Die besten 1’952 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

09.09.2021

Departementssekretärin/Departementssekretär für das Bildungsdepartement, 75 % – JobID 30374

  • 6301Zug
  • Festanstellung

  • Merken
  • drucken
Alle Jobs dieses Anbieters
Zug ist mit rund 30'000 Einwohnerinnen und Einwohnern die grösste Gemeinde im Kanton. Als Kantonshauptort nimmt die Stadt Zug als Kultur-, Lebens- und Wirtschaftsraum in vielen Bereichen eine zentrale Bedeutung ein. Die Stadtverwaltung ist ein qualitätsbewusstes und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen.
Zug ist mit rund 30'000 Einwohnerinnen und Einwohnern die grösste Gemeinde im Kanton. Als Kantonshauptort nimmt die Stadt Zug als Kultur-, Lebens- und Wirtschaftsraum in vielen Bereichen eine zentrale Bedeutung ein. Die Stadtverwaltung ist ein qualitätsbewusstes und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen.

Begeistern Sie politische Themen sowie strategische/operative Verwaltungsaufgaben und wollen Sie hier eine zentrale Drehscheibenfunktion wahrnehmen? Kennen Sie sich zudem in der Bildungslandschaft aus und sind eine dynamische, zielorientierte und wertschätzende Persönlichkeit? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen.
 
Infolge Pensionierung der bisherigen Stelleninhaberin suchen wir per 1. Februar 2022 oder nach Vereinbarung eine/n initiative/n und kompetente/n

Departementssekretärin/Departementssekretär für das Bildungsdepartement, 75 % – JobID 30374

Ihre Hauptaufgaben

  • Führen des Departementssekretariats
  • Unterstützen der Departementsvorsteherin sowie der Führungskräfte in politischen, administrativen und personellen Aufgaben
  • Koordinieren der departementsinternen Aufgaben
  • Terminliches Führen und Überwachen der Vorlagen für das Stadtparlament (inkl. parlamentarischer Vorstösse)
  • Führen der Jahresplanung (Departementsziele, Aktions- und Strategieplan)
  • Verantwortlich für die departementsinterne sowie -externe Kommunikation inkl. Publikationen, Druckerzeugnisse, öffentliche Anlässe usw.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium (z.B. Wirtschaft, Politologie oder Recht) oder Fachhochschul-abschluss in Business Administration – Public & Nonprofit Management
  • Projektmanagement-Erfahrung sowie fundierte Kenntnisse über Verwaltungsabläufe und politische Prozesse
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung in Finanz- und Rechnungswesen sowie in strategischem Management
  • Stilsicheres Deutsch, ausgezeichnete IT- und Organisationskenntnisse
  • Flexibilität, Eigeninitiative, Belastbarkeit sowie integrative Eigenschaften gehören zu Ihren Kernkompetenzen

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle, spannende und ausserordentlich abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Moderne Infrastruktur
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und gute Sozialleistungen

Arbeitsort:

6301Zug

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre komplette Bewerbung bis am 26. September 2021 vorzugsweise über das Bewerbungssystem www.ostendis.com (JobID 30374) oder an Sonya Schürmann, Leiterin Personaldienst der Stadt Zug (personaldienst@stadtzug.ch). Für weitere Informationen steht Ihnen Stadträtin Vroni Straub, Telefon 058 728 94 01, gerne zur Verfügung.
 
Personaldienst der Stadt Zug