Die besten 2’343 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

13.01.2022

Biomedizinische*r Laborant*in (m/w/d) für die SARS-CoV2 Diagnostik (temporär)

  • 8091Zürich
  • Temporär (befristet) 60-100%

  • Merken
  • drucken
Alle Jobs dieses Anbieters

Das USZ steht jeden Tag allen Menschen offen und bietet medizinische Grundversorgung und Spitzenmedizin an zentraler Lage in Zürich. Wir nutzen unseren universitären Wissensvorsprung, um verschiedenste Gesundheitsprobleme zu lösen: nah am Menschen, hochspezialisiert und auf dem neuesten Stand der Forschung.
Das USZ steht jeden Tag allen Menschen offen und bietet medizinische Grundversorgung und Spitzenmedizin an zentraler Lage in Zürich. Wir nutzen unseren universitären Wissensvorsprung, um verschiedenste Gesundheitsprobleme zu lösen: nah am Menschen, hochspezialisiert und auf dem neuesten Stand der Forschung.
Laden...

Biomedizinische*r Laborant*in (m/w/d) für die SARS-CoV2 Diagnostik (temporär)

Zürich

Ihre Hauptaufgaben

Einlesen der Proben ins Laborsystem, Probenvorbereitung, einschließlich Pipettieren und Plattenvorbereitung mit Tischgeräten (manuell oder automatisiert), Ansetzen von PCR, Resultatübermittlung und Probenlagerung im Einklang mit Labor- und Qualitätsmanagementprozessen.

Ihr Profil

  • Sie haben vorzugsweise eine Ausbildung als Laborant*in EFZ oder biomed. Analytiker*in HF, BSc, MSc
  • Mindestens 1 Jahr Laborerfahrung
  • Erfahrung mit Biosafety Level 2 zwingend, Erfahrung mit Pipettieren, Patientenproben und/oder infektiösem Material erwünscht
  • Verantwortungsbewusstes und teamorientiertes Arbeiten sowie Flexibilität für Einsätze durch den Tag aber auch am Abend

Unser Angebot

Wir bieten eine verantwortungsvolle und bedeutende Tätigkeit zur Eindämmung der SARS-CoV2 Pandemie. Sie arbeiten in einem dynamischen und internationalen Umfeld. Der Arbeitseinsatz ist primär bis zum 31.03.2022 begrenzt. Eine Verlängerung des Vertrages oder eine Weiterbeschäftigung in der Diagnostik- oder Forschungsgruppe Neuropathologie ist bei entsprechender Bewährung und Eignung möglich.

Das Gehalt liegt je nach Alter und nutzbarer Erfahrung voraussichtlich zwischen CHF 5'500 bis 6'200 brutto pro Monat (bei 100% / Einstufung in Lohnklasse 14 des kantonalen Lohnreglements).

Für fachliche und inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Bassier Zadran, Projektleiter COVID Massentestung, gerne zur Verfügung.

Bassier.Zadran@usz.ch

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Über das USZ

Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'600 Mitarbeitenden und rund 700 Auszubildende setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeitenden. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.

Einlesen der Proben ins Laborsystem, Probenvorbereitung, einschließlich Pipettieren und Plattenvorbereitung mit Tischgeräten (manuell oder automatisiert), Ansetzen von PCR, Resultatübermittlung und Probenlagerung im Einklang mit Labor- und Qualitätsmanagementprozessen.

Arbeitsort:

8091Zürich

Tanja Greissenegger Recruiting