Die besten 1’226 Jobs in der Region.

16.09.2020

Pflegefachfrau/-mann 40-60% für den Zwischendienst für die Intensivstation der Neonatologie

  • 8091Zürich
  • Teilzeitstelle 40-60%

Das USZ steht jeden Tag allen Menschen offen und bietet medizinische Grundversorgung und Spitzenmedizin an zentraler Lage in Zürich. Wir nutzen unseren universitären Wissensvorsprung, um verschiedenste Gesundheitsprobleme zu lösen: nah am Menschen, hochspezialisiert und auf dem neuesten Stand der Forschung.
Laden...
Originalinserat öffnen
Das UniversitätsSpital Zürich löst Gesundheitsprobleme – auch sehr komplexe. Dafür nutzen wir unseren universitären Wissensvorsprung: Von neuen Erkenntnissen profitieren unsere Patientinnen und Patienten als erste.
Jährlich vertrauen über 35‘000 stationäre und 134‘000 ambulante Patientinnen und Patienten unserem Spital und seinen über 8‘000 Mitarbeitenden. Es ist damit ein führendes Spital der Schweiz.
Dank der interdisziplinären Zusammenarbeit unserer über 40 Kliniken und Institute sowie der Nähe zu UZH und ETH machen wir neustes Wissen verfügbar und bieten aktuellste Therapien für vielfältige Gesundheitsprobleme.

Pflegefachfrau/-mann 40-60% für den Zwischendienst für die Intensivstation der Neonatologie

Zürich

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie unterstützen das Team bei der Pflege und Betreuung von Frühgeborenen ab der 24. SSW oder von schwer kranken Neugeborenen
  • Sie lösen Ihre Kolleginnen und Kollegen während den Pausen und Arztvisiten ab
  • Sie richten Infusionen und Medikamente
  • Sie springen bei kurzfristigem Personalausfall nach Rücksprache ein
  • Sie übernehmen Einsätze bei der Erstversorgung in der Gebärabteilung sowie Begleitung von externen Transporten
  • Sie pflegen und betreuen nach evidenzbasierten Leitlinien zur kontinuierlichen Verbesserung der Patientenergebnisse
  • Sie unterstützen das Pflegeteam in weiteren täglichen Aufgaben

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF / FH oder einer gleichwertigen Ausbildung
  • Bevorzugt NDK Neonatologie, NDS oder NDS IPP.
  • Mindestens 6 Monate Erfahrung auf einer Neonatologie
  • Interesse und Bereitschaft sich in ein neues Fachgebiet einzuarbeiten
  • Flexible und aufmerksame Persönlichkeit
  • Hohe physische und psychische Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1 Level) sind Voraussetzung, jede weitere Sprache von Vorteil

Unser Angebot

Als grösstes Perinatalzentrum in der Deutschschweiz und einziges Spital der Region nehmen wir Frühgeborene bereits ab der 24. Schwangerschaftswoche auf. Um diese ganz Kleinen zu betreuen braucht es viel Fingerspitzengefühl – im Umgang mit den Eltern wie den Kindern. Wir arbeiten mit der neuesten Technologie, profitieren vom direkten Zugang zu aktuellen Forschungsergebnissen und bilden unsere Teams laufend weiter. Unser Team ist engagiert und dynamisch. So bieten wir Ihnen ein spannendes, lehrreiches und sinnstiftendes Arbeitsumfeld, welches geprägt ist von hoher Pflegequalität, Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Des Weiteren bieten wir Ihnen eine individuelle Einführung. Erfahren Sie hier mehr über uns!

Herr Jorge Norden
Abteilungsleiter Intensivstation Neonatologie

+41 43 253 02 60

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Über das USZ

Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8000 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Mehr als 42300 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 630000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.

Wir bieten das gesamte Spektrum der Neugeborenen-Medizin an: von der Grundversorgung bis hin zur Intensivmedizin. Die Betreuung sehr unreifer Frühgeborener ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit. Zusammen mit der Klinik für Geburtshilfe bilden wir das Perinatalzentrum im Grossraum Zürich. Dort ermöglichen wir hochspezialisierte Medizin unter einem Dach mit einem Fokus auf die Betreuung der ganzen Familie, des Kindes und der Eltern gleichermassen.

Fachhochschule
  • Sie unterstützen das Team bei der Pflege und Betreuung von Frühgeborenen ab der 24. SSW oder von schwer kranken Neugeborenen
  • Sie lösen Ihre Kolleginnen und Kollegen während den Pausen und Arztvisiten ab
  • Sie richten Infusionen und Medikamente
  • Sie springen bei kurzfristigem Personalausfall nach Rücksprache ein
  • Sie übernehmen Einsätze bei der Erstversorgung in der Gebärabteilung sowie Begleitung von externen Transporten
  • Sie pflegen und betreuen nach evidenzbasierten Leitlinien zur kontinuierlichen Verbesserung der Patientenergebnisse
  • Sie unterstützen das Pflegeteam in weiteren täglichen Aufgaben

Arbeitsort:

8091Zürich

Michèle Walter HRM Recruiting