Kanton Obwalden Kanton Obwalden

Obwalden, auf schweizerdeutsch Obwaudä, Obwaldä, ist ein Halbkanton der Schweiz, der zur Zentralschweiz (Innerschweiz) gehört, einer der drei Urkantone der Schweiz ist und im Zentrum der Eidgenossenschaft liegt. Der Hauptort wie auch der grösste Ort ist Sarnen und liegt direkt am Sarnersee. Der Kanton bietet mit seiner Lage in den Voralpen, seinen Seen und traditionell gelebter Kultur eine hervorragende Wohnqualität. Die Nähe und die guten Anbindungen zu den Zentren der Schweiz ist ein weiterer Vorteil des Kantons Obwalden.

Unternehmer finden heute im Kanton Obwalden ideale Bedingungen vor. Er überzeugt mit einem attraktiven Steuerklima, wirtschaftlicher Stabilität und einem Arbeitsmarkt mit hervorragenden Fachkräften. In den letzten Jahren unterstützte das Obwaldner Stimmvolk mehrmals eine wirtschaftsfreundliche Steuerpolitik und trug dazu bei, dass Obwalden seit neustem als ein finanzstarker Kanton der Schweiz gilt.

Für Arbeitnehmer bietet der Kanton Obwalden eine Vielzahl an touristischen Angeboten. Neben den Skigebieten Engelberg-Titlis, Melchsee-Frutt, Brunni und Mörlialp sind die Bergbahnen Pilatusbahn und Lungern-Turren-Bahn beliebte touristische Ziele. Weitere Naherholungsgebiete findet man an den Seen, wie am Sarnersee, am Alpnachersee und Lungerersee.

Zentraljob "Top-Unternehmen" aus dem Kanton Obwalden

Kanton Obwalden Sarnen zu den offenen Stellen
Obwaldner Kantonalbank Sarnen zu den offenen Stellen
TITLIS Bergbahnen, Hotels & Gastronomie Engelberg zu den offenen Stellen
Jugendstil-Hotel PAXMONTANA Flüeli-Ranft zu den offenen Stellen


 

Die neuesten Stellen aus dieser Region findest du hier: Kanton Obwalden