Geschäftsführerin / Geschäftsführer

Mit qualitativ hochstehenden Dienstleistungen und wirkungsvollem Vernetzen entwickeln Sie die Krebsliga weiter und stärken die Positionierung als wichtige Anlaufstelle für Betroffene und Angehörige.

Die Krebsliga Zentralschweiz ist ein gemeinnütziger, ZEWO-zertifizierter Verein. Der eigenständig geführte Verein ist eng verbunden mit der Dachorganisation, der Krebsliga Schweiz. Die Krebsliga Zentralschweiz nimmt eine führende Rolle ein in der Beratung und Begleitung von Betroffenen und deren Angehörigen, in der krebsrelevanten Gesundheitsförderung, in der Prävention und Früherkennung von Krebs sowie in der Forschungsförderung. Im Zuge der bevorstehenden Pensionierung der langjährigen Stelleninhaberin suchen wir per Frühjahr 2020 Sie als

Geschäftsführerin/Geschäftsführer

In dieser Funktion sind Sie für die organisatorische, personelle und fachliche Leitung der Krebsliga Zentralschweiz verantwortlich, entwickeln in Zusammenarbeit mit dem Vorstand die strategische Ausrichtung und sorgen für deren Umsetzung. Gemeinsam mit Ihrem 10-köpfigen Team stellen Sie in den Beratungsstellen Luzern, Stans, Schwyz/Uri, Lachen und Zug bedarfsgerechte, qualitativ hochwertige Beratungs-, Unterstützungs- und Präventionsangebote sicher. Dabei sind Sie wichtige Verbindungsperson zum Dachverband und zu anderen regionalen Krebsligen, zudem wirken Sie in nationalen Projekten mit. Sie leiten die externen Mandatsträger und vertreten die Krebsliga Zentralschweiz in Behörden, im Gesundheitswesen sowie bei Netzwerkpartnern. Mittelbeschaffung, Mitgliedermanagement, Planung, Budgeterstellung und -controlling, sowie Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit sind weitere wichtige Bestandteile Ihrer Aufgabe.

Für diese äusserst vielseitige Funktion wenden wir uns an eine führungserfahrene und belastbare Persönlichkeit, vorzugsweise aus dem Gesundheits- und Sozialbereich, eine Affinität zur Onkologie ist von Vorteil. Mit wachem Geist beobachten Sie neueste Entwicklungen, bereiten strategische Geschäfte für den Vorstand vor, planen, organisieren und vernetzen. Dank der lokalen Verankerung, Ihrem betriebswirtschaftlichen Verständnis, Ihren guten Kenntnissen in gesundheitspolitischen Mechanismen sowie Ihrer klaren, verständlichen und gepflegten Kommunikation schaffen Sie eine Basis von Vertrauen, Akzeptanz und Wertschätzung, intern wie auch mit allen Anspruchsgruppen. Gute Französischkenntnisse sind von Vorteil.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (PDF-Datei).

Kontakt: Markus Theiler
Rosmarie Lienert-Zihlmann

JÖRG LIENERT AG LUZERN
Hirschmattstrasse 15
6002 Luzern
Telefon 041 227 80 30
luzern@joerg-lienert.ch
www.joerg-lienert.ch