Kanton Nidwalden Kanton Nidwalden

Nidwalden, auf schweizerdeutsch Nidwaudä, Nidwaldä, ist ein Halbkanton der Schweiz, der zur Zentralschweiz (Innerschweiz) gehört, einer der drei Urkantone der Schweiz ist und im Zentrum der Eidgenossenschaft liegt. Der Hauptort wie auch der grösste Ort ist Stans und die Wohnqualität auf dem Stanser Talboden ist hervorragend. Imposantes Alpenpanorama, traditionell gelebte Kultur und der herrliche Vierwaldstättersee zeichnen den Kanton Nidwalden als Wohnkanton aus. Die Nähe und die guten Anbindungen zu den Zentren der Schweiz ist ein weiterer Vorteil des Kantons Nidwalden.

Die Wirtschaft im Kanton Nidwalden indentifiziert sich durch eine Vielzahl von kleinen und mittelgrossen Unternehmen aus den verschiedensten Branchen. Die Verkehrsanbindung ist ein zentraler Vorteil des Kantons. Unternehmer profitieren von der Hauptverkehrsachse Nord-Süd, dem Schienennetz sowie Luftverkehrsanbindung. Damit werden auch internationale Geschäftsbeziehungen ermöglicht. Ein attraktives Steuerklima gewährleistet eine stetige, wirtschaftliche Entwicklung.

Der Arbeitsstandort im Kanton Nidwalden mit seinen vielseitigen Unternehmen bietet Fachkräften eine hohe Lebensqualität. Der Vierwaldstättersee, die nahen Berge, stilvolle alte Dörfer, ein hohes Kulturangebot, erstklassige Schulen und vielseitige Sport- & Freitzeitaktivitäten machen diese Region zu einem Prachtstück im Herzen der Schweiz.

Zentraljob "Top-Unternehmen" aus dem Kanton Nidwalden

Kanton Nidwalden Stans zu den offenen Stellen
Nidwaldner Kantonalbank Stans zu den offenen Stellen
Pilatus Flugzeugwerke AG Stans zu den offenen Stellen
zb Zentralbahn AG Stansstad zu den offenen Stellen