Die besten 1’251 Jobs in der Region.

22.09.2020

Business / Data Analyst in Credit Risk Management Swiss Universal Bank for Impairment

  • 8050Zürich
  • Vollzeitstelle

Ein führender Vermögensverwalter mit ausgeprägten Investment-Banking-Kompetenzen.

Unsere Strategie baut auf den Kernstärken der Credit Suisse auf: unserer Positionierung als ein führender Vermögensverwalter, unseren ausgeprägten Kompetenzen im Investment Banking und unserer starken Präsenz in unserem Heimmarkt Schweiz. Wir verfolgen bei der Vermögensverwaltung einen ausgewogenen Ansatz mit dem Ziel, sowohl von der grossen Vermögensbasis in entwickelten Märkten zu profitieren als auch von dem erheblichen Vermögenszuwachs in der Region Asien-Pazifik und anderen Emerging Markets.

Die 1856 gegründete Credit Suisse verfügt heute über eine globale Reichweite mit Geschäftsaktivitäten in ca. 50 Ländern und 46'720 Mitarbeitenden aus über 150 verschiedenen Nationen. Dank unserer globalen Präsenz können wir geografisch ausgewogene Ertragsströme und Netto-Neugelder generieren und Wachstumschancen ergreifen, wo auch immer sie sich ergeben. Wir betreuen unsere Kunden in drei regional ausgerichteten Divisionen: Swiss Universal Bank, International Wealth Management und Asia Pacific.

Diese regionalen Geschäftsbereiche werden von zwei weiteren auf das Investment Banking spezialisierten Divisionen unterstützt: Global Markets und Investment Banking & Capital Markets. Die Strategic Resolution Unit konsolidiert zudem die verbleibenden Portfolios aus den ehemaligen nicht strategischen Einheiten zuzüglich zusätzlicher Geschäftsbereiche und Positionen, die nicht mehr zu unserer neuen strategischen Ausrichtung passen. Unsere Divisionen arbeiten eng zusammen, um mit innovativen Produkten und einer massgeschneiderten Beratung ganzheitliche Finanzlösungen anzubieten.
Laden...
Originalinserat öffnen
Die Credit Suisse Group ist ein weltweit führender Finanzdienstleister, der Kunden auf der ganzen Welt rund um die Uhr in allen Finanzaspekten berät.

Die Credit Suisse wurde 1856 in Zürich von Alfred Escher, Wirtschaftspionier und Innovator, gegründet, um die Finanzierung des Eisenbahnbaus und damit des soliden Wachstums der Schweizer Wirtschaft, zu unterstützen. Heute haben wir uns zu einer neuen, integrierten Bank entwickelt: zu einem globalen Finanzdienstleister, der verschiedene Kulturen, Philosophien und Fachwissen verbindet, um Kunden auf ganz neue Weise zu betreuen. 

Mit über 46'000 Mitarbeitenden in mehr als 50 Ländern beraten wir Kunden in allen Finanzfragen. Als weltweit führendes Unternehmen im Private Banking & Wealth Management betreuen wir viele der weltweit vermögendsten Privatpersonen und Familien. Unser Investment Banking unterstützt zahlreiche Unternehmen und Institutionen in Schwellen- und in Industrieländern auf ihrem Weg zum Erfolg. 

Wen auch immer wir betreuen, unsere Tradition der Kundennähe und der Entwicklung auf Kundenbedürfnisse zugeschnittener innovativer Produkte und Lösungen hat uns zu einem der international angesehensten und erfolgreichsten Finanzinstitute gemacht. 

Als einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Schweiz legen wir bei der Credit Suisse grössten Wert auf herausragendes professionelles Know-how unserer Mitarbeitenden. Als weltweit tätige Gruppe bieten wir spannende Karrieremöglichkeiten in einem multikulturellen Umfeld. Wir sind aber auch landesweit als Retail Bank vertreten und verankert.

Business / Data Analyst in Credit Risk Management Swiss Universal Bank for Impairment

  • Reviewing and challenging monthly Current Expected Credit Loss (CECL) numbers and conducting own, self-independent data analyses (incl. deep-dives) and reports in order to understand and explain CECL month-over-month moves
  • Conducting monthly SOX relevant controls and perform monthly variance analyses by reviewing provided numbers and commentary received from the report preparer and complementing with own CRM commentary for movements where needed.
  • Preparing management information for senior management as part of the wider monthly governance
  • Providing rationale on CECL drivers explaining CECL monthly move results by running attribution analyses via R.
  • Utilizing existing reporting capabilities and what-if functionalities (e.g. calculating the impact of macro factors on CECL for specific portfolios or calculating CECL for a particular loan)
  • Participating in regular working groups, alignment calls, governance meetings, ad-hoc meetings/calls
  • Acting as a subject matter expert in various CECL queries and/or discussions with different partners across the bank (CRM, RDM, QAT, Finance, Front Office, etc.)
  • Contributing in topics/projects for further improving processes and analytical capabilities
  • Identifying issues in data or methodologies and collaborate with partner teams on remediation
  • Bachelor's / Master’s degree in Accounting, Banking & Finance or quantitative Finance and 3-5 years of proven experience in banking, preferably in Wealth Management or Finance. 
  • Distinct ability to navigate in large data sets and good coding skills in at least one programming language (e.g. R, Python)
  • Excellent understanding of credit risk, also from a reporting and workflow perspective
  • Experience in and understanding of impairments under US GAAP or IFRS 
  • Are you are a self-starter with a can-do demeanor and strong analytical attitude paired with strong communication skills in proficient English and good German?
  • Good interpersonal skills set and a high level of dedication and flexibility 
  • Contribute to our team with drive and enthusiasm to follow through on tasks and be persistent in face of challenges with data sourcing and reporting, also in times of time pressure
*LI-CSJOB*Mr. M. Payer would be delighted to receive your application.Please apply via our career-portal.

Arbeitsort:

8050Zürich

.