Die besten 2’621 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

HR Reporting & Analytics Expert

locations
Zürich
time type
Vollzeit
posted on
Vor 21 Tagen ausgeschrieben
job requisition id
R03763

Gestalten Sie die Zukunft. Ihre und unsere.

Sie möchten Menschen dabei unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen? Gleichzeitig möchten Sie Ihren Gestaltungsspielraum dazu nutzen, Ihre beruflichen und persönlichen Ambitionen in Einklang zu bringen? Dann bieten wir Ihnen eine spannende Perspektive: Bei Swiss Life setzen Sie Ihre individuellen Talente und Ihre Expertise in einem motivierten und flexiblen Arbeitsumfeld ein. Zudem übernehmen Sie ein hohes Mass an Verantwortung und gestalten die Zukunft von Swiss Life mit.

Ihr Verantwortungsbereich

  • Verantwortung für die Gestaltung und Weiterentwicklung des HR Reportings bei Swiss Life und aktiver Aufbau des Bereichs People Analytics
  • Global Process Owner (GPO) für alle HR Reporting-bezogenen Themen für die Swiss Life Gruppe
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Workday-Reporting-Spezialisten und den divisionalen HR Reporting-Verantwortlichen
  • Aufbau einer unternehmensweiten People Analytics Community zur Förderung des Austausches und gegenseitigen Lernens
  • Definition und Verankerung relevanter KPI für gruppenweite interne und externe Reportingzwecke
  • Unterstützung bei der Schaffung einer qualitativ hochwertigen HR-Datenlandschaft und bei der Erstellung und Weiterentwicklung standardisierter Reports und Dashboards für den gesamten Employee Life Cycle (Workday)
  • Aufbereitung, Analyse und Visualisierung von Daten und Ableitung datengestützter Handlungsempfehlungen für HR und das Management, eigenverantwortliches Aufzeigen von Trends und Abweichungen
  • Unterstützung des weiteren Rollouts von Workday (HRIS) hinsichtlich einheitlicher Datenstrukturen und Definitionen
  • Identifizieren und Umsetzen von Prozessverbesserungs-, Digitalisierungs- und Automatisierungspotenzialen

Ihr Profil

  • Breit interessierte, integrative Persönlichkeit mit sehr guten konzeptionellen Fähigkeiten und hoher Zahlen-, System- und Prozessaffinität
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in einem quantitativen, datenorientierten Bereich (z.B. Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder (Wirtschafts-)Psychologie)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem oder mehreren Bereichen verwandt mit Data Science, (HR) Data Analytics, Business Intelligence oder Strategic Workforce Planning
  • Fähigkeit, komplexe Informationen zielgruppengerecht aufzubereiten und kompetent auf allen Ebenen der Organisation zu präsentieren
  • Selbständige, eigenverantwortliche und proaktive Arbeitsweise mit ausgeprägter Hands-on Mentalität
  • Erfahrung mit HR-Informationssystemen, idealerweise Workday Reporting Know-How
  • Vertraut mit den gängigen Tools zur Datenverarbeitung und -analyse (z.B. Tableau, Power BI)  
  • Fliessende Englischkenntnisse, Deutschkenntnisse von Vorteil

***

Ihre Benefits

Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden dabei, ihre berufliche Entwicklung und Lebensgestaltung über alle Lebensphasen hinweg optimal zu gestalten. Dazu tragen unsere attraktiven Benefits wie beispielsweise Home Office, 25 bis 30 Ferientage, Prämienbeiträge für die 3. Säule und ein breites Weiterbildungsangebot, bei. 

Information für Personalvermittler

Swiss Life nimmt für diese Stelle keine unaufgefordert eingereichten Bewerbungsdossiers von Personalvermittlern entgegen. Berücksichtigt werden ausschliesslich Bewerbungen, welche nach vorheriger Absprache über das Personalvermittler-Jobportal eingereicht wurden.

Für unaufgefordert eingereichte Bewerbungen sowie etwaige Gebühren/entstandene Kosten wird jegliche Verantwortung abgelehnt. Besten Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Kontakt

Reto Handschin

Tel:               

+41 43 284 55 81

Arbeitsort:

Zürich(Home Office möglich)

Inserat öffnen