Geschäftsführer (w/m)

Mit Ihrer hohen Affinität zu sozialen Themen erwartet Sie hier eine spannende und abwechslungsreiche Führungsfunktion, in welcher Sie Ihre fundierten betriebswirtschaftlichen Kenntnisse zielorientiert und umfassend anwenden können.

Die BSZ Stiftung ist der drittgrösste Arbeitgeber im Kanton Schwyz. An mehreren Standorten bietet die Stiftung Menschen mit einer Beeinträchtigung die Möglichkeit einer Ausbildung, in einer Wohngemeinschaft zu leben oder regelmässig einer Arbeit nachzugehen. Infolge Pensionierung wurden wir beauftragt, Sie für die Funktion als

Geschäftsführer (w/m)

zu finden. Direkt dem Stiftungsrat unterstellt, sind Sie zuständig für die strategische und operative Führung, die Entwicklung der Stiftung gemäss den vom SR definierten Vorgaben und Zielen und sorgen gemeinsam mit Ihrem Führungsteam für eine erfolgreiche Umsetzung. Im Rahmen des Qualitätsmanagements definieren Sie zusammen mit dem Stiftungsrat die Prozesse sowie die Grundsätze der Corporate Governance und stellen die zukunftsorientierte Weiterentwicklung der BSZ-Stiftung sicher. Weiter übernehmen Sie die Endverantwortung für das Gesamtbudget sowie die Jahresrechnung und stellen die Zielerreichung sicher. In Ihrer Vorbildfunktion agieren Sie als Repräsentant der Stiftung und kümmern sich um die nachhaltige Pflege der Partner verschiedener Anspruchsgruppen wie Klientinnen und Klienten mit ihren Angehörigen, Kanton, IV, Industrie, Gewerbe, Handel und Öffentlichkeit. Der Aufbau und die Entwicklung im Bereich Spenden/Fundraising runden Ihr Aufgabengebiet ab.

Wir wenden uns an eine durchsetzungsstarke, integre Persönlichkeit mit einem Hochschulabschluss (Uni/FH) oder gleichwertiger Ausbildung, einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung sowie mehreren Jahren Führungserfahrung. Sie verfügen idealerweise bereits über Erfahrung mit NPOs oder mit sozialen Organisationen. Sie überzeugen uns durch eine unternehmerische und gleichzeitig soziale Fach- und Handlungskompetenz sowie Kreativität im Finden neuer Lösungsansätze und deren Umsetzung. Durch Ihr Interesse an politischen Themen und Ihren Kontakten zu Politik und Ämtern beherrschen Sie einen souveränen Umgang zu deren Vertretern und es fällt Ihnen leicht, Ihr Netzwerk in dieser Hinsicht stetig zu erweitern. Sehr gute Deutschkenntnisse sowie versierte MS Office-Anwenderkenntnisse werden für diese Funktion vorausgesetzt.

Möchten Sie Ihre berufliche Karriere in dieser Stiftung erfolgreich weiterführen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (PDF-Datei).

Kontakt: Corinne Häggi
René Barmettler

JÖRG LIENERT AG ZUG
Neugasse 14
6300 Zug
Telefon 041 766 20 50
zug@joerg-lienert.ch
www.joerg-lienert.ch