Die besten 2’039 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

04.10.2021

Technisch-Wissenschaftliche/r Leiter/in

  • 8600Dübendorf
  • Festanstellung 100% | Führungsposition

  • Merken
  • drucken
Alle Jobs dieses Anbieters
Jobs und Ausbildung

An unseren drei Standorten Dübendorf, St. Gallen und Thun beschäftigen wir rund 1000 Mitarbeitende aus mehr als 50 Ländern. Unsere Mitarbeitenden schätzen das dynamische, innovative Forschungsumfeld an der Empa mit multikultureller Atmosphäre und internationaler Ausstrahlung. Ausserdem profitieren sie von unserem weitverzweigten Netzwerk in Industrie und Forschung. Die Empa ist auch eine erstklassige Adresse, wenn es um Ausbildung geht; wir bilden jedes Jahr rund 200 Studierende und PraktikantInnen aus, dazu kommen mehr als 40 Lernende in verschiedensten Berufen sowie an die 200 Doktorierende. Die Empa – auf jeden Fall eine gute Wahl für Arbeit und Ausbildung.
Jobs und Ausbildung

An unseren drei Standorten Dübendorf, St. Gallen und Thun beschäftigen wir rund 1000 Mitarbeitende aus mehr als 50 Ländern. Unsere Mitarbeitenden schätzen das dynamische, innovative Forschungsumfeld an der Empa mit multikultureller Atmosphäre und internationaler Ausstrahlung. Ausserdem profitieren sie von unserem weitverzweigten Netzwerk in Industrie und Forschung. Die Empa ist auch eine erstklassige Adresse, wenn es um Ausbildung geht; wir bilden jedes Jahr rund 200 Studierende und PraktikantInnen aus, dazu kommen mehr als 40 Lernende in verschiedensten Berufen sowie an die 200 Doktorierende. Die Empa – auf jeden Fall eine gute Wahl für Arbeit und Ausbildung.
Laden...
Originalinserat öffnen
Empa - the place where innovation starts Als Forschungsinstitut für Materialwissenschaften und Technologie des ETH-Bereichs betreibt die Empa anwendungsorientierte Spitzenforschung zum Nutzen der Industrie und zum Wohle der Gesellschaft

Technisch-Wissenschaftliche/r Leiter/in

Ihre Aufgaben: Fachliche und personelle Leitung der Gruppe, sowie strategische Führung und Neuausrichtung der Gruppe.Durchführung von Ausfallanalysen in der Elektronik für Industriekunden inklusive Verfassen entsprechender Untersuchungsberichte.Akquisition von Projekten bei der Industrie und bei Forschungsförderungsinstitutionen in der Schweiz und der EU.Leitung von Forschungs- und Dienstleistungsprojekten in Zusammenarbeit mit Partnern aus Industrie und Akademie.Halten von Vorträgen an wissenschaftlichen Tagungen und verfassen von wissenschaftlichen Publikationen.Betreuung von Studierenden und Praktikantinnen / Praktikanten.
Wir erwarten:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder Promotion in Ingenieurwesen, Physik oder verwandten Gebieten mit vertieften Kenntnissen in den Bereichen Elektrotechnik, Materialwissenschaften, Physics of Failure und physikalischer Analytik.
  • Ausgewiesene Industrieerfahrung in den Bereichen Elektronik, Qualitätswesen, Zuverlässigkeit oder Fehleranalyse; Erfahrungen im akademischen Umfeld gewünscht.
  • Erfahrung in der Akquisition und im Leiten von Projekten.
  • Erfahrung in Personalführung sowie Interesse an administrativen und konzeptionellen Arbeiten.
  • Interesse an der Zusammenarbeit in interdisziplinären Projektteams mit Forschungs- und Industriepartnern.
  • Persönlichkeit mit ausgeprägtem Organisations- und Verhandlungsgeschick und analytischen Fähigkeiten.
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.
  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe im Bereich der angewandten Forschung.
  • Entfaltungsmöglichkeit in einem Fachbereich, welcher in Gesellschaft und Wirtschaft starke Beachtung findet.
  • Internationale Kontakte zu Partnern, Kunden und Lieferanten.
  • Attraktive, leistungsorientierte Anstellungsbedingungen des ETH-Bereichs.
  • Die Anstellung ist als Tenure-Track-Stelle mit einer unbefristeten Anstellung im Falle einer erfolgreichen Evaluation vorgesehen. Das Tenure-Track-Verfahren kann in Abhängigkeit von der Senioritätsstufe aufgehoben werden.
Wir bieten

Arbeitsort:

8600Dübendorf

.