Die besten 1’219 Jobs in der Region.

11.09.2020

Wissenschaftliche(r) Koordinator(in) “Zurich Exhalomics” (ca. 50%)

  • 8093Zürich (ETH-Hönggerberg)
  • Teilzeitstelle 50%

Jobs und Ausbildung

An unseren drei Standorten Dübendorf, St. Gallen und Thun beschäftigen wir rund 1000 Mitarbeitende aus mehr als 50 Ländern. Unsere Mitarbeitenden schätzen das dynamische, innovative Forschungsumfeld an der Empa mit multikultureller Atmosphäre und internationaler Ausstrahlung. Ausserdem profitieren sie von unserem weitverzweigten Netzwerk in Industrie und Forschung. Die Empa ist auch eine erstklassige Adresse, wenn es um Ausbildung geht; wir bilden jedes Jahr rund 200 Studierende und PraktikantInnen aus, dazu kommen mehr als 40 Lernende in verschiedensten Berufen sowie an die 200 Doktorierende. Die Empa – auf jeden Fall eine gute Wahl für Arbeit und Ausbildung.
Laden...
Originalinserat öffnen

Wissenschaftliche(r) Koordinator(in) “Zurich Exhalomics” (ca. 50%)

Zu Ihren Aufgaben gehören: Koordination wissenschaftlicher Studien im ganzen Projektverbund, Unterstützung aller Projektpartner in der strategischen Führung von «Zurich Exhalomics», beim Einwerben von Drittmitteln, beim Reporting sowie bei der Öffentlichkeitsarbeit. Eine starke wissenschaftliche Einbindung in Projekte von «Zürich Exhalomics» ist explizit erwünscht.
Ihr Profil: Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Medizin oder Naturwissenschaften. Sie arbeiten motiviert in internationalen Teams und sprechen fliessend und schreiben fehlerlos Deutsch und Englisch. Bereitschaft, bei komplexen interdisziplinären Projekten proaktiv unterstützend und koordinierend mitzuwirken, Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent, sowie eine kommunikationsfreudige und offene Persönlichkeit. : Eine interessante Tätigkeit in einem zukunftsweisenden Projekt, Einbettung in ein grosses interdisziplinäres Netzwerk, kompetitives Salär. Die Anstellung erfolgt über die ETH Zürich und Ihr Arbeitsort wird der Campus Hönggerberg der ETH sein, wobei Mobilität für das Networking mit allen Projektpartnern gefragt ist:Das Projekt „Zurich Exhalomics“ läuft in enger Zusammenarbeit zwischen der ETH Zürich, den Forschungsanstalten des Bundes und den klinischen Partnern. Weitere Informationen unter: www.hochschulmedizin.ch/zurichexhalomics Stellenantritt im Herbst 2020, nach Vereinbarung. Bewerbungen bis spätestens 31. August 2020 mit CV sowie 2 Referenzschreiben an Prof. Renato Zenobi: Prof. Renato Zenobi Department of Chemistry and Applied Biosciences ETH Zürich, HCI E 329 CH-8093 Zürich, SWITZERLAND email: zenobi@org.chem.ethz.ch
Wir bieten

Arbeitsort:

8093Zürich (ETH-Hönggerberg)

.