Leiter Kanzlei / Gemeindeschreiber (w/m)

Sie prägen die Verwaltungsorganisation mit Fachkompetenz, beweisen Führungsflair und sind das «Gewissen» des Gemeinderats.

Unsere Auftraggeberin ist die Gemeinde Beckenried/NW - eine attraktive Gemeinde in schönster ländlicher Umgebung, am Ufer des Vierwaldstättersees gelegen, mit rund 3'700 Einwohner/innen. Dank sehr guter Infrastruktur, einem intakten und aktiven Dorfleben und der geografisch einzigartigen Lage verzeichnet sie ein stetiges Wachstum. Mit dieser positiven Entwicklung hält auch die modern organisierte Gemeindeverwaltung kunden- und dienstleistungsorientiert Schritt. Infolge Veränderung des aktuellen Gemeindeschreibers sind wir beauftragt, eine/n Nachfolger/in anzusprechen. Wir suchen Sie als motivierte, vernetzt und flexibel denkende

Verwaltungsmanagement-Persönlichkeit

Sie sind in dieser Funktion primär für die administrative Führung der Gemeindeverwaltung sowie die operative Führung der Gemeindekanzlei und den Sozialbereich verantwortlich, inkl. Abstimmungsbüro, Einwohnerkontrolle / Einbürgerungswesen, Teilungsamt und AHV-Zweigstelle mit Arbeitsamt. Dabei führen Sie ein gut funktionierendes, überschaubares Team. Darüber hinaus unterstützen Sie den Gemeinderat in seinen Gemeinderatsgeschäften, beinhaltend die Vor- und Nachbereitung, Koordination sowie Protokollierung von Ratssitzungen, Versammlungen und Abstimmungen sowie unterschiedlichste Behörden- und Kundenkontakte.

Für diese Position bringen Sie einige Jahre Praxiserfahrung mit, entweder im Verwaltungsbereich, Sozialwesen oder aus einem ähnlichen verwaltungsnahen Branchenumfeld, gestützt auf eine entsprechende Aus- und Weiterbildung (bspw. KV plus dipl. New Public Management, Sozialversicherungs-Fachfrau/mann oder –experte/in, Gemeindeschreiber/in, Verwaltungsmanager/in FH, Betriebsökonom/in FH mit Fachrichtung Verwaltung, o. ä.). Erste Führungserfahrungen sind ideal. Wichtig ist uns, dass Sie Verantwortung übernehmen und Themen aktiv angehen. Sie sind das verwaltungsrechtliche Gewissen des Gemeinderats, arbeiten bereits heute mit digitalen Hilfsmitteln und verfügen über stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift.

Sie überzeugen als Person durch Ihre Offenheit und Ihr Flair im Umgang mit Menschen, Engagement und Kundenorientierung sowie politisches Gespür. Wenn Sie eine zentrale Schnittstellenfunktion in einer attraktiven, zukunftsorientierten Gemeinde anspricht und Sie noch mehr darüber erfahren möchten, freuen wir uns auf Ihre Kontaktnahme bzw. Bewerbung mit Foto per Mail (PDF-Format) zur vertraulichen Einsicht.

Kontakt: René Barmettler

Eric Kuhn

JÖRG LIENERT AG LUZERN
Hirschmattstrasse 15, Postfach
6002 Luzern
Telefon 041 227 80 30
luzern@joerg-lienert.ch
www.joerg-lienert.ch