Die besten 2’039 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

12.10.2021

Lungenfunktionsassistentin (m/w) 40%

  • 8032Zürich
  • Festanstellung 40%

  • Merken
  • drucken
Alle Jobs dieses Anbieters

Laden...
Originalinserat öffnen

Lungenfunktionsassistentin (m/w) 40%

Pneumologie
Neugierig? Hier reinhören...

Ihre Aufgaben

  • Sie führen folgende klinische Routine-Lungenfunktionsuntersuchungen durch: Spirometrie, Bodyplethysmographie, NO-Messungen (bronchiales NO und nasales NO), Provokationstests (Laufbandbelastung und Methacholin), Diffusionskapazität, Spiroergometrie, Multiple-Breath-Washout (MBW) Test, Instruktion der respiratorischen Polygraphie (Schlafuntersuchung)
  • Auch gehört die Qualitätskontrolle der medizinischen Untersuchungen in Ihr Aufgabengebiet
  • Zudem erledigen Sie verschiedene organisatorische und administrative Aufgaben

Ihr Profil

  • Medizinischer oder physiologischer Hintergrund (MPA, Gesundheitswissenschaften, etc.) erwünscht
  • Erfahrung in der Lungenfunktion oder medizinische Erfahrung mit Kindern von Vorteil
  • Offenes und freundliches Wesen sowie Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Neugier und Interesse am pneumologischen Fachgebiet

Arbeitgeber Kinderspital Zürich

Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum.

Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 70'000 und 82'000 Franken pro Jahr.

Andreas Vogt
Teamleiter Lungenfunktion

  • Sie führen folgende klinische Routine-Lungenfunktionsuntersuchungen durch: Spirometrie, Bodyplethysmographie, NO-Messungen (bronchiales NO und nasales NO), Provokationstests (Laufbandbelastung und Methacholin), Diffusionskapazität, Spiroergometrie, Multiple-Breath-Washout (MBW) Test, Instruktion der respiratorischen Polygraphie (Schlafuntersuchung)
  • Auch gehört die Qualitätskontrolle der medizinischen Untersuchungen in Ihr Aufgabengebiet
  • Zudem erledigen Sie verschiedene organisatorische und administrative Aufgaben

Arbeitsort:

8032Zürich

Désirée Nater HR Bereichsleiterin