190 Firmen für deine Suche.

Kinderspital Zürich

Kinderspital Zürich

Steinwiesstrasse 75
8035Zürich

14.01.2021

Kinderspital Zürich

Dipl. Logopädin (m/w) 50%

  • Kinderspital Zürich

  • 8910Affoltern am Albis

  • 14.01.2021

  • Teilzeitstelle 50%

Ihre Aufgaben Sie stellen die professionelle Therapie im Bereich Logopädie sicher Sie diagnostizieren und therapieren Sprach-, Sprech-, Stimm- sowie Ess- und Schluckstörungen bei Kindern mit angeborenen und erworbenen Hirnschädigungen Sie arbeiten eng mit Eltern respektive Bezugspersonen sowie interdisziplinär mit anderen Therapiebereichen, Pflegenden, Ärzteschaft, Sozialberatung und Spitalschule zusammen Ihr Profil Abgeschlossene logopädische Ausbildung Erfahrung im Tätigkeitsfeld der klinischen oder heilpädagogischen Logopädie EDK-anerkanntest Diplom Gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe Sozialkompetenz Engagierte und flexibel arbeitende Persönlichkeit Arbeitgeber Kinderspital Zürich – Kinder-Reha Affoltern am Albis Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am "Kispi" aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Kinder-Reha in Affoltern am Albis. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in Behandlung und Therapie werden hier gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches: In einem familiären Umfeld begleiten die Mitarbeitenden Kinder und Jugendliche Schritt für Schritt auf dem Weg zurück in ein möglichst selbständiges Leben. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 93'000 und 115'000 Franken pro Jahr. Chiara Hanser Leiterin Logopädie +41 44 762 53 36
Inserat ansehen

18.01.2021

Kinderspital Zürich

Fachfrau für Neurophysiologische Diagnostik (m/w) 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 18.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Ihre Aufgaben Oberflächenelektroden bringen Sie an und überwachen die EEG-Ableitung. Technische Störungen erkennen und beheben Sie. Sie sind zuständig für die Anfallserkennung und -testung. EEG-Aktivierungsmethoden wenden Sie an und führen Reaktionszeitmessungen durch. Sie assistieren bei der kortikalen Elektrostimulation und leiten intraoperative Elektrokortikographien ab. Sie übernehmen die Video-EEG Vorauswertung. Die Dokumentation in Patientenregistern gehört ebenfalls in Ihr vielfältiges Aufgabengebiet. Ihr Profil Diplom Fachfrau/Fachmann neurophysiologische Diagnostik (FND) / MTA-Funktionsdiagnostik oder gleichwertige Ausbildung und entsprechende Berufskenntnisse Erfahrung in der EEG-Technik und -Durchführung Bereitschaft Schichtdienste eines 24-Stunden-Betriebs zu leisten Freude am Umgang mit Kindern sowie mit medizinischen Arbeiten Interesse an der Epileptologie und Epilepsiechirurgie Gute deutsche Sprachkenntnisse Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 75'000 und 92'000 Franken pro Jahr. Santo Pietro Lo Biundo Leitender FND Fachmann neurophysiologische Diagnostik +41 44 266 31 59 PD Dr. med. Dr. sc. Georgia Ramantani Leitende Ärztin +41 44 266 78 52
Inserat ansehen

17.01.2021

Kinderspital Zürich

Leitende Ärztin / Leitender Arzt Kinderkardioanästhesie

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 17.01.2021

  • Vollzeitstelle

Ihre Aufgaben Sie übernehmen die ärztliche Leitung des Herzanästhesieteams in der Abteilung für Kinderanästhesie und vertreten die Anästhesie im Herzzentrum des Kinderspitals. Die Anästhesien bei kardiochirurgischen Eingriffen und kardiologischer Diagnostik und Interventionen erfolgen unter Ihrer Verantwortung und Sie unterstützen konsiliarisch die anästhesiologische Betreuung von kardialen Patienten bei nicht-kardialen Eingriffen und Massnahmen. Der kollegiale Austausch mit anderen Fachabteilungen ist Ihnen wichtig und Sie repräsentieren die Kinderkardioanästhesie nach innen und aussen. Ihr Profil Einen Facharzttitel in Anästhesie setzen wir für diese Position voraus, allenfalls verfügen Sie darüber hinaus über weitere Diplome z.B. in Intensivmedizin. Für diese ausgesprochen anspruchsvolle Tätigkeit bringen Sie ausgewiesene klinische Kompetenz und Führungserfahrung mit. Ihre umfangsreiche Erfahrung in Kinderkardiologie ist für uns sehr wichtig. Idealerweise absolvierten Sie bereits eine Weiterbildung in Leadership. Mit viel Engagement übernehmen Sie die Ausbildung von jungen Kolleginnen und Kollegen in Kinderkardioanästhesie. Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 225'000 und 235'000 Franken pro Jahr. Prof. Dr. med. Achim Schmitz Chefarzt +41 44 266 71 04
Inserat ansehen

15.01.2021

Kinderspital Zürich

Laborhilfe (m/w) 90%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 15.01.2021

  • Teilzeitstelle 90%

Ihre Aufgaben Sie archivieren gefärbte und ungefärbte Objektträger-, der schriftlichen und elektronischen Analysendokumentation sowie Befundberichten Sie bedienen, kalibrieren, reinigen und warten Geräte Sie stellen Reagenzien her und überprüfen die Ablaufdaten Sie räumen die Laborgefässe ein Sie nummerieren erfassen die Aufträge im EDV-System Sie bestellen Reagenzien, Labormaterial und Büromaterial Sie versenden Befundberichte Sie holen Laborproben ab und verschicken diese Ihr Profil Grundkenntnisse in Labortätigkeiten Grundlegende EDV-Kenntnisse Selbstständige, kosten- und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Geduldig und motiviert neue Techniken zu erlernen Gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 60'000 und 70'000 Franken pro Jahr. Melanie Ziegler Leitende BMA HF Onkologielabor +41 44 266 78 49
Inserat ansehen

14.01.2021

Kinderspital Zürich

Arztsekretärin (m/w) 80-100 %

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 14.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Chirurgische Klinik, Zentrum Kinderhaut Ihre Aufgaben Sie organisieren und vergeben Sprechstundentermine mit Ressourcen- und Aktivitätenplanungsprogramm (RAP) in einem interdisziplinären Team Sie stehen in regem telefonischen Kontakt mit Patienteneltern sowie internen und externen Ansprechpersonen Sie übernehmen planerische und koordinierende Aufgaben für die Ärzte des Zentrums Kinderhaut, insbesondere beteiligen sie sich auch an organisatorischer und administrativer Aufbauarbeit des neu gegründeten Zentrums Sie helfen mit bei Schreibarbeiten aller Art nach Vorlage und Diktat Sie helfen mit und unterstützen bei der Organisation und Durchführung von Meetings und Kongressen Ihr Profil Abschluss als Med. Praxisassistent/in oder Arztsekretär/in Kenntnisse und Erfahrung in der medizinischen Terminologie Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (Outlook, Word) sind ein Muss Beherrschen der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Genaue und speditive Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsstärke Teamfähigkeit, Flexibilität und Organisationsgeschick Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 61'000 und 81'000 Franken pro Jahr. Marijana Babic Leitende Arztsekretärin +41 44 266 73 93
Inserat ansehen

14.01.2021

Kinderspital Zürich

Gebäudefachmann / Gebäudefachfrau HLKKS 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 14.01.2021

  • Vollzeitstelle

Ihre Aufgaben Durch die Wartung, Instandhaltung und Instandsetzung der Gebäudetechnik im Bereich Sanitäranlagen, Wasseraufbereitungsanlagen und Medizinaldruckluft- & Vakuumanlagen, leisten Sie ein wichtigen Beitrag für einen einwandfreien Spitalbetrieb. Auf Inspektionsrundgängen, lokalisieren und beheben Sie Störungen an technischen Anlagen und Apparaturen im Bereich HLKKS. In Ihrem Bereich organisieren Sie selbständig die Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten. Sie sind Ansprechperson für die Koordination / Mitarbeit und/oder Überwachung von Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten durch externe Fachstellen. Alle getätigten Instandhaltungsarbeiten aus Ihrem Bereich werden von Ihnen dokumentiert. Sie leisten Pikettdienst für den gesamten Technischen Dienst (4x pro Jahr, je 1 Woche) Ihr Profil Abgeschlossene Berufslehre/Ausbildung im Handwerklichen Bereich (z.B. Haustechnik, Elektro oder Mechanik) Berufserfahrung im Bereich Instandhaltung, Schwerpunkt Sanitäre Anlagen Weiterbildung im Bereich Instandhaltung mit Fachausweis oder MSRL, von Vorteil Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) Gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 70'000 und 90'000 Franken pro Jahr. Michael Spörri Teamleiter HLKS +41 44 266 78 91
Inserat ansehen

14.01.2021

Kinderspital Zürich

Personalärztin (w/m) 60%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 14.01.2021

  • Teilzeitstelle 60%

Arbeitspensum von Vorteil auf vier oder fünf Arbeitstage verteilt Ihre Aufgaben Bei Stellenantritt unserer Mitarbeitenden überprüfen Sie den Gesundheitszustand, den Impfschutz und nehmen arbeitsmedizinische Kontrollen vor. Sie sind zusammen mit Fachpersonen für die Einhaltung der entsprechenden gesetzlichen Schutzvorschriften zuständig, nehmen Arbeitsplatzabklärungen vor und beraten Mitarbeitende mit Nachtarbeit. Sie führen eine allgemeine Sprechstunde für akut erkrankte oder verunfallte Mitarbeitende und sind Ansprechstelle für medizinische und gesundheitliche Fragestellungen. Sie beraten schwangere Mitarbeiterinnen und deren Vorgesetzte und klären die Einsatzmöglichkeiten. Bei Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie eng mit der Spitalhygiene zusammen und führen Impfkampagnen durch. Für das Bildungszentrum Careum übernehmen sie eine vertrauensärztliche Funktion. Ihr Profil Einen Facharzttitel setzen wir für diese Position voraus. Wir wünschen uns eine Person, welche Freude daran hat, unabhängig und selbständig zu arbeiten. Sie schätzen den inhaltlichen Lead übernehmen zu können und bringen dazu die nötige inhaltliche Kompetenz mit. Geregelte Arbeitszeiten ohne Schicht- und Wochenenddienste passen für Sie bestens. Grundsätzlich besteht bei dieser Stelle die Möglichkeit eines Jobsharings. Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 150'000 und 170'000 Franken pro Jahr. Matthias Bisang Leiter Human Resources Management +41 44 266 72 08
Inserat ansehen

13.01.2021

Kinderspital Zürich

Arztsekretärin (m/w) 60%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 13.01.2021

  • Teilzeitstelle 60%

Chirurgie: Orthopädie/Traumatologie Ihre Aufgaben Sie organisieren und vergeben Sprechstundentermine mit Ressourcen- und Aktivitätenplanungsprogramm (RAP) Sie erledigen verschiedenste organisatorische und administrative Tätigkeiten sowie allgemeine Sekretariatsarbeiten Sie stehen in telefonischem Kontakt mit internen und externen Kunden (wenig direkter Patientenkontakt) Sie schreiben Berichte aller Art ab Diktaphon im Phoenix Sie sind involviert im Management für ausländische Patienten Sie übernehmen die Ferienvertretung für die anderen Teammitglieder Ihr Profil Abschluss als MPA oder Arztsekretärin Kenntnisse und Erfahrung in der medizinischen Terminologie Erfahrung im Arztsekretariatsbereich Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (Outlook, Word) sind ein Muss Sehr gute schriftliche Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift) Genaue speditive Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Organisationsgeschick Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 61'000 und 81'000 Franken pro Jahr. Janis Menegola Assistentin Chefarzt Prof. Dreher +41 44 266 75 35
Inserat ansehen

13.01.2021

Kinderspital Zürich

Weiterbildungsstelle Kinderanästhesie

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 13.01.2021

  • Vollzeitstelle

per Juni 2021 für ein Jahr befristet Ihre Aufgaben Sie planen und führen Anästhesien und Sedationen bei Kindern ab Geburt bis in die Adoleszenz in allen chirurgischen und pädiatrischen Spezialgebieten durch (ca. 9000 Anästhesien pro Jahr) Sie beteiligen sich am Akutschmerz- sowie Notarztdienst Sie arbeiten in der Anästhesiesprechstunde mit Aktive Teilnahme an Weiter- und Fortbildungen gehört ebenfalls in Ihr Aufgabengebiet Ihr Profil FMH- respektive Facharztausbildung in Anästhesie Interesse sich in Zukunft in der Kinderanästhesie zu engagieren Erfahrung in der Kinderchirurgie, Kinderintensivmedizin, Pädiatrie oder Kinderanästhesie erwünscht Teamfähigkeit Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 99'000 und 120'000 Franken pro Jahr. Prof. Dr. med. Achim Schmitz Chefarzt Anästhesie 044 266 71 04
Inserat ansehen

07.01.2021

Kinderspital Zürich

Pflegeexpertin APN (m/w) 40%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 07.01.2021

  • Teilzeitstelle 40%

Für Patientinnen und Patienten mit chronischer Atemwegsunterstützung Ihre Aufgaben Sie sind verantwortlich für die Patienten- und Familienedukation mit Schwerpunkt Selbstmanagement Sie führen klinische Beurteilungen durch und befähigen die Bezugspflegenden und Teams Sie gewährleisten die Koordination im ambulanten und stationären Setting In enger interprofessioneller Zusammenarbeit entwickeln Sie den Aufbau und die Implementation der APN-Rolle für diese Fachgebiet Sie führen das Team der Pflegeberatungen Ihr Profil Diplom in Pflege HF oder FH Vertiefte Fachexpertise in der Pflege von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien mit chronischer Atemwegsunterstützung Abgeschlossener Master of Science FH in Nursing (MScN) oder laufendes MScN-Studium Leadershipkompetenzen mit Kenntnissen im Projekt- und Prozessmanagement in einem multiprofessionellen Umfeld Freude an der Gestaltung von Veränderungs- und Entwicklungsprozessen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 94'000 und 114'000 Franken pro Jahr. Franziska von Arx Leiterin Pflegedienst Tel. +41 44 266 80 74
Inserat ansehen

07.01.2021

Kinderspital Zürich

Dipl. Expertin / Dipl. Experte Intensivpflege 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 07.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Ihre Aufgaben Sie betreuen Kindern und Jugendliche und ihre Familien in einem Umfeld der hochspezialisierten, universitären Versorgung Die Pflege gestalten Sie auf der Basis des Pflegeprozesses und mit Beteiligung an der Bezugspflege Sie halten unsere Qualitätsstandards ein und entwickeln diese weiter Sie unterstützen die Berufsbildnerinnen bei der Begleitung der Studierenden in Weiterbildung zum Nachdiplomstudium in Intensivpflege Ihr Profil Abgeschlossene Fachweiterbildung in Intensivpflege Berufserfahrung in einer Akutklinik Interesse an anspruchsvollen pflegerischen Problemstellungen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 92'000 und 110'000 Franken pro Jahr. Franziska von Arx Leiterin Pflegedienst +41 44 266 80 74
Inserat ansehen

07.01.2021

Kinderspital Zürich

Assistenzärztin (m/w) 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 07.01.2021

  • Vollzeitstelle

Chirurgische Klinik, Herz- und Gefässchirurgie Ihre Aufgaben Sie erlernen und vertiefen Ihre Kenntnisse in Diagnostik und Indikationsstellung angeborener Herzfehler und nehmen aktiv am Operationsprogramm teil Sie beteiligen sich an interdisziplinären Weiterbildungen, Fall-Besprechungen und Rapporten des Kinder-Herzzentrums An den Abend-, Nacht- und Wochenenddiensten nehmen Sie regelmässig teil Wissenschaftliche Projekte begleiten Sie aktiv und zielführend Sie führen elektronische Krankengeschichten, inkl. Codierung und Leistungserfassung Ihr Profil Staatsexamen (CH oder äquivalent) Mindestens ein Jahr Erfahrung als Assistenzarzt oder Assistenzärztin in der Chirurgie, Kinderchirurgie, Herz-Gefässchirurgie oder Pädiatrie wünschenswert Wissenschaftliche Erfahrung von Vorteil Engagierte, kommunikative, selbständige Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz Hohe Belastbarkeit, Einsatz- und Lernbereitschaft Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 100'000 und 120'000 Franken pro Jahr. Melanie Spengler Arztsekretärin +41 44 266 75 19
Inserat ansehen

06.01.2021

Kinderspital Zürich

Chemikerin mit LC-MS Erfahrung (m/w) 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 06.01.2021

  • Teilzeitstelle 80-100%

Klinische Chemie und Biochemie, Selektives Screening Ihre Aufgaben Durchführen von Forschungsprojekte im Rahmen von endokrinologischen Stoffwechselerkrankungen. Entwicklung von neuen analytischen Methoden (u. a. LC-MS und GC-MS) für die Diagnose von endokrinologischen und Stoffwechselstörungen. Mitverantwortung für die Optimierung, Validierung und den Transfer von analytischen Methoden. Verantwortlich für die fachlich korrekte Durchführung von etablierten Spezialanalysen auf dem Gebiet der endokrinologischen und Stoffwechseldiagnostik (selbständige Durchführung von LC- und GC-MS Analysen sowie Auswertung der Resultate). Ihr Profil Abgeschlossenes Fachhochschulstudium in Chemie/Chemie-Ingenieurwesen (kein Doktorat). Praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Massenspektrometrie (LC-MS und GC-MS); technisches Geschick und Routine im Umgang mit komplexen Analysengeräten. Sehr gute EDV-Kenntnisse zur Steuerung von Analysengeräten und versierter Umgang mit MS Office. Freude an Forschungprojekte im Rahmen von angeborenen endokrinologischen und Stoffwechselkrankheiten. Bereitschaft, neben Forschungs- und Entwicklungs-Projekten, Routineanalysen selbständig und zuverlässig durchzuführen. Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse. Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 80'000 und 100'000 Franken pro Jahr. Dr. phil. nat. Alessio Cremonesi Leiter Selectives Screening Labor +41 44 266 75 44
Inserat ansehen