188 Firmen für deine Suche.

Kinderspital Zürich

Kinderspital Zürich

Steinwiesstrasse 75
8035Zürich

28.05.2020

Kinderspital Zürich

Praktikantin Sporttherapie (m/w) 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8910Affoltern am Albis

  • 28.05.2020

  • Vollzeitstelle

Im Zeitraum vom 1. März 2021 bis 31. August 2021 Ihre Aufgaben Sie trainieren im Einzelsetting mit Kindern und Jugendlichen mit motorischen und/oder kognitiven Einschränkungen Sie planen und führen verschiedene Gruppentherapien auf unterschiedlichen Leistungsniveaus in den Themen Polyport, Ausdauer, Rollstuhlsport, Koordination, Schwimmen, Klettern und Fahrradfahren durch Sie übernehmen die Instruktion und Betreuung in der medizinischen Trainingstherapie Sie führen die patientenbezogene Administration Sie arbeiten mit den anderen Therapieteams des Zentrums zusammen Ihr Profil Bachelor in Sportwissenschaft und/oder Bewegungswissenschaft oder kurz vor Abschluss Erfahrung im Umgang mit Kindern Begeisterungsfähige, lernbereite und teamfähige Persönlichkeit Selbstständig und verantwortungsbewusst MTT-Ausbildung von Vorteil Arbeitgeber Kinderspital Zürich – Kinder-Reha Affoltern am Albis Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am "Kispi" aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Kinder-Reha in Affoltern am Albis. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in Behandlung und Therapie werden hier gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches: In einem familiären Umfeld begleiten die Mitarbeitenden Kinder und Jugendliche Schritt für Schritt auf dem Weg zurück in ein möglichst selbständiges Leben. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum bei 1'759.80 Franken pro Monat. Mauro Vivian Leiter Sporttherapie +41 44 762 52 02
Inserat ansehen

28.05.2020

Kinderspital Zürich

Kurzeinsatz Rehabilitation 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8910Affoltern am Albis

  • 28.05.2020

  • Vollzeitstelle

Im Zeitraum vom 30. September 2020 bis 16. Oktober 2020 Ihre Aufgaben Sie organisieren therapeutische und pädagogische Gruppenlektionen für Kinder und Jugendliche des Rehabilitationszentrums und führen diese durch Sie führen Hilfspersonen und geben diesen Anleitungen Sie bearbeiten die patientenbezogene Administration Sie sind zuständig für den vorbereitenden Austausch im interdisziplinären Therapieteam, den Pflegestationen und der Spitalschule Ihr Profil Fortgeschrittenes Studium in Sport- und/oder Bewegungswissenschaften, Physiotherapie, Ergotherapie, Sozialpädagogik oder an der pädagogischen Hochschule Erfahrung im Umgang mit Kindern und Anleiten von Gruppen Begeisterungsfähige, lernbereite und teamfähige Persönlichkeit Selbständig, kreativ und verantwortungsbewusst Arbeitgeber Kinderspital Zürich – Kinder-Reha Affoltern am Albis Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am "Kispi" aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Kinder-Reha in Affoltern am Albis. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in Behandlung und Therapie werden hier gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches: In einem familiären Umfeld begleiten die Mitarbeitenden Kinder und Jugendliche Schritt für Schritt auf dem Weg zurück in ein möglichst selbständiges Leben. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum bei 3'951.75 Franken pro Monat. Mauro Vivian Leiter Sporttherapie +41 44 762 52 02
Inserat ansehen

28.05.2020

Kinderspital Zürich

Praktikantin Sporttherapie (m/w) 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8910Affoltern am Albis

  • 28.05.2020

  • Vollzeitstelle

Im Zeitraum vom 1. April 2021 bis 30. September 2021 Ihre Aufgaben Sie trainieren im Einzelsetting mit Kindern und Jugendlichen mit motorischen und/oder kognitiven Einschränkungen Sie planen und führen verschiedene Gruppentherapien auf unterschiedlichen Leistungsniveaus in den Themen Polyport, Ausdauer, Rollstuhlsport, Koordination, Schwimmen, Klettern und Fahrradfahren durch Sie übernehmen die Instruktion und Betreuung in der medizinischen Trainingstherapie Sie führen die patientenbezogene Administration Sie arbeiten mit den anderen Therapieteams des Zentrums zusammen Ihr Profil Bachelor in Sportwissenschaft und/oder Bewegungswissenschaft oder kurz vor Abschluss Erfahrung im Umgang mit Kindern Begeisterungsfähige, lernbereite und teamfähige Persönlichkeit Selbstständig und verantwortungsbewusst MTT-Ausbildung von Vorteil Arbeitgeber Kinderspital Zürich – Kinder-Reha Affoltern am Albis Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am "Kispi" aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Kinder-Reha in Affoltern am Albis. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in Behandlung und Therapie werden hier gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches: In einem familiären Umfeld begleiten die Mitarbeitenden Kinder und Jugendliche Schritt für Schritt auf dem Weg zurück in ein möglichst selbständiges Leben. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum bei 1'759.80 Franken pro Monat. Mauro Vivian Leiter Sporttherapie +41 44 762 52 02
Inserat ansehen

28.05.2020

Kinderspital Zürich

Fellow für Epileptologie und Epilepsiechirurgie 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 28.05.2020

  • Vollzeitstelle

Ihre Aufgaben Sie betreuen Kinder und Jugendliche im Rahmen der prächirurgischen Epilepsiediagnostik und –behandlung Sie sind zuständig für die nicht-invasive und invasive prächirurgische Diagnostik inkl. EEG-Auswertung Sie betreuen die Patienten nach epilepsiechirurgischen Eingriffen Sie sind zuständig für Patientendokumentation und Berichterstattung Sie unterstützen bzw. gestalten aktiv wissenschaftliche Projekte Ihr Profil Facharzttitel Kinder- und Jugendmedizin Schwerpunkt Neuropädiatrie oder fortgeschrittene Weiterbildung Erfahrung in pädiatrischer klinischer Epileptologie Besitz des Fähigkeitsausweises EEG oder die Absicht, einen zu erwerben Integrative Persönlichkeit mit hoher Teamfähigkeit Interesse an wissenschaftlicher Tätigkeit Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 119'000 und 132'000 Franken pro Jahr. PD Dr. Dr. med. Georgia Ramantani Leitende Ärztin EEG/Epileptologie +41 44 266 78 52 Prof. Dr. Dr. med. Robert Steinfeld Abteilungsleiter Neuropädiatrie +41 44 266 73 30
Inserat ansehen

28.05.2020

Kinderspital Zürich

Fellow für Epileptologie und Epilepsiechirurgie 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 28.05.2020

  • Vollzeitstelle

Ihre Aufgaben Sie betreuen Kinder und Jugendliche im Rahmen der prächirurgischen Epilepsiediagnostik und –behandlung Sie sind zuständig für die nicht-invasive und invasive prächirurgische Diagnostik inkl. EEG-Auswertung Sie betreuen die Patienten nach epilepsiechirurgischen Eingriffen Sie sind zuständig für Patientendokumentation und Berichterstattung Sie unterstützen bzw. gestalten aktiv wissenschaftliche Projekte Ihr Profil Facharzttitel Kinder- und Jugendmedizin Schwerpunkt Neuropädiatrie oder fortgeschrittene Weiterbildung Erfahrung in pädiatrischer klinischer Epileptologie Besitz des Fähigkeitsausweises EEG oder die Absicht, einen zu erwerben Integrative Persönlichkeit mit hoher Teamfähigkeit Interesse an wissenschaftlicher Tätigkeit Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 119'000 und 132'000 Franken pro Jahr. PD Dr. Dr. med. Georgia Ramantani Leitende Ärztin +41 44 266 78 52 Prof. Dr. Dr. med. Robert Steinfeld Abteilungsleiter +41 44 266 73 30
Inserat ansehen

27.05.2020

Kinderspital Zürich

Arztsekretärin (m/w) 60%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 27.05.2020

  • Teilzeitstelle 60%

Chirurgie: Orthopädie/Traumatologie Befristet vom 1. Oktober 2020 – 31. März 2021 als Mutterschaftsvertretung Ihre Aufgaben Sie organisieren und vergeben Sprechstundentermine mit Ressourcen- und Aktivitätenplanungsprogramm (RAP) Sie erledigen verschiedenste organisatorische und administrative Tätigkeiten sowie allgemeine Sekretariatsarbeiten Sie stehen in telefonischem Kontakt mit internen und externen Kunden (wenig direkter Patientenkontakt) Sie schreiben Berichte aller Art ab Diktaphon im Phoenix Sie erstellen Kostengutsprachen für ausländische Patienten Sie übernehmen die Ferienvertretung für die anderen Teammitglieder Ihr Profil Abschluss als MPA oder Arztsekretärin Kenntnisse und Erfahrung in der medizinischen Terminologie Erfahrung im Arztsekretariatsbereich Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (Outlook, Word) sind ein Muss Sehr gute schriftliche Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift) Genaue speditive Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Organisationsgeschick Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 61'000 und 81'000 Franken pro Jahr. Jolanda Meier Assistentin Klinidirektion Chirurgie +41 44 266 74 02
Inserat ansehen

27.05.2020

Kinderspital Zürich

Fellow (w/m) 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 27.05.2020

  • Vollzeitstelle

Intensivmedizin und Neonatologie Befristet für 1-2 Jahre Ihre Aufgaben Sie arbeiten tatkräftig mit in der neonatalen und pädiatrischen Intensivmedizin, inkl. Kardialer Intensivmedizin, Traumatologie, Neonatologie mit Neugeborenen-Chirurgie und Verbrennungs- und Transplantationsmedizin Sie sind involviert im Schockraum wie auch Neugeborenen-Transportdienst Sie wirken aktiv im täglichen Betrieb auf der IPS/Neo mit einem breiten Case-Load und hoher Exposition des gesamten Spektrums pädiatrischer Intensivmedizin hinsichtlich Diagnose, Interventionen und Management mit Sie nehmen aktiv an Konferenzen hinsichtlich Qualitätssicherung und -verbesserung und Morbidity & Mortality teil Sie wirken aktiv in neonataler/pädiatrischer Forschung mit und nehmen aktiv am Weiterbildungsprogramm für AssistentInnen inkl. Simulationsprogramm teil Ihr Profil Facharztdiplom in Pädiatrie oder Anästhesie oder Intensivmedizin in der Schweiz oder im Ausland Mindestens 12 Monate Erfahrung in pädiatrischer Intensivmedizin Erfahrung in der Neonatologie von Vorteil Erfahrung in Anästhesie (Kinder- oder Erwachsenenanästhesie) von Vorteil Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 120'000 und 130'000 Franken pro Jahr. PD Dr. med. Barbara Brotschi Aufdenblatten Leitende Ärztin +41 44 266 70 64
Inserat ansehen

27.05.2020

Kinderspital Zürich

Weiterbildungsstelle Neuropädiatrie für einen Assistenzarzt / eine Assistenzärztin 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 27.05.2020

  • Vollzeitstelle

Ihre Aufgaben Sie erhalten eine fundierte Ausbildung mit regelmässiger Supervision sowohl in der poliklinischen Versorgung neurologisch kranker Kinder als auch in der Betreuung stationärer neuropädiatrischer Patienten Zu Ihrem Weiterbildungscurriculum gehört zudem eine einjährige EEG-Ausbildung Für die Ausbildung in der Erwachsenenneurologie werden Sie unterstützt, indem eine Vermittlung an das Universitätsspital Zürich angestrebt wird Ihr Profil Abgeschlossenes Medizinstudium und mindestens bereits drei Jahre absolvierte klinisch-pädiatrische Ausbildungszeit oder im Besitz des Facharztes für Pädiatrie Bereits erfolgreiche wissenschaftliche Tätigkeit und die Bereitschaft, sich weiterhin in translationaler biomedizinischer Forschung zu engagieren Hohe Belastbarkeit und kommunikative Persönlichkeit mit angenehmen Umgangsformen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 108'000 und 120'000 Franken pro Jahr. Prof. Dr. Dr. med. Robert Steinfeld Leitender Arzt und Abteilungsleiter Neuropädiatrie +41 44 266 73 08
Inserat ansehen

27.05.2020

Kinderspital Zürich

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann Dialyseabteilung (m/w) 40%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 27.05.2020

  • Teilzeitstelle 40%

Ihre Aufgaben Sie pflegen und betreuen Kinder und Jugendliche in komplexen Situationen anhand des Pflegeprozesses und nach den Grundsätzen der Bezugspflege Sie führen Mikroinstruktionen und -schulungen von Patienten und ihren Angehörigen durch Sie führen Nierenersatzverfahren und Stammzellaphresen durch Sie arbeiten interdisziplinär mit allen am Behandlungsprozess beteiligten Berufsgruppen zusammen Sie unterstützen aktiv die Organisation des Ferienlagers nierenkranker Kinder und Jugendlicher Ihr Profil Diplom in Pflege HF oder FH Erfahrung im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien Erfahrung im Bereich Dialyse Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten Flexibilität in der Arbeitsorganisation Bereitschaft, Entscheidungen zu treffen und mitzutragen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 72'000 und 92'000 Franken pro Jahr. Jutta Khilji Leiterin Pflegedienst +41 44 266 74 11
Inserat ansehen

27.05.2020

Kinderspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 27.05.2020

  • Vollzeitstelle

Abteilung für Orthopädie, Traumatologie des Bewegungsapparates und Sportorthopädie Ihre Aufgaben Sie sind im gesamten Spektrum der Kinderorthopädie tätig. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Spezialgebieten der Pädiatrie und Kinderchirurgie prägt Ihren Alltag. Sie engagieren sich in der Ausbildung von Assistenzärztinnen und Assistenzärzten. Sie beteiligen sich an der universitären Lehre. Der kindertraumatologische Pikettdienst ist Bestandteil Ihrer Dienstplanung. Ihr Profil Facharztdiplom FMH Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates oder adäquate Qualifikation im Ausland Erfahrung in Kinderorthopädie und Traumatologie als Oberärztin / Oberarzt Wissenschaftliches Interesse mit Ziel Habilitation Interesse an einer längerfristigen Anstellung und Weiterentwicklung in einem Spezialgebiet der Kinderorthopädie Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 149'000 und 165'000 Franken pro Jahr. Prof. Dr. med. Thomas Dreher Chefarzt +41 44 266 35 39
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Berufsbildnerin Pflege (m/w) 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Neonatologie Ihre Aufgaben Sie übernehmen die Verantwortung für die Ausbildung von Lernenden und/oder Studierenden auf Stationsebene Sie planen und gestalten individuelle Lernangebote Sie führen Weiterbildungsgespräche, kontrollieren die Lernverlaufsdokumentationen und erstellen die Praktikumsqualifikationen Sie arbeiten im Führungsteam der Station mit Ihr Profil Diplom Pflege HF/FH Erfahrung als Tagesbegleiter/in von Lernenden und Studierenden Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, davon ein Jahr in der Neonatologie Weiterbildung SVEB 1 (oder Bereitschaft zur Absolvierung) Vertieftes Wissen in evidenzbasierter Pflege Leadership Fähigkeiten Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 77'000 und 97'000 Franken pro Jahr. Sabine Graf Co-Leiterin Pflege +41 44 266 78 80
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Spitalclown (m/w) 30%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Teilzeitstelle 30%

Ihre Aufgaben Sie sind Teil des Behandlungsteams und begleiten in enger Zusammenarbeit mit den Behandlungsteams Patienten, Patientinnen und Familien bei Angst und Stress verursachenden oder schmerzhaften Interventionen Sie bieten chronisch kranken Kindern und Jugendlichen Kontinuität während des Behandlungsprozesses Sie begleiten Patienten, Patientinnen und Familien im Prozess rund um Narkose und Operationen Sie gestalten Weiterbildungen für die Behandlungsteams zu Themen wie achtsame Sprache, Methoden der Ablenkung etc. Sie planen Ihren Alltag selbständig und flexibel, entsprechend den Bedürfnissen der Patienten, Patientinnen und den Behandlungsteams Ihr Profil Künstlerische Ausbildung und Bühnenerfahrung Vertiefte Auseinandersetzung mit der Figur Spitalclown Mind. 2 Jahre Berufserfahrung als Clown in einer Gesundheitsinstitution Erfahrung in der Arbeit mit Kindern verschiedener Alters- und Entwicklungsstufen Fähigkeit, sich professionell in der Spitalwelt und deren Organisationsformen einzubringen Belastbarkeit und Flexibilität Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft Offenheit für die Etablierung einer neuen Berufsrolle im Spital Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 84'000 und 100'000 Franken pro Jahr. Gabi Boegli Leiterin Pflegedienst Medizin +41 44 266 73 40
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt 60-100% Psychosomatische Kinder- und Jugendpsychiatrie

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Teilzeitstelle 60-100%

Ihre Aufgaben Im Wesentlichen sind Sie an der psychotherapeutischen Therapiestation tätig und wirken bei der Entwicklung und Umsetzung von therapeutischen Behandlungskonzepten mit. Darüber hinaus werden Sie im ambulanten Bereich und im Konsil- und Liäsonbereich eingesetzt. Innerhalb des Behandlungsteams übernehmen Sie die oberärztliche Behandlungsverantwortung. Sie nehmen die Indikationsstellung sowie die Planung und Durchführung von kinder- und jugendpsychiatrischen Behandlungen bei psychosomatischen Störungen vor. Sie unterstützen praktisch und theoretisch Ihre direkt unterstellten Mitarbeitenden (Assistenzärztinnen und Psychologinnen). Mit verschiedensten pädiatrischen Fachdisziplinen pflegen Sie eine kooperative Zusammenarbeit. Sie beteiligen sich am ärztlichen Pikettdienst und wirken am internen Weiterbildungsprogramm mit. Ihr Profil Facharzttitel Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Fortgeschrittene klinische und psychotherapeutische Erfahrung Führungs-, Fach- und Sozialkompetenz Freude an der Analyse und Arbeit mit Teamprozessen Grosse Belastbarkeit Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 149'000 und 170'000 Franken pro Jahr. Prof. Dr. med. Michael Grotzer Ärztlicher Direktor +41 44 266 73 02
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Altersgemischte pädiatrische Station (PS-U) Ihre Aufgaben Sie betreuen Kinder und Jugendliche mit allen pädiatrischen Krankheitsbildern sowie deren Familien Sie gestalten die Bezugspflege in enger Zusammenarbeit mit den Eltern anhand der Grundlage des Pflegeprozesses Sie halten unsere Qualitätsstandards ein und entwickeln diese weiter Sie begleiten Studierende Pflege HF/FH und Lernende FaGe Ihr Profil Diplom in Pflege HF oder FH Erfahrung in der Pflege von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten Flexibilität in der Arbeitsorganisation Bereitschaft, Entscheidungen zu treffen und mitzutragen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 72'000 und 92'000 Franken pro Jahr. Gabi Boegli Leiterin Pflegedienst Medizin +41 44 266 73 40
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Dipl. Radiologiefachfrau / Dipl. Radiologiefachmann (MTRA) 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Vollzeitstelle

Interventionelle Radiologie Ihre Aufgaben Sie sind mitverantwortllich für den Aufbau der Interventionellen Radiologie (Bedienung der Geräte, Materialbewirtschaftung, Organisation) Sie assistieren sterile/unsterile Eingriffe, teilweise im Operationssaal Sie arbeiten fachgerecht und selbstständig an allen radiologischen Geräten (RX/DL/CT/MR) und nehmen am Schichtbetrieb teil Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung als Radiologiefachperson, idealerweise mit Erfahrung in der Interventionellen Radiologie Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Angehörigen sowie auch Interesse an einfachen pflegerischen Arbeiten (wie z.B. Verbandswechsel) Hohe Sozialkompetenz und Freude an teamorientiertem und interdisziplinärem Arbeiten Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Sonja Blaser Leitende MTRA +41 44 266 71 81
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Säuglingsstation (CMS) Ihre Aufgaben Sie betreuen Säuglinge mit komplexen pädiatrischen Krankheiten oder nach chirurgischen Eingriffen Sie gestalten die Bezugspflege in enger Zusammenarbeit mit den Eltern anhand der Grundlage des Pflegeprozesses Sie halten unsere Qualitätsstandards ein und entwickeln diese weiter Sie begleiten Studierende HF und Lernende FaGe Ihr Profil Diplom in Pflege HF oder FH Erfahrung im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten Flexibilität in der Arbeitsorganisation Bereitschaft, Entscheidungen zu treffen und mitzutragen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 72'000 und 92'000 Franken pro Jahr. Gabi Boegli Leiterin Pflegedienst Medizin +41 44 266 73 40
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Einsatzort ist das Kinderspital Zürich und ab 1.10.2020 teilweise auch die neue Kinderpermanence im "The Circle" am Flughafen Zürich Ihre Aufgaben Sie pflegen Patienten aller Altersstufen in einer gesundheitlichen Notsituation unter Berücksichtigung des Schweregrades der Erkrankung Die Bezugspflege gestalten Sie in enger Zusammenarbeit mit den Eltern auf der Grundlage des Pflegeprozesses Unsere Qualitätsstandards halten Sie ein und entwickeln diese weiter Sie begleiten Studierende Pflege HF/FH und Lernende FaGe Ihr Profil Diplom in Pflege HF oder FH Erfahrung im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten Flexibilität in der Arbeitsorganisation Bereitschaft, Entscheidungen zu treffen und mitzutragen Belastbarkeit und Durchhaltevermögen bei hohem Arbeitsaufkommen Freude am stetigen Lernen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 72'000 und 91'000 Franken pro Jahr. Maria Völkin Leiterin Pflegedienst +41 44 266 73 58
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Neonatologie Ihre Aufgaben Sie betreuen früh- und neugeborene Kinder mit angeborenen Fehlbildungen, schweren Herzfehlern, Stoffwechselkrankheiten, postpartalen Anpassungsstörungen und Infektionen Die Pflege gestalten Sie auf der Basis des Pflegeprozesses und mit Beteiligung an der Bezugspflege Sie halten unsere Qualitätsstandards ein und tragen zu deren Weiterentwicklung bei Sie betreuen unsere Studierenden Pflege und Lernenden FaGe Ihr Profil Diplom in Pflege HF oder FH Mindestens ein Jahr Berufserfahrung als Dipl. Pflegefachfrau im Akutbereich Erfahrung im Umgang mit kranken Neugeborenen Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten Flexibilität in der Arbeitsorganisation Bereitschaft, Entscheidungen zu treffen und mitzutragen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 72'000 und 92'000 Franken pro Jahr. Maria Völkin Leiterin Pflegedienst +41 44 266 34 90
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Berufsbildnerin P?ege (m/w) 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Altersgemischte pädiatrische Station (BH-E) Ihre Aufgaben Sie übernehmen die Verantwortung für die Ausbildung von Studierenden Sie planen und gestalten individuelle Lernangebote Sie führen Weiterbildungsgespräche, kontrollieren die Lernverlaufsdokumentationen und erstellen die Praktikumsqualifikationen Sie arbeiten im Führungsteam der Station mit Ihr Profil Erfahrung als Tagesbegleiter/in von Studierenden Weiterbildung SVEB 1 oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Interesse für neustrukturierte Station Aufbau- und Pionierarbeit zu leisten und mitzugestalten Vertieftes Wissen in evidenzbasierter Pflege Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 80'000 und 100'000 Franken pro Jahr. Gabi Boegli Leiterin Pflegedienst Medizin +41 44 266 74 30
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Dipl. Expertin / Dipl. Experte Intensivpflege 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Ihre Aufgaben Sie betreuen Kindern und Jugendliche und ihre Familien in einem Umfeld der hochspezialisierten, universitären Versorgung Die Pflege gestalten Sie auf der Basis des Pflegeprozesses und mit Beteiligung an der Bezugspflege Sie halten unsere Qualitätsstandards ein und entwickeln diese weiter Sie unterstützen die Berufsbildnerinnen bei der Begleitung der Studierenden in Weiterbildung zum Nachdiplomstudium in Intensivpflege Ihr Profil Abgeschlossene Fachweiterbildung in Intensivpflege Berufserfahrung in einer Akutklinik Interesse an anspruchsvollen pflegerischen Problemstellungen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 81'000 und 102'000 Franken pro Jahr. Franziska von Arx Leiterin Pflegedienst +41 44 266 80 74
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Lernende Köchin EFZ / Lernender Koch EFZ

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Lehrstelle

Per 10. August 2020 Ihre Aufgaben Sie führen Mise en Place Arbeiten für die Küche aus Sie bereiten kalte und warme Gerichte zu Sie bestellen, lagern und verarbeiten Lebensmittel Sie halten unsere Hygienestandards ein und kontrollieren diese Ihr Profil Alter bei Ausbildungsbeginn mindestens 15 Jahre Schulabschluss: Sekundarschule A oder B Gute Erreichbarkeit des Betriebes und der Berufsschule (max. 45-60 min Fahrweg) Sehr gute Deutschkenntnisse Freude an der Verarbeitung von Nahrungsmitteln Kreativität und Eigeninitiative Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Für alle Berufslehren und Grundbildungen (drei- oder vierjährige Lehren) gelten die gleichen Löhne pro Lehrjahr: 1. Lehrjahr: CHF 800.-- 2. Lehrjahr: CHF 1'000.-- 3. Lehrjahr: CHF 1'400.-- Denny Lewa Küchenchef +41 44 266 72 34
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Pflegeexpertin Praxis (m/w)

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Vollzeitstelle

Psychosomatisch-Psychiatrische Therapiestation Ihre Aufgaben Sie tragen zusammen mit der Leiterin Pflege des Wohnbereichs die Fachverantwortung in der Pflege und Betreuung der Jugendlichen im Wohnbereich und sind für die Sicherstellung der Betreuungsqualität zuständig Sie arbeiten in der klinischen und konzeptionellen Weiterentwicklung einer evidenzbasierten Pflege und Betreuung mit Die Pflegenden und Sozialpädagoginnen des Wohnbereichs der Station werden von Ihnen unterstützt und beraten Als Mitglied des Führungsteams übernehmen Sie die fachliche Führungsverantwortung der Fachentwicklung Ihr Profil Diplom in Pflege FH oder HF MAS Pflege und/oder CAS Kinder und Jugendpsychiatrie oder Bereitschaft zur Absolvierung Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der pädiatrischen Pflege Erfahrung im Bereich Psychosomatik/Psychiatrie Leadershipfähigkeiten Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 84'000 und Franken 100'000 pro Jahr. Gabi Boegli Leiterin Pflegedienst Medizin +41 44 266 73 40
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Intensivstation A2 Ihre Aufgaben Sie betreuen Kinder aller Altersstufen mit speziellem postoperativem Überwachungsbedarf in einem Umfeld der hochspezialisierten, universitären Versorgung Sie tragen die Verantwortung für die Versorgung von Kindern mit Tracheotomie, Masken- und/oder Heimbeatmung Den Pflegeprozess gestalten Sie in enger Zusammenarbeit mit den Eltern und mit Beteiligung an der Bezugspflege Ihr Profil Diplom in Pflege HF oder FH Erfahrung im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten Flexibilität in der Arbeitsorganisation Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, Entscheidungen zu treffen und mitzutragen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 72'000 und 92'000 Franken pro Jahr. Franziska von Arx Leiterin Pflegedienst +41 44 266 80 74
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

IT System Engineer / IT Systemtechniker (m/w)

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Vollzeitstelle

Generalist/in mit Fokus Identity Management (IAM) oder Sharepoint oder Datacenter-Infrastrukturen und div. Spital-Applikationen Ihre Aufgaben Sie betreiben und überwachen unsere Systeme Sie sind für das Event-, Störungsbehebungs- und Problemmanagement verantwortlich Sie planen und führen Wartungsarbeiten durch Sie konfigurieren, dokumentieren (technisch und administrativ) und entwickeln unsere Systeme weiter Sie installieren, konfigurieren und dokumentieren neue Lösungen im Rahmen von Projekten und führen die Systeme im Betrieb ein Sie koordinieren IT-technische Themen und finden ICT-gestützte Lösungen zu Prozessen Sie unterstützen den 1st und 2nd Level Support bei komplexen kundenseitigen Problemen sowie den 3nd-Level Partner bei der Problemanalyse und Problemlösung Ihr Profil Ausbildung als Informatiker/in mit Schwerpunkt Systemtechnik oder gleichwertige Kenntnisse Mehrjährige Erfahrung in der IT-Systemtechnik eines grösseren Unternehmens Sehr gute Kenntnisse der Microsoft Server-Betriebssysteme, Linux-Kenntnisse von Vorteil Gute Fachkenntnisse im Bereich AD-DS (Services und GPO) Erfahrungen in einem oder mehreren Gebieten von Vorteil: Sharepoint-Management, Planung Datacenter Neubau, DMS (D3) Gute Kenntnisse im Umgang mit Script-Sprachen (PSS) Bereitschaft für Pikettdienst (alle 7-9 Wochen) Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 75'000 und 114'000 Franken pro Jahr. Gert Felber Leiter IT Systemtechnik +41 44 266 74 40
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Dipl. Pflegefachpersonen für das Nachdiplomstudium HF Intensivpflege Pädiatrie

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Vollzeitstelle

Ihre Aufgaben Sie betreuen Kinder und Jugendliche und deren Familien in einem Umfeld der hochspezialisierten, universitären Versorgung Den Pflegeprozess gestalten Sie in enger Zusammenarbeit mit den Eltern und mit Beteiligung an der Bezugspflege Den praktischen Teil der Weiterbildung absolvieren Sie auf der Intensivpflegestation sowie im Skillslab des Kinderspitals Zürich Sie besuchen die modular aufgebauten theoretischen Weiterbildungen an der Z-INA in Zürich (www.z-ina.ch) Ihr Profil Diplom in Pflege HF oder FH Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung auf einer Akutstation in der Pädiatrie Freude am stetigen Lernen Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen und mitzutragen Geschick im Umgang mit Patient und Technik Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 71'000 und 91'000 Franken pro Jahr. Maria Völkin Leiterin Pflegedienst +41 44 266 73 58
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Fellow (Assistenzarzt/Assistenzärztin) Kinderradiologie 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Vollzeitstelle

Ihre Aufgaben Sie arbeiten in der pädiatrischen Bilddiagnostik und Intervention mit Sie eignen sich Wissen in der gesamten pädiatrischen Bilddiagnostik und Intervention an, dies beinhaltet: konventionelle Radiologie, Ultrasonographie, Computer-Tomographie (CT), Magnet-Resonanz-Tomographie (MR) und szintigraphische Untersuchungen inkl. PET (werden am USZ durchgeführt) Sie beteiligen sich an zahlreichen interdisziplinären Besprechungen und Rapporten sowie turnusgemäss an den Nacht- und Wochenenddiensten Sie haben die Möglichkeit, sich an der klinisch wissenschaftlichen Tätigkeit zu beteiligen Ihr Profil Assistenzarzt/Assistenzärztin mit Interesse an Weiterbildung zum FMH-Schwerpunkt Pädiatrische Radiologie Fortgeschrittene oder abgeschlossene Ausbildung in allgemeiner Radiologie Bereitschaft zum geduldigen Umgang mit kranken Kindern und deren Eltern Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Prof. Dr. med. Christian J. Kellenberger Chefarzt Abteilung Bilddiagnostik +41 44 266 71 19
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Schwerpunktstation Kardiologie / Kardiochirurgie Ihre Aufgaben Sie betreuen Säuglinge, Kinder und Jugendliche mit kardiologischen Erkrankungen sowie deren Familien Sie gestalten die Pflege auf der Basis des Pflegeprozesses und beteiligen sich an der Bezugspflege Sie halten unsere Qualitätsstandards ein und tragen zu deren Weiterentwicklung bei Gelegentlich begleiten Sie unsere Studierenden Pflege HF und Lernenden FaGe Ihr Profil Diplom in Pflege HF oder FH Erfahrung im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten Flexibilität in der Arbeitsorganisation Bereitschaft, Entscheidungen zu treffen und mitzutragen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 72'000 und 92'000 Franken pro Jahr. Franziska von Arx Leiterin Pflegedienst +41 44 266 80 74
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Fachperson für die Neurophysiologische Diagnostik 100% (FND/MTA-F)

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Vollzeitstelle

Ihre Aufgaben Sie führen EEGs bei Kindern jeder Altersstufe ambulant sowie stationär durch (inkl. Intensivstation und Neonatologie) Sie betreuen Langzeit-Video-EEGs (inkl. prächirurgische Epilepsiediagnostik) sowie Polysomnographien Sie messen evozierte Potentiale Bei der Vorbefundung und Dokumentation in Registern arbeiten Sie aktiv mit Gelegentlich leisten Sie Schichtdienste im Schlaflabor und in der prächirurgischen Epilepsiediagnostik sowie Pikettdienste (Wochenende frei bis auf Feiertagspikett im Turnus) Ihr Profil Diplom FND / MTA-Funktionsdiagnostik oder gleichwertige Ausbildung und entsprechende Berufskenntnisse Berufserfahrung von Vorteil Gutes technisches Verständnis Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 70'000 und 83'000 Franken pro Jahr. Irene Knaus Leitende FND +41 44 266 75 11 PD Dr. Dr. med. Georgia Ramantani Leitende Ärztin +41 44 266 78 52
Inserat ansehen

26.05.2020

Kinderspital Zürich

Arztsekretärin (w/m) 60-70%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 26.05.2020

  • Teilzeitstelle 60-70%

Arbeitstage: MO & FR fix, 1-2 Tage flexibel Ihre Aufgaben Sie organisieren und vergeben ambulante Sprechstundentermine mittels Ressourcen- und Aktivitätenplanungsprogramm (RAP) Sie koordinieren interdiziplinäre Termine mit anderen Fachbereichen Sie stehen in regem telefonischen Kontakt mit Patienteneltern sowie internen und externen Ansprechpersonen Sie führen verschiedenste organisatorische und administrative Tätigkeiten aus sowie allgemeine Sekretariatsaufgaben Sie helfen mit bei Schreibarbeiten aller Art nach Vorlage und Diktat. Ihr Profil Fundierte Berufserfahrung als Arzt-/Spital oder medizinische/r Sekretär/in (oder adäquate andere medizinische Ausbildung) Fundierte Erfahrung in der Disposition und medizinischen Terminologie Beherrschen der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift (weitere Sprachen von Vorteil) Sehr gut organisierte, selbständige und strukturierte Arbeitsweise Hohe Dienstleistungsorientierung und Kommunikationsstärke Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 68'000 und 82'000 Franken pro Jahr. Priska Schwander Übergeordnete Poolleiterin +41 44 266 84 82
Inserat ansehen

22.05.2020

Kinderspital Zürich

Facharzt / Fachärztin Psychiatrie oder Kinder- und Jugendpsychiatrie 80-90%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 22.05.2020

  • Teilzeitstelle 80-90%

Befristet für 1 Jahr Ihre Aufgaben Sie sind im Bereich der Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie/-psychologie mit den Schwerpunkten Intensivstation, Neonatologie und Chirurgie klinisch tätig Sie nehmen an interdisziplinären Rapporten und Besprechungen teil Interdisziplinäre Teams beraten Sie in Bezug auf psychologische Fragestellungen In der Gestaltung von internen und externen Fortbildungen arbeiten Sie aktiv mit Sie beteiligen sich am Pikettdienst Ihr Profil Mehrjährige Erfahrung im Bereich der klinischen Kinder- und Jugendpsychiatrie oder Erwachsenenpsychiatrie Abgeschlossene oder fortgeschrittene psychotherapeutische Weiterbildung Überdurchschnittliche Belastbarkeit, Flexibilität und Selbständigkeit Fähigkeit und Bereitschaft zu interdisziplinärem Arbeiten im Kontext schwer kranker Kinder Interesse an psychosomatischen Problemstellungen sowie Interventionen auf der Eltern-Kind-Ebene Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Prof. Dr. phil. Markus Landolt Leitender Psychologe +41 44 266 73 96 Dr. med. Monika Strauss Oberärztin mbF +41 44 266 73 78
Inserat ansehen

22.05.2020

Kinderspital Zürich

Logopädin / Logopäde 40%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 22.05.2020

  • Teilzeitstelle 40%

Fachstelle Sonderpädagogik Ihre Aufgaben Sie prüfen zusammen mit den Fachpersonen des interdisziplinären Fachstellenteams die Gesuche um Abklärungen und Therapiebewilligungen für sonderpädagogische Massnahmen im Früh- und Nachschulbereich, insbesondere für Logopädie Sie arbeiten eng mit Fachkräften der Abteilungen Entwicklungspädiatrie und Logopädie zusammen Sie beraten und unterstützen die Eltern der betroffenen Kinder sowie die TherapeutInnen Sie wirken aktiv an der Weiterentwicklung der Fachstelle Sonderpädagogik mit Sie erledigen speditiv die anfallenden amdinisrativen Arbeiten des Tagesgeschäftes Ihr Profil Logopädiediplom einer Schweizer Ausbildungsstätte (EDK-Anerkennung) Perfektes Beherrschen der schweizer- und hochdeutschen Sprache Einige Jahre Berufserfahrung im Frühbereich Interessiert am Aufbau und an der Pflege des Netzes verschiedener Leistungsanbieter im Frühbereich (Heilpädagogische FrüherzieherInnen, LogopädInnen, KinderärtzInnen) Strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 105'000 und 123'000 Franken pro Jahr. Prof. Dr. med. Oskar Gian Jenni Leitender Arzt +41 44 266 74 45
Inserat ansehen

21.05.2020

Kinderspital Zürich

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 21.05.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Allgemein Chirurgische Station mit Schwerpunkt Nephrologie/Urologie Ihre Aufgaben Sie betreuen Kinder und Jugendliche mit chirurgischen Krankheitsbildern sowie deren Familien Sie gestalten die Bezugspflege in enger Zusammenarbeit mit den Eltern anhand der Grundlage des Pflegeprozesses Sie halten unsere Qualitätsstandards ein und tragen zu deren Weiterentwicklung bei Sie begleiten Studierende Pflege HF/FH sowie Lernende FaGe Ihr Profil Diplom in Pflege HF oder FH Erfahrung im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und deren Familien Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten Flexibilität in der Arbeitsorganisation Bereitschaft, Entscheidungen zu treffen und mitzutragen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 72'000 und 92'000 Franken pro Jahr. Jutta Khilji Leiterin Pflegedienst +41 44 266 74 11
Inserat ansehen

21.05.2020

Kinderspital Zürich

Teamleiterin Sekretariatspool (m/w) 80-90%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 21.05.2020

  • Teilzeitstelle 80-90%

Medizinische Poliklinik Ihre Aufgaben Sie führen den Sekretariatpool mit 6-7 Mitarbeitenden Sie arbeiten als Disponentin für verschiedene Fachbereiche mit Sie organisieren und optimieren patientenbezogene Sekretariatsabläufe Sie agieren als Schnittstelle und Anlaufstelle für Ärzte und Sekretärinnen Sie führen allgemeine Sekretariatsaufgaben (Korrespondenz, Telefon etc.) aus Sie schreiben Berichte (geringer Anteil) Ihr Profil Ausbildung zur/zum Chefarzt- oder Arzt- und Spitalsekretär/in Mehrjährige Erfahrung als Disponent/in im medizinischen Umfeld Führungserfahrung und Organisationsflair Freude an komplexen Planungsabläufen Selbstständige und gut strukturierte Arbeitsweise mit hoher Dienstleistungsorientierung Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse, weitere Sprachen (vor allem Englisch) von Vorteil Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 76'000 und 91'000 Franken pro Jahr. Priska Schwander Übergeordnete Poolleiterin +44 044 266 84 82
Inserat ansehen

21.05.2020

Kinderspital Zürich

Projektleiterin (m/w) 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 21.05.2020

  • Vollzeitstelle

Ärztliche Direktion Ihre Aufgaben Sie unterstützen die Ärztliche Direktion bei betriebswirtschaftlichen Fragen und Analysen Zur Führungsunterstützung entwickeln Sie eine abteilungs- und fachbereichsbasierte Entwicklungsmatrix mit Qualitäts- und Leistungszahlen Sie leiten und moderieren Projekte zur Organisationsentwicklung und tragen die Budgetverantwortung Sie unterstützen den Ärztlichen Direktor bei Sitzungsvorbereitungen in der Erstellung der Traktandenliste, mit der Protokollführung und der Führung und Überwachung der Pendenzenliste Sie organisieren Informationsveranstaltungen für Mitarbeitende (inkl. Kader) Ihr Profil Ausbildung in Betriebsökonomie und/oder -wirtschaft oder Expertin (m/w) in Unternehmensorganisation und Prozessmanagement Fundierter Leistungsausweis in Organisationsentwicklung und Projektmanagement Proaktive und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit gutem Gespür für das Mögliche und Bereitschaft, auch hinter pragmatischen Lösungen zu stehen Praktische Erfahrung im Leiten von komplexen Projekten Unternehmerisches Denken und Handeln Ausgeprägtes Organisationstalent mit vernetztem Denken Schriftliche und mündliche Kommunikationsstärke IT-Affinität Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 125'000 und 142'000 Franken pro Jahr. Prof. Dr. med. Michael Grotzer Ärztlicher Direktor +41 44 266 75 75
Inserat ansehen

21.05.2020

Kinderspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt Kinderanästhesie

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 21.05.2020

  • Vollzeitstelle

Ihre Aufgaben Planung und Durchführung von Anästhesien und Sedationen bei Kindern ab Geburt bis in die Adoleszenz in allen chirurgischen und pädiatrischen Spezialgebieten (ca. 9000 Anästhesien pro Jahr) Akutschmerz- und Notarztdienst sowie Beteiligung an einer Anästhesiesprechstunde Ihr Profil Facharztdiplom Anästhesie Erfahrung in Kinderanästhesie Erfahrung als Kaderarzt und/oder in Kinderherzanästhesie von Vorteil Freude an der Ausbildung von jungen Ärzten / Ärztinnen und Pflegepersonal sowie an Führungsaufgaben Interesse an Kinderintensivmedizin Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 152'000 und 172'000 Franken pro Jahr. PD Dr. med. Achim Schmitz Leitender Arzt +41 44 266 71 04
Inserat ansehen

21.05.2020

Kinderspital Zürich

Forschungsmanager Klinik (m/w) 50-70%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 21.05.2020

  • Teilzeitstelle 50-70%

Forschungszentrum für das Kind Ihre Aufgaben Sie fördern die Qualität von Forschungsprojekten am Forschungszentrum für das Kind (FZK) mit Fokus auf Investigator Initiated Trials (IIT) Unser Qualitätsmanagementsystem (QMS) für klinische Forschung unterhalten SIe und entwickeln dieses weiter Sie optimieren die spitalinterne Infrastruktur und die Prozesse für die Durchführung von IITs und industriegesponserten Studien Sie beraten die Forschenden bei der Übernahme der Principal Investigator Funktion und/oder der Sponsor Funktion nach ICH-GCP Bezüglich Studienplanung und -vorbereitung, projektspezifischen Studienunterlagen, Einreichung bei der Kantonalen Ethikkommission, Swissmedic und anderen regulatorischen Behörden sowie bei generellen regulatorischen Fragen nehmen Sie eine Beratungsrolle ein Ihr Profil Abgeschlossenes Studium (Master) der Naturwissenschaften oder vergleichbares Studium Berufserfahrung im Bereich Organisation, Management und Durchführung von klinischen Versuchen gemäss HFG und ICH-GCP Sehr gute Kenntnisse in ICH-GCP, der schweizerischen Gesetzgebung für die Forschung am Menschen (HFG, KlinV, HFV, HMG etc.) und den Leit- und Richtlinien von Swissethics und Swissmedic Erfahrung bei der Einreichung von klinischen Versuchen und Forschungsprojekten unter dem HFG Hohes Mass an Kommunikationsfähigkeit und Eigeninitiative, gute koordinative Fähigkeiten sowie selbstständige, verantwortungsbewusste, sorgfältige und exakte Arbeitsweise Gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 95'000 und 110'000 Franken pro Jahr. Prof. Dr. med. Matthias Baumgartner Leitender Arzt und Direktor Forschung und Lehre +41 44 266 73 12
Inserat ansehen

20.05.2020

Kinderspital Zürich

Medizinische Praxisassistentin (m/w) oder Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 60-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 20.05.2020

  • Teilzeitstelle 60-100%

Pädoaudiologie / ORL Ihre Aufgaben Sie sind für die selbständige Durchführung von Hörabklärungen bei Säuglingen, Kleinkindern und mehrfach behinderten Kindern unter spezieller Anwendung der Verhaltensaudiometrie, Impedanzmessung und otoakustischer Emissionen zuständig Sie nehmen Patienten der ORL-Poliklinik in Empfang Sie unterstützen die Ärzte in der ORL-Sprechstunde und triagieren gemeinsam mit diesen die erhobenen Untersuchungsdaten Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Praxisassistent/in oder Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der ORL bzw. Audiometrie und/oder Pädiatrie Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern und ihren Angehörigen technisches Verständnis, Teamfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe sowie Belastbarkeit Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen %kundenfeld-110% und %kundenfeld-120% Franken pro Jahr. Dr. med. Claudine Gysin Leitende Ärztin +41 44 266 76 57
Inserat ansehen

20.05.2020

Kinderspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt Kinderchirurgie 80-100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 20.05.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Ihre Aufgaben Tätigkeit in aktivem und breit gefächertem Klinikbetrieb mit allen Subdisziplinen Betreuung stationärer und ambulanter Patienten, Oberarzt-Dienst Aktive Teilnahme an klinischer Forschung Engagement in der Ausbildung von Assistenzärztinnen und Assistenzärzten, sowie in der Ausbildung Studierender Ihr Profil Facharztdiplom in Kinderchirurgie oder kurz vor Titelerwerb Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit Motivation qualitativ hochstehende Arbeit zu leisten und zu fördern Kommunikativ Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 149'000 und 169'000 Franken pro Jahr. Dr. med. Stefan Altermatt Stv. Klinikdirektor +41 44 266 74 12
Inserat ansehen

19.05.2020

Kinderspital Zürich

Oberärztin päd. Radiologie (m/w)

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 19.05.2020

  • Vollzeitstelle

Ihre Aufgaben In Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen betreuen Sie in einem breiten Spektrum stationäre und ambulante Patienten von der Geburt bis zur Adoleszenz. Für diagnostische Untersuchungen übernehmen Sie die fachliche Verantwortung und Sie führen bildgesteuerte Interventionen durch. An den täglichen interdisziplinären Fallbesprechungen und Rapporten nehmen Sie aktiv teil. Sie leisten regelmässig Pikettdienste und helfen damit eine hohe Verfügbarkeit rund um die Uhr sicherzustellen. Ihr Profil Facharzttitel in Radiologie Mehrjährige Erfahrung in pädiatrischer Radiologie mit Nachweis von spezifischer Ausbildung und persönlicher Erfahrung in der Anwendung von CT, MRT und Sonographie bei Kindern Freude an der Arbeit mit Kindern Interesse an klinischer Forschung und Weiterbildung der ärztlichen Kollegen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 150'000 und 185'000 Franken pro Jahr. Prof. Dr. med. Christian Kellenberger Chefarzt +41 44 266 71 19
Inserat ansehen

18.05.2020

Kinderspital Zürich

Dipl. Biomedizinischer Analytiker (m/w) 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 18.05.2020

  • Vollzeitstelle

Befristet für 2 Jahre Ihre Aufgaben Sie passen das vorhandene Qualititäts-Management System von ISO9001 auf ISO15189 (Akkreditierung) an Sie sind verantwortlich für das Dokumentenmanagement im elektronischen Ablagesystem Sie arbeiten eng mit anderen Laboratorien des Kinderspitals, welche ebenfalls auf ISO15189 umstellen, zusammen Sie schulen das Laborpersonal im Qualitäts-Management System Sie führen Laborarbeiten in Zellkultur und DNA/RNA Extraktion durch und bereiten Proben für die Karyotypisierung vor Allgemeine Laboraufgaben gehören ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich Ihr Profil Grundausbildung als biomedizinischer Analytiker (m/w) Vertrautheit mit Qualitätsmanagement nach ISO15189 Erfahrung als Qualitätsmanagementbeauftragte/r Erfahrung in Zellkultur und allgemeinen Laborarbeiten Exaktes Arbeiten in einem diagnostischen und akkreditierten Umfeld Teamfähigkeit, Motivation, Selbstständigkeit, Belastbarkeit, Feedback-Kompetenzen Gute EDV- und Englischkenntnisse Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 78'000 und 92'000 Franken pro Jahr. Prof. Dr. sc. nat. Beat Schäfer Wissenschaftlicher Abteilungsleiter +41 44 266 75 53
Inserat ansehen

16.05.2020

Kinderspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt Intensivmedizin und Neonatologie

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 16.05.2020

  • Vollzeitstelle

Ihre Aufgaben Zusammen mit Ihrem Vorgesetzten, Prof. Dr. med. Luregn Schlapbach (Chefarzt ab 01.08.2020) und dem IPS/NEO Ärzteteam behandeln und betreuen Sie in unserem hochspezialisierten und interprofessionellen Klinikbetrieb stationäre kritisch kranke Patienten des ganzen Spektrums neonataler und pädiatrischer Intensivmedizin. Sie tragen zu qualitativ hochstehender, evidence-based und patientenzentrierter Versorgung kritisch kranker Kinder bei. Sie beteiligen sich am Oberarztdienst der IPS/NEO inklusive Transportdienst sowie am Qualitätsmanagement der Abteilung. Sie tragen zur Weiterentwicklung der Intensivmedizin und Neonatologie hinsichtlich Qualitätsmanagement, Lehre und Forschung bei. Ihr Profil Facharztdiplom in Intensivmedizin sowie in Pädiatrie oder Anästhesie Mehrjährige Tätigkeit in der Intensivmedizin und Neonatologie Erfahrung in pädiatrischer Intensivmedizin im Ausland erwünscht Interesse für ein Engagement in der Weiterbildung unserer Ärztinnen und Ärzten sowie dem Pflegepersonal Erfahrung im Qualitätsmanagement und Benchmarking Interesse an aktiver Beteiligung in der klinischen Forschung Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 152'000 und 185'000 Franken pro Jahr. Dr. med. Remo Minder Direktor Querschnittsbereiche Medizin +41 44 266 73 54
Inserat ansehen

15.05.2020

Kinderspital Zürich

Dipl. Biomedizinische Analytikerin (m/w) 60-80%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 15.05.2020

  • Teilzeitstelle 60-80%

Stoffwechsellabor mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement Ihre Aufgaben Sie führen Spezialanalysen zur Bestimmung von Metaboliten und von Enzymaktivitäten in Blut, Urin, Zellen oder Geweben durch Sie bearbeiten selbständig Proben, vom Probeneingang bis zur Befunderstellung Sie haben eine Mitverantwortung für das Qualitätsmanagement und arbeiten aktiv daran mit Sie helfen mit bei der Vorbereitung für die Laborakkreditierung Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Biomedizinische/r Analytiker/in oder als Biologielaborant/in Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren sehr erwünscht Erfahrung im Qualitätsmanagement erwünscht Kenntnisse in Enzymanalytik erwünscht Grundlegende EDV-Kenntnisse (Microsoft Office) Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 76'000 und 90'000 Franken pro Jahr. Prof. Dr. med. Johannes Häberle Leitender Arzt +41 44 266 73 42
Inserat ansehen

15.05.2020

Kinderspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt Handchirurgie 100%

  • Kinderspital Zürich

  • 8032Zürich

  • 15.05.2020

  • Vollzeitstelle

befristet bis ca. 2022 Ihre Aufgaben Ihre Hauptaufgabe ist die klinische Tätigkeit in der Versorgung von Kindern mit Verletzungen, Malformationen und Erkrankungen der Hand und der peripheren Nerven. Mit Ihrer Tätigkeit sind Sie in die chirurgische Klinik eingebunden mit Möglichkeit zur Teilnahme an einem breiten Weiterbildungsangebot. Sie arbeiten aktiv mit der interdisziplinären Notfallstation und anderen Kliniken zusammen Ihr Profil Abgeschlossene Facharztweiterbildung Handchirurgie oder Kinderchirurgie mit Erfahrung in Handchirurgie Freude an der Arbeit mit Kindern und Familien sowie am Teaching jüngerer Kolleginnen und Kollegen Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum. Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 150'000 und 170'000 Franken pro Jahr. Prof. Dr. med. Daniel Weber Abteilungsleiter 044 266 73 37
Inserat ansehen