Die besten 1’742 Jobs in der Region.

30.07.2021

Projektleiter*in Verbesserungsmanagement

  • Mittelland
  • Vollzeitstelle

Alle Jobs dieses Anbieters

Für Sie da in Luzern - Aarau - Zug - Zürich - Basel und Bern!

Das Jörg-Lienert-Team berät Firmen, Organisationen und die öffentliche Hand in personellen Fragen. 

Unsere Kernkompetenz: Wir finden Fach- und Führungskräfte – passgenau für anspruchsvolle Schlüsselpositionen. Wir suchen immer transparent im Markt, um im Quervergleich die Besten zu finden. Und wir suchen immer im Auftrag, treuhänderisch unseren Mandanten verpflichtet. Nicht umgekehrt - doch mit besonderer Aufmerksamkeit für Menschen mit Talent und Potential, die offen sind für neue Aufgaben.
Für Sie da in Luzern - Aarau - Zug - Zürich - Basel und Bern!

Das Jörg-Lienert-Team berät Firmen, Organisationen und die öffentliche Hand in personellen Fragen. 

Unsere Kernkompetenz: Wir finden Fach- und Führungskräfte – passgenau für anspruchsvolle Schlüsselpositionen. Wir suchen immer transparent im Markt, um im Quervergleich die Besten zu finden. Und wir suchen immer im Auftrag, treuhänderisch unseren Mandanten verpflichtet. Nicht umgekehrt - doch mit besonderer Aufmerksamkeit für Menschen mit Talent und Potential, die offen sind für neue Aufgaben.

Projektleiter*in Verbesserungsmanagement

Gemeinsam zu den Besten gehören: Hier bietet sich Ihnen in einem erfolgreichen internati0nalen Industrieunternehmen die Chance, die Sie mit Gestaltungsspielraum nutzen können.

Unsere Auftraggeberin ist ein etabliertes, traditionsreiches und international tätiges Industrieunternehmen im Mittelland. Kontinuierlich hat sich das Unternehmen dem Wandel der Zeit gestellt, Trends antizipiert und sich agil auf neue Marktbedingungen eingestellt. Dafür und für eine wertebewusste Unternehmenskultur, die kontinuierliche Verbesserungsprozesse anstrebt, stehen mehr als 300 Mitarbeitende. Zur Verstärkung des Teams suchen wir Sie für die spannende Funktion als umsetzungsstarke*n, menschlich überzeugende*n

Projektleiter*in Verbesserungsmanagement (KVP / OpEx / APC)

Ihre Aufgabe ist das Erkennen und eigenverantwortliche Vorantreiben von Verbesserungspotential, das Einleiten von Gegenmassnahmen sowie die Unterstützung der operativen Bereiche bei deren Umsetzung, womit Sie einen wichtigen Beitrag entlang der Wertschöpfungskette leisten. Sie identifizieren und optimieren Verbesserungspotentiale anhand von Kennzahlen und wenden die Methoden von Six Sigma, Lean und Change Management an. Sie organisieren die monatlichen OpEx Steering Meetings und sind für die Einführung sowie Überwachung der Kontrollinstrumente verantwortlich. Dabei arbeiten Sie eng mit Spezialisten in den anderen Bereichen zusammen und entwickeln Konzepte zur nachhaltigen Effizienzsteigerung. Sie agieren als kompetente*r Partner*in, unterstützen, beraten und befähigen Führungskräfte und Mitarbeitende in KVP und Operational Excellence Themen. Benchmark bei Projekteinsparungen, APC, Implementierung von „Best Practice“ sowie Verantwortliche*r des Ideenmanagements runden Ihr breitgefächertes Aufgabengebiet ab.

Wir wenden uns an eine Person mit einer abgeschlossenen, technischen oder betriebswirtschaftlichen Ausbildung sowie einer fundierten Weiterbildung in Lean Six Sigma (Green or Black Belt). Sie haben bereits einige Jahre Erfahrung in der Projektleitung gesammelt und bringen nachweisliche Erfolge in OpEx sowie in einer ähnlichen Position im industriellen mit. Ihr Antrieb, Prozesse ständig zu optimieren, macht Sie zur Identifikationsfigur im Verbesserungsmanagement. Sie verfügen über sehr gute analytische Fähigkeiten und sind handlungsorientiert. Komplexe Themen erfassen Sie rasch, denken unternehmerisch, verstehen Zusammenhänge und ziehen die richtigen Schlüsse daraus, die Sie zielführend umsetzen. Zudem sind Sie eine kommunikative Persönlichkeit und haben Freude an der Zusammenarbeit mit Mitarbeitenden aus unterschiedlichen Fachbereichen und Hierarchien. Sie sind IT-affin (MS Office, SAP und JMP oder Minitab von Vorteil) und überzeugen mit sehr guten Deutsch- und guten Englischkenntnissen. Weitere Sprachen sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit der Möglichkeit, in einem erfolgreichen und international tätigen Unternehmen eine aktive Rolle zu übernehmen. Es erwartet Sie eine offene Firmenkultur, in der Teamwork und ein gutes Arbeitsklima grundlegende Begriffe sind.

Kontakt: Annette Bamert Lang
Jean-Pierre von Burg

JÖRG LIENERT AG BERN
Neuengasse 5
3011 Bern
Telefon 031 311 44 66
bern@joerg-lienert.ch
www.joerg-lienert.ch

Projektleiter*in Verbesserungsmanagement

Gemeinsam zu den Besten gehören: Hier bietet sich Ihnen in einem erfolgreichen internati0nalen Industrieunternehmen die Chance, die Sie mit Gestaltungsspielraum nutzen können.

Unsere Auftraggeberin ist ein etabliertes, traditionsreiches und international tätiges Industrieunternehmen im Mittelland. Kontinuierlich hat sich das Unternehmen dem Wandel der Zeit gestellt, Trends antizipiert und sich agil auf neue Marktbedingungen eingestellt. Dafür und für eine wertebewusste Unternehmenskultur, die kontinuierliche Verbesserungsprozesse anstrebt, stehen mehr als 300 Mitarbeitende. Zur Verstärkung des Teams suchen wir Sie für die spannende Funktion als umsetzungsstarke*n, menschlich überzeugende*n

Projektleiter*in Verbesserungsmanagement (KVP / OpEx / APC)

Ihre Aufgabe ist das Erkennen und eigenverantwortliche Vorantreiben von Verbesserungspotential, das Einleiten von Gegenmassnahmen sowie die Unterstützung der operativen Bereiche bei deren Umsetzung, womit Sie einen wichtigen Beitrag entlang der Wertschöpfungskette leisten. Sie identifizieren und optimieren Verbesserungspotentiale anhand von Kennzahlen und wenden die Methoden von Six Sigma, Lean und Change Management an. Sie organisieren die monatlichen OpEx Steering Meetings und sind für die Einführung sowie Überwachung der Kontrollinstrumente verantwortlich. Dabei arbeiten Sie eng mit Spezialisten in den anderen Bereichen zusammen und entwickeln Konzepte zur nachhaltigen Effizienzsteigerung. Sie agieren als kompetente*r Partner*in, unterstützen, beraten und befähigen Führungskräfte und Mitarbeitende in KVP und Operational Excellence Themen. Benchmark bei Projekteinsparungen, APC, Implementierung von „Best Practice“ sowie Verantwortliche*r des Ideenmanagements runden Ihr breitgefächertes Aufgabengebiet ab.

Wir wenden uns an eine Person mit einer abgeschlossenen, technischen oder betriebswirtschaftlichen Ausbildung sowie einer fundierten Weiterbildung in Lean Six Sigma (Green or Black Belt). Sie haben bereits einige Jahre Erfahrung in der Projektleitung gesammelt und bringen nachweisliche Erfolge in OpEx sowie in einer ähnlichen Position im industriellen mit. Ihr Antrieb, Prozesse ständig zu optimieren, macht Sie zur Identifikationsfigur im Verbesserungsmanagement. Sie verfügen über sehr gute analytische Fähigkeiten und sind handlungsorientiert. Komplexe Themen erfassen Sie rasch, denken unternehmerisch, verstehen Zusammenhänge und ziehen die richtigen Schlüsse daraus, die Sie zielführend umsetzen. Zudem sind Sie eine kommunikative Persönlichkeit und haben Freude an der Zusammenarbeit mit Mitarbeitenden aus unterschiedlichen Fachbereichen und Hierarchien. Sie sind IT-affin (MS Office, SAP und JMP oder Minitab von Vorteil) und überzeugen mit sehr guten Deutsch- und guten Englischkenntnissen. Weitere Sprachen sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit der Möglichkeit, in einem erfolgreichen und international tätigen Unternehmen eine aktive Rolle zu übernehmen. Es erwartet Sie eine offene Firmenkultur, in der Teamwork und ein gutes Arbeitsklima grundlegende Begriffe sind.

Kontakt: Annette Bamert Lang
Jean-Pierre von Burg

Arbeitsort:

Mittelland

JÖRG LIENERT AG BERN
Neuengasse 5
3011 Bern
Telefon 031 311 44 66
bern@joerg-lienert.ch
www.joerg-lienert.ch