Geschäftsführer / Geschäftsführerin 80-100%

Die Diagnose Krebs trifft Menschen plötzlich und unerwartet und stellt die Erkrankten und ihre Angehörigen vor enorme Herausforderungen und Belastungen. Die Bernische Krebsliga ist in dieser Situation eine wichtige Anlaufstelle für unabhängige Beratung und Support. Sie sorgen als Geschäftsführer/Geschäftsführerin mit Ihrem Team dafür, dass diese Mission mit wachsendem Bedarf auch in Zukunft erstklassig erfüllt wird.

Die Bernische Krebsliga (BKL) ist ein eigenständiger, gemeinnütziger und ZEWO-zertifizierter Verein. Sie arbeitet eng mit den Schwesterorganisationen in den übrigen Kantonen und mit der nationalen Dachorganisation, der Krebsliga Schweiz, zusammen. Die BKL informiert, berät und begleitet Krebskranke und ihre Angehörigen. Sie engagiert sich zudem in der Krebsforschungsförderung am Forschungsstandort Bern.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie als zukünftige(n)

Geschäftsführer / Geschäftsführerin 80-100%

Ihre Aufgabe:

  • Sicherstellen der bedarfsgerechten, qualitativ hochwertigen Beratung und Unterstützung Krebsbetroffener in den Regionen Bern, Berner-Mittelland, Emmental-Oberaargau, Berner-Oberland, Biel, Biel-Seeland und Jura Bernois
  • Umsetzung der Strategie, Unterstützung des Vorstands bei der strategischen Weiterentwicklung, Planung und Mittelbeschaffung
  • Entwicklung und Umsetzung eines intensivierten Mitglieder- und Spender-Marketings, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliedermanagement des Vereins
  • Organisatorische, personelle und fachliche Leitung der Krebsliga Bern. Sie führen das Beratungsteam und das Sekretariat direkt.
  • Planung, Budgeterstellung /-controlling
  • Pflege des kantonalen und nationalen Netzwerks von Gesundheits-NPOs und Behörden, Vertretung der BKL in der kantonalen Gesundheitspolitik

 

Ihr Profil:

  • Wertschätzende Persönlichkeit, hohe Sozialkompetenz, ausgeprägte Dialogfähigkeit
  • Führungserfahrung vorzugsweise im Gesundheits- und Sozialbereich
  • Hochschulabschluss oder gleichwertiges Fachdiplom mit Berufserfahrung
  • Weiterbildung in Betriebswirtschaft und NPO-Management, ausgeprägtes Marktbewusstsein
  • hohe Affinität zu den Bereichen Soziales, Gesundheitswesen, Onkologie
  • Sprachen: deutsch, französisch

 

Wir bieten:

  • Engagiertes Team, engagierter Vorstand
  • Zentraler Arbeitsplatz in Bern (Bahnhofnähe)
  • Flexible Arbeitszeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (PDF-Datei).

Kontakt: Jean-Pierre von Burg
Markus Theiler

JÖRG LIENERT AG BERN
Neuengasse 5
3011 Bern
Telefon 031 311 44 66
bern@joerg-lienert.ch
www.joerg-lienert.ch