296 Firmen für deine Suche.
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Einwohnergemeinde Sachseln

Brünigstrasse 113
6072Sachseln
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Einwohnergemeinde Sachseln

Wir wollen eine attraktive Arbeitgeberin sein. Dazu gehören neben zeitgemässen Anstellungsbe­dingungen auch Benefits (Vorteile), die wir unseren Arbeitnehmenden bieten.

Arbeitsumfeld und Arbeitsklima
Wir bieten unseren Arbeitnehmenden vielfältige, spannende und herausfordernde Tätigkeiten. Dabei ist es uns wichtig, dass sich alle gleichwertig einbringen und die Arbeitsprozesse mitge­stalten können. Unsere Zusammenarbeit basiert dabei immer auf einem offenen, kollegialen und ermutigenden Arbeitsklima. Mit verschiedenen Anlässen pflegen wir auch das ausserberufliche, gemütliche Zusammensein.

Besoldung und Sozialleistungen
Uns sind Chancen- und Lohngleichheit wichtig. So hat eine im Jahr 2021 stattgefundene Über­prüfung durch eine unabhängige Revisionsstelle bestätigt: Bei der Einwohnergemeinde Sachseln ist die Lohngleichheit zwischen Frau und Mann gewährleistet. Wir besolden unsere Arbeitneh­menden fair und mit einem 13. Monatslohn. Wir sind einer soliden und finanziell gesunden Pen­sionskasse angeschlossen. Bei Krankheit oder Unfall erfolgt die Lohnfortzahlung zu 100 % wäh­rend max. 720 Tagen.

Familie und Beruf
Die Einwohnergemeinde Sachseln ist auch eine familienfreundliche Arbeitgeberin. So erhalten unsere Arbeitnehmenden eine besondere Sozialzulage von CHF 100.00 pro Monat und Kind. Der 16-wöchige Mutterschaftsurlaub sowie der gesetzliche Vaterschaftsurlaub werden ab dem 3. Dienstjahr zu 100 % besoldet. Stellenausschreibungen erfolgen oftmals mit einem variablen Pen­sum (z.B. 80 bis 100 %). Das ermöglicht uns, das Arbeitspensum nicht nur nach den betrieblichen Faktoren, sondern auch auf Grund der privaten Gegebenheiten möglichst optimal zu vereinbaren. Beschäftigungen in einem Teilzeitpensum stehen wir offen gegenüber.

Arbeitszeit und Ferien
Wir arbeiten pro Woche eine Stunde mehr und erarbeiten uns dadurch jährlich 5 arbeitsfreie Tage. Diese werden in der Regel als Brückentage eingesetzt. Hinzu kommen 14 bezahlte Feier­tage. Unsere treuen Arbeitnehmenden können ab dem 10-jährigen Dienstjubiläum ihr Dienstal­tersgeschenk wählen: Urlaub oder Lohn.

Entwicklung und Weiterbildung
Eine Investition in das Wissen und die Fähigkeiten unserer Arbeitnehmenden lohnt sich immer! Wir motivieren unsere Arbeitnehmenden für externe Aus- und Weiterbildung und unterstützen dies auch finanziell. Auch der Nachwuchs ist uns wichtig. Wir bilden jährlich Lernende in den Lehrberufen Kauffrau/Kaufmann und Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt aus.

Zusatzleistungen
Wenn aus Freunden und Bekannten Arbeitskollegen werden. Arbeitnehmende der Einwohnerge­meinde Sachseln, die erfolgreich eine geeignete Person für eine vakante Stelle vermitteln und es schliesslich zu einer Anstellung kommt, wird nach der Probezeit für die Vermittlung eine Prämie ausbezahlt.

Bei uns telefonieren und surfen Arbeitnehmende in ihrer Freizeit gratis. Die Einwohnergemeinde Sachseln übernimmt für das Gemeindepersonal die monatlich anfallenden Kosten für das private Mobile-Abo. Auch Lebenspartner/innen von Arbeitnehmenden profitieren von attraktiven Mobile-Abos zum Vorzugspreis.
Wir wollen eine attraktive Arbeitgeberin sein. Dazu gehören neben zeitgemässen Anstellungsbe­dingungen auch Benefits (Vorteile), die wir unseren Arbeitnehmenden bieten.

Arbeitsumfeld und Arbeitsklima
Wir bieten unseren Arbeitnehmenden vielfältige, spannende und herausfordernde Tätigkeiten. Dabei ist es uns wichtig, dass sich alle gleichwertig einbringen und die Arbeitsprozesse mitge­stalten können. Unsere Zusammenarbeit basiert dabei immer auf einem offenen, kollegialen und ermutigenden Arbeitsklima. Mit verschiedenen Anlässen pflegen wir auch das ausserberufliche, gemütliche Zusammensein.

Besoldung und Sozialleistungen
Uns sind Chancen- und Lohngleichheit wichtig. So hat eine im Jahr 2021 stattgefundene Über­prüfung durch eine unabhängige Revisionsstelle bestätigt: Bei der Einwohnergemeinde Sachseln ist die Lohngleichheit zwischen Frau und Mann gewährleistet. Wir besolden unsere Arbeitneh­menden fair und mit einem 13. Monatslohn. Wir sind einer soliden und finanziell gesunden Pen­sionskasse angeschlossen. Bei Krankheit oder Unfall erfolgt die Lohnfortzahlung zu 100 % wäh­rend max. 720 Tagen.

Familie und Beruf
Die Einwohnergemeinde Sachseln ist auch eine familienfreundliche Arbeitgeberin. So erhalten unsere Arbeitnehmenden eine besondere Sozialzulage von CHF 100.00 pro Monat und Kind. Der 16-wöchige Mutterschaftsurlaub sowie der gesetzliche Vaterschaftsurlaub werden ab dem 3. Dienstjahr zu 100 % besoldet. Stellenausschreibungen erfolgen oftmals mit einem variablen Pen­sum (z.B. 80 bis 100 %). Das ermöglicht uns, das Arbeitspensum nicht nur nach den betrieblichen Faktoren, sondern auch auf Grund der privaten Gegebenheiten möglichst optimal zu vereinbaren. Beschäftigungen in einem Teilzeitpensum stehen wir offen gegenüber.

Arbeitszeit und Ferien
Wir arbeiten pro Woche eine Stunde mehr und erarbeiten uns dadurch jährlich 5 arbeitsfreie Tage. Diese werden in der Regel als Brückentage eingesetzt. Hinzu kommen 14 bezahlte Feier­tage. Unsere treuen Arbeitnehmenden können ab dem 10-jährigen Dienstjubiläum ihr Dienstal­tersgeschenk wählen: Urlaub oder Lohn.

Entwicklung und Weiterbildung
Eine Investition in das Wissen und die Fähigkeiten unserer Arbeitnehmenden lohnt sich immer! Wir motivieren unsere Arbeitnehmenden für externe Aus- und Weiterbildung und unterstützen dies auch finanziell. Auch der Nachwuchs ist uns wichtig. Wir bilden jährlich Lernende in den Lehrberufen Kauffrau/Kaufmann und Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt aus.

Zusatzleistungen
Wenn aus Freunden und Bekannten Arbeitskollegen werden. Arbeitnehmende der Einwohnerge­meinde Sachseln, die erfolgreich eine geeignete Person für eine vakante Stelle vermitteln und es schliesslich zu einer Anstellung kommt, wird nach der Probezeit für die Vermittlung eine Prämie ausbezahlt.

Bei uns telefonieren und surfen Arbeitnehmende in ihrer Freizeit gratis. Die Einwohnergemeinde Sachseln übernimmt für das Gemeindepersonal die monatlich anfallenden Kosten für das private Mobile-Abo. Auch Lebenspartner/innen von Arbeitnehmenden profitieren von attraktiven Mobile-Abos zum Vorzugspreis.