Geschäftsführer/in

Engagement für Menschen mit besonderen Bedürfnissen: Hier können Sie Ihre Führungserfahrung einbringen und Bewährtes neu ausrichten. Gefragt ist eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit. Mit Umsicht und Weitblick führen Sie diese attraktive Institution, zusammen mit einem eingespielten Team, in die Zukunft.

Mitten in der Stadt Zürich bieten die „Wohnheime im Seefeld“ an drei unterschiedlichen Standorten Wohn- und Lebensraum für rund 60 erwachsene Menschen mit geistiger Beeinträchtigung. Die Fähigkeiten und Begrenzungen sowie die vielseitigen Anliegen und Möglichkeiten dieser Menschen stehen im Zentrum der verschiedenen Angebote der Institution. Ob jung oder alt und mit unterschiedlichen Bedürfnissen, die Wohnheime können mit ihrem Wohn- und Betreuungsangebot auf besondere Anliegen von jedem einzelnen eingehen. Infolge Pensionierung des langjährigen Stelleninhabers sind wir nun beauftragt, eine charismatische Führungspersönlichkeit als

Geschäftsführer/in

mit Stellenantritt Frühling/Sommer 2020 zu rekrutieren. Sie verantworten dezentral drei Wohnheime inklusive der Tages- und Werkstätten mit über 80 Mitarbeitenden in fachlicher, personeller, administrativer und finanzieller Hinsicht. Direkt dem Vorstand unterstellt, setzen Sie die Unternehmensstrategie zusammen mit Ihrem langjährigen Team gezielt um. Dabei ist Ihnen die Balance zwischen betriebswirtschaftlichen Kriterien und humanistischen Grundsätzen ein grosses Anliegen. Weiter kümmern Sie sich um die Konzeption, Planung und Sicherstellung der zukunftsgerichteten Betreuungs- und Wohnangebote, der Finanzplanung, des Rechnungswesens sowie der kontinuierlichen Qualitätsentwicklung in den jeweiligen Wohnheimen.

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe haben Sie ein abgeschlossenes Studium auf Fachhochschulniveau in Sozialpädagogik mit betriebswirtschaftlicher Weiterbildung. Sie überzeugen mit langjähriger Führungserfahrung in einer vergleichbaren Funktion und haben die Fähigkeit, lösungsorientiert zu handeln sowie mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen erfolgreich zu kommunizieren. Dank Ihrer hohen Führungs-, Fach- und Sozialkompetenz gelingt es Ihnen, die konstruktive Zusammenarbeit zu fördern, Veränderungen umzusetzen und den Interessen der verschiedenen Bezugsgruppen gerecht zu werden. Sie sind ein Teamplayer, der viel Wert auf ein partnerschaftliches, vertrauensvolles Arbeitsklima setzt, aber auch ganzheitlich vernetzt denkt und handelt. Mit Ihrem Fachwissen und der Freude am Tun tragen Sie massgeblich und nachhaltig zur Stärkung der Wohnheime im Seefeld bei. Sie repräsentieren diese namhafte Institution gegen aussen und vertreten kompetent die Anliegen der Behörden sowie externen Anspruchs- und Interessensgruppen nach innen.

Sie sind die gewinnende Persönlichkeit mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten sowie dem nötigen Fachwissen? Dann erwarten wir gespannt Ihre aussagekräftige Bewerbung (als PDF Datei) zur vertraulichen Einsicht.

Kontakt: Remo Burkart
Annette Bamert

JÖRG LIENERT AG ZÜRICH
Limmatquai 78
8001 Zürich
Telefon 043 499 40 00
zuerich@joerg-lienert.ch
www.joerg-lienert.ch