Die besten 1’916 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

16.09.2021

Verantwortliche*r Fachstelle Ambulante Disposition, 80-100%

  • 8091Zürich
  • Festanstellung 80-100%

  • Merken
  • drucken
Alle Jobs dieses Anbieters

Das USZ steht jeden Tag allen Menschen offen und bietet medizinische Grundversorgung und Spitzenmedizin an zentraler Lage in Zürich. Wir nutzen unseren universitären Wissensvorsprung, um verschiedenste Gesundheitsprobleme zu lösen: nah am Menschen, hochspezialisiert und auf dem neuesten Stand der Forschung.
Das USZ steht jeden Tag allen Menschen offen und bietet medizinische Grundversorgung und Spitzenmedizin an zentraler Lage in Zürich. Wir nutzen unseren universitären Wissensvorsprung, um verschiedenste Gesundheitsprobleme zu lösen: nah am Menschen, hochspezialisiert und auf dem neuesten Stand der Forschung.
Laden...
Originalinserat öffnen
Das UniversitätsSpital Zürich löst Gesundheitsprobleme – auch sehr komplexe. Dafür nutzen wir unseren universitären Wissensvorsprung: Von neuen Erkenntnissen profitieren unsere Patientinnen und Patienten als erste.
Jährlich vertrauen über 35‘000 stationäre und 134‘000 ambulante Patientinnen und Patienten unserem Spital und seinen über 8‘000 Mitarbeitenden. Es ist damit ein führendes Spital der Schweiz.
Dank der interdisziplinären Zusammenarbeit unserer über 40 Kliniken und Institute sowie der Nähe zu UZH und ETH machen wir neustes Wissen verfügbar und bieten aktuellste Therapien für vielfältige Gesundheitsprobleme.

Verantwortliche*r Fachstelle Ambulante Disposition, 80-100%

Zürich

Ihre Hauptaufgaben

  • Gesamtverantwortung für den ambulanten Dispositionsprozess im Unternehmen
  • Sicherstellen einer standardisierten Planung der Patiententermine
  • Weiterentwicklung und Optmierungen des Dispositionsprozesses sowie Pflege der Prozessdokumentation
  • Entwickeln des Schulungskonzeptes und entsprechende Inhalte
  • Durchführen von Schulungen der Disponierenden
  • Single Point of Contact für ambulante Dispositionsprozess-Themen im gesamten Unternehmen
  • Vertreten der Disponierenden und des Dispositionsprozesses in übergeordneten Projekten und Gremien
  • Fördern eines interdisziplinären und fachlichen Austausches zwischen den Dispositionsteams und anderen Abteilungen (z.B. Informatik, Patientenadministration, etc.)


Ihr Profil

  • Erfahrung in Prozess- und Projektmanagement
  • IT-Affinität und Interesse an Digitalisierung
  • Patienten- und dienstleistungsorientierte Denkweise
  • Kommunikative Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick in einem interdisziplinären Umfeld
  • Ausbildung im medizinischen, pflegerischen oder therapeutischen Sektor von Vorteil
  • Erfahrung in der Disposition, idealerweise von Patiententerminen


Unser Angebot

Eine verantwortungsvolle, vielseitige, abwechslungsreiche und spannende Aufgabe in einem attraktiven Arbeitsumfeld, welches geprägt ist von hohem Engagement für Patienten, Lernende und Mitarbeitende. Diese Aufgabe bietet Ihnen die Möglichkeit als Prozessverantwortliche den Dispositionsprozess zu standardisieren und im Rahmen von diversen Projekten massgeblich die Weiterentwicklung und weitere Digitalisierung zu initiieren und umzusetzen.

erteilt Ihnen gerne Frau Claudia Joos, Leiterin Business Development, Ärztliche Direktion

044 255 41 55

claudia.joos@usz.ch

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Über das USZ

Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'600 Mitarbeitenden und rund 700 Auszubildende setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeitenden. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.

  • Gesamtverantwortung für den ambulanten Dispositionsprozess im Unternehmen
  • Sicherstellen einer standardisierten Planung der Patiententermine 
  • Weiterentwicklung und Opitmierungen des Dispositionsprozesses sowie Pflege der Prozessdokumentation
  • Entwickeln des Schulungskonzeptes und der entsprechenden Inhalten
  • Durchführen von Schulungen der Disponierenden
  • Single Point of Contact für ambulante Dispositionsprozess-Themen im gesamten Unternehmen
  • Vertreten der Disponierenden und des Dispositionsprozesses in übergeordneten Projekten und Gremien
  • Fördern eines interdisziplinären und fachlichen Austausches zwischen den Dispositionsteams und anderen Abteilungen (z.B. Informatik, Patientenadministration, etc.)


 

Arbeitsort:

8091Zürich

Claudio Alborghetti Recruiting