Die besten 2’237 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

17.11.2021

Fellow (m/w) 100%

  • 8032Zürich
  • Temporär (befristet) 100%

  • Merken
  • drucken
Alle Jobs dieses Anbieters

Laden...

Fellow (m/w) 100%

Intensivmedizin und Neonatologie
Befristet für 1-2 Jahre

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten tatkräftig mit in der neonatalen und pädiatrischen Intensivmedizin, inkl. Kardialer Intensivmedizin, Traumatologie, Neonatologie mit Neugeborenen-Chirurgie und Verbrennungs- und Transplantationsmedizin
  • Sie sind involviert im Schockraum wie auch Neugeborenen-Transportdienst
  • Im täglichen Betrieb auf der IPS/Neo mit einem breiten Case-Load und hoher Exposition des gesamten Spektrums pädiatrischer Intensivmedizin hinsichtlich Diagnose, Interventionen und Management wirken Sie aktiv mit
  • Sie nehmen aktiv an Konferenzen hinsichtlich Qualitätssicherung und -verbesserung und Morbidity & Mortality teil
  • Sie wirken aktiv in neonataler/pädiatrischer Forschung mit und nehmen aktiv am Weiterbildungsprogramm für AssistentInnen inkl. Simulationsprogramm teil

Ihr Profil

  • Facharztdiplom in Pädiatrie oder Anästhesie oder Intensivmedizin oder Inneren Medizin in der Schweiz oder im Ausland
  • Mehrere Monate Erfahrung in Intensivmedizin
  • Erfahrung in der Neonatologie von Vorteil
  • Erfahrung in Anästhesie (Kinder- oder Erwachsenenanästhesie) von Vorteil

Arbeitgeber Kinderspital Zürich

Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum.

Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 120'000 und 130'000 Franken pro Jahr.

PD Dr. med. Barbara Brotschi Aufdenblatten
Leitende Ärztin
+41 44 266 70 64

  • Sie arbeiten tatkräftig mit in der neonatalen und pädiatrischen Intensivmedizin, inkl. Kardialer Intensivmedizin, Traumatologie, Neonatologie mit Neugeborenen-Chirurgie und Verbrennungs- und Transplantationsmedizin
  • Sie sind involviert im Schockraum wie auch Neugeborenen-Transportdienst
  • Im täglichen Betrieb auf der IPS/Neo mit einem breiten Case-Load und hoher Exposition des gesamten Spektrums pädiatrischer Intensivmedizin hinsichtlich Diagnose, Interventionen und Management wirken Sie aktiv mit
  • Sie nehmen aktiv an Konferenzen hinsichtlich Qualitätssicherung und -verbesserung und Morbidity & Mortality teil
  • Sie wirken aktiv in neonataler/pädiatrischer Forschung mit und nehmen aktiv am Weiterbildungsprogramm für AssistentInnen inkl. Simulationsprogramm teil

Arbeitsort:

8032Zürich

Claudia Guetg HR Bereichsleiterin
Inserat öffnen