Die besten 1’952 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

06.09.2021

Techn. Assistent*in / Techniker*in (m/w/d) Automation, Labor-IT molekulargenomische Diagnostik 80-100%

  • 8091Zürich
  • Festanstellung 80-100%

  • Merken
  • drucken
Alle Jobs dieses Anbieters

Das USZ steht jeden Tag allen Menschen offen und bietet medizinische Grundversorgung und Spitzenmedizin an zentraler Lage in Zürich. Wir nutzen unseren universitären Wissensvorsprung, um verschiedenste Gesundheitsprobleme zu lösen: nah am Menschen, hochspezialisiert und auf dem neuesten Stand der Forschung.
Das USZ steht jeden Tag allen Menschen offen und bietet medizinische Grundversorgung und Spitzenmedizin an zentraler Lage in Zürich. Wir nutzen unseren universitären Wissensvorsprung, um verschiedenste Gesundheitsprobleme zu lösen: nah am Menschen, hochspezialisiert und auf dem neuesten Stand der Forschung.
Laden...
Originalinserat öffnen
Das UniversitätsSpital Zürich löst Gesundheitsprobleme – auch sehr komplexe. Dafür nutzen wir unseren universitären Wissensvorsprung: Von neuen Erkenntnissen profitieren unsere Patientinnen und Patienten als erste.
Jährlich vertrauen über 35‘000 stationäre und 134‘000 ambulante Patientinnen und Patienten unserem Spital und seinen über 8‘000 Mitarbeitenden. Es ist damit ein führendes Spital der Schweiz.
Dank der interdisziplinären Zusammenarbeit unserer über 40 Kliniken und Institute sowie der Nähe zu UZH und ETH machen wir neustes Wissen verfügbar und bieten aktuellste Therapien für vielfältige Gesundheitsprobleme.

Techn. Assistent*in / Techniker*in (m/w/d) Automation, Labor-IT molekulargenomische Diagnostik 80-100%

Zürich

Ihre Hauptaufgaben

Sie arbeiten in einem multidisziplinären Team, um molekulargenomische Diagnostik in einem Next Generation Sequencing (NGS) Labor im routinemässigen Einsatz durchzuführen und neue NGS Testmethoden zu etablieren.

  • Laborautomation: Installation, Qualifizierung, Kalibrierung, Wartung und Methodenentwicklung von Pipettierrobotern (Hamilton), Erstellen von Service Dokumentationen und SOPs
  • Verantwortlich für die Weiterentwicklung eines Labormanagementsystems (LIMS) in Zusammenarbeit mit IT-Experten unter Berücksichtigung von GCP-Vorgaben
  • Mitarbeit in der klinischen Tumordiagnostik: Extraktion von DNA und RNA aus klinischen Proben, Herstellung von DNA-Bibliotheken, Sequenzierung mit Illumina-Geräten
  • Zu den weiteren Aufgaben gehören der routinemässige Einsatz des Qualitätsmanagements, die detaillierte Dokumentation von Daten und die eigenständige Organisation Ihres Arbeitsbereiches

Ihr Profil

  • Mehrjährige Erfahrung in der Laborautomation (Liquid Handling Systeme) und Labormanagementsystemen (LIMS) und deren Einbindung in die Labor IT-Infrastruktur
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (Linux, Python, HTML/Javascript, Git, Datenbanken)
  • Erfahrung in den gängigen molekularbiologischen Techniken, insbesondere Kenntnisse in Next Generation Sequencing (NGS) und Nukleinsäure-Analytik (z.B. Extraktion, cDNA Synthese, multiplex-PCR, targeted Re-sequencing)
  • Entwicklung und Implementierung von molekulargenomischen Assays für die klinische Diagnostik einschliesslich dem Erstellen von Standard Operating Procedures (SOPs), Validierungsmethoden und Datenberichten
  • Abgeschlossene Ausbildung als Biomedizinische*r Analytiker*in, Medizinisch-, Biologisch-Technischen Assistenten*in, Automatiker*in, Masterstudium der Naturwissenschaften oder vergleichbare Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Engagement, Flexibilität, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem universitären, interdisziplinären Umfeld mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Dr. Martin Zoche, Wissenschaftlicher Abteilungsleiter, gerne zur Verfügung.

martin.zoche@usz.ch

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Über das USZ

Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'600 Mitarbeitenden und rund 700 Auszubildende setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeitenden. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.

Sie arbeiten in einem multidisziplinären Team, um molekulargenomische Diagnostik in einem Next Generation Sequencing (NGS) Labor im routinemässigen Einsatz durchzuführen und neue NGS Testmethoden zu etablieren.
  • Laborautomation: Installation, Qualifizierung, Kalibrierung, Wartung und Methodenentwicklung von Pipettierrobotern (Hamilton), Erstellen von Service Dokumentationen und SOPs
  • Verantwortlich für die Weiterentwicklung eines Labormanagementsystems (LIMS) in Zusammenarbeit mit IT-Experten unter Berücksichtigung von GCP-Vorgaben
  • Mitarbeit in der klinischen Tumordiagnostik: Extraktion von DNA und RNA aus klinischen Proben, Herstellung von DNA-Bibliotheken, Sequenzierung mit Illumina-Geräten
  • Zu den weiteren Aufgaben gehören der routinemässige Einsatz des Qualitätsmanagements, die detaillierte Dokumentation von Daten und die eigenständige Organisation Ihres Arbeitsbereiches

Arbeitsort:

8091Zürich

Tanja Greissenegger HRM Recruiting