Die besten 1’919 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

16.09.2021

Sozialpädagog*in mit Funktion Praxisausbildner*in und eine*n Berufsbildner*in in FaBE

  • Emmen
  • Festanstellung 70-100%

  • Merken
  • drucken
Alle Jobs dieses Anbieters

Der Mensch im Zentrum
Seit fast 50 Jahren begleitet und betreut die Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL Menschen mit einer geistigen und mehrfachen Behinderung. Die individuellen Bedürfnisse stehen dabei im Zentrum.
Der Mensch im Zentrum
Seit fast 50 Jahren begleitet und betreut die Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL Menschen mit einer geistigen und mehrfachen Behinderung. Die individuellen Bedürfnisse stehen dabei im Zentrum.
Laden...
Originalinserat öffnen

Sozialpädagog*in mit Funktion Praxisausbildner*in und eine*n Berufsbildner*in in FaBE

Als Praxisausbildner*in betreuen Sie mehrere Sozialpädagogen in Ausbildung in den verschiedenen Wohngruppen. Sie sind verantwortlich für die Planung und Durchführung der Lerngespräche sowie der Bildungssequenzen mit den Studierenden gemäss unseren Vorgaben. Als Berufsbildner*in FaBe betreuen sie mehrere Lernende (Fachpersonen Betreuung EFZ) und sind verantwortlich für die Vermittlung der praktischen Lerninhalte. Das Ausbildungsteam des Bereichs Wohnen 5 besteht aus zwei Berufsbildner*in und zwei Praxisanleiter*innen. Als Mitarbeitende dieses Teams sind sie der Leitung Fachsupport unterstellt. Neben Ihrer Funktion als Berufsbildner*in oder Praxisausbilder*in sind Sie in der Begleitung und Betreuung tätig. Mit Ihren fundierten Fachkenntnissen und Ihrer Berufserfahrung leisten Sie zusätzlich Einsätze in verschiedenen Wohngruppen, was Ihnen den steten Bezug zur Praxis ermöglicht. Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team.
Als Praxisausbilder*in mit einem Abschluss als Sozialpädagog*in und einem Zertifikat als Praxisausbildner*in (oder das Interesse die Weiterbildung Praxisausbildner*in zu absolvieren) bringen Sie die notwendigen Grundlagen mit. Als Berufsbilder*in mit einer Ausbildung als Fachperson Betreuung und dem Kursausweis als Berufsbildner*in (oder dem Interesse den Kurs zu absolvieren) sind Sie für diese Aufgabe bestens vorbereitet. Ihr Interesse Jugendliche und Erwachsene in Ausbildungsprozessen zu begleiten, unterstützt Sie in Ihrer Tätigkeit. Idealerweise weisen Sie Erfahrung im Bereich Begleiten und Betreuen von Menschen mit mehrfacher Behinderung auf. Flexibilität, Belastbarkeit, Geduld sowie den Willen und die Fähigkeit, etwas zu bewirken, gehören zu Ihren Stärken. Gute administrative Kenntnisse und PC-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.
Freuen Sie sich auf eine sorgfältige Einarbeitung und attraktive Arbeitsbedingungen. (Arbeitseinsätze von Montag bis Freitag ohne Nachtdienst und Wochenende). Wir arbeiten am Puls der Zeit und setzen uns für die Vereinbarkeit des Berufs- und Privatlebens ein. Auf Weiterbildung, internen Wissensaustausch und die Vernetzung in Fachkreisen legen wir grossen Wert. Wir treiben die Digitalisierungsprozesse voran. Zudem leben wir eine wertschätzende und respektvolle Du-Kultur in der gesamten SSBL. Nebst Gratisparkplätzen und einem wunderschönen Arbeitsort in Rathausen bieten wir auch eine Cafeteria und ein Restaurant mit Vergünstigungen für das Personal.

Arbeitsort:

Emmen

Sind Sie an dieser spannenden, breitgefächerten und verantwortungsvollen Herausforderung interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen, digitalen Bewerbungsunterlagen. Mit einem Klick auf den Button "Bewerben" unten rechts können Sie sich direkt bewerben. Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL, Uran Haxhosaj, Leiter Fachsupport, T 041 269 36 55