-Ophthalmologischen Patienten Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Zentrum für Schwindel und neurologische Sehstörungen, zusammen mit den Kliniken für Neurologie, ORL und Psychiatrie Ihr Profil Schweizer Arztdiplom oder drei jährige Tätigkeit an einer anerkannten Schweizer Ausbildungsstätte Facharzt-Anwärter*in für Ophthalmologie Motivierte*r, flexible*r Teamplayer*in in einem spannenden, interdisziplinären Umfeld Gute kommunikative Fähigkeiten und Empathie gegenüber Patienten Schnelle Auffassungsgabe, selbständige und speditive Arbeitsweise Interesse an Forschungsarbeiten Unser Angebot Wir bieten eine abwechslungsreiche, interdisziplinäre Ausbildung in afferenter und efferenter Neuro-Ophthalmologie durch ein Team von spezialisierten Ophthalmologen und Neurologen. Als anerkannte Weiterbildungsstätte kann die Tätigkeit als Ausbildungsstelle Kategorie A an den Facharzt Ophthalmologie angerechnet werden. Am USZ Flughafen arbeiten Sie mit einer spezialisierten, top-modernen Untersuchungs-Infrastruktur in einem angenehmen Arbeitsklima. Wenn Sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten wollen, in dem Sie gefordert und gefördert werden, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Fragen steht Ihnen PD Dr. med. Konrad P. Weber, Oberarzt meV Neurologie und Augenklinik unter der Telefonnummer 044 255 55 49 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Seit über 150 Jahren bietet unsere traditionsreiche Augenklinik Beratung und Behandlung bei Erkrankungen oder Verletzungen des Auges für Patienten jeden Alters. Schwerpunkte sind Behandlung des grauen Stars, des grünen Stars, Erkrankungen der Hornhaut und der Netzhaut, die Neuro-Ophthalmologie, das Schielen sowie Erkrankungen der Augenhöhle, Lider und Tränenwege. Mit unserer Forschung möchten wir Methoden entwickeln, die das Augenlicht zukünftiger Patienten erhalten und verbessern.
Inserat ansehen

14.04.2021

Universitätsspital Zürich

MPA Permanence 50-100% USZ Flughafen

  • Universitätsspital Zürich

  • 8058Zürich

  • 14.04.2021

  • Teilzeitstelle 50-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie bringen sich gerne beim Optimieren einer performanten universitären allgemeinmedizinischen Versorgung am Flughafen Zürich ein Gemeinsam im Team mit MPAs und Ärzt*innen sorgen Sie für eine optimale Behandlung und Betreuung unserer Patient*innen Sie beteiligen sich aktiv in unserem Team und bei der Gestaltung der Praxisprozesse Eine sorgfältige Dokumentation der Patient*innenbetreuung und der Leistungen gehören mit dazu, wie auch die Teilnahme am Schichtdienst Ihr Profil Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als med. Praxisassistent*in Sie können mehrere Jahre Berufserfahrung in einer Permanence oder Notfallpraxis vorweisen Sie besitzen eine proaktive und engagierte Persönlichkeit mit hohem Qualitäts- und Dienstleistungsverständnis sowie ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit Sie haben Spass daran neue Ideen anzustossen, diese umzusetzen und Veränderungen der Prozesse mitzuformen Unser Angebot Das Institut für Notfallmedizin des USZ betreibt am Flughafen Zürich eine neue allgemeinmedizinische Versorgungseinheit - die Permanence. Diese befindet sich einzigartig gelegen, neu eingerichtet und gebaut im Circle des Flughafens. Wir erweitern das Team aus MPAs, die hier unsere Patient*innen medizinisch begleiten und betreuen möchten. Dazu suchen wir Persönlichkeiten, die Lust an der laufenden Optimierung und der Gestaltung haben sowie ein Herz für den Menschen, der medizinische Unterstützung sucht. Wir freuen uns auf Bewerber*innen, die in einem motivierten Team spannende, neue Wege gehen möchten! Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Claudia Döschner, stv. medizinische Leitung des Instuts für Notfallmedizins (Claudia.Doeschner@usz.ch). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser eRecrutiing-Tool Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Institut für Notfallmedizin am UniversitätsSpital Zürich hat Tag und Nacht geöffnet. Jedes Jahr bieten wir 43'000 Patienten das gesamte Spektrum der Notfallmedizin an. Gemeinsam mit den Kliniken, Zentren und Instituten am USZ können wir jederzeit eine optimale Weiterbehandlung gewährleisten.
Inserat ansehen

14.04.2021

Universitätsspital Zürich

Linux-Systemtechniker / Operator auf Neuro-Intensivstation

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 14.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Ihre Aufgabe besteht darin, das System zu überwachen und, in enger Zusammenarbeit mit Forschern und Ärzten, weiterzuentwickeln. Dabei geht es einerseits um die Wartung und Betrieb der virtualisierten Linux-Umgebung (Proxmox Virtual Environment) zur Aufnahme und Verarbeitung der Daten (basierend auf Open Source Software wie Apache Kafka, PostgreSQL, ElasticSearch, Nginx etc.). Andererseits erfordert das System die robuste Integration weiterer verschiedener Messgeräte an die gemeinsame Schnittstelle. Ihr Arbeitsfeld umfasst dabei die Interaktion mit Linux Systemen (Debian/Ubuntu), Medizintechnischen Geräten, die Umsetzung von Softwaretools zur Datenaufbereitung (Java/Python) sowie das Überwachen, Warten und Dokumentieren des gesamten Systems mittels entsprechender Programme (Grafana, Confluence, Git). Ihr Profil Hintergrund im technischen/informatischen Bereich Exzellente Linux Kenntnisse Sehr gutes Verständnis für Systemarchitekturen und Netzwerke Fähigkeit zu effizientem, selbstständigen Arbeiten Hervorragende interdisziplinäre Kommunikationsfähigkeiten mit Klinikern, Informatikern und Datenwissenschaftlern in Englisch und Deutsch Erfahrung mit ElasticSearch Programmierkenntnisse in Python oder Java Erfahrung mit Apache Kafka, PostgreSQL, ElasticSearch, Confluence, Git Ein passender Kandidat hat Spass daran nicht einfach "nur" ein laufendes System zu administrieren, sondern ein in der Entwicklung befindliches System weiterzubringen. Er ist kreativ und bereichert die Arbeitsgruppe mit eigenen Ideen und einem exzellenten Verständnis von Systemarchitekturen. Maschinelles Lernen hat durch das Aufkommen von "Big Data" Ansätzen enorm an Popularität hinzugewaonnen. Durch das Auswerten großer, verbundener Datensätze können hochkomplexe Zusammenhänge modelliert und vorher unbekannte Muster aufgedeckt werden. Die Neurointensivstation des Universitätsspitals Zürich steht dabei an der Spitze der Forschung und hat ein IT-Infrastruktur entwickelt, welches "Big Data" Methoden im klinischen Alltag anwenden lässt. Dazu werden Vitalparameter wie Blut-/Hirndruck, Sauerstoffsättigung und Hirnströme gesammelt und zur Echtzeitvisualisierung und -analyse aufbereitet. In einem weiteren Schritt werden maschinelle Lernalgorithmen mit den gesammelten Daten trainiert um kritische Zustände der Patienten (z. B. Sauerstoffunterversorgung, Hirndruckanstieg oder epileptische Anfälle) vorherzusagen und die entsprechenden Situationen präventiv angehen zu können. Für weitere Information kontaktieren Sie Emanuela Keller, Leitende Ärztin Neurointensivstation, Universitätsspital Zürich (emanuela.keller@usz.ch; +41 44 255 56 71) Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Institut für Intensivmedizin umfasst sechs spezialisierte Intensivstationen innerhalb des UniversitätsSpitals Zürich sowie insgesamt 64 Intensivbetten. Auf den verschiedenen Intensivstationen wird die Betreuung und Pflege von Schwerstkranken und Patienten, die sich in lebensbedrohlichen Situationen befinden, rund um die Uhr gewährleistet. In unseren Intensivstationen arbeiten speziell ausgebildete, hochqualifizierte Ärzte und Pflegefachpersonen. Weitere Fachpersonen aus Physio- und Ergotherapie sowie Sozial- und Konsiliardienst unterstützen die intensivmedizinischen Teams bei der Betreuung der Patienten. Unser umfassendes, intensivmedizinisches Leistungsangebot erbringen wir in enger Zusammenarbeit mit Partnerdisziplinen am USZ und Intensivstationen anderer Spitäler.
Inserat ansehen

14.04.2021

Universitätsspital Zürich

Pflegeexpert*in 80-100% für Bettenstation Gastro-, Nephro- und Endokrinologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 14.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Führung des Pflegeprozesses vom Eintritt bis zum Austritt und Gewährleistung der Kontinuität und Koordination in Zusammenarbeit mit den Bezugspflegepersonen und weiter am Patientenprozess beteiligten Fachpersonen Sie unterstützen und fördern das Pflegeteam in komplexen Pflegesituationen z.B. Patienten mit fortgeschrittenen Lebererkrankungen Gewährleisten einer patientenorientierten und professionellen Pflege in allen drei Dienstschichten Sicherung und Entwicklung der Pflegequalität auf der Bettenstation in enger Zusammenarbeit mit der fachführenden Pflegeexpertin und dem Pflegeexpertenteam Einführung und Umsetzung fachlicher Konzepte, themenspezifischer Neuerungen, Durchführung von Kurzweiterbildungen und Fallbesprechungen Sie sind Mitglied im Shared Governance Führungsteam der Abteilung und haben sowohl Mitgestaltungsmöglichkeiten als auch Mitverantwortung für das Erreichen der Abteilungsziele Ihr Profil Selbständige, verantwortungsbewusste und belastbare diplomierte Pflegefachperson HF/FH mit Berufserfahrung in internistischen Fachgebieten MScN abgeschlossen oder in Ausbildung oder äquivalente fachvertiefende Weiterbildung Ihrer Vorbildfunktion sind Sie sich bewusst und gewährleisten mit Ihrem zusätzlich erworbenen Wissen und Können eine evidenzbasierte, individuelle Pflege und Sie haben die Bereitschaft, dieses Wissen mit Ihren Teamkollegen zu teilen und diese gezielt zu unterstützten Gemeinsam mit dem interdisziplinären Team übernehmen Sie die Verantwortung für die Patientinnen und Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten gehören zu Ihren Stärken Sie schätzen einen dynamischen Arbeitsalltag, sind flexibel und belastbar Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einem anspruchsvollen und universitären Umfeld. Welches geprägt ist von hohem Engagement für die Patienten, Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortngsbewusstsein. Ein motiviertes Team unterstützt Sie in allen Belangen und sie werden gezielt gefödert. Wir bieten Ihnen ein breites und vielseitiges Lern- und Entwicklungsumfeld, dass Sie selbst mitgestalten können. Für Fragen steht Ihnen Frau Natascha Frick, Abteilungsleiterin Pflege C Ost IV (044 255 34 74) oder Ramona Odermatt, Fachführende Pflegeexpertin MB AST (044 255 13 34) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

14.04.2021

Universitätsspital Zürich

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 14.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Auswertung molekularpathologischer Assays einschliesslich Software-basierter Daten-Analyse für die Routinediagnostik, u.a.: Panel-Genanalysen mittels NGS Einzelgen-Analysen mittels PCR und Sanger-SequenzierungErreger-Nachweis im Rahmen infektiologischer Fragestellungen mittels PCRFragmentanalysen zur Klonalitätsbestimmung und Mikrosatellitenanalyse Erstellung von BefundberichtenWeiterentwicklung bestehender Analysen sowie Etablierung und Validierung neuer AnalysenVorbereitung und Präsentation von Ergebnissen im Molekularen Tumorboard Ihr Profil Abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) mit molekularbiologischer/-medizinischer Ausrichtung (Molekular-/Biologie, Biochemie, Molekulare Medizin) und Promotion Praktische Erfahrungen in molekularbiologischen Arbeitstechniken Starkes Interesse an anwendungsorientierten molekularpathologischen Fragestellungen Erfahrung in Bio-Informatik / Informatik ist von Vorteil Organisierte, effektive, sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise unter Anwendung von SOPs Freude an Arbeiten im Labor und am Computer Teamfähigkeit für die Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen (inkl. Ärzte und Laborpersonal) Unser Angebot Arbeit in einem sich dynamisch entwickelnden Umfeld an der Schnittstelle von Naturwissenschaft und Medizin Weiterqualifizierung auf dem Gebiet der Molekularpathologie mit der Möglichkeit individueller Schwerpunktsetzung Ein interessantes und zukunftsorientiertes Arbeitsfeld in einem modern ausgestatteten Labor Ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. med. Achim Weber, Leitender Arzt / Stv. Institutsdirektor, zur Verfügung. Achim.Weber@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Wir bieten das gesamte Spektrum der morphologischen Diagnostik (Analyse von Gewebeproben) an. Auch für Aus-, Weiter- und Fortbildung auf dem Gebiet der Pathologie sind wir zuständig. Das Institut besteht aus den Abteilungen Histopathologie/Autopsie, Zytopathologie, Pädopathologie, Insitu-Techniken sowie diagnostische Molekularpathologie. Ein Schwerpunkt unseres Instituts ist die klinisch orientierte Forschung mit molekularen Methoden.
Inserat ansehen

13.04.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt Intensivmedizin 100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Die Betreuung von intensivmedizinischen Patientinnen und Patienten aus allen Fachgebieten zählt zu ihren Hauptaufgaben: ? Professionelle und vollumfänglich selbständige Betreuung der Patienten und deren Angehörigen. ? Teaching und Supervision von Assistenzärzten in Weiterbildung ? Ansprechperson für Rückfragen der ihnen nachgeordneten Stationsärzte ? Aktive Beteiligung an der Entwicklung und Umsetzung von Behandlungsrichtlinien/-konzepten ? Teilnahme am Oberarzt-Schichtdienst Ihr Profil Sie verfügen über eine abgeschlossene und von der MEBEKO anerkannte Weiterbildung zum Facharzt Intensivmedizin. Zudem haben Sie bereits erste Erfahrung als Oberarzt an einer Intensivstation gesammelt. Sie sind teamfähig, belastbar und an einer umfassenden Betreuung der Patient interessiert. Weiter fühlen Sie sich für die Weiterbildung der Assistenzärzte mitverantwortlich, Sehr gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Unser Angebot Wenn Sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten möchten, in dem Sie gefordert und gefördert werden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Perspektive Am Institut für Intensivmedizin bieten wir engagierten Persönlichkeiten, sich in einem universitären Umfeld weiterzuentwickeln. Ihre vollständigen Unterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per Mail an: Tatjana.Schwab@usz.ch oder an: Tatjana Schwab Rämistrasse 100 8091 Zürich Tel: +41 44 255 11 11 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Institut für Intensivmedizin umfasst sechs spezialisierte Intensivstationen innerhalb des UniversitätsSpitals Zürich sowie insgesamt 64 Intensivbetten. Auf den verschiedenen Intensivstationen wird die Betreuung und Pflege von Schwerstkranken und Patienten, die sich in lebensbedrohlichen Situationen befinden, rund um die Uhr gewährleistet. In unseren Intensivstationen arbeiten speziell ausgebildete, hochqualifizierte Ärzte und Pflegefachpersonen. Weitere Fachpersonen aus Physio- und Ergotherapie sowie Sozial- und Konsiliardienst unterstützen die intensivmedizinischen Teams bei der Betreuung der Patienten. Unser umfassendes, intensivmedizinisches Leistungsangebot erbringen wir in enger Zusammenarbeit mit Partnerdisziplinen am USZ und Intensivstationen anderer Spitäler.
Inserat ansehen

13.04.2021

Universitätsspital Zürich

Expert*in Anästhesiepflege 80-100% Gynäkologie, Geburtshilfe & Urologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Durchführen von Anästhesien für operative und diagnostische Eingriffe unter fachärztlicher Aufsicht im Bereich Gynäkologie, Geburtshilfe und Urologie Bereitschaft zu regelmässigen Rotationen: Schwerpunkte ORL, MKG und Opthalmologie Überwachung und Betreuung von Patient*innen unterschiedlichen Alters Unterstützen und Einleiten von Erstmassnahmen bei Reanimationen und Notfallsituationen Mitverantwortlich für die Ausbildungs- und Pflegequalität sowie für das Arbeits- und Lernklima Ihr Profil Dipl. Expert*in Anästhesiepflege NDS HF mit schweizerischem Diplom Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit und gutes Organisationsvermögen Sie legen Wert auf eine zielorientierte, multiprofessionelle Zusammenarbeit und haben Freude an einem anspruchsvollen Betrieb Sie sind eine belastbare und innovative Persönlichkeit, welche selbständig arbeitet und gerne Verantwortung übernimmt Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe und eine fortschrittliche Arbeitsumgebung. Zudem erhalten Sie die Möglichkeit gezielt Weiterbildungen in Anspruch zu nehmen. Ein motiviertes und engagiertes Team unterstützt Sie bei Ihrer Tätigkeit. Am USZ profitieren Sie weiter von attraktiven Sozialleistungen, Personalunterkünften, praktische Einrichtungen wie einer Kindertagesstätte, sowie vielfältigen Gesundheits- und Freizeitangeboten. Frau Anna Dubler, Abteilungsleiterin Anästhesiepflege 043 253 91 52 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Unsere Leistungen umfassen die Durchführung von Anästhesien mit Vor- und Nachbetreuung, die Intensivtherapie schwerstkranker Patient*innen, den Wiederbelebungs- und Notarztdienst und die Behandlung akuter und chronischer Schmerzen. Hochstehende klinische und experimentelle Forschung sowie fundierte Aus-, Weiter und Fortbildung dienen der ständigen Verbesserung der Qualität unserer Leistungen.
Inserat ansehen

13.04.2021

Universitätsspital Zürich

Scientific Project Manager 100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.04.2021

  • Vollzeitstelle

Your main tasks Coordinate activities within a European working group focused on developing interventions to control emerging antibiotic resistance in Gram-negative bacteria Coordinate a multi-centre trial in 24 hospitals in countries with a high-prevalence of multidrug-resistant Gram-negative bacteria in Europe Participate actively in conducting clinical research and implementation science Coordinate data collection and data analysis with regards to the best methodological and statistical approaches Develop expertise in relation to the interpretation and set-up of research in the field of antimicrobial resistance Join the dedicated Infection Control team in one of the leading cities in quality of life Your profile Degree/equivalent in infectious diseases or clinical microbiology Experience with project management of national or multinational, clinical studies with various centres Experience in team leading Relevant experience in analysing, presenting and disseminating data to a variety of audiences Competency in the statistical software packages STATA Perfect English skills, German an asset Independent work attitude Keenness to develop specialist skills and knowledge and share that with colleagues, acting as a close support for your line manager and taking responsibility for managing and (where appropriate) signing off projects and outputs Experience in social sciences or interest in acquiring skills in qualitative research At least 5 articles as a first author published or accepted in peer-reviewed journals What we offer Our current team consists of infection prevention specialists, an epidemiologist, an IT-specialist and a core staff of senior infectious disease doctors with clinical and research duties. We will hire a financial project officer for all administrative and financial interaction with the European Commission and the REVERSE partners. We also plan to hire a professional statistician. We are looking forward to welcoming you! Who is hiring: The Medical Faculty of the University of Zurich and the Division of Infectious Diseases and Hospital Epidemiology, University Hospital of zurich, Zurich, Switzerland Term: Full-time position as research associate for 2 years with possibility of prolongation Start: 1 July 2021 Salary indication: depending on qualifications (90'000 – 110'000 CHF annually) For more information, please contact: Walter Zingg PD, MD +41 44 2555731 walter.zingg@usz.ch About USZ The University Hospital Zurich is one of the leading hospitals in Switzerland. The combination of care, research and teaching makes it possible to apply the knowledge advantage for the benefit of all. Every year, our 8 500-strong workforce treats more than 42 300 in-patients and 700 000 out-patients with dignity and compassion. We provide an inspiring environment for you to apply your knowledge and skill.
Inserat ansehen

13.04.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson OT HF 80-100% Gynäkologie / Urologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Instrumentieren und Zudienen bei Operationen diverser Disziplinen, überwiegend Gynäkologie und Urologie Durchführen aller vor- und nachbereitenden Massnahmen der Operationen Fachgerechte Vorbereitung und Bedienung der notwendigen Geräte, Instrumentarien und Sterilgüter Sorgfältige Dokumentation aller pflegerischen Tätigkeiten inklusive Leistungserfassung Ihr Profil Die abgeschlossene Ausbildung (Fachperson Operationstechnik HF oder Pflegefachperson mit FA OP) haben Sie gemeistert und bringen von Vorteil bereits einige Jahre Berufserfahrung mit Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ihre optimistische Lebenseinstellung und humorvolle Art ermöglichen Ihnen, auch in turbulenteren Zeiten ein Lächeln im Gesicht zu behalten Unser Angebot Spitzenmedizin erfordert einen hohen Anspruch an die Pflegequalität. Jeden Tag geben wir dafür unser Bestes, wobei jeder Einzelne unterschiedlich dazu beitragen kann. Der ideale Stärken-Mix im Team, von «hoch-technisch» bis «hoch-empathisch» ermöglicht uns eine hohe Leistung zu geben. Was können Sie besonders gut? Sie sind gefragt! Wir sind offen für Ihre Meinung, denn nur so können wir uns entwickeln und verbessern. Wir fördern Ihre Laufbahn durch ein umfassendes Bildungsangebot am USZ. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Vesna Cmager, Abteilungsleitung OP-Pflege, gerne zur Verfügung. +41 44 255 88 70 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

13.04.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson Gesundheit 80-100% Kardiologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Pflege und Betreuung von Patientinnen und Patienten im Tandem mit einer diplomierten Pflegefachperson Übernahme von Tätigkeiten im Rahmen des Pflegeprozesses, der Überwachung sowie der Medikation Übernahme von logistischen Tätigkeiten Mitverantwortung für die Pflegequalität, ein lernfreudiges Arbeitsklima und das Erreichen der Abteilungsziele Mitverantwortung an der Ausbildung der Fachpersonen Gesundheit Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/-mann Gesundheit Idealerweise Berufserfahrung in einem Akutspital Flexibilität und Belastbarkeit Selbständigkeit, zuverlässige Arbeitsweise und gute Beobachtungsgabe Freude am Pflegeberuf und hohe Dienstleistungsbereitschaft Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich bei uns! Wir freuen uns Sie kennenzulernen. Für Fragen steht Ihnen Herr Melchiors Florian, Abteilungsleiter Pflege gerne zur Verfügung 044 255 21 91 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Universitäre Herzzentrum Zürich zählt zu den führenden Herzzentren der Schweiz. Um den Patientinnen und Patienten die optimale Diagnose und Therapie anzubieten, arbeiten unsere Kardiologen und unsere Herzchirurgen eng in interdisziplinären Heart-Teams zusammen.
Inserat ansehen

13.04.2021

Universitätsspital Zürich

Hebamme 80-100% für die Pränatalabteilung

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Betreuung von schwangeren Frauen mit Schwangerschaftskomplikationen, relevanten Nebendiagnosen oder nach fötalchirurgischen Eingriffen Beratung von Schwangeren in anspruchsvollen sozialen und familiären Situationen ist ein Schwerpunkt der Abteilung Gestalten des Pflegeprozesses im Bezugspflegesystem basierend auf Familienzentrierter Betreuung Betreuung von Schwangeren zur Geburtseinleitung am Termin Betreuung von Wöchnerinnen mit und ohne Kind von einfachen bis zu hochkomplexen Situationen Förderung des Stillens und Vorbereitung auf die Zeit zu Hause Übernahme von Teilaufgaben in der Begleitung von Studierenden Pflegefachfrauen HF, Hebammen FH und Fachfrauen Gesundheit Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Hebamme FH / BSc Interesse an Frauen- und Familienanliegen sowie an Kulturvielfalt Freude an einem flexiblen Einsatz (Schichtbetrieb) Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Freude an der Anwendung verschiedener EDV-Programme Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche geprägt ist von hoher Pflegequalität, Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein. Sie erhalten die Möglichkeit gezielte Weiterbildung in Anspruch zu nehmen. Ein motiviertes und engagiertes Team unterstützt Sie dabei in allen Belangen. Frau Tashi Lungthok Abteilungsleitung Pflege +41 44 255 52 29 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Als ein internationales Kompetenzzentrum für Geburtenmedizin bietet die Klinik für Geburtshilfe am UniversitätsSpital Zürich eine umfassende medizinische und pflegerische Betreuung von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen. Es gibt viele gute Gründe, die für unsere Klinik sprechen: Grösstmögliche Sicherheit Dank hoher medizinischer Kompetenz und Erfahrung (Uniklinikum); Perinatalzentrum für Frühgeburten (insbesondere unter 1500 Gramm); Kompetente Versorgung bei Risikogeburten für Mutter und Kind im Perinatalzentrum (Geburtshilfe und Neonatologie); Räumliche Nachbarschaft zur Intensivabteilung für Neugeborene; Modernste Infrastruktur für Diagnostik und Therapie (Uniklinik); Zudem ist es uns als Universitätsklinik und Zentrumsspital ein Anliegen, nicht nur die medizinisch neusten Erkenntnisse einfliessen zu lassen, sondern auch Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse zu berücksichtigen.
Inserat ansehen

13.04.2021

Universitätsspital Zürich

Mitarbeiter*in Administration Catering und Service 60%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.04.2021

  • Teilzeitstelle 60%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Koordination und Bewirtschaftung der Hörsäle und Sitzungszimmer Betreuen und aktualisieren des USZ Raumreservationssystems "Roomspro" Kundenberatung Erstellen von Offerten Mitarbeit im Service bei Anlässen Ihr Profil Flexible, aufgeschlossene, kundenorientierte Persönlichkeit Abgeschlossene Ausbildung in der Gastronomie oder mehrjährige Erfahrung in der Event- oder Tourismusbranche Gute PC-Kenntnisse in den Standartprogrammen ( Word Excel etc.) Sehr gute Deutschkenntnisse in Schrift und Sprache, Fremdsprachen von Vorteil Stilsicheres Auftreten und kommunikative Persönlichkeit Bereitschaft für gelegentliche Abend- oder Wochenendeinsätze Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche geprägt ist von hoher Qualitätsorientierung, Selbstständigkeit und hohem Verantwortungsbewusstsein. Ein motiviertes und engagiertes Team unterstützt Sie in allen Belangen. Als moderne Arbeitgeberin wenden wir vorbildliche und respektvolle Führungsgrundsätze an. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbungsunterlagen über unser eRecruiting-Tool. Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

13.04.2021

Universitätsspital Zürich

Studienkoordinator/-In Klinische Forschung Dermatoonkologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Datamanagement Vorbereitung von klinischen Studien in enger Zusammenarbeit mit Sponsoren und den zuständigen Behörden (Ehtikkomission, Swissmedic) Koordination von beteiligten Abteilungen (intern und extern), Erstellung und Organisation von Verträgen/Vereinbarungen Erstellung und Kontrolle von Studienbudgets nach Protokoll Korrekte Dokumentation/ Erfassung von Patienten- und Studiendaten sowie Führung der Investigator Site Files in Zusammenarbeit mit den Studienmonitoren Ansprechperson für Monitore, Vor- und Nachbereitung der Monitoringvisiten und anderen studienspezifischen Studienmeetings Empfangen und Weiterleiten von Informationen, telefonische Auskunft und Betreuung, Kommunikation mit Sponsoren/Behörden/Kliniken/Patienten Vorbereitung von studienspezifischen Audits (in Zusammenarbeit mit QM/Koordination/Leitung) Einfordern von externen Patientenunterlagen / Informationen und ausstehenden Visitenuntersuchungen Teilnahme an Fortbildungen und studienspezifischen Meetings Ihr Profil Sie verfügen von Vorteil über eine abgeschlossene kaufmännsiche Ausbildung oder über eine abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich mit kaufmännischen Kenntnissen. Erfahrung im Bereich Klinische Forschung ist von Vorteil Sie arbeiten gerne in einem komplexen und anspruchsvollen Fachgebiet und arbeiten gerne selbständig und eigenverantwortlich Sie verfügen über eine hohe Teamfähigkeit und Sozialkompetenz, sind flexibel und belastbar Sie sind ein Organisationstalent und behalten auch in hektischen und sich schnell verändernden Situationen den Überblick und koordinieren gerne Ein stilsicheres Deutsch, sehr gute Englischkenntnisse und gute EDV-Kenntnisse sind Voraussetzung Unser Angebot Wir bieten Ihnen per sofort eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einer fortschrittlichen Umgebung welche geprägt ist von hoher Qualität, Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein. Ein junges, motiviertes und erfahrenes Team unterstützt Sie dabei. Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Herr Claudio Hümbeli, Studienkoordinator, gerne zur Verfügung. +41 44 255 38 47 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Wir sorgen für die sorgfältige Abklärung, Diagnose, Behandlung und Prävention von Krankheiten der Haut, von Nägeln und Haaren. Die Schwerpunkte der Dermatologischen Klinik sind (schwarzer) Hautkrebs und entzündliche Hautkrankheiten wie Schuppenflechte und Neurodermitis, aber auch seltene Hautkrankheiten. Auf der Allergiestation behandeln wir zum Beispiel Heuschnupfen, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten und berufsbedingte Allergien. Falls es für eine Krankheit noch keine etablierte Behandlung gibt, bieten wir die Teilnahme an nachhaltig kontrollierten Studien an.
Inserat ansehen

13.04.2021

Universitätsspital Zürich

Spitalärztin / Spitalarzt Intensivmedizin 100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Die selbstständige Behandlung von Chirurgischen Intensivmedizinischen Patienten mit Fokus auf Polytrauma, Viszeral-, Thorax- und Transplantationschirurgie sowie schwerer Brandverletzte: Professionelle weitgehende selbständige Betreuung der Patienten und deren Angehörigen unter Einbezug bzw. Information an den diensthabenden Stationsoberarzt Teilnahme am Schichtdienst 24/7 Bildet das Patientenbetreuungsteam zusammen mit der Pflegefachperson Vertretung des Kader-Oberarztes bei dessen Abwesenheit Ist verantwortlich für das zeitgerechte Verfassen der Verlegungs- und Austrittsberichte, sowie für das selbständige, korrekte Führen der Krankengeschichten Ist als Weiterbildner für die Assistenzärzte in allen Belangen der Intensivmedizin tätig Besucht die ärztlichen Weiterbildungen und beteiligt sich aktiv an Vorträgen, Journal Clubs, Fallvorstellungen etc. Regelmässiges persönliches Studium (bibliographische Recherchen und Studium der Fachliteratur) Beteiligt sich an laufenden klinischen Studien und Forschungsprojekten Ihr Profil Sie sind teamfähig und belastbar, verfügen über eine abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt Intensivmedizin. Sehr gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Unser Angebot Wenn Sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten möchten, in dem Sie gefordert und gefördert werden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Perspektive Am Institut für Intensivmedizin bieten wir engagierten Persönlichkeiten, sich in einem universitären Umfeld weiterzuentwickeln. Bei entsprechender Eignung besteht die Option zur Beförderung zur/m Kader - Oberärztin/Oberarzt. Ihre vollständigen Unterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per Mail an: tatjana.schwab@usz.ch oder an: Tatjana Schwab Rämistrasse 100 8091 Zürich Tel: +41 44 255 11 11 Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42000 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 600000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Institut für Intensivmedizin umfasst sechs spezialisierte Intensivstationen innerhalb des UniversitätsSpitals Zürich sowie insgesamt 64 Intensivbetten. Auf den verschiedenen Intensivstationen wird die Betreuung und Pflege von Schwerstkranken und Patienten, die sich in lebensbedrohlichen Situationen befinden, rund um die Uhr gewährleistet. In unseren Intensivstationen arbeiten speziell ausgebildete, hochqualifizierte Ärzte und Pflegefachpersonen. Weitere Fachpersonen aus Physio- und Ergotherapie sowie Sozial- und Konsiliardienst unterstützen die intensivmedizinischen Teams bei der Betreuung der Patienten. Unser umfassendes, intensivmedizinisches Leistungsangebot erbringen wir in enger Zusammenarbeit mit Partnerdisziplinen am USZ und Intensivstationen anderer Spitäler.
Inserat ansehen

13.04.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Pflegefachperson HF/FH neurologische Bettenstation 40-100% (flexible Dienstplanung)

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.04.2021

  • Teilzeitstelle 40-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Umfassende Pflege von neurologischen Patientinnen und Patienten Enge Zusammenarbeit mit den Pflegeabteilungen Stroke Unit und Post Stroke Unit sowie mit dem ärztlichen und therapeutischen Team Akutpflege unter Einbezug der Pflegekonzepte Bobath, Kinaesthetics und Basale Stimulation Selbständige Planung, Organisation und Ausführung der pflegerischen Interventionen Gestaltung des Pflegeprozesses im Bezugspflegesystem Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachperson HF/FH sowie Berufserfahrung in einem Akutspital oder in der Rehabilitation, idealerweise auf dem Gebiet Neurologie Aktives Interesse an der Pflege neurologischen Patienten und Patientinnen Als sozialkompetente, teamfähige, flexible und belastbare Persönlichkeit, können Sie sich in einem komplexen und dynamischen Arbeitsumfeld bewegen Hohes Engagement und Qualitätsbewusstsein für die Patientenbetreuung Sie schätzen eine interprofessionelle Zusammenarbeit und haben Freude an einer aktiven Mitgestaltung in Ihrem Arbeitsbereich Der Einsatz einer elektronischen Pflegedokumentation bedingt gute Informatikkenntnisse Unser Angebot Wir sind ein junges und dynamisches Team, welches davon überzeugt ist, dass ein guter Teamzusammenhalt von zentraler Bedeutung ist. Sie erhalten eine strukturierte und sorgfältige Einführung in das Aufgabengebiet und werden dabei von einem engagierten und motivierten Team unterstützt. Die Arbeit im universitären Umfeld ist vielseitig und sehr abwechslungsreich. Ihre individuelle, persönliche Entwicklung ist uns ein grosses Anliegen. Wir bieten Ihnen eine breite Palette an Weiterbildungen und interessante Weiterentwicklungsmöglichkeiten entlang unseres Laufbahnmodells Pflege . Der USZ Campus liegt an zentraler Lage und verfügt über eine gute Verkehrsanbindung. Es besteht die Möglichkeit an fixen Tagen inkl. Diensten (nach Absprache) zu arbeiten, um beispielsweise die Kinderbetreuung oder Ihr Studium zu gewährleisten. Für Fragen steht Ihnen Frau Esperanza Lopez, Leiterin Projekte und Prozess NKO, unter der Telefon Nr. +41 44 253 78 82 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Neurologie befasst sich mit der Diagnostik und Behandlung häufiger und seltener Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der Nerven und der Muskeln. Jährlich werden in unserer Klinik über 6'500 Patienten ambulant und stationär behandelt. Zusätzlich werden Patienten in anderen Kliniken von unseren Ärztinnen und Ärzten mitbetreut. Wir sind stets bemüht, die Behandlungs- und Betreuungsangebote unserer Klinik weiter zu entwickeln und an nationalen und internationalen Standards zu orientieren. Auf Grund der engen Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken und Instituten am Universitätsspital Zürich sowie auf Grund der Forschungs- und Weiterbildungsaktivitäten unserer Klinik gelingt es uns, die verschiedenen neurologischen Erkrankungen auf höchstem und aktuellstem Niveau zu diagnostizieren und zu behandeln.
Inserat ansehen

13.04.2021

Universitätsspital Zürich

Research Associate 80-100% in Zurich / Schlieren

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Job Responsibilities ? Plan, perform and analyse analytical biochemistry assays ? Perform in vitro cell culture experiments and assays involving biological specimens (blood and biopsies) ? Perform antibody and protein purification independently (manual or FPLC ÄKTA) ? Validation and characterization of RNA, proteins, antibodies ? Using various molecular biology techniques including DNA and RNA purification, construct design, PCR, molecular cloning ? Preparation and immunohistological staining of tissue ? Write reports in collaboration with colleagues and/or supervisor ? Evaluate and analyse data by using a variety of software (e.g. GraphPad PRISM, ImageJ) ? Support management and infrastructure of the laboratory Requirements ? MSc or equivalent education in life science (molecular biology/biochemistry) with diploma from a "Fachhochschule" or University ? Proficiency in general molecular biology (handling bacteria; DNA and RNA extraction, PCR, qPCR, cloning) and cell biology techniques (cell line and primary cell culture and cell based assays) ? Working experience in a biological laboratory, preferably in antibody and protein characterization and purification and ligand binding assays (e.g. SDS-PAGE, Western blot, ELISA) ? Experience with complex immunological assays, flow cytometry staining and analyses is preferred ? Design and perform high-quality experiments independently and efficiently, ? Deliver in time and accurately interpret data and demonstrate expertise in downstream processing ? Consolidate, report data and present in context as required ? Read scientific publications and apply concepts and methods practically ? Fluent in English (spoken and written), German is an asset What we offer ? You will join a young and dynamic team with interesting and diverse tasks ? Exciting opportunities for personal and professional development in a growing company making the link between research and industry ? A collaborative and solution-oriented environment ? An innovative and open culture in a diversified environment ? Attractive employment conditions with the opportunity for advancement We are looking forward to receive your application. Please send your complete application to stanislav@evax.ch Your application About USZ The University Hospital Zurich is one of the leading hospitals in Switzerland. The combination of care, research and teaching makes it possible to apply the knowledge advantage for the benefit of all. Every year, our 8 500-strong workforce treats more than 42 300 in-patients and 700 000 out-patients with dignity and compassion. We provide an inspiring environment for you to apply your knowledge and skill.
Inserat ansehen

13.04.2021

Universitätsspital Zürich

Studienkoordinator*in / Study Nurse ALS Forschung 40%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 13.04.2021

  • Teilzeitstelle 40%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Koordination und Betreuung der wissenschaftlichen Studien im Themengebiet, inkl. unseres geplanten Projektes Komplementärmedizin zur Verbesserung der Lebensqualität der ALS-Patienten Aufnahme von klinischen Daten, Scores und Assessments bei Patientinnen und Patienten mit ALS/Motoneuronen-Erkrankungen Je nach Kapazität Mithilfe bei der klinischen Koordination der Betreuung von Patientinnen und Patienten mit ALS/Motoneuronen-Erkrankungen zusammen mit den Koordinatorinnen unseres Muskelzentrums Regelmässiger Austausch innerhalb des Teams und mit den anderen neuromuskulären Zentren der Myosuisse Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung in einem medizinischen Beruf (Pflege oder MPA) von Vorteil aber nicht Bedingung Englischkenntnisse in Wort und Schrift Computerkenntnisse in den Office-Standardprogrammen vorausgesetzt, Kenntnisse in eCRF- und Statistik-Programmen von Vorteil Erfahrung in Studienkoordination mit entsprechenden GCP-Zertifikaten Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine äusserst interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem interdisziplinären Team. Unser neuromuskuläres Zentrum ist in die schweizweite Versorgung im Netzwerk Myosuisse eingebunden, wo Sie sich im Rahmen der regelmässigen Treffen auch aktiv einbringen können. Die Besoldung und Sozialleistungen erfolgen gemäss kantonalem Reglement. Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Hans Jung, Leitender Arzt der Klinik für Neurologie ( Hans.Jung@usz.ch). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Neurologie befasst sich mit der Diagnostik und Behandlung häufiger und seltener Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der Nerven und der Muskeln. Jährlich werden in unserer Klinik über 6'500 Patienten ambulant und stationär behandelt. Zusätzlich werden Patienten in anderen Kliniken von unseren Ärztinnen und Ärzten mitbetreut. Wir sind stets bemüht, die Behandlungs- und Betreuungsangebote unserer Klinik weiter zu entwickeln und an nationalen und internationalen Standards zu orientieren. Auf Grund der engen Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken und Instituten am Universitätsspital Zürich sowie auf Grund der Forschungs- und Weiterbildungsaktivitäten unserer Klinik gelingt es uns, die verschiedenen neurologischen Erkrankungen auf höchstem und aktuellstem Niveau zu diagnostizieren und zu behandeln.
Inserat ansehen

12.04.2021

Universitätsspital Zürich

Projektleiter*in Flächenmanagement 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 12.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Erarbeitung der Rochadeplanung für die bauliche Gesamterneuerung Ansprechperson der Nutzer in Raumanfragen im laufenden Betrieb Erstellen der Belegungsplanung nach Raumstandards und Flächenvorgaben, sowie Optimierung der Belegungsplanung des Tagesgeschäftes mit Fokus auf den Prozess Begleiten von Bauprojekten mit Rochadeplanung, Signaletikplanung, Umzugsplanung und Umzugsdurchführung Unterstützung bei der Erarbeitung von Kennzahlen und Benchmarks Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen und Anträge zuhanden von internen und externen Stellen Mitwirken in der Konzepterstellung, sowie bei der Weiterentwicklung von Prozessen und Standards Ihr Profil Abschluss einer Hoch- oder Fachhochschule im Bereich Facility Management oder Betriebswirtschaft Erfahrung im Projektmanagement Erfahrung im kaufmännischen Facility Management Erfahrung im Spitalwesen ist von Vorteil Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche geprägt ist von einem wertschätzenden Arbeitsklima, von Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein. Ein motiviertes und engagiertes Team unterstützt Sie dabei in allen Belangen. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Sulamith Knellwolf, Bereichsleiterin Immobilien- und Bauprojektmanagement, gerne zur Verfügung. Sie erreichen Frau Knellwolf telefonisch unter 044 255 33 38 oder per Mail unter sulamith.knellwolf@usz.ch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

12.04.2021

Universitätsspital Zürich

Bereichssekretär*in 80-100% für die Rhythmologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 12.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Organisation von Sprechstunden für die Rhythmologie Führung und Koordination von Terminkalendern sowie Erledigung des Tagesgeschäftes (Telefone, Post, E-Mails) Organisation und Planung der Sprechstunden für die Kardiomyopathie und die Genetiksprechstunden Proaktive und eigenständige Unterstützung des Ärzteteams in administrativen und organisatorischen Belangen Organisation von Interventionen (Ablationen und Implantationen von Herzunterstützungsgeräten) Führen und Erstellen von Statistiken Ihr Profil Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung sowie Berufserfahrung in der Medizin Tadelloses Deutsch und gute Englischkenntnisse Selbständiges, zuverlässiges Arbeiten mit viel Engagement und grosser Einsatzbereitschaft Sympathische Persönlichkeit mit hohem Servicegedanken Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einer innovativen Arbeitsumgebung, welche von hoher Professionalität und Wertschätzung geprägt ist. Dabei können Sie Ihr Wissen einsetzen. Ein motiviertes und engagiertes Team erwartet Sie. Wenn Sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten wollen, in dem Sie gefordert und gefördert werden, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für telefonische Anfragen steht Ihnen Frau Irene Eichmüller, Leiterin Administration, gerne zur Verfügung. +41 44 255 35 12 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Universitäre Herzzentrum Zürich zählt zu den führenden Herzzentren der Schweiz. Um den Patientinnen und Patienten die optimale Diagnose und Therapie anzubieten, arbeiten unsere Kardiologen und unsere Herzchirurgen eng in interdisziplinären Heart-Teams zusammen.
Inserat ansehen

12.04.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt 80% Ambulatorium für Folter- und Kriegsopfer

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 12.04.2021

  • Teilzeitstelle 80%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Co-Leitung und Supervision des interdisziplinären Behandlungsteams Abklärung und Behandlung von traumatisierten Geflüchteten unter Beizug von Dolmetschenden Auf Wunsch aktive Beteiligung an nationaler und internationaler Netzwerktätigkeit, Forschung und Öffentlichkeitsarbeit Kaderärztlicher Hintergrunddienst im psychiatrischen Konsiliar- und Notfalldienst des USZ Ihr Profil Fachärztin/Facharzt FMH für Psychiatrie und Psychotherapie Erfahrung in den Bereichen Psychotraumatologie und transkultureller Psychiatrie erwünscht Belastbare und kommunikative Persönlichkeit mit Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit Interesse an der Schnittstelle von medizinisch-psychologischen, rechtlichen und sozialpolitischen Fragestellungen Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige, interdisziplinäre State-of-the-Art Tätigkeit in einem gesellschaftsrelevanten, dynamischen Kontext. Dabei erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr Fachwissen weiter zu vertiefen und sich beruflich weiterzuentwickeln. Ein wertschätzendes Arbeitsklima, familienfreundliche Arbeitsmodelle und eine ausgeglichene Work-Life-Balance mit der Möglichkeit zur Teilzeitanstellung sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Unsere Klinik besitzt die Weiterbildungsberechtigung für die Schwerpunkttitel in Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie und in Psychosomatischer und Psychosozialer Medizin (SAPPM). Falls Sie eine akademische Karriere anstreben, begleiten wir Sie gerne im Rahmen eines Mentorats. Weiterführende Informationen zur Klinik finden Sie unter www.psychiatrie.usz.ch. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn PD Dr. med. Matthis Schick, Leitender Arzt, unter 044 255 52 80 bzw. matthis.schick@usz.ch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Im Ambulatorium der Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik werden Patienten mit einem breiten Spektrum von psychischen Störungen in verschiedenen Spezialsprechstunden abgeklärt und behandelt. Das Zentrum für Essstörungen bietet sowohl ambulante als auch stationäre Therapien an. Der Zusammenarbeit mit den somatischen Kliniken des USZ kommt auch im Rahmen der Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie und der interdisziplinären Notfallstation besondere Bedeutung zu. Neben der klinischen Versorgung nimmt die Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik akademische Aufgaben in Forschung, Lehre sowie Weiter- und Fortbildung wahr.
Inserat ansehen

12.04.2021

Universitätsspital Zürich

Klinikmanager*in / Betriebswirt*in 60-80%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 12.04.2021

  • Teilzeitstelle 60-80%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Betriebswirtschaftliche Führung der Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik und Mithilfe bei der Umsetzung der operativen und strategischen Ziele Erstellen des Klinikbudgets und der Investitionsplanung in Abstimmung mit der Leitung Betriebswirtschaft des Medizinbereiches inkl. Überwachung, Analyse, Reporting und Massnahmen zur Ergebnisverbesserung Bewirtschaften und Überwachen der Betriebs- und Investitionskredite inkl. Drittmittel der Klinik an der Universität Zürich gemäss den Vorgaben der Direktion Forschung und Lehre Sicherstellen der Personal- und Führungsprozesse in der Klinik gemäss USZ-Weisungen Initiieren und Implementieren von Projekten zur Weiterentwicklung der Klinik Beraten und Schulen der Mitarbeitenden im Tarif- und Dokumentationswesen inkl. Erstellen von internen Richtlinien zur Tarifanwendung Führen der unterstellten administrativen Mitarbeitenden Ihr Profil Abgeschlossenes Betriebswirtschaftsstudium (FH/Uni) sowie fundierte Kenntnisse im CH-Gesundheitswesen (von Vorteil) Sehr gute Kenntnisse in der Spitalfinanzierung DRG, TARPSY, dem Tarifsystem Tarmed und dem Krankenversicherungsgesetz Interesse an den Kernaufgaben der Klinik in Behandlung, Forschung und Lehre Teamfähige und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit hohem Qualitätsverständnis und sehr guten Kommunikationsfähigkeiten Verantwortungsbewusste, verhandlungsstarke Persönlichkeit mit der Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge in einem vernetzten Umfeld schnell erfassen zu können und als Bindeglied zwischen internen und externen Anspruchsgruppen zu agieren und zu kommunizieren Zuverlässige Persönlichkeit mit strukturierter, effizienter Arbeitsorganisation und Freude am selbständigen Arbeiten Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche geprägt ist von hoher Qualität, Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein. Dabei haben Sie die Möglichkeit in einem dynamischen Umfeld Ihre Arbeitsabläufe zielorientiert und eigenständig zu gestalten. Ein motiviertes und engagiertes Team wird Sie in Ihrer Funktion und allen Belangen tatkräftig unterstützen. Wenn Sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten wollen, in dem Sie gefordert und gefördert werden, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis am 02.05.2021 via recruiting tool. Für Fragen steht Ihnen Frau Franziska Oser Hefti, Klinikmanagerin, 044 255 56 13 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Im Ambulatorium der Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik werden Patienten mit einem breiten Spektrum von psychischen Störungen in verschiedenen Spezialsprechstunden abgeklärt und behandelt. Das Zentrum für Essstörungen bietet sowohl ambulante als auch stationäre Therapien an. Der Zusammenarbeit mit den somatischen Kliniken des USZ kommt auch im Rahmen der Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie und der interdisziplinären Notfallstation besondere Bedeutung zu. Neben der klinischen Versorgung nimmt die Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik akademische Aufgaben in Forschung, Lehre sowie Weiter- und Fortbildung wahr.
Inserat ansehen

12.04.2021

Universitätsspital Zürich

Bildungsverantwortliche*r Anästhesiepflege NDS HF 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 12.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben In Zusammenarbeit mit einer weiteren Bildungsverantwortlichen: Begleitung der Gesamtplanung und Umsetzung des praktischen Curriculums am USZ Qualitätssicherung der praktischen Weiterbildung Anästhesiepflege NDS HF Koordination und Planung der Praxiseinsätze der Studierenden Anästhesiepflege NDS HF Beteiligt an der Rekrutierung der Kandidaten für das NDS Anästhesiepflege Begleiten, Fördern, Beraten und Unterrichten von Studierenden Anästhesiepflege NDS HF am Praxislernort Coaching und Förderung von Berusfsbildner*innen Ihr Profil Diplomierte*r Expert*in Anästhesiepflege NDS HF mit schweizerischem Fähigkeitsausweis / NDS HF Anästhesiepflege Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als Berufsbildner Abgeschlossener MAS in Erwachsenenbildung / Master in Bildungswissenschaften oder die Bereitschaft dazu Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick Hohe Fach- und Sozialkompetenz Flexibilität und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Unser Angebot Wir verstehen Lernen und Befähigen als elementaren Bestandteil unseres Auftrages und geben dieser Co-Leitungsfunktion einen hohen Stellenwert. Wir erwarten hohe Fachkompetenz und unterstützen Sie strukturiert, damit Sie sich sowohl pädagogische als auch fachspezifische Besonderheiten des jeweiligen Anästhesiebereiches aneignen können. Attraktive Anstellungsbedingungen runden dieses Paket ab. Mirsada Bürki-Misirlic, Leiterin Anästhesiepflege 043 253 91 49 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Unsere Leistungen umfassen die Durchführung von Anästhesien mit Vor- und Nachbetreuung, die Intensivtherapie schwerstkranker Patienten, den Wiederbelebungs- und Notarztdienst und die Behandlung akuter und chronischer Schmerzen. Hochstehende klinische und experimentelle Forschung sowie fundierte Aus-, Weiter und Fortbildung dienen der ständigen Verbesserung der Qualität unserer Leistungen.
Inserat ansehen

10.04.2021

Universitätsspital Zürich

Mitarbeiter*in Medizintechnik 100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 10.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sicherstellung der geplanten und ungeplanten Instandhaltung in der Medizintechnik Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben im Bereich Medizintechnik, insbesondere MepV Mitarbeit bei medizintechnischen Projekten Leistungserbringung gemäss den Zielsetzungen für die Gruppe sowie den übergeordneten Zielen Wirtschaftlicher Einsatz der verfügbaren materiellen Ressourcen Übernahme von Spezialaufgaben im Auftrag der Gruppenleitung Ihr Profil Abgeschlossene Berufslehre mit Berufserfahrung als Elektroniker oder gleichwertiger Ausbildung mit guten IT Kenntnissen Weiterbildung zum Dipl. Medizintechniker HF oder gleichwertige Weiterbildung erwünscht Erfahrung in der Instandhaltung von Medizingeräten Teamwork, interdisziplinäres Arbeiten und Denken Soziale Kompetenzen und gute Umgangsformen Selbständige, zuverlässige, innovative und einsatzfreudige Persönlichkeit Unser Angebot Wir bieten Ihnen in einer modernen Arbeitsumgebung eine abwechslungsreiche Aufgabe in der Medizintechnik, die Sie fördert. Die Zusammenarbeit mit der UZH, ETH und weiteren Partner-Spitälern erweitert Ihr Arbeitsumfeld. Dabei werden vertiefte Einsichten sowie die Einbringung in interessante Entwicklungsprojekte am USZ oder bei unseren Partnern ermöglicht. Die stetige Weiterbildung im Fachbereich Medizintechnik steht bei uns im Fokus. Wir möchten uns mit Ihnen den Herausforderungen im Wandel der Medizintechnik stellen sowie eine ambitionierte und agile Zusammenarbeit in den Projekten der Gesamterneuerung des USZ, USZ Flughafen, Logistikzentrum Schlieren und die Diagnostik Wollishofen sicherstellen. Herr Andreas Frick, Gruppenleiter Medizintechnik Anlagen, steht Ihnen für weitere Informationen zur Stelle gerne zur Verfügung. +41 44 255 28 44 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

10.04.2021

Universitätsspital Zürich

Gruppenleitung Anästhesiepflege 80-100% Kernzone

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 10.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Führung und Förderung eines Teams mit 15 FTE sowie qualifikationsgerechte Personaleinsatzplanung Unterstützung sowie enge Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung Anästhesie Kern bei Planungs-, Organisations- und Führungsaufgaben Klinische Tätigkeit Mitverantwortung für das Erreichen der Abteilungsziele Sicherstellung der Pflegequalität zusammen mit dem/der Pflegeexperten/-in Anästhesie für Ihren Zuständigkeitsbereich Sie bringen sich in Projekt- und Arbeitsgruppen ein Ihr Profil Diplomierte Pflegefachperson mit schweizerischem Fähigkeitsausweis/NDS HF Anästhesiepflege Führungserfahrung, abgeschlossene Weiterbildung auf Stufe CAS Leadership oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Hohe Führungskompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit Flexibilität und organisatorische Fähigkeiten Strategische Denk- und Handelsfähigkeit Unser Angebot Eine spannende, herausfordernde Aufgabe in einem dynamischen Umfeld sowie die Möglichkeit, sich einzubringen und Ihre beruflichen Ziele zu verwirklichen. Dabei werden Sie von hilfsbereiten und wertschätzenden Arbeitskolleg*innen unterstützt. Sebastian Knop, Gruppenleiter Anästhesiepflege 043 253 98 78 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Unsere Leistungen umfassen die Durchführung von Anästhesien mit Vor- und Nachbetreuung, die Intensivtherapie schwerstkranker Patienten, den Wiederbelebungs- und Notarztdienst und die Behandlung akuter und chronischer Schmerzen. Hochstehende klinische und experimentelle Forschung sowie fundierte Aus-, Weiter und Fortbildung dienen der ständigen Verbesserung der Qualität unserer Leistungen.
Inserat ansehen

10.04.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Fachperson OT HF Notfall-OP

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 10.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Wenn du folgende Qualifikationen mitbringst: Instrumentieren und Zudienen bei Operationen in den oben erwähnten Fachgebieten Psychische und physische Belastbarkeit, um im interdisziplinären Schockraum eingesetzt zu werden Mitverantwortung für ein förderliches Lern- und Arbeitsumfeld Ein hohes Mass an Sozialkompetenz sowie eine humorvolle Art Bereitschaft, im 3-Schicht-Betrieb zu arbeiten Dann bist du bei uns richtig weil: Wir ein hervorragendes Betriebsklima pflegen Wir ein junges, dynamisches Team sind Wir unsere Mitarbeitende mit laufbahnbezogenen Fort- und Weiterbildungen fördern Wir dir einen vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Alltag bieten Übrigens: Wir werden dich während der Einarbeitungszeit natürlich nicht alleine lassen; Wir begleiten dich auf Schritt und Tritt bis du unsere Fachbereiche im Griff hast. Fühlst du dich angesprochen? Dann freuen wir uns, dich zu einem Schnuppertag einladen zu dürfen! Bewirb dich unter dem Button "Bewerben" und wir setzen uns mit dir in Verbindung. Barbara Boelhouwers, Abteilungsleiterin OP-Pflege Theo Karshüning, Leiter Pflege Kernzone 043 253 96 13 / 043 253 96 10 Wir freuen uns auf deine Bewerbung Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42300 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 630000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns findest du ein attraktives und herausforderndes Umfeld für dein Wissen und Können.
Inserat ansehen

10.04.2021

Universitätsspital Zürich

Heizungsinstallateur*in100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 10.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie stellen den störungsfreien Betrieb der technischen Anlagen (Warmwasseraufbereitung, Heizungs- und Heisswasseranlagen, Dampfanlagen sowie vom Kältenetz) sicher Verantwortlich für die fachgerechten und strukturierten Inspektions-, Instandhaltungs-, und Instandsetzungsmassnahmen, welche Sie im Tagesgeschäft planen, organisieren und koordinieren Parametrierung und Bedienung der Anlagen im Gebäudeleitsystem Regulierungsoptimierungen im Sinne der strategischen Energieplanung Behebung von Störungen, Fehlersuche und Kleinreparaturen Verantwortlich für die Umsetzung der zugeteilten Aufträge und Projekte Koordination und Organisation von Fremdfirmen Mithilfe in der planerischen Umsetzung von Bauvorhaben sowie Begleitung entsprechender Arbeiten Erstellen und Weiterführung der Anlagendokumentationen Verantwortlich für die Einhaltung von Weisungen und Richtlinien Nach einer gründlichen Einarbeitung übernehmen Sie auch Einsätze in unserer Pikett-Organisation (7x24h) sowie im Einsatzdienst Eine Übernahme der stellvertretenden Gruppenleitung ist optional Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich HLK mit mehrjähriger Erfahrung als Instandhaltungsfachmann und/oder einer abgeschlossenen Meisterprüfung Sie Verfügen über eine Weiterbildung im MSRL - Bereich Breites Fachwissen im Bereich der Wärmeerzeugung (Erfahrungen im Dampfbereich ist von Vorteil) und Verteilung sowie die Bereitschaft sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten Gute Kommunikationsfähigkeit sowie eine hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit Einwandfreie mündliche und schriftliche Deutsch- sowie PC-Kenntnisse Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einer anspruchsvollen Umgebung. Ihre bereits erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse können Sie in einem interdisziplinären Umfeld einsetzen und weiterentwickeln. Für Fragen steht Ihnen Herr Frank Brösel, Gruppenleitung Heizung, gerne zur Verfügung. +41 44 255 28 78 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

10.04.2021

Universitätsspital Zürich

Datenmanager*in Traumatologie, 30-40%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 10.04.2021

  • Teilzeitstelle 30-40%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Verantwortung für die komplexe Datenerfassung aller Patienten der Klinik für Traumatologie ins Swiss Trauma Register sowie ins Traumaregister der DGU Einholen der relevanten Daten von auswärtigen Ärzten und Spitälern Erstellen von Kennzahlen und Berichten Mitarbeit bei der Einführung von Anpassungen im Register und Optimierung von laufenden relevanten Prozessen in enger Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Ärzten Sicherstellung der Umsetzung und Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagements Ihr Profil Zuverlässige Persönlichkeit mit medizinischer Fachausbildung (Pflegefachperson oder medizinische Praxisassistentin) bevorzugt in der Orthopädie/Traumatologie oder einem anderen chirurgischen Fach Erfahrung im Umgang mit klinischen Informationssystemen und mit der Erhebung und Plausibilisierung medizinischer Daten Ausgesprochene Genauigkeit für die Erfassung und Eingabe der klinischen Daten, sowie beim Erstellen von Statistiken (Grund-) Kenntnisse bezüglich Datenverarbeitung und Datenbanken Fachwissen im Bereich der klinischen Versorgung, Kenntnisse der medizinischen Terminologie im Bereich der Orthopädie/Traumatologie wünschenswert Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld mit guter Einführung in Ihren Arbeitsbereich und Betreuung sowie flexible Arbeitszeiten. Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Frau Elmira Far (elmira.far@usz.ch), Leiterin Medizincontrolling & Datenmanagement und Herr Kai Jensen (kaioliver.jensen@usz.ch), Oberarzt Traumatologie. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

10.04.2021

Universitätsspital Zürich

SOC Tier-2 Analyst 60-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 10.04.2021

  • Teilzeitstelle 60-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Analysierung von Security Incident Tickets, welche vom Tier-1 erstellt worden sind Beschaffung von relevanten Threat- und Security Intelligence Identifizierung der betroffenen Systeme und Bestimmung des Risikos Sammlung und Analysierung von Daten der betroffenen Assets auf Informationssystemen zur weiteren Abklärung Priorisierung und ggf. Eskalierung des Security Incidents Ticket aufgrund der gewonnenen Erkenntnisse Bestimmung, Organisation und Koordinierung der weiteren Remediation & Recovery Anstrengungen Mitigation einfacher Security Incidents und Risiken Erstellung von Security Incident Reports Dokumentierung der Erkenntnisse in Knowledge- und Playbook Artikel Unterhalt, Optimierung und Entwicklung SIEM System zusammen mit MSSP Stellvertretung des Tier-3 Analysten Ihr Profil Sehr Breites- und sehr tiefes Verständnis über Informationssysteme, Netzwerke, Internet, Datenübertragungsprotokolle, Betriebssysteme Operative Erfahrung mit Informationssystemen im IT- und OT-Umfeld White-Hat-Hacker Skills Sehr gute Kenntnisse über Kriminalpsychologie und moderne Angriffsvektoren im digitalen Umfeld Gute Kenntnisse in mehreren Script- und höheren Programmiersprachen; ggf. Zertifizierungen wie CISSP, CEH, GRID, GICSP, usw. Sehr gute Deutsch und gute Englisch Kenntnisse in Schrift und Sprache Teamfähigkeit, Lösungsorientiertes-Denken, Sozialkompetenz und die Bereitschaft sein Wissen zu erweitern und zu vertiefen Bereitschaft ausserhalb der Bürozeiten Pikettdienst zu leisten Unser Angebot Die Abteilung Informationssicherheit mit dem dazugehörigen Security Operating Center (SOC) rapportiert an den Chief Information Security Officer im Stab der Spitaldirektion. Sie übernehmen eine zentrale Rolle im Team und können ihre Fähigkeiten und Erfahrungen einsetzen. Wir bieten Ihnen Freiraum für Ideen und aktive Mitgestaltung beim Aufbau der Abteilung. Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen Herr Erik Dinkel, CISO, gerne zur Verfügung. +41 43 253 05 83 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

10.04.2021

Universitätsspital Zürich

Information Security Officer für Assessments & IT Risk Mgmt. sowie Datensicherheit 60-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 10.04.2021

  • Teilzeitstelle 60-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Verantwortung für Information Security Assessment (ISA): Schutzbedarfsanalyse, Risk- & Control Assessment Business Owner Information Security Assessment Toll (Risk2Value von Avedos) Durchführung IT Security Risk Assessments: Risikoidentifikation innerhalb der IT Organisationen Durchführung von Kontrollen z.B. hinsichtlich Patching, Back-up Mgmt, IAM, Live-Cycle Mgmt, Change Mgmt, Test Mgmt., Supply Mgmt etc. Kontrolle der Umsetzung von Massnahmen aus Assessments Auswertung der Assessments und Aufbereitung der Reports / Aufbereitung Key Risk Indicators Beurteilung von Vorhaben und Projekten hinsichtlich Informationssicherheit Abnahme von Sicherheitsbeurteilungen und Sicherheitskonzepten in Zusammenarbeit mit der IT Protokollführung Information Security Board (ISB) Überwachung der Einhaltung von Auflagen aus den Sicherheitsbeurteilungen Treffen von Massnahem zur Data Leakage Prevention Treffen von Massnahmen hinsichtlich Insider Threat Management Unterstützung der Analysten des Security Operating Centers Ihr Profil Höhere Ausbildung: Fachhochschule oder universitärer Abschluss ggf. Zertifizierungen wie CISSP, CISM, BSI usw. Sehr Breites- und sehr tiefes Verständnis über Informationssicherheit und Risikomanagement Fundierte Kenntnisse des Datenschutzes (ZH-IDG, CH-DSG, EU-DSGVO) Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung hinsichtlich der gängigen Informationssicherheits-Standards (ISO 27000-Famile, NIST, COBIT usw.) Erfahrung hinsichtlich Informationssicherheit im IT- und OT-Umfeld Sehr gute Deutsch und gute Englisch Kenntnisse in Schrift und Sprache Fähigkeit über verschiedene Hierarchiestufen zu kommunizieren Teamfähigkeit, Lösungsorientiertes-Denken, Sozialkompetenz und die Bereitschaft sein Wissen zu erweitern und zu vertiefen Bereitschaft ausserhalb der Bürozeiten zur Unterstützung des Security Operating Centers Pikettdienst zu leisten Unser Angebot Die Abteilung Informationssicherheit mit dem dazugehörigen Security Operating Center (SOC) rapportiert an den Chief Information Security Officer im Stab der Spitaldirektion. Sie übernehmen eine zentrale Rolle im Team und können ihre Fähigkeiten und Erfahrungen einsetzen. Wir bieten Ihnen Freiraum für Ideen und aktive Mitgestaltung beim Aufbau der Abteilung. Für weitere Informationen zur Stelle, steht Ihnen Herr Erik Dinkel, CISO, gerne zur Verfügung. +41 43 253 05 83 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

10.04.2021

Universitätsspital Zürich

Fachspezialist*in Lohn 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 10.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Korrekte Abwicklung von lohnrelevanten Mutationen im SAP HCM Kompetente Ansprechperson für unsere Mitarbeiter, Linienvorgesetzte und externe Partner (Sozialversicherungsanstalt, Pensionskassen, Steuerämter, etc.) Monatliche Abstimmung der lohnrelevanten Sachkonten wie auch Jahresabschlüsse / Revision Bearbeitung des administrativen AWM-Prozesses (Anwesenheitsmanagement Prozess) Bearbeitung und Sicherstellung aller Sozialversicherungstaggelder Mitarbeit in Projekten und Prozessoptimierungen Ihr Profil Kaufmännische Grundausbildung und mehrjährige Berufserfahrung in der Lohnbuchhaltung sowie im Bereich des Human Resources Management Abgeschlossene Weiterbildung als Fachspezialist*in Payroll und/oder im Sozialversicherungsbereich Zu Ihren Stärken zählen ein sehr gutes Organisationstalent sowie selbstständiges und exaktes Arbeiten Sie gelten als kundenorientierte Persönlichkeit, die mit Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen erfolgreich dazu beiträgt, die vielseitigen Lohn- und HRM-Dienstleistungen gemeinsam mit Ihren Teamkollegen*innen sicherzustellen Sie zeichnen sich durch Ihren gewandten Umgang mit IT-Systemen aus (MS-Office, SAP HCM und Polypoint PEP) Unser Angebot Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem offenen und innovativen Team, sowie eine umfassende Einarbeitung in einem der spannendsten Aufgabenfelder, bei dem Sie Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten einbringen und erweitern können. Sie erhalten Einblick in eines der wichtigsten Universitätsspitäler der Schweiz und leisten in einem dynamischen Umfeld einen aktiven Beitrag zur Gestaltung und Entwicklung seiner Zukunft. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Violeta Ravlija, Leiterin Lohn. +41 44 255 28 32 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

10.04.2021

Universitätsspital Zürich

Information Security Officer für Awareness & Processes, Cyber-BCM und Third Party Risk (TPR) 60-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 10.04.2021

  • Teilzeitstelle 60-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Durchführung von Awareness Kampagnen zur Informationssicherheit Unterhalt Intranetseite Informationssicherheit & Datenschutz Schulungen zu Informationssicherheit & Datenschutz Bearbeitung von Informationssicherheits-Anfragen & Beratung Information Security Prozess Management (Definition und Pflege der Information Security Prozesse inkl. Schnittstellen) Aufbau Cyber Business Continuity Management (BCM) inkl. Krisenkommunikation (Koordination vorhandenen Incident-Prozessen, der Krisenorganisation des USZ und der Unternehmenskommunikation) Aufbau Third Party Risk Management / Vendor Risk Management Unterstützung der Analysten des Security Operating Centers Ihr Profil Höhere Ausbildung: Fachhochschule oder universitärer Abschluss ggf. Zertifizierungen wie CISSP, CISM, BSI usw. Sehr Breites- und sehr tiefes Verständnis über Informationssicherheit und Risikomanagement Fundierte Kenntnisse des Datenschutzes (ZH-IDG, CH-DSG, EU-DSGVO) Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung hinsichtlich der gängigen Informationssicherheits-Standards (ISO 27000-Famile, NIST, COBIT usw.) Erfahrung hinsichtlich Informationssicherheit im IT- und OT-Umfeld Sehr gute Deutsch und gute Englisch Kenntnisse in Schrift und Sprache Fähigkeit über verschiedene Hierarchiestufen zu kommunizieren Teamfähigkeit, Lösungsorientiertes-Denken, Sozialkompetenz und die Bereitschaft sein Wissen zu erweitern und zu vertiefen Bereitschaft ausserhalb der Bürozeiten zur Unterstützung des Security Operating Centers Pikettdienst zu leisten Unser Angebot Die Abteilung Informationssicherheit mit dem dazugehörigen Security Operating Center (SOC) rapportiert an den Chief Information Security Officer im Stab der Spitaldirektion. Sie übernehmen eine zentrale Rolle im Team und können ihre Fähigkeiten und Erfahrungen einsetzen. Wir bieten Ihnen Freiraum für Ideen und aktive Mitgestaltung beim Aufbau der Abteilung. Für weitere Informationen zur Stelle, steht Ihnen Herr Erik Dinkel, CISO, gerne zur Verfügung. +41 43 253 05 83 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

10.04.2021

Universitätsspital Zürich

Berufsbildner*in Pflege interdisziplinäre Privatstation 60-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 10.04.2021

  • Teilzeitstelle 60-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Verantwortung für die Lernbegleitung und Gestaltung sowie die Evaluation der Ausbildung (HF, FH und FaGe) auf der Abteilung Zusammenarbeit mit den Studierenden in der Lern- und Arbeitsgruppe und sorgen für eine ganzheitliche und professionelle Pflege sowie Betreuung unserer zusatzversicherten Patienten Begleiten, fördern und unterstützen der Lernenden und Studierenden in den Gesundheitsberufen (Pflege HF, FH und FaGe) auf der Abteilung Gestalten von Individuellen Lernprozessen in Lern- und Arbeitsgemeinschaften Planung und Koordination aller Lernformen der Lernenden in Zusammenarbeit mit der Abteilungsleiterin und der Bildungsverantwortlichen des Medizinbereichs Frühzeitiges Erkennen von Notfallsituationen und Gestaltung und Durchführung des Pflegeprozesses Ihr Profil Selbständige, motivierte und belastbare diplomierte Pflegefachperson HF/FH mit Berufserfahrung in der inneren Medizin und/oder Onkologie und Hämatologie Hohes Engagement für die Berufsausbildung und Kenntnisse des schweizerischen Bildungssystems Pädagogische Weiterbildung SVEB I /CAS oder die Bereitschaft eine solche zu absolvieren Freude am Beruf sowie an der Ausbildung junger Menschen Gemeinsam mit dem interdisziplinären Team Übernahme von Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, sowie gute kommunikative Fähigkeiten und ein hohes Qualitäts- und Dienstleistungsbewusstsein Eine patientenorientierte Pflege ist Ihnen wichtig und Sie organisieren gern und sind sich gewohnt mit komplexen, sich schnell ändernden Situation umzugehen Arbeitszeiten mehrheitlich im Frühdienst und sind Mitglied des Abteilungskaders Unser Angebot Unsere Privatstation hat 18 Betten und wir betreuen internistische und onkologische zusatzversicherte Patienten*innen. Eine selbständige und anspruchsvolle pädagogische Aufgabe mit viel Handlungsspielraum und die Möglichkeit ihr Wissen und Ihre Erfahrung aktiv einzubringen. Bei pädagogischen Aufgaben werden Sie durch eine Lehrperson in der Pflege unterstützt und gefördert. Bei klinischen Fragen steht Ihnen jederzeit eine spezialisierte Pflegeexpertin zur Verfügung. Ein motiviertes und hilfsbereites Team freut sich auf Sie. Eine sorgfältige theoretische und praktische Einführung in die verschiedenen Fachgebiete, inklusive Besuch des mehrtägigen Kurses "Einführung in die Hämatologie- und Onkologiepflege" erwartet Sie. Ein vielfältiges internes Weiterbildungsangebot und gezielte Laufbahnplanung ermöglichen Ihnen, sich weiter zu entwickeln. Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen Frau Sabrina Greiner, Abteilungsleitung Pflege, gerne zur Verfügung. +41 44 255 94 50 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

09.04.2021

Universitätsspital Zürich

Direktionsassistent*in Pflege und MTTB

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 09.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Drehscheibenfunktion für intern und externe Stakeholder Selbständige Koordination von Terminen und Meetings Organisatorische und administrative Unterstützung der Direktorin Korrespondenzen (Protokolle, e-Mail, Erstellen von Präsentationen, Aufarbeitung von Pendenzen, Auswertungen) Planung und Koordination von Tagungen Ihr Profil Kaufmännische Ausbildung Aus- / Weiterbildung als Direktionsassistent*in von Vorteil Mehrere Jahre Erfahrung als Assistent*in auf Direktionsebene Stilsichere Korrespondenz Fundierte IT Kenntnisse der üblichen Officesysteme Sprachen: Deutsch Persönliche Merkmale: Organisationstalent mit rascher Auffassungsgabe und Durchsetzungsvermögen Lösungsorientiert und vorausschauend Hilfsbereit, selbständig und flexibel Teamfähig und zuverlässig Unser Angebot Als Direktionsassistent*in tragen Sie Entscheide von Vorgesetzen dank Ihres unternehmerischen Verständnisses mit und unterstützen deren Umsetzung. Dies beinhaltet auch die Verantwortung für den reibungslosen Ablauf der Back-Office-Aufgaben. Bei Fragen steht Ihnen Frau Julia Hochweiss sehr gerne zur Verfügung. +41 44 255 88 93 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

09.04.2021

Universitätsspital Zürich

Teamleiter*in PDMS 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8600Zürich

  • 09.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Nach abgeschlossener Entwicklungsphase, Überführung des PDMS (Patientendatenmanagementsystem) Metavision von iMDSoft mit Capsuletech in den regulären Betrieb Führung eines interdisziplinären Applikationsteams (Mitarbeitende mit teils klinischem und teils IT-Background) Ansprechperson des operativen Fachausschusses und des Lenkungsausschusses PDMS USZ Interdisziplinäre Zusammenarbeit, Kunden- sowie Lieferanten-Management und empfängergerechte Kommunikation Support und Betrieb der Applikationen, die für die Erbringung des Service erforderlich sind Konzeption, Planung, Umsetzung und Rollout neuer Systemkomponenten Hauptverantwortlicher für den IT-Service PDMS und damit für die Sicherstellung des operativen Betriebs und die Weiterentwicklung des Service und der zugrundeliegenden IT-Komponenten Erarbeitung, Operationalisierung und Etablierung der damit verbundenen Service-Management Prozesse und Rollen gemeinsam mit der ICT Ihr Profil Fachhochschule, Technische Ausbildung oder Abschluss in Informatik oder vergleichbare Ausbildung (Höhere Ausbildung oder Hochschulabschluss willkommen) Mehrjährige Führungserfahrung von IT-Teams mit direktem Kundenkontakt Mehrjährige Erfahrung im Application Management einer grösseren (evtl. geschäftskritischen) Applikation erforderlich (nicht zwingend im Gesundheitswesen) Führungsstärke und gute Kommunikation mit Anspruchsgruppen aus verschiedenen Hierarchiestufen Erfahrung im Gesundheitswesen und Kenntnis der klinischen Prozesse in der Intensivmedizin, Anästhesie und Neonatologie von Vorteil, aber nicht zwingend Kenntnisse und Erfahrung mit Klinikinformationssystemen und PDMS Anwendungen von Vorteil, aber nicht zwingend Grundlegendes Verständnis für Server und Datenbank-Technologien, Systemintegration und Prozessabbildung Selbständiges Arbeiten mit Durchsetzungskraft und starkem Verantwortungsbewusstsein Gewinnende Persönlichkeit mit professionellem Auftreten und hoher Eigeninitiative sowie Sicherheit im Umgang mit komplexen Situationen Analytisches und prozessorientiertes Denken sowie Flexibilität, Belastbarkeit und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit Unser Angebot Übernehmen Sie bei einem der grössten Gesundheitsversorger der Schweiz eine zentrale Rolle im Betrieb und der Weiterentwicklung eines der kritischsten Systeme des Spitals. Wir bieten eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer interdisziplinären, vielseitigen und spannenden Umgebung, in der Sie Ihre Begeisterung, Fähigkeiten und Erfahrungen einbringen und erweitern können. Seien Sie Teil eines motivierten und engagierten Teams in einem innovativen, interdisziplinären und hochspezialisierten Arbeitsumfeld. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Michael Oberstolz, Bereichsleiter Medizininformatik, gerne zur Verfügung. +41 44 255 13 18 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

09.04.2021

Universitätsspital Zürich

Sonographer (Echocardiography) 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 09.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Your main tasks Performing transthoracic echocardiographies Application of modern methods (Strain, 3D) and contrast (Sonovue, 'bubbles') Evaluation of echocardiographies and writing related reports Participation in echocardiographic studies including acquisition and analysis of data Performing stress echocardiographies in case of interest Assistance in the performance of TEE (transesophageal echocardiogram) Candidate should possess patient care abilities Your profile Education and training in echocardiography Practical experience in echocardiography (experience in cardiology is an advantage) Interest in new echocardiographic methods (3D, strain) Motivation for further training and involvement in clinical studies Enjoy working in a large echocardiography laboratory at a university hospital Ability to work in a team, resilience, and independence Our offer We are committed to providing a safe, healthy, and inclusive work environment that inspires respect. Our department is committed and motivated to support all members of our team. The position presents an excellent opportunity to work in a fast paced environment using state of the art technology to perform echocardiograms in a teaching hospital. A comprehensive and formal training into the role is very important to us. For further information please contact Prof. Dr. Felix Tanner, Lead Doctor of Cardiology, substitute in Clinic Director's absence. +41 44 255 99 97 We look forward to receiving your application About USZ More than 8'500 employees from 87 nations work at the University Hospital Zurich. They include 1'250 doctors and 2'000 highly trained nursing professionals. There are also 800 medical therapeutic and medical technical employees. Approximately 2'000 individuals provide non-medical support in areas such as finance, IT, facility management and catering, and another 2'500 employees conduct research. At the UHZ, a total of 120 occupations are represented by more than 500 roles. We are one of the largest and most influential hospitals in Switzerland. Each and every employee contributes to this success. We're looking for the best – we look forward to meeting you!
Inserat ansehen

09.04.2021

Universitätsspital Zürich

Study Nurse (m/w) 20%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 09.04.2021

  • Teilzeitstelle 20%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Organisation der Studienvisiten im Projekt «pflegegeleitete integrierte Versorgung für Patient(inn)en mit COPD» Erhebung von Patientendaten im direkten Patientenkontakt Dokumentation von Daten in der Datenbank Ihr Profil Ausbildung in einem Gesundheitsberuf (Pflegefachperson, FaGe, andere) Abschluss von GCP 1 und 2 sind von Vorteil Klinische Erfahrung im Bereich COPD oder chronische Erkrankung sind von Vorteil Freundliches und kompetentes Auftreten Gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten Kenntnisse in MS Office und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Möglichkeit, die 20% auf zwei Tage zu verteilen, ist von Vorteil Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Herausforderung in einem innovativen Umfeld am Zentrum Klinische Pflegewissenschaft und der Klinik für Pneumologie. Sie können Ihre Arbeitszeit flexibel organisieren - sofern die Datenerhebung der Patienten*innen gewährleistet ist. Es ist problemlos die Kombination mit einer anderen Anstellung am USZ möglich. Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen Frau Dr. Gabriela Schmid-Mohler gerne zur Verfügung. +41 44 255 20 03 gabriela.schmid@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

09.04.2021

Universitätsspital Zürich

Pflegefachperson HF (m/w/d) für die Interventionelle Radiologie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 09.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben In der Interventionellen Radiologie werden minimalinvasive elektive und notfallmässige bildgebungsgesteuerte Eingriffe u.a. Behandlung von arteriellen und venösen Stenosen und Verschlüssen, Drainage- und PICC-Kathetereinlagen oder lokale Tumorbehandlungen durchgeführt. Ihre Hauptaufgaben umfassen: Sterile Assistenz der interventionellen Eingriffen im Katheterlabor oder im Operationssaal Analgosedation und Überwachung der Patient*innen während des Eingriffes Einlegen von PICC-Venenkatheter sowie die Bedienung der Röntgenapparaturen und weiterer technischer Geräte Übernehmen von administrativen Aufgaben Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachperson HF Kenntnisse in der Akutmedizin, Anästhesie oder Intensivmedizin sind von Vorteil Sie besitzen eine hohe Eigenmotivation, Flexibilität, Selbstständigkeit sowie Belastbarkeit und sind exaktes Arbeiten gewohnt Ihre Arbeitszeiten sind von Montag bis Freitag mit Beteiligung an Bereitschaftsdiensten in der Nacht und an den Wochenenden Unser Angebot Wie bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem offenen und innovativen Team mit regelmässigen Arbeitszeiten. Des Weiteren einen Arbeitsplatz im Herzen der Stadt Zürich in einer anspruchsvollen Umgebung, in der Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln können. Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei Frau Anja Rieger, Teamleitung Interventionelle Radiologie. +41 44 255 34 31 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie Mithilfe der CT, MRT, Röntgen, Tomosynthese, Durchleuchtung und Ultraschall wird an unserem Institut spezialisierte Diagnostik angeboten, die durch Forschungstätigkeit permanent aktualisiert und weiter entwickelt wird. Zusätzliche Leistungen umfassen die Aus- und Weiter- und Fortbildung, der Betrieb und die Unterstützung von Radiologieinstituten ausserhalb des USZ sowie die Teleradiologie. In der interventionellen Radiologie werden Bildgebungsverfahren für die präzise Steuerung von therapeutischen Eingriffen insbesondere bei Tumor- und Gefäss-Erkrankungen genutzt.
Inserat ansehen

08.04.2021

Universitätsspital Zürich

Fachangestellte*r Gesundheit EFZ für die Station Stamm- und Immunzelltherapie 90-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 08.04.2021

  • Teilzeitstelle 90-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Pflege von zugeteilten Patientinnen und Patienten im Tandem mit einer Pflegefachperson, jedoch innerhalb des festgelegten Kompetenzbereiches Aufgaben im Bereich Administration und Logistik auf der Abteilung Im Alltag können Sie Ihr Wissen an Lernende und Praktikanten weiter geben Sie arbeiten im Früh- und Spätdienst Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte*r Gesundheit EFZ Verantwortungsbewusste, sorgfälltig arbeitende und belastbare Persönlichkeit Freude an der anspruchsvollen und pflegeintensiven Patientenbetreuung Lernbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe Unser Angebot Wir bieten Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld im Bereich der hochspezialisierten Medizin. Ein motiviertes Team freut sich auf Sie. Auf der Abteilung pflegen wir Patientinnen und Patienten mit Knochenmark- und Stammzellentransplantation (allogen und autolog) mit unterschiedlichen Isolationsformen. Patientenzentrierte Prozesse und patientenorientierte Betreuung sowie ein wertschätzender Umgang sind uns wichtig. Sie erhalten eine sorgfältige praktische Einführung in das hochspezialisierte Fachgebiet. Unser Laufbahnmodell für Fachangestellte Gesundheit eröffnet Ihnen breite berufliche Perspektiven und wir unterstützen Sie gezielt in Ihrer persönlichen Laufbahnentwicklung. Herr Erik Aerts, Abteilungsleiter Pflege, steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. +41 44 255 26 33 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

08.04.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Pflegefachperson für die Station Stamm- und Immunzelltherapie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 08.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Sie legen Wert auf eine der aktuellen Lebenssituation angepasste Pflege und ausreichend Zeit für Ihre Patienten Selbstständige Arbeitsweise, übernehmen Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Pflege und Betreuung von Patienten mit verschiedenen hämato-onkologischen Erkrankungen, autologen und allogen Stammzellentransplantation Applikation von antitumoralen Therapien, Immuntherapien und die Durchführung begleitender Pflegeinterventionen Beratung und Begleitung von Patienten in allen Phasen der Erkrankung sowie während der Therapie und in Bezug auf das Selbstmanagement Beteiligung an der Lernbegleitung in Zusammenarbeit mit der Berufsbildnerin Eine konstruktive, interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit ist wesentlicher Bestandteil ihrer Arbeit Durch ihren professionellen Einsatz in allen drei Schichten gewährleisten Sie eine hohe Dienstleistungsqualität für unsere Patienten Ihr Profil Lernfähige, selbständige und belastbare dipl. Pflegefachperson HF/FH Freude am Beruf, Teamfähigkeit und hohe Patientenorientierung zeichnen Sie aus Sie übernehmen gemeinsam mit dem interdisziplinären Team Verantwortung für die Patienten und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege Gute kommunikative Fähigkeiten Sie sind sich gewohnt mit komplexen, sich schnell ändernden Situation umzugehen Ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen geben Sie gerne an andere weiter und sind selber auch daran interessiert, ihr berufliches Wissen zu vertiefen und weiterzuentwickeln Unser Angebot Sie möchten genügend Zeit für ihre Patienten haben und auf einer neuen Station arbeiten ? Wir bieten Ihnen interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben und die Möglichkeit, aktiv an den Entwicklungsprozessen der neuen Station mitzuwirken. Dabei erhalten Sie interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgaben, sowie die Möglichkeit ihr Wissen und ihre Erfahrung einzubringen. Die individuelle, kompetente und umfassende Betreuung unserer Patienten steht für uns im Zentrum. Sie haben die Möglichkeit, die neuesten Entwicklungen, Tendenzen und Trends in der Hämato-Onkologie und im Bereich der Immuntherapien kennenzulernen. Regelmässige Schulungen und Fallbesprechungen sowie die vielen Möglichkeiten der internen und externen Fortbildungen gewährleisten die Qualitätssicherung. Wir arbeiten in einem interprofessionellen Team aus Ärzten, Physiotherapeuten, Psychologen, Ernährungsberatung, Sozialdienst und Seelsorgern, um die Patienten optimal zu unterstützen. In anspruchsvollen Situationen werden Sie durch ein motiviertes und erfahrenes Team, sowie durch die Fach- und Pflegeexpertinnen vor Ort unterstützt. In unserer täglichen Arbeit legen wir Wert darauf, wertschätzend und respektvoll miteinader zu kommunizieren und konstruktiv im Interesse einer hohen Patientenorientierung zusammen zu arbeiten. Sie erhalten eine individuelle, sorgfältige theoretische und praktische Einführung in das Fachgebiet und besuchen den mehrtägigen Kurs im Bereich der Hämatologischen Pflege. Beratung und Unterstützung in fachlichen und klinischen Fragen erhalten Sie durch die Fach- und Pflegeexpertinnen der Abteilung und im Medizinbereich. Deshalb eignet sich die Stelle nicht nur für erfahrene Pflegefachpersonen, sondern auch für Berufseinsteiger. Wir unterstützen Sie gerne aktiv in ihrer Laufbahnplanung und ermöglichen Ihnen die kontinuierliche berufliche Weiterentwicklung. Herr Erik Aerts, Abteilungsleiter Pflege, steht Ihnen für weitere Informationen zur Stelle gerne zur Verfügung. +41 44 255 26 33 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

08.04.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin (w/m/d) 100% Neurochirurgische Intensivstation

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 08.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Klinischer Oberarztdienst auf einer 12 Betten umfassenden Intensivstation mit schwerpunktmässig Neurochirurgischen und Neurologischen Patienten. Instruktion und Anleitung von Assistenzärzten in der Weiterbildung Mitarbeit in der klinischen Forschung Ihr Profil Mehrjährige Erfahrung in Intensivmedizin (äquivalent Schweizer Facharzt Intensivmedizin) Hintergrund in Anästhesie, Innerer Medizin oder Neurologie Erfahrung in der Versorgung Neurochirurgischer und Neurologischer Intensivpatienten Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine spannende und anspruchsvolle Tätigkeit im Rahmen einer hochspezialisierten Intensivmedizin, speziell Neurointensivmedizin. Sie erhalten die Chance, Ihre erworbenen Kenntnisse in einem starken interdisziplinären Team in einer spannenden und herausfordernden Umgebung einzubringen. Dank der engen Zusammenarbeit mit qualifizierten Spezialisten können Sie sich ein vertieftes Wissensspektrum sowie klinische und wissenschaftliche Erfahrungen aneignen. Ein attraktiver Standort im Herzen von Zürich und zahlreiche weitere Benefits runden das Gesamtpaket ab. Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Unterlagen (inklusive MEBEKO Anerkennung) per Email an: Prof. Emanuela Keller, Neurochirurgische Intensivstation, emanuela.keller@usz.ch Bemerkungen Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Das Institut für Intensivmedizin umfasst sechs spezialisierte Intensivstationen innerhalb des UniversitätsSpitals Zürich sowie insgesamt 64 Intensivbetten. Auf den verschiedenen Intensivstationen wird die Betreuung und Pflege von Schwerstkranken und Patienten, die sich in lebensbedrohlichen Situationen befinden, rund um die Uhr gewährleistet. In unseren Intensivstationen arbeiten speziell ausgebildete, hochqualifizierte Ärzte und Pflegefachpersonen. Weitere Fachpersonen aus Physio- und Ergotherapie sowie Sozial- und Konsiliardienst unterstützen die intensivmedizinischen Teams bei der Betreuung der Patienten. Unser umfassendes, intensivmedizinisches Leistungsangebot erbringen wir in enger Zusammenarbeit mit Partnerdisziplinen am USZ und Intensivstationen anderer Spitäler.
Inserat ansehen

08.04.2021

Universitätsspital Zürich

Expert*innen Intensivpflege 50-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 08.04.2021

  • Teilzeitstelle 50-100%

Zürich Deine Hauptaufgaben Dein Herz schlägt für die Spitzenmedizin? Dich erwartet bei uns eine professionelle, vielseitige und interessante Tätigkeit. Du kannst jeden Tag dazulernen und aktiv mitgestalten! Du arbeitest gerne selbstständig? Pflegerische Interventionen planst, organisierst und führst Du selbstständig aus! Du denkst und arbeitest über den eigenen Tellerrand hinaus? Uns ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit wichtig! Du arbeitest gerne in gemischten Teams? Bei uns arbeitest Du im Skill- und Grademix, sprich mit Kolleg*innen unterschiedlicher Ausbildungsstufen, unterschiedlicher Berufserfahrungen sowie individuellen Fähigkeiten! Der intensivpflegerische Nachwuchs ist für Dich von Bedeutung? Unsere Studierenden der NDS Intensivpflege werden auch von Dir begleitet um von Deinem Know-How zu profitieren! Dein Profil Du hast ein abgeschlossenes Nachdiplomstudium der Intensivpflege oder eine gleichwertige Weiterbildung gemeistert und damit bereits Deine Eintrittskarte für unser Institut für Intensivmedizin gelöst Falls Du aus dem Ausland kommst, so bitten wir Dich Dein Grund-Diplom vom SRK (Schweizerischen Roten Kreuz) anerkennen zu lassen Nicht nur fachlich hast Du was zu bieten, sondern auch persönlich kannst Du glänzen. Deine Social Skills beherrschst Du mindestens genauso gut wie Deine Fachlichen Arbeitsspitzen zu bewältigen gehört genauso zu Deiner beruflichen Leidenschaft wie auch der routinierte Alltag Deine optimistische Lebenseinstellung und humorvolle Art ermöglichen Dir auch in turbulenteren Zeiten ein Lächeln im Gesicht zu behalten Unser Angebot Unsere sechs Intensivstationen zeichnen sich aus durch motivierte, multikulturelle Teams, in denen Du nicht nur Zusammenarbeit, sondern auch Zusammenhalt erleben wirst. Von den Vorgesetzten wird Dir Dein Rücken freigehalten, Du bekommst Unterstützung und erhältst ehrliches, direktes Feedback für Deine Arbeit. Dabei sind Gerechtigkeit, Verlässlichkeit sowie Verbindlichkeit zentrale Werte, die von uns gelebt werden. Dadurch gelingt es uns auch intensivere Zeiten gemeinsam zu meistern und sich aufeinander verlassen zu können. Spitzenmedizin erfordert einen hohen Anspruch an die Pflegequalität. Jeden Tag geben wir dafür unser Bestes, wobei jeder Einzelne unterschiedlich dazu beitragen kann. Der ideale Stärken-Mix im Team, von «hoch-technisch» bis «hoch-empathisch» ermöglicht uns eine hohe Leistung zu geben. Was kannst Du besonders gut? Du bist gefragt! Wir sind offen für Deine Meinung, denn nur so können wir uns entwickeln und verbessern. Persönlich wie fachlich sollst Du bei uns auch weiterkommen können. Wir fördern Deine Laufbahn durch ein umfassendes Bildungsangebot am USZ. Und damit die Arbeitszeiten besser für Dich passen, geben wir unser Bestes, persönliche Wünsche in der Gestaltung des Dienstplans zu berücksichtigen. Haben wir Dich neugierig gemacht? Dann freuen uns auf Deine Bewerbung! Übrigens: Du bist schon länger nicht mehr im Beruf aktiv gewesen? Wir möchten gern mit Dir zusammen eine individuelle Lösung finden für Deinen Wiedereinstieg in die Intensivpflege! Für Fragen steht Dir Frau Simone Stein, Leiterin Pflegedienst, gerne zur Verfügung. 043 254 03 74 simone.stein@usz.ch Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42300 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 630000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

08.04.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson OT HF 80-100% Hybrid-/F-OP

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 08.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Wenn dir folgende Hauptaufgaben Freude bereiten: Instrumentieren und Zudienen bei Operationen in den oben erwähnten Fachgebieten Sorgfältige Dokumentation aller pflegerischen Tätigkeiten inklusive Leistungserfassung Mitverantwortung für ein förderliches Lern- und Arbeitsklima Dann bist du bei uns richtig weil: Wir ein hervorragendes Betriebsklima pflegen Wir ein junges, dynamisches Team sind Wir unsere Mitarbeitenden mit laufbahnbezogenen Fort- und Weiterbildungen fördern Wir dir einen vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Alltag bieten Übrigens: Wir werden dich während der Einarbeitungszeit natürlich nicht alleine lassen; Wir begleiten dich auf Schritt und Tritt bis du unsere Fachbereiche im Griff hast. Fühlst du dich angesprochen? Dann freuen wir uns, dich zu einem Schnuppertag einladen zu dürfen! Bewirb dich unter dem Button "Bewerben" und wir setzen uns mit dir in Verbindung. Für weitere Auskünfte steht dir Goranka Kavran Lijovic, Abteilungsleiterin OP-Pflege, gerne zur Verfügung. +41 43 253 96 17 Wir freuen uns auf deine Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns findest du ein attraktives und herausforderndes Umfeld für dein Wissen und Können.
Inserat ansehen

07.04.2021

Universitätsspital Zürich

Verwaltungsassistent*in 80-100% für den Bereich Rechtsdienst

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 07.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Selbständige Bearbeitung von Akteneinsichtsgesuchen Selbständige Bearbeitung von Haftpflichtfällen bis zu einer Schadensumme von CHF 1'000.-- Unterstützung der Juristen bei der Bearbeitung von grösseren Haftpflichtfällen, Rekursen und Administrativverfahren Selbständige Auskunftserteilung an interne Kliniken, Patientinnen und Patienten, Angehörigen, Anwälte sowie Behörden Erledigung von allgemeinen Sekretariatsarbeiten Verantwortlich für die Postbearbeitung, Telefonbeantwortung und Besucherempfang Ihr Profil Kaufmännische Grundausbildung Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Englischkenntnisse und weitere Fremdsprachenkennnisse von Vorteil Versierter Umgang mit Microsoft Office (Outlook, Word, Excel) Selbständige, exakte und effiziente Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe Unkomplizierte und freundliche, zuverlässige und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit sowie Diskretion sind für diese Stelle unabdingbar Unser Angebot Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem offenen und innovativen Team. Des Weiteren ein Arbeitsplatz im Herzen der Stadt Zürich in einer anspruchsvollen Umgebung, in der Sie Ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln können. Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen Frau Ursula Früh, Leiterin Sekretariat Rechtsdienst, gerne zur Verfügung. +41 44 255 30 23 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

07.04.2021

Universitätsspital Zürich

Applikationsmanager*in PDMS 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 07.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Verantwortung für Betrieb und Weiterentwicklung des PDMS «iMDsoft - MetaVision» Analyse von Klinikanforderungen, Erarbeitung und Evaluation von Lösungsvorschlägen und Konzepten Betreuung, Weiterentwicklung und Konfiguration der bestehenden PDMS-Module Unterstützung der Benutzer*innen bei Problemstellungen und anschliessender Lösungsfindung Unterstützen der Lieferanten bei Entwicklungen und Fehlerbehebungen Unterstützung bei Systemupdates sowie technologischer Weiterentwicklung Erstellen und Verwalten von Dokumentationen Ihr Profil Diplomierte Pflegefachperson HF/FH, Expert*in Intensivpflege NDS HF, höhere Ausbildung (Uni/FH/HF) im Bereich der Medizininformatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit hoher IT-Affinität und Bereitschaft zur Weiterbildung in diesem Bereich Fundierte Kenntnisse von spitalinternen Abläufen, vorzugsweise aus dem Bereich der Intensivmedizin Kenntnisse der Applikation «iMDsoft - MetaVision» und/oder «iMDsoft - MetaVision Customization» von Vorteil Basiskenntnisse von relationalen Datenbanken (SQL) und Visual Basic sowie Bereitschaft, diese zu erweitern, von Vorteil Strukturierte Arbeitsweise und Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen / zu vermitteln Teamplayer*in, welche*r Eigenverantwortung, Eigeninitiative und diplomatisches Geschick im Umgang mit Benutzer*innen mitbringt Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Unser Angebot Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem interdisziplinären Umfeld. In dieser Position sind Sie Teil eines jungen Teams und verantworten Entwicklung und Betrieb eines der wichtigsten Werkzeuge der Intensivmedizin, Anästhesiologie und Neonatologie. Ihre Arbeit hat eine unmittelbare Wirkung und bietet die Möglichkeit hoher Wertschöpfung. Zudem gewährt die Position interessante Einblicke in die Abläufe universitärer Fachdisziplinen und Forschungsarbeiten. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Michel Murbach gerne zur Verfügung. +41 43 253 07 03 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

07.04.2021

Universitätsspital Zürich

Gruppenleiter*in AEMP 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 07.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Gemeinsam mit den Schichtleitungen führen Sie die Produktion der AEMP/ZSVA mit rund 40 Mitarbeiter*innen Sie stellen die Versorgung, respektive die Aufbereitung von sterilen Medizinprodukten gemäss den Kundenanforderungen zusammen mit dem Abteilungsleiter und den weiteren Gruppenleitungen der AEMP sicher Kontaktpflege zu den Kunden aus der OP-Betriebsplattform und führen die Weiterentwicklung der Versorgungsprozesse Sie führen und fördern die Mitarbeiter*innen in der Gruppe Mitarbeit in Projekten und Vorhaben und erstellen die dazu notwendigen Dokumentationen Ihr Profil Ausgewiesene Führungspersönlichkeit mit fundiertem Fachwissen aus Produktion und/oder Logistik aus einem stark reglementierten Umfeld (Bsp. MedTech, Pharma- oder Lebensmittelindustrie) Mehrjährige Erfahrung in der operativen Führung sowie eine Weiterbildung im Bereich Führung von Mitarbeiter*innen Vorzugsweise verfügen Sie über Fachwissen zur Aufbereitung von Sterilgütern (Sterilisations-Fachkundelehrgang I und II) Ausgeprägte Kommunikationskompetenzen auf allen Hierarchiestufen sowie eine hohe Kundenorientierung Gute MS-Office-Anwenderkenntnisse sowie verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift Sie verfügen über Erfahrungen in der Projektarbeit und pflegen eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine interessante und spannende Tätigkeit mit viel Freiraum im Bereich der Gruppenleitungsfunktion. Wir ermöglichen Ihnen eine fundierte Einarbeitung, eine gute Unterstützung durch klare Strukturen und Vorgesetzte sowie ein vielseitiges Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten, um Sie in Ihrer Führungsposition zu bestärken. Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen Herr Dejan Ilic, Abteilungsleiter AEMP, gerne zur Verfügung. +41 43 253 15 97 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

07.04.2021

Universitätsspital Zürich

PhD-Doktorand*in (w/m/d) 100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 07.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Die/der Doktorand*in ist einer Forschungsgruppe zugeordnet, die sich mit der Qualität medizinischer Versorgung beschäftigt, insbesondere der Versorgung älterer und chronisch kranker Menschen. Einerseits wird die/der Stelleninhaber*in aktiv zu einem mehrjährigen Forschungsprojekt beitragen, das sich mit interprofessioneller Versorgung bei Demenzkranken und ihren Angehörigen beschäftigt, andrerseits auch an weiteren Forschungsprojekten am Institut beteiligt sein. Ihr Profil Ein akademischer Abschluss auf Masterniveau in Medizin oder Gesundheitswissenschaften wird vorausgesetzt. Diesbezügliche Berufserfahrung ist von Vorteil, jedoch nicht Bedingung. Unser Angebot Wir bieten eine zeitgemässe Infrastruktur am Institut, ein angenehmes Arbeitsklima in einem interdisziplinären Team und die Unterstützung in breitgefächerter Forschungsmethodik. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Stefan Neuner-Jehle, Leiter Abt. Chronic Care, gerne zur Verfügung. +41 79 326 88 06 stefan.neuner-jehle@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Stelle wird im Rahmen des Swiss Learning Health Systems (SLHS, www.slhs.ch) besetzt. Diese Weiterbildungsstelle führt zu einem «Joint PhD» in Medizinischer Wissenschaft der Universitäten Luzern und Zürich und ist im «Joint SLHS-SSPH+ PhD Scholarship Program» eingebettet. Nebst der aktiven Mitarbeit an Forschungsprojekten des Instituts für Hausarztmedizin Zürich ist damit ein modular aufgebautes Schulungsprogramm verbunden. Die Dauer der Forschungsstelle ist auf 31.Dezember 2024 befristet. Das Salär richtet sich nach den Ansätzen des Schweizerischen Nationalfonds. Die formale Anstellung erfolgt an der Universität Zürich (UZH). Frauen, Personen diverser geschlechtlicher Orientierung und Behinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Inserat ansehen

07.04.2021

Universitätsspital Zürich

Chemielaborant*in oder Biomed. Analytiker*in HF 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 07.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Selbständige Bestimmung von Medikamenten und Drogen mit modernsten Techniken im Rahmen der Therapieüberwachung und zur Abklärung bei Intoxikationen Bestimmung der Zusammensetzung von Konkrementen Einsatz im turnusgemässen Spät-, Wochenend- und Pikettdienst Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant*in oder Biomedizinische*r Analytiker*in HF mit ausgeprägtem technischen Interesse Berufserfahrung und gute Kenntnisse in chromatographischen Techniken Hohe Konzentrationsfähigkeit und exaktes Arbeiten auch unter Belastung Zuverlässigkeit, Eigenverantwortung und eine hohe Motivation im Team zu arbeiten Dienstleistungsorientiertes Denken Unser Angebot In unserem akkreditierten, zukunftsorientierten Labor bieten wir Ihnen einen interessanten, nicht alltäglichen Arbeitsplatz in einem universitären Umfeld. Es erwarten Sie attraktive Anstellungsbedingungen sowie verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten in einem modernen und spannenden Fachbereich, der sich kontinuierlich entwickelt. Für Ihre Fragen steht Ihnen Herr Marc Aschwanden, Leiter biomed. Analytik, gerne zur Verfügung. +41 44 255 46 24 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Mitarbeitenden des Instituts wenden chemische, physikalische und biologische Analysemethoden zumeist auf Körperflüssigkeiten wie Blut und Urin an, um die Verhütung, Diagnose und Behandlung von Krankheiten zu unterstützen. Mit wissenschaftlichen Arbeiten möchten wir die molekularen Grundlagen von Stoffwechsel- und Herz-Kreislauf-Krankheiten besser verstehen und neue diagnostische Tests und Methoden entwickeln. Last but not least ist das Institut engagiert in der Ausbildung von Studierenden der Medizin, der Naturwissenschaften und Biomedizinischen Analytik sowie in der Weiterbildung von Laborleitern.
Inserat ansehen

07.04.2021

Universitätsspital Zürich

Medizinphysiker*in Strahlenschutz in der Nuklearmedizin 60-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 07.04.2021

  • Teilzeitstelle 60-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Technischer Strahlenschutz in Diagnostik, Therapie, Personal und Umwelt Organisation von Qualitätskontrollen und Qualitätssicherung diverser Messgeräte und Scanner Dosimetrie-Planung der Therapien sowie Handhabung und Organisation der radioaktiven Abfälle Unterstützung aktueller Forschungsprojekte und klinischer Studien mit neuen Therapien und Diagnoseverfahren Ihr Profil Hochschulabschluss in Physik Ausbildung in Strahlenschutz ist Voraussetzung Abschluss in Medizinphysik oder fortgeschritten in der Ausbildung SGSMP Fachanerkennung oder Sie sind interessiert, diese zu erlangen Erfahrung in der medizinischen Bildgebung (PET, SPECT, MRI, CT) Praktische Erfahrung im Bereich Kernphysik, Strahlenschutz, Medizinphysik und der Handhabung von Strahlenquellen sind von Vorteil Motivierte, technisch versierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit Teamorientiert, zuverlässig, eigeninitiativ und belastbar Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot Die Klinik für Nuklearmedizin verfügt über eine moderne apparative Infrastruktur mit 4 PET/CT, 1 PET/MR, 2 SPECT/CT, 1 Herz SPECT, 1 320 Zeilen CT, 1 3T Premier MRI Scanner sowie 2 Produktionsstätten für PET Radiopharmazeutika mit Zyklotron. Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einem interdisziplinären Team in einem universitären, spitzenmedizinischen Umfeld. Es besteht die Möglichkeiten an wissenschaftlichen Studien mitzuarbeiten und solche auch selber zu gestalten. Aufgrund der aussergewöhnlich breitgefächerten Infrastruktur der Klinik für Nuklearmedizin mit 2 MRI Geräten, besteht auch auf diesem Gebiet die Möglichkeit sich im Rahmen von Forschungsprojekten oder der klinischen Routine zu betätigen. Wir bieten attraktive Anstellungsbedingungen sowie verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir arbeiten in einer international hoch-kompetitives Forschungsumgebung in enger Kooperation mit der Universität Zürich, der ETH Zürich und dem Paul Scherrer Institut zusammen, woraus sich immer neue spannende Projekte entwickeln. Wenn Sie in einem spitzenmedizinischen Umfeld mitarbeiten wollen, in dem Sie gefordert und gefördert werden, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau PD Dr. sc. nat. Valerie Treyer, Oberassistentin, gerne zur Verfügung. +41 44 255 40 15 Valerie.Treyer@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Bildgebende, funktionelle Untersuchungen am Patienten mit radioaktiven Substanzen. Mittels Szintigraphie, SPECT und PET können wir biochemische Vorgänge im Körper sichtbar machen und dank der Kombination mit schnittbildgebenden Verfahren wie CT und MRI anatomisch genau im Körper lokalisieren. Diese sogenannten Hybridbildgebungsverfahren wurden bei uns entwickelt und weltweit als erstes klinisch eingesetzt in der Krebs- und Herzdiagnostik. Neben der Diagnostik aller Organe führen wir auch Therapien durch (Theragnostik), häufig bei Schilddrüsen-, aber zunehmend auch bei anderen Krebserkrankungen. Um unsere Dienstleistungen noch näher an die Patienten zu bringen, betreiben wir das PET/CT an drei verschiedenen Standorten. Damit können wir unseren Patienten im (w)örtlichen Sinne ent-gegenkommen. Wenn immer möglich und gewünscht, werden wir die Patienten Wohnort bezogen an den nächstgelegenen PET-Standort aufbieten, also entweder USZ-Zentrum (Rämistrasse), Wagi (Schlieren) oder Wollishofen (Bahnhof). An allen Standorten profitieren die Patienten von modernster PET-Technologie. Planung, Befundung und Berichtversand erfolgen in allen Fällen weiterhin in gewohnter Qualität durch das erfahrene Team der Nuklearmedizin USZ.
Inserat ansehen

07.04.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Radiologiefachperson (m/w/d) Radio-Onkologie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 07.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Durchführen von Bestrahlungen mit selbständiger Bedienung von Linearbeschleunigern und Gulmay X-Strahl (die Linearbeschleuniger sind ausgerüstet mit Surface Guidance und IGRT Systemen) Durchführen von Planungs-Computer-Tomographie mittels 4D-Computer-Tomografie Physische und psychische Betreuung von Patient*innen Digitale Erfassung und Verwaltung von Daten im Klinikinformationssystem (Aria und Kisim) Ihr Profil Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Radiologiefachperson HF/FH Sie verfügen im Idealfall über Berufserfahrung Sie sind eine motivierte, technisch versierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit und verfügen gleichzeitig über eine hohe soziale Kompetenz sowie Einfühlungsvermögen und Resilienz Ihnen ist Patientenorientierung kein Fremdwort und Sie haben ein freundliches Auftreten Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse sind von Vorteil Sie schätzen die Arbeit im Team, sind zuverlässig, eigeninitiativ und belastbar Unser Angebot Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz, ausgestattet mit neuester Technologie, in einem internationalen Team zu attraktiven Anstellungsbedingungen. Zudem profitieren Sie im universitären Umfeld von diversen Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie erhalten die Chance, Ihre erworbenen Kenntnisse in einem starken interdisziplinären Team in einer spannenden und herausfordernden Umgebung einzubringen. Die Klinik für Radio-Onkologie ist im USZ angesiedelt und behandelt überwiegend onkologische Patient*innen mit Strahlentherapie sowie kombinierter Strahlen- und Systemtherapie. Insgesamt 120 Mitarbeitende sind in der Klinik beschäftigt, und gliedern sich in die Berufsgruppen Ärzte, Medizinphysiker, Radiologiefachpersonen, administratives Personal und Pflege. Die Klinik für Radio-Onkologie bietet sämtliche moderne radio-onkologische Methoden sowie Behandlung im Rahmen der hochspezialisierten Medizin an. Die Klinik ist mit modernsten Techniken ausgestattet: drei Linearbeschleunigern der Varian Truebeam Reihe, alle mit integrierter Conebeam-Bildgebung, Rapid-Arc-Technologie und Möglichkeit der stereotaktischen Bestrahlung. Des Weiteren steht ein ViewRay MRI-Linac zur Verfügung, zur adaptiven MRI-gesteuerten Strahlentherapie. Brachytherapie wird bei gynäkologischen Indikationen durchgeführt. Kombinierte Radiochemotherapie kann ambulant, tagesstationär sowie im stationären Setting durchgeführt werden. Die Palliativmedizin ist in der Struktur der Klinik für Radio-Onkologie angesiedelt, und wird geleitet durch das Kompetenzzentrum für Palliative Care. In der Klinik für Radio-Onkologie ist ein klinisches Studienoffice angesiedelt um insbesondere auch IIT Studien zu verantworten und durchzuführen. Die Klinik für Radio-Onkologie sowie das Studienoffice sind ISO-Zertifiziert. Wissenschaftlich sind in der Klinik für Radio-Onkologie vier Arbeitsgruppen tätig: Arbeitsgruppe klinische Radio-Onkologie, Arbeitsgruppe medizinische Physik, Arbeitsgruppe experimentelle Medizinphysik, Arbeitsgruppe Radiobiologie. Die Klinik für Radio-Onkologie ist engagiert in Lehre und Ausbildung von Medizinstudenten, Radiologiefachpersonen, Medizinphysikern sowie Pflegeberufen. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Sophie Perryck, Leiterin Radiologie, gerne zur Verfügung. +41 44 255 27 92 sophie.perryck@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Der langen und erfolgreichen Tradition des USZ verpflichtet, streben wir mit höchstem Einsatz nach Exzellenz in der klinischen Patientenversorgung, Forschung, Lehre und Ausbildung. Allen unseren Patienten garantieren wir eine individuelle Behandlung nach neustem Stand von Wissenschaft und Technik. Unsere Spezialisten planen in engster Zusammenarbeit mit zuweisenden Ärzten, interdisziplinären Kollegen und den Patienten selbst ganzheitliche Therapiekonzepte und begleiten ihre Patienten in enger und persönlicher Betreuung durch die Behandlung. Durch unser Engagement in allen Bereichen der radio-onkologischen Forschung möchten wir unseren Patienten stets die bestmöglichen Heilungschancen bieten. Das ist die Motivation für unsere wissenschaftlichen Anstrengungen in klinischen Studien, physikalisch-technischer und radiobiologischer Forschung. Heute die besten Ärzte, Pflegefachpersonen, Radiobiologen, Medizin-Physiker und Fachpersonen für med. techn. Radiologie von morgen auszubilden ist unsere Mission in Lehre und Weiterbildung. Wir bieten daher motivierten Kandidaten aus aller Welt ein spannendes und herausforderndes Umfeld, in dem wir gemeinsam unsere Ziele definieren und verfolgen.
Inserat ansehen

07.04.2021

Universitätsspital Zürich

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in 30-50%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 07.04.2021

  • Teilzeitstelle 30-50%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Für ein pflegewissenschaftlich geleitetes Forschungsprojekts im Bereich evidenzbasierte, interprofessionelle Versorgung von Personen mit kognitiver Einschränkung und ihrer Familien im Akutspital (https://usz-foundation.com/mehr-miteinander/) suchen wir eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in. Zu Ihrer Verantwortungsbereich gehört das Projektmanagement, quantitativen und qualitativen Datenerhebung sowie die Koordination und Mitarbeit bei der Implementierung des evidenzbasierten Versorgungsprogrammes durch interprofessionelle Teams. Ihr Profil Master of Science in Pflege (oder Pflegeausbildung mit Master in einem verwandten Gebiet) Erste Forschungs- oder Projektmanagementerfahrung Klinische Expertise in der Akutpflege und / oder im Bereich von Demenzerkrankungen Sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten Freude am eigenständigen und teambasierten, interprofessionellen Arbeiten. Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen und interprofessionellen Umfeld. Die Stelle ist drittmittelfinanziert und am Zentrum Klinische Pflegewissenschaft angesiedelt. Es bestehen flexible Arbeitszeiten und attraktive Arbeitsbedingungen. Frau Prof. Dr. Heidi Petry steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. +41 44 255 21 94 heidi.petry@usz.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

07.04.2021

Universitätsspital Zürich

Stellvertretende Gruppenleitung 80%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 07.04.2021

  • Teilzeitstelle 80%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Unterstützung der Gruppenleitung in der Sicherstellung einer effektiven und effizienten Erfüllung des Leistungsauftrages der Gruppe Personalrestaurant Übernahme definierter Führungsaufgaben sowie Vertretung bei Abwesenheit Sicherstellung einer reibungslosen Arbeitserledigung in Zusammenarbeit mit der Gruppenleitung unter Berücksichtigung von Prioritäten und vorhandenen Ressourcen Operative Mitarbeit in der Gruppe Gewährleistung der Betriebssicherheit und Funktionstüchtigkeit der Gruppe Personalrestaurant (Betriebsrundgang, Aufträge Waveware) Einarbeiten und begleiten von neuen Mitarbeitenden, Praktikanten und Lernenden Informationen der Vorgesetzten über Vorkommnisse und Abweichungen im üblichen Tagesgeschäft Durchführung und Mithilfe bei Schulungen und instruieren von Mitarbeitenden und aktive Beteiligung an der Durchführung von Teamsitzungen Prozesse hinterfragen und Rückmeldungen einbringen im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) Erledigen von administrativen Aufgaben Unterstützung der Gruppenleitung beim Erstellen der Mitarbeiterbeurteilungen Ihr Profil Grundausbildung (mindestens EFZ) oder mehrjährige Erfahrung im Bereich Gastronomie in einer verantwortungsvollen Position Gute ICT-Anwenderkenntnisse Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse Erfahrung im Umgang mit Kassensystemen Kommunikative und offene Persönlichkeit mit Liebe zum Detail Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche geprägt ist von hoher Qualitätsorientierung, Selbstständigkeit und hohem Verantwortungsbewusstsein. Ein motiviertes und engagiertes Team unterstützt Sie in allen Belangen. Als moderne Arbeitgeberin wenden wir vorbildliche und respektvolle Führungsgrundsätze an. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbungsunterlagen über unser eRecruiting-Tool. Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Inserat ansehen

06.04.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin/Oberarzt Endoskopie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 06.04.2021

  • Vollzeitstelle

Zürich Ihre Hauptaufgaben Tätigkeit mit Schwerpunkt in der (interventionellen) Endoskopie und Sonographie Weiterentwicklung endoskopischer Techniken und Anwendungsmöglichkeiten Tätigkeit im Rahmen der Sprechstunden sowie in der stationären gastroenterologischen und hepatologischen Patientenversorgung Anleitung und Supervision von Assistenzärzt*innen in Weiterbildung Gastroenterologie Einsatz in Forschung, Lehre und Weiterbildung Ihr Profil Facharztabschluss Innere Medizin und Gastroenterologie Habilitiert oder Ziel einer Habilitation Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit, Mitarbeit in der Lehre mit Interesse an Weiter- und Fortbildungen sowie Forschung und Qualitätssicherung Wissenschaftliches Interesse im Bereich der Endoskopie Strukturierte, gut organisierte und zuverlässige Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Unser Angebot Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit an den zwei attraktiven Standorten Campus und Flughafen einer führenden akademischen gastroenterologischen Klinik Ein freundliches, engagiertes Team und angenehmes Betriebsklima Regelmässige, hochklassige und interdisziplinäre Weiterbildungsangebote Aufbau eigener Forschung und wissenschaftliche Betätigung im Rahmen laufender Projekte Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. med. Dr. phil. Gerhard Rogler, Direktor Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie (gerhard.rogler@usz.ch). Fühlen Sie sich angesprochen? Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie am UniversitätsSpital Zürich bietet umfassende Diagnostik und Therapie bei Krankheitsbildern der Gastroenterologie und Hepatologie an. Für Erkrankungen der Speiseröhre, des Magens, des Darmes, der Bauchspeicheldrüse und der Leber arbeiten in unserem Team national und international anerkannte Experten. Neben bester Diagnostik und modernster Therapie legen wir besonderen Wert auf Vorsorge und Früherkennung sowie eine umfassende Nachbetreuung nach Eingriffen. Große Erfahrung in allen gängigen endoskopischen und sonographischen Verfahren bei einer hervorragenden technischen Ausstattung zeichnen uns aus. Unsere besonderen Fokus-Bereiche Hepatologie, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Endoskopie und Motilität/funktionelle Erkrankungen des Magen-Darmtraktes bieten Sprechstunden und Beratungen auf höchstem medizinischen Niveau an. Auch in schwierigen Situationen können wir eine individualisierte Therapie anbieten. Patienten und ihre Bedürfnisse stehen bei uns im Mittelpunkt. In unserer Klinik ist zudem eine Studienzentrale etabliert. Durch die Teilnahme an klinischen Studien ist es uns möglich, unseren Patienten innovative Medikamente und Therapiekonzepte anbieten zu können, die ihnen sonst kaum zur Verfügung gestellt werden können. Forschung hilft uns, die Versorgung für unsere Patienten zu verbessern.
Inserat ansehen

06.04.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson Gesundheit 80-100% für die pneumologische Bettenstation

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 06.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Pflege und Betreuung von Patientinnen und Patienten im Tandem mit einer diplomierten Pflegefachperson Übernahme von Tätigkeiten im Rahmen des Pflegeprozesses, der Überwachung sowie der Medikation Vertretung der Abteilungskoordinatorin Mitverantwortung für die Pflegequalität, ein lernfreudiges Arbeitsklima und das Erreichen der Abteilungsziele Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/-mann Gesundheit Flexibilität und Belastbarkeit Selbständigkeit, zuverlässige Arbeitsweise und gute Beobachtungsgabe Freude am Pflegeberuf und hohe Dienstleistungsbereitschaft Unser Angebot Nebst fortschrittlichen Arbeitsbedingungen in einem universitären Umfeld bieten wir Ihnen eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Sie haben die Möglichkeit, in einem dynamischen Umfeld Ihre Arbeitsabläufe zielorientiert und eigenständig zu gestalten. Für Fragen steht Ihnen Frau Monika Anderegg, Abteilungsleiterin Pflege Pneumologie gerne zur Verfügung. +41 44 255 24 66 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42000 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 600000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Pneumologie ist spezialisiert auf die ambulante und stationäre Abklärung und Behandlung von Patienten mit allen Arten von Lungenkrankheiten und Störungen der Atmung. Zudem ist die Klinik engagiert in der Aus- und Weiterbildung von Studenten und Ärzten. Unsere Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen chronisch obstruktive Lungenkrankheit, schlafbezogene Atmungsstörungen, pulmonale Hypertonie und Lungentransplantation.
Inserat ansehen

06.04.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Pflegefachperson 80-100% für die Pneumologie

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 06.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Betreuung und Pflege von PatientInnen mit komplexen pneumologischen Erkrankungen sowie PatientInnen vor und nach Lungentransplantation Verantwortung für die PatientInnen vom Eintritt bis zum Austritt im Rahmen der Bezugspflege Steuerung des Pflegeprozesses Individuelle Begleitung der PatientInnen und ihren Angehörigen Ihr Profil Diplomierte Pflegefachperson HF/FH Flexibilität und Belastbarkeit für schnell verändernde Patientensituationen Freude und Motivation im Umgang mit schwerkranken Menschen Kommunikationsfähigkeit mit Patienten in komplexen Krankheits- und Lebenssituationen Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine interessante, herausfordernde und vielseitige Aufgabe in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche von hoher Pflegequalität sowie von Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Zudem erhalten Sie die Möglichkeit, gezielte Weiterbildung in Anspruch zu nehmen. Ein motiviertes und engagiertes Team unterstützt Sie dabei. Für Fragen steht Ihnen Frau Monika Anderegg, Abteilungsleiterin Pflege Pneumologie, gerne zur Verfügung. 044 255 24 66 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42300 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 630000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Pneumologie ist spezialisiert auf die ambulante und stationäre Abklärung und Behandlung von Patienten mit allen Arten von Lungenkrankheiten und Störungen der Atmung. Zudem ist die Klinik engagiert in der Aus- und Weiterbildung von Studenten und Ärzten. Unsere Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen chronisch obstruktive Lungenkrankheit, schlafbezogene Atmungsstörungen, pulmonale Hypertonie und Lungentransplantation.
Inserat ansehen

06.04.2021

Universitätsspital Zürich

Fachperson Operationslagerung 80-100% Notfall-OP

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 06.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Wenn du folgende Qualifikationen mitbringst: Mehrjährige Berufserfahrung als Fachperson Operationslagerung Abgeschlossene Ausbildung, von Vorteil im Gesundheitswesen Technische Affinität im Umgang mit medizintechnischen Geräten Ein hohes Mass an Sozialkompetenz sowie eine humorvolle Art Bereitschaft, im 3-Schicht-Betrieb und an mind. 2 Wochenenden monatlich zu arbeiten Gute Deutsch-Kenntnisse Und dir folgende Hauptaufgaben Freude bereiten: Sorgfältige Vorbereitung und Lagerungen der Patienten für die operativen Eingriffe Bedienen, Prüfen und Reinigen der medizintechnischen Geräte Wartung des Lagerungsmaterials Sicherer Transfer der Patienten innerhalb des Operationsbereiches Dann bist du bei uns richtig weil: Wir ein hervorragendes Betriebsklima pflegen Wir ein junges, dynamisches Team sind Wir unsere Mitarbeitende mit laufbahnbezogenen Fort- und Weiterbildungen fördern Wir dir einen vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Alltag bieten Übrigens: Wir werden dich während der Einarbeitungszeit natürlich nicht alleine lassen; Wir begleiten dich auf Schritt und Tritt bis du unsere Fachbereiche im Griff hast. Fühlst du dich angesprochen? Dann freuen wir uns, dich zu einem Schnuppertag einladen zu dürfen! Bewirb dich unter dem Button "Bewerben" und wir setzen uns mit dir in Verbindung. Barbara Boelhouwers, Abteilungsleiterin OP-Pflege 043 253 96 13 Wir freuen uns auf deine Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns findest du ein attraktives und herausforderndes Umfeld für dein Wissen und Können.
Inserat ansehen

06.04.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Pflegefachperson 40-100% für die neurochirurgische Bettenstation (flexible Dienstplanung)

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 06.04.2021

  • Teilzeitstelle 40-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Umfassende Pflege von neurochirurgischen Patientinnen und Patienten Akutpflege unter Einbezug der Pflegekonzepte Bobath, Kinaesthetik und Basale Stimulation Selbstständige Planung, Organisation und Ausführung der pflegerischen Interventionen Gestaltung des Pflegeprozesses im Bezugspflegesystem Enge Zusammenarbeit mit dem ärztlichen und therapeutischen Team Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachperson HF / FH sowie Berufserfahrung in einem Akutspital, idealerweise auf dem Gebiet Neurochirurgie Aktives Interesse an der Pflege neurochirurgischer Patienten Als sozialkompetente, teamfähige, flexible und belastbare Persönlichkeit können Sie sich in einem komplexen und dynamischen Arbeitsumfeld bewegen Hohes Engagement und Qualitätsbewusstsein für die Patientenbetreuung Sie schätzen eine interprofessionelle Zusammenarbeit und haben Freude an einer aktiven Mitgestaltung in Ihrem Arbeitsbereich Der Einsatz einer elektronischen Pflegedokumentation bedingt gute Informatikkenntnisse Unser Angebot Sie erwartet ein spannendes, vielfältiges Arbeitsumfeld, das Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Unsere Stärke ist die interprofessionelle Zusammenarbeit, welche von gegenseitiger Wertschätzung, Respekt und hoher Betreuungsqualität geprägt ist. Sie erhalten eine strukturierte und sorgfältige Einführung ins Aufgabengebiet und werden von einem engagierten und motivierten Team unterstützt. Zusätzlich bieten wir Ihnen attraktive Sozialleistungen, Personalunterkünfte, praktische Einrichtungen wie eine Kindertagesstätte sowie vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote. Es besteht die Möglichkeit an fixen Tagen inkl. Diensten (nach Absprache) zu arbeiten, um die Kinderbetreuung zu gewährleisten. Für Fragen steht Ihnen Frau Marion Rüegg, Abteilungsleiterin Pflege, unter der Telefon Nr. +41 44 255 38 31 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Neurochirurgie ist spezialisiert auf Operationen bei Erkrankungen von Gehirn und Rückenmark. Unsere Schwerpunkte sind die Behandlung von Hirntumoren, Gefässerkrankungen, Epilepsie und Bewegungsstörungen bei Erwachsenen und Kindern. Im Bereich Wirbelsäule liegt unser Fokus auf Rückenmarkstumoren, Bandscheibenvorfällen und Operationen bei engem Spinalkanal. Wir bieten modernste Operationsverfahren an. Diese umfassen intraoperative Bildgebung mittels Magnetic Resonance Imaging (MRI), neurophysiologisches Monitoring, Computertomographie (CT), minimal-invasive und computergesteuerte Techniken sowie Endoskopie. Damit erzielen wir für alle unsere Patientinnen und Patienten die bestmögliche Behandlung.
Inserat ansehen

06.04.2021

Universitätsspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie 80-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 06.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Vielseitige und herausfordernde Aufgaben in allen Bereichen der Neuroradiologie Durchführung und Auswertung vom gesamten Spektrum der zerebralen Bildgebung (u.a. strukturelles MRI, BOLD-MRI, fMRI, Perfusionsbildgebung) Betreuung der Patienten und Patientinnen Teilnahme am Notfalldienst der Klinik Teilnahme an den Weiterbildungen der Klinik für Neuroradiologie und des Klinischen Neurozentrums Ihr Profil Sie sind Facharzt bzw. Fachärztin FMH für Radiologie / Neuroradiologie Sie verfügen über einige Jahre Berufserfahrung auf dem Gebiet der invasiven Neuroradiologie Sie interessieren sich für die Forschung und Lehre Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot Unsere Klinik ist klinisch und wissenschaftlich international ausgewiesen. Sie deckt die gesamte diagnostische und interventionelle Neuroradiologie vollumfänglich ab. Apparative Ausstattung und Infrastruktur sind auf dem neuesten Stand mit eigenem MR-Zentrum, biplanen Neuroangiografie-Einheiten, Computertomografie, konventionellem Röntgen und Sonografie. Durch Anbindung an die Neurointensivstation, Stroke-Unit, Bettenstationen und das klinische Neurozentrum bestehen optimale Rahmenbedingungen. Die Klinik für Neuroradiologie ist Weiterbildungsstätte der Kategorie A (2 Jahre, volle Weiterbildungsberechtigung) für die beiden Schwerpunkttitel Diagnostische und Invasive Neuroradiologie. Diese bauen auf der Facharztweiterbildung Radiologie auf. Qualifizierte Kandidatinnen und Kandidaten erhalten eine inhaltlich und zeitlich optimierte, individuell zugeschnittene Weiterbildung auf höchstem Niveau im akademischen Umfeld. Ihre berufliche Entwicklung wird aktiv gefördert. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit angemessener Vergütung, regelmässige interne und externe Fortbildungen, ein innovatives, wissenschaftsorientiertes Arbeitsklima und adäquate Arbeitszeitregelungen. Performante Kolleginnen und Kollegen können sich für unser klinisches und / oder akademisches Mentoring qualifizieren. Es besteht die Möglichkeit zur Habilitation. Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an Herr PD Dr. Zsolt Kulcsar. Telefon: +41 44 255 56 00, Email: zsolt.kulcsar@usz.ch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Die Klinik für Neuroradiologie befasst sich mit der bildgebenden Diagnostik und interventionellen Behandlung der häufigen und seltenen Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, sowie des Kopf- und Halsbereiches bei Erwachsenen und Kindern. Die Klinik ist mit modernster Technologie ausgestattet. Jährlich werden in unserer Klinik über 35'000 diagnostische neuroradiologische Untersuchungen und über 800 interventionelle neuroradiologische Eingriffe durchgeführt. In den Spezialsprechstunden für Gefässerkrankungen des Gehirns, Rückenmarks und des Kopf-, Gesichts- und Halsbereiches werden jährlich rund 700 Patientinnen und Patienten betreut. Wir sind stets bemüht, die diagnostischen sowie die Behandlungs- und Betreuungsangebote unserer Klinik weiter zu entwickeln und an nationalen und internationalen Standards zu orientieren. Auch auf Grund der engen Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken und Instituten am UniversitätsSpital Zürich, der bestehenden internationalen Kooperationen sowie auf Grund der Forschungs-, der Weiter- und Fortbildungsaktivitäten unserer Klinik gelingt es uns, die verschiedenen diagnostischen und therapeutischen Herausforderungen sowie die besonderen Aufgaben in Lehre, Forschung und Nachwuchsförderung auf höchstem und aktuellstem Niveau zu bewältigen.
Inserat ansehen

06.04.2021

Universitätsspital Zürich

Arztsekretär*in 80-100% für die Klinik für ORL

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 06.04.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Unterstützung der Abteilungsleitungen und Fachpersonen der Abteilungen Audiologie, CI-Zentrum, Klinische Logopädie und Phoniatrie Terminplanung, Organisation und Koordination der Sprechstunden Telefonischer und schriftlicher Kontakt mit Patienten, Zuweisern, Versicherungen sowie internen Ansprechpartnern Einscannen und Weiterleiten von Zuweisungen und Dokumenten Schreiben von Berichten nach Diktat Organisation von stationären Konsilanfragen Allgemeine Sekretariatsaufgaben Gegenseitige Unterstützung sowie Ferien- und Krankheitsvertretung innerhalb des Teams Ihr Profil Kaufmännische Grundausbildung und/oder Ausbildung als med. Praxisassistent*in Weiterbildung zur Arztsekretär*in von Vorteil Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Beherrschen der medizinischen Fachterminologie Englischkenntnisse und weitere Fremdsprachenkennnisse von Vorteil Versierter Umgang mit Microsoft Office (Outlook, Word, Excel) Freundliche, zuverlässige und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit Selbständige, exakte und effiziente Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe Unser Angebot Es erwartet Sie eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem lebhaften Sekretariat. Ein motiviertes Team freut sich, Sie kennenzulernen. Für Fragen steht Ihnen Frau Vreni Seematter, Direktionsassistentin und Teamleiterin gerne zur Verfügung: vreni.seematter@usz.ch oder Tel. 044 255 59 00. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Wir untersuchen und behandeln sämtliche Beschwerden, Erkrankungen und Verletzungen im Bereich Ohr, Nase, Gesicht und Hals. Schwerpunkte liegen auf den Gebieten der Ohr- und Schädelbasischirurgie (einschliesslich Cochlea-Implantate), Hörstörungen aller Art (auch bei Neugeborenen und Säuglingen), Hals- und Gesichtschirurgie inkl. Tumor- und Schilddrüsenchirurgie, der Behandlung sämtlicher Nasenleiden sowie Chirurgie der Nase, Nasennebenhöhlen und vorderer Schädelbasis, Schwindel- und Gleichgewichtsstörungen sowie Stimm- und Schluckstörungen. Durch die stetige Evaluation klinischer Studien, die im Austausch mit den besten internationalen Zentren diskutiert werden, können wir unseren Patientinnen und Patienten einen maximalen Medizinalstandard sowie Behandlungen bieten, die den neuesten Erkenntnissen angepasst sind.
Inserat ansehen

06.04.2021

Universitätsspital Zürich

Dipl. Pflegefachperson für die Thoraxchirurgie 50-100%

  • Universitätsspital Zürich

  • 8091Zürich

  • 06.04.2021

  • Teilzeitstelle 50-100%

Zürich Ihre Hauptaufgaben Gestaltung und Durchführung des Pflegeprozesses von komplexen chirurgischen und medizinischen Patientensituationen Pflegetätigkeit im Bezugspflegemodell Konstruktive, interdisziplinäre und patientenorientierte Zusammenarbeit Beteiligung an der Ausbildung von Pflegefachpersonen und Fachpersonen Gesundheit Ihr Profil Dipl. Pflegefachperson HF/FH sowie Berufserfahrung in einem Akutspital Erfahrung in komplexen Patientensituationen Freude am Pflegeberuf und hohe Dienstleistungsbereitschaft Belastbarkeit und Flexibilität Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine interessante, herausfordernde und vielseitige Aufgabe in einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung, welche von hoher Pflegequalität sowie Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Ein engagiertes Team unterstützt Sie in allen Belangen. Bei Fragen steht Ihnen Timo Naumann, Abteilungsleiter Pflege, gerne zur Verfügung. 044 255 93 13 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Über das USZ Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Auf höchstem wissenschaftlichem Stand, bieten wir in unserem Zentrum das komplette chirurgische Behandlungsspektrum für Erkrankungen im Brustraum an - von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Behandlung - und garantieren unseren Patienten eine qualitativ hochwertige Therapie nach neuesten internationalen Standards. Diese umfasst die operative Therapie von Lungenkrebs, Brustfellkrebs (Mesotheliom), überblähter Raucherlunge (Emphysem), minimalinvasive Operationen (Schlüsselloch- inklusive Roboter-assistierte Chirurgie), Lungentransplantationen, Operationen bei akuten und chronischen Lungenembolien, Thoraxmissbildungen, Schweisshände und Erröten (Hyperhidrose, Erythrophobie) und vieles mehr.
Inserat ansehen