208 Firmen für deine Suche.

SBB, HR Shared Center

SBB, HR Shared Center

Rue de la Carrière 2a
1701Fribourg

22.09.2020

SBB, HR Shared Center

Projektleiter/in im Grossprojekt Zürich Stadelhofen

  • SBB, HR Shared Center

  • 8048Zürich

  • 22.09.2020

  • Vollzeitstelle

Machen Sie was Grosses. Bewegen Sie mit uns die Schweiz als Projektleiter/in im Grossprojekt Zürich Stadelhofen Zürich Altstetten / Work Smart 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung 80-100% 23682 Darauf können Sie sich freuen. Sie wollen die Eisenbahn in der Schweiz weiter entwickeln und fit für die Zukunft machen? Dann packen Sie es an und realisieren gemeinsam mit uns das Grossprojekt Zürich Stadelhofen, viertes Bahnhofsgleis und zweiter Riesbachtunnel. Mit diesem Projekt wird die Kapazität des Bahnhofs Stadelhofen im Rahmen des Ausbauschritts 2035 als Grundlage für die Entwicklung der S-Bahn Zürich erhöht. Hierzu erweitern wir den Bahnhof unterirdisch um ein viertes Gleis, wir nehmen umfangreiche Anpassungen der Zugänge und der Ladenpassage im Bahnhof vor und wir erstellen insgesamt ca. 3 km neue Tunnelstrecke zum Anschluss des neuen Gleises an die bestehenden Strecken. Das können Sie bewegen. Als Projektleiter/in und Stellvertreter/in des Abschnittsleiters im Abschnitt Bahnhof des Grossprojekts Zürich Stadelhofen bearbeiten Sie selbständig komplexe Arbeitspakete unter Einhaltung der Projektziele Kosten, Termine, Qualität, Risiken und Sicherheit. Damit tragen Sie massgebend zum Erfolg des Projekts bei. Sie haben den Wunsch, in einem spannenden und gleichzeitig herausfordernden Projekt mitzuarbeiten. Die exponierte Lage des Bahnhofs in der Stadt Zürich und die hohen Anforderungen aus architektonischer, städtebaulicher aber auch technischer Sicht bedeuten genau dies. In Ihrer Funktion als Stellvertretung stellen Sie gemeinsam mit der Abschnittsleitung alle Belange des Projekts (intern und extern) sicher und unterstützen bei der Umsetzung von BIM und der Anwendung von agilen Methoden im Projekt. Mit Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Ihrem sicheren Auftreten sorgen Sie für eine gute Zusammenarbeit mit Bestellern, Behörden, Ämtern, Anwohner oder anderen Bauherren. Dank Ihrer fundierten Erfahrung bearbeiten Sie selbständig und kompetent sämtliche Projektphasen vom Vorprojekt bis zur Realisierung in enger Zusammenarbeit mit der Abschnittsleitung, den internen Fachprojektleitern und den externen Architektur- und Ingenieurbüros. Sie fördern Innovationen und führen gerne Optimierungsprozesse durch. Sie erarbeiten die richtigen Ausschreibungskonzepte und führen gesetzeskonforme Beschaffungen von externen Planungs-, Beratungs- und Bauleistungen durch. Das Überwachen der Verträge und das Durchführen eines aktiven Änderungsmanagements gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Das bringen Sie mit. Mit Ihren konzeptionellen Fähigkeiten, Ihrem unternehmerischen Flair und Ihrer Begeisterungsfähigkeit bringen Sie sich gewinnbringend in das Projektteam der SBB ein. Selbständigkeit, Eigeninitiative, Belastbarkeit, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen sind für Sie selbstverständlich. Sie zeichnen sich durch Durchhaltevermögen aus, um auch bei schwierigen Fragestellungen und Themen erfolgreich zu sein. Sie haben, wenn möglich, einige Jahren Berufserfahrung im Projektmanagement oder in Planung, Projektierung und Ausführung von komplexen Bauprojekten. Eine abgeschlossene Hochschul- oder Fachhochschulausbildung mit Schwerpunkt Bau / Architektur / Bau-Wirtschaft / Verkehr setzen wir voraus. Sie kommunizieren und überzeugen in allen Bereichen gewandt und auf Augenhöhe. Sie sind verhandlungssicher in Deutsch und beweisen Sozial- und Führungskompetenz. Das braucht es für die Bewerbung. Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu. Für diese Stelle nehmen wir keine Dossiers von Personalvermittlern entgegen. Zur Stelle
Inserat ansehen

29.09.2020

SBB, HR Shared Center

Teilprojektleiter Betriebs-/Flotteneinführung

  • SBB, HR Shared Center

  • 8048Zürich / Bern

  • 29.09.2020

  • Vollzeitstelle

Machen Sie was Grosses. Bewegen Sie mit uns die Schweiz als Teilprojektleiter Betriebs-/Flotteneinführung Zürich Altstetten (Bern möglich) / Work Smart 01.02.2021 80-100% 25401 Darauf können Sie sich freuen. Durch die Fachführung für Flottenbeschaffung und strategischer Einkauf stellen Sie sicher, dass der Personenverkehr sich wettbewerbsfähig im Markt positionieren kann. Wir schaffen die Voraussetzung für eine hohe Qualität und Verfügbarkeit im Bahnbetrieb durch termingerechte Beschaffung und generieren einen Mehrwert für die optimierte Supply Chain durch ein nachhaltiges Management. Das können Sie bewegen. Sie verantworten die erfolgreiche Einführung von Neu-Flotten, Flotten nach Modernisierungen, Anlagen und Systemen in der Schnittstelle zwischen den Lieferanten, Betreibern und den weiteren SBB internen Akteuren. Sie stellen den Inhalt, die Qualität, Kosten und Termine der einzelnen Tätigkeiten sicher, welche zur erfolgreichen Einführung einer Flotte, Anlage oder System notwendig sind. Die Planung und Führung der Gesamtsicht liegt bei Ihnen und Sie stellen die komplette Ressourcenverfügbarkeit, inklusive Umsetzung, in der Linie sicher. Dazu führen Sie operativ das Teilprojekt Flotteneinführung mit den Aspekten: terminliche Koordination, Zulassung, Schulung, Test- und Probebetrieb der Fahrzeuge. Sie entwickeln bestehende Prozesse weiter und stellen deren Einhaltung in allen Projekten im Geschäftsbereich Operations sicher. Das bringen Sie mit. Eine Weiterbildung im Projektmanagement und Projekterfahrung. Ihr analytisches und vernetztes Denken hilft Ihnen bei komplexen und bereichsübergreifenden Problemstellungen im Umfeld der Supply Chain. Sie können sich gut in Organisationen integrieren, agieren gekonnt und stilsicher in Projektteams und sind es gewohnt, zielgerichtet in deutscher und französischer Sprache zu kommunizieren, italienisch von Vorteil. In komplexen Unternehmen bewahren Sie stets Ruhe und behalten den Überblick mit Blick auf das Wesentliche, zudem bringen Sie mit Vorteil innerbetriebliche Erfahrung aus der Bahnbranche mit. Sie sind leistungsorientiert und es fällt ihnen leicht, Entscheidungen zu treffen. Das braucht es für die Bewerbung. Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu. Für diese Stelle nehmen wir keine Dossiers von Personalvermittlern entgegen. Zur Stelle
Inserat ansehen