Die besten 1’916 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

24.09.2021

Koordinatorin Spina Bifida Zentrum (m/w) 60%

  • 8032Zürich
  • Festanstellung 60%

  • Merken
  • drucken
Alle Jobs dieses Anbieters

Laden...
Originalinserat öffnen
Kinderspital - Familienspital
Das Kinderspital ist eine gemeinnützige private Institution im Dienst aller Kinder und Jugendlichen unabhängig von Geschlecht, Konfession und sozialer Herkunft. Alle Mitarbeitenden des Spitals sind der Würde jedes Menschen verpflichtet.

Vom Kispi-Spirit und unserer Leidenschaft
Wer hier arbeitet, kennt ihn: den Kispi-Spirit. Oft sagen die Mitarbeitenden, dass das Kinderspital Zürich nicht einfach ein Spital ist. Vielleicht nennen sie es auch darum einfach das "Kispi". Denn über alle Funktionen und Abteilungsgrenzen hinweg verbindet sie alle jeden Tag ein starker Antrieb, eine gemeinsame Mission: Den Kindern alles Gute. Was gibt es Schöneres?​

Koordinatorin Spina Bifida Zentrum (m/w) 60%

Ihre Aufgaben

  • Ihre Hauptaufgabe ist das selbständige Planen, Organisieren und Koordinieren der postnatalen Nachkontrollen mit dem Ressourcen- und Aktivitätenplanungsprogramm RAP und das Sicherstellen eines reibungslosen Ablaufs der SBZ-Sprechstundentage für Patienten und Personal
  • Betreuung und Unterstützung von Patienten und deren Familien aus dem In- und Ausland telefonisch und per Email (wenig direkter Patientenkontakt), ab erster Nachkontrolle in der interdisziplinären Sprechstunde im Alter von 3 Monaten bis zum Alter von 16 Jahren
  • Sie holen Kostengutsprachen für ausländische Patienten ein, behalten den Überblick über die Kostendeckung (Controlling) und unterstützen bei Behörden-/Visumsanfragen etc.
  • In Zusammenarbeit mit der SBZ-Leitung sind Sie fürs Schnittstellenmanagement zu allen involvierten Fachbereichen (ambulant und stationär) zuständig
  • Mitarbeit beim Schreiben von Berichten ab eDiktat (CGM Clinical phoenix)
  • Ausführung verschiedenster organisatorischer und administrativer Tätigkeiten sowie allgemeiner Sekretariatsarbeiten, in Eigenverantwortung oder nach Vorgabe der Ärzte
  • Unterstützung der SBZ-Leitung in diversen Projekten (situative Konzept- und Projektarbeit) und bei der Weiterentwicklung des Spina Bifida Zentrums
  • Allgemeine Anlaufstelle für Informationen (intern und extern)

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Praxisassistent/in und/oder Arztsekretär/in mit ausgewiesener Berufserfahrung sind eine ideale Ausgangslage
  • Erfahrung im Dispositionsbereich ist von Vorteil
  • Aufgestellte, freundliche und dienstleistungsorientierte Teamplayer-Persönlichkeit mit sehr guter Auffassungsgabe und ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten
  • Genaue, speditive Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Hohe Planungs-, Organisations- und Administrationsbefähigung, gepaart mit autonomer Arbeitsweise
  • Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (MS office, idealerweise auch RAP)
  • Mehrsprachigkeit (Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, Französisch und Italienisch von Vorteil)

Arbeitgeber Kinderspital Zürich

Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum.

Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 68'000 und 88'000 Franken pro Jahr.

Barbara Casanova
Leitung Koordination Fetalchirurgie und Spina Bifida Zentrum
+41 44 266 35 71

  • Ihre Hauptaufgabe ist das selbständige Planen, Organisieren und Koordinieren der postnatalen Nachkontrollen mit dem Ressourcen- und Aktivitätenplanungsprogramm RAP und das Sicherstellen eines reibungslosen Ablaufs der SBZ-Sprechstundentage für Patienten und Personal
  • Betreuung und Unterstützung von Patienten und deren Familien aus dem In- und Ausland telefonisch und per Email (wenig direkter Patientenkontakt), ab erster Nachkontrolle in der interdisziplinären Sprechstunde im Alter von 3 Monaten bis zum Alter von 16 Jahren
  • Sie holen Kostengutsprachen für ausländische Patienten ein, behalten den Überblick über die Kostendeckung (Controlling) und unterstützen bei Behörden-/Visumsanfragen etc.
  • In Zusammenarbeit mit der SBZ-Leitung sind Sie fürs Schnittstellenmanagement zu allen involvierten Fachbereichen (ambulant und stationär) zuständig
  • Mitarbeit beim Schreiben von Berichten ab eDiktat (CGM Clinical phoenix)
  • Ausführung verschiedenster organisatorischer und administrativer Tätigkeiten sowie allgemeiner Sekretariatsarbeiten, in Eigenverantwortung oder nach Vorgabe der Ärzte
  • Unterstützung der SBZ-Leitung in diversen Projekten (situative Konzept- und Projektarbeit) und bei der Weiterentwicklung des Spina Bifida Zentrums
  • Allgemeine Anlaufstelle für Informationen (intern und extern)

Arbeitsort:

8032Zürich

Stefan Tscherfinger HR Bereichsleiter