Die besten 2’905 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

Zühlke Engineering AG

16.05.2022

Senior System Engineer mit Schwerpunkt Software as a Medical Device (SaMD)

  • Zürich
  • Festanstellung 100%

  • Merken
  • drucken
Alle Jobs dieses Anbieters

Zühlke Engineering AG

Zühlke ist Ihr Partner für Business-Innovationen. Wir vereinen Business- und Technologie-Kompetenzen zu Lösungen, die unsere Kunden begeistern. Für sie entwickeln wir wirtschaftlich erfolgreiche Produkte, Services und Geschäftsmodelle der digitalen Zukunft – von der Idee über die Realisierung bis zum Betrieb. Dafür engagieren sich 730 Experten mit der Erfahrung aus über 8‘000 Projekten.
Zühlke ist Ihr Partner für Business-Innovationen. Wir vereinen Business- und Technologie-Kompetenzen zu Lösungen, die unsere Kunden begeistern. Für sie entwickeln wir wirtschaftlich erfolgreiche Produkte, Services und Geschäftsmodelle der digitalen Zukunft – von der Idee über die Realisierung bis zum Betrieb. Dafür engagieren sich 730 Experten mit der Erfahrung aus über 8‘000 Projekten.

Senior System Engineer mit Schwerpunkt Software as a Medical Device (SaMD)

Was uns antreibt 

Als Teil von Zühlke bist Du umgeben von Innovation. Wir setzen auf Teamwork, agile Zusammenarbeit und führende Technologien, um die Zukunft zu gestalten und den Status quo in Frage zu stellen. Wir lieben es, Grenzen aufzubrechen und Neuland zu betreten. Auf diese Weise treiben wir Innovationen voran.

Unsere Kreativität, unsere Fähigkeiten und unsere Energie ermöglichen es uns, intelligente Ideen in wertvolle Lösungen zu verwandeln. Lösungen, die unseren Kunden helfen, innovative, effektive und nachhaltige Produkte, Lösungen und Prozesse auf den Markt zu bringen. Dafür schlägt unser Herz: «empowering ideas». 

Wie verbringst du deine Zeit?

In dieser Position leitest du die Entwicklung und das Lebenszyklusmanagement komplexer Produkte und Plattformen in den Bereichen vernetzte Arzneimittelverabreichungsgeräte sowie Software as a Medical Device. Dabei verwendest du moderne System-Engineering Ansätze.

Du verantwortest das Anforderungsmanagement, implementierst das Risikomanagement auf Systemebene und koordinierst die Risikomanagementaktivitäten auf Komponentenebene. Darüber hinaus planst und implementierst Du integrierte Verifikations- und Validierungsaktivitäten für das Systemdesign. Schließlich pflegst und überwachst Du aktiv die Rückverfolgbarkeit von den Anforderungen bis hin zu den Verifikationsaktivitäten.
 
Du willst etwas bewirken. Mit deinem Qualitätsbewusstsein und Kommunikationsgeschick gelingt es dir trotz anspruchsvollen Umständen im regulierten Umfeld, die Vision des Kunden erfolgreich umzusetzen. Deine Lösungen können aus physischen medizinischen Geräten, mobilen Apps und cloudbasierter Datenspeicherung bestehen.


Kommunikation ist Deine Stärke. - Um medizinische Geräte erfolgreich zu entwickeln, beweist Du starke technische Fähigkeiten auf Systemebene und leitest die Projektteams bei der Analyse von Benutzerproblemen und -bedürfnissen, der Anforderungserhebung und der Systemmodellierung zur Definition von Funktionen und wiederverwendbaren Komponenten. Du strukturierst und visualisierst das System mit den neuesten Systemmodellierungswerkzeugen.

Dein Wissen vervielfachen. - Aufbauend auf einem umfassenden Ausbildungsangebot haltest Du dich kontinuierlich über moderne Technologien und Entwicklungspraktiken auf dem Laufenden und wendest diese in Projekten an, um dein Fachwissen zu festigen. Du erweiterst kontinuierlich deine exzellenten Problemlösungsfähigkeiten und verfügst über eine analytische Denkweise. Gestärkt durch ein Netzwerk von hochqualifizierten Kollegen und Experten unterstützen wir Dich bei deiner individuellen Karriereplanung. Ob du nun Experte in deinem Fachgebiet wirst oder deine Führungs- und Beratungskompetenzen ausbauen und schrittweise mehr Verantwortung in deinen Projekten übernimmst.


Was ist uns wichtig?
 
  • Du bist versiert in der Entwicklung von Medizinprodukten und/oder SaMD vom Konzept bis zur Markteinführung. Du kennst Qualitätsmanagementsysteme und regulatorische Prozesse (ISO 13485; 14971, IEC 60601, 62304, 82304).
  • Du verfügst über detaillierte Fachkenntnisse in den Bereichen des Anforderungs- und Rückverfolgbarkeitsmanagement, wobei frühere Erfahrungen mit Polarion von Vorteil sind. 
  • Kenntnisse der branchenüblichen Best-Practices in der Softwareentwicklung: Methodik (Agile und V-Modell) und Tooling (CI/CD, Automatisierung, Anforderungsmanagement) sowie Modellierung (UML/SysML).
  • Erfahrungen in den Bereichen Cybersicherheit, Datenschutz und Anforderungen an die System Performance sind ein Plus.
  • Du verfügst über einen Bachelor oder einen höheren Abschluss in Biomedizintechnik, Systemtechnik, Elektrotechnik/Elektronik, Informatik oder vergleichbarem.
 
Warum Zühlke.
  • Hochgradig interaktive Rolle - du arbeitest mit funktionsübergreifenden Teams zusammen, um Plattformarchitekturen zu entwickeln, die für mehrere Produkte genutzt werden können. Du bist der Repräsentant der Systemtechnik innerhalb von Teams, Programmen und Interessengruppen.
  • Einzigartige Kultur - wir kommunizieren offen miteinander, schätzen uns ehrlich ein und arbeiten gerne im Team.
  • Weiterentwicklung - wir investieren 10% unseres Umsatzes in die Entwicklung unserer Mitarbeiter. Wir helfen dir, durch kontinuierliche, hochwertige Schulungen zu wachsen.
  • Wissensaustausch - wir haben einen interdisziplinären Ansatz, eine Kultur des Wissensaustauschs und des Voneinanderlernens.
  • Internationale Themengruppen - wir tauschen Erfahrungen und Wissen aus und unterstützen uns gegenseitig bei der Weiterentwicklung innerhalb unserer internen Gemeinschaften 
  • Toller Arbeitsplatz - wir bieten eine Kultur des Vertrauens und ermutigen dich, kreativ zu denken und deine Ideen zu teilen.

 

Arbeitsort:

Zürich

luciano.burkhard@zuehlke-careers.com