Die besten 1’728 Jobs in der Region.

14.02.2020

Gemeindeanimatorin / Gemeindeanimator HF in Ausbildung, 50 % - JobID 20892

  • 6300Zug
  • Praktikumsstelle

Zug ist mit rund 30'000 Einwohnerinnen und Einwohnern die grösste Gemeinde im Kanton. Als Kantonshauptort nimmt die Stadt Zug als Kultur-, Lebens- und Wirtschaftsraum in vielen Bereichen eine zentrale Bedeutung ein. Die Stadtverwaltung ist ein qualitätsbewusstes und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen.


 
Originalinserat öffnen
Möchten Sie die Gelegenheit ergreifen und sich neben Ihrem Studium in unserem offenen Kindertreff SPE Guthirt engagieren? Bereitet es Ihnen Freude, verschiedene Angebote, Projekte und Aktivitäten im Quartier zu entwickeln? Sie arbeiten als angehende / angehender Gemeindeanimatorin / Gemeindeanimator HF mit Kindern unterschiedlichen Alters, mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund und unterschiedlichen Bedürfnissen zusammen.

Im Kindertreff SPE Guthirt suchen wir ab August 2020 eine/einen

Gemeindeanimatorin / Gemeindeanimator HF in Ausbildung, 50 % - JobID 20892

Ihre Hauptaufgaben
  • Planen, begleiten und leiten der verschiedensten Aktivitäten im Innen- und Aussenbereich sowie in der Turnhalle
  • Mitarbeit bei internen und externen Projekten und Aktivitäten
  • Übernahme und selbstständiges Bearbeiten von verschiedenen Ressorts
  • Aufbau niederschwelliger Quartierarbeit auf Basis der SPE-Vision und der Umsetzung des Bildungsleitbildes der Stadt Zug (Bildungslandschaft)
  • Umfeld- und Zielgruppenanalyse der SPE
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung von Jahreszielen des Kindertreffs
  • Protokoll- und Kassenführung, Korrespondenz und andere administrative Arbeiten
  • Verantwortung für die Gestaltung des eigenen Lernprozesses
Das bringen Sie mit
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufslehre (mind. drei Jahre), eine Matura oder einen anderen anerkannten Abschluss auf Sekundarstufe 2
  • Sie haben die Aufnahmeprüfung an der CURAVIVA, hfg Höhere Fachschule für Gemeindeanimation, Luzern bestanden
  • Sie arbeiten gerne verantwortungsbewusst, teamorientiert und zuverlässig
  • Sie denken und agieren lösungsorientiert und reflektiert
  • Sie sind eine kreative und humorvolle Persönlichkeit, die auch in hektischen Zeiten die Ruhe bewahrt
Wir bieten Ihnen
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Eine individuelle, qualifizierte Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Kennenlernen von anderen soziokulturellen Arbeitsfeldern der Stadt Zug

Arbeitsort:

6300Zug

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese bis am 2. März 2020 vorzugsweise über das Ostendis Bewerbungssystem www.ostendis.com (JobID 20892) oder an Olivia Rölli, Stv. Leiterin Personaldienst der Stadt Zug, (personaldienst@stadtzug.ch). Weitere Informationen erhalten Sie gerne von Philipp Gisler, Leiter Kindertreff SPE Guthirt, Telefon 058 728 82 27.
 
Personaldienst der Stadt Zug
www.stadtzug.ch